ZÜNDFUNK - Interview-logo

ZÜNDFUNK - Interview

BR (Germany)

Im Studio 12 schaut so mancher vorbei, der was zu sagen hat: Musikalische Newcomer und alte Pop-Helden, Autoren und Philosophen, Filmemacher und Filmekenner, Schauspieler und Showmaster. Der ZÜNDFUNK fragt, Kreative antworten.

Im Studio 12 schaut so mancher vorbei, der was zu sagen hat: Musikalische Newcomer und alte Pop-Helden, Autoren und Philosophen, Filmemacher und Filmekenner, Schauspieler und Showmaster. Der ZÜNDFUNK fragt, Kreative antworten.
More Information

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Im Studio 12 schaut so mancher vorbei, der was zu sagen hat: Musikalische Newcomer und alte Pop-Helden, Autoren und Philosophen, Filmemacher und Filmekenner, Schauspieler und Showmaster. Der ZÜNDFUNK fragt, Kreative antworten.

Language:

German


Episodes

Folge 10: Gefangen im Youtube-Algorithmus

11/16/2018
More
Franz hat ein Problem, das kein Tech-Support lösen kann: YouTube hält ihn für einen Verschwörungstheoretiker und schlägt ihm immer wieder entsprechende Videos vor. Wir versuchen sein Problem zu lösen - und sprechen dafür mit einem ehemaligen YouTube-Insider.

Duration:00:16:27

Folge 9: Wie die Prä-Raffaelitischen Girls im Netz aufklären und gegen Hass kämpfen

11/2/2018
More
Auf dem Zündfunk Netzkongress 2018 war der Hass immer wieder Thema. Christiane Frohmann war dort Speakerin, sie muss durch rechte Trolle immer wieder in die hässliche Fratze des Netzes blicken. Dabei will sie nur aufklären - und zwar mit Gemälden aus der Malerschule der Präraffaeliten.

Duration:00:20:04

Folge 8: Live vom Zündfunk Netzkongress mit Sophie Passmann und Johannes Klingebiel

10/29/2018
More
Der Zündfunk Netzkongress 2018 hat einen Haufen von Vorträgen und Diskussionen einen Blick in unsere digitale Gegenwart und Zukunft gewagt, und wir tun das gleiche in dieser Folge. Moderatorin Sophie Passmann spricht über Influencer und Johannes Klingebiel vom Innovationsteam der Süddeutschen Zeitung stellt uns Thesen für die Wiesn 2040 vor.

Duration:00:15:21

Folge 7: Brauchen wir eine Kanzler-KI?

10/26/2018
More
Vor ein paar Jahren hatten ein Kumpel und ich eine dumme Idee. Wir gründen eine Partei: Die DCP - die deutsche Computerpartei. Diese hat nur ein Ziel: Die Erschaffung einer ultimativen Kanzler-KI. Ich möchte von Technik-Philosoph Mads Pankow wissen: Ist die DCP eine Schnapsidee - oder ist robotisierte Politik die Zukunft?

Duration:00:16:43

Folge 6: Wie das Internet nach Aliens sucht

10/19/2018
More
Die größte Entdeckung in der Geschichte der Menschheit könnte auf einem Computer in Amberg gemacht werden. Wir sprechen mit Patrick, dem Besitzer dieses Computers. Er ist Teil eines Projekts der Berkeley University - und einer von über hunderttausend Menschen, die von Science Fiction-Filmen und moderner Technologie dazu inspiriert wurden, selbst bei der Suche nach Außerirdischen zu helfen.

Duration:00:14:09

Folge 5: Das Facebook-Phantom - Mit wem bin ich eigentlich befreundet?

10/11/2018
More
Ein merkwürdiges Facebook-Profil hat unserem Autor Gregor eine Freundschaftsanfrage geschickt. Dabei ist er sich ziemlich sicher, den Namen noch nie gehört zu haben. Irgendetwas stimmt mit diesem Profil nicht. Also machen wir uns an Nachforschungen - immerhin haben der Account und Gregor 25 gemeinsame Freunde. Und die werden doch bestimmt nicht einfach alle das Profil hinzugefügt haben, ohne die Person dahinter zu kennen. Oder doch?

Duration:00:17:03

Folge 4: Killt die EU die Netzkultur? Mit Julia Reda

9/28/2018
More
Vor zwei Wochen hat das EU-Parlament einer umstrittenen Urheberrechtsreform zugestimmt: Uploadfilter sollen schon bald Urheberrechtsverletzungen, also Memes und Gifs, rausfiltern, bevor sie überhaupt gepostet werden. Wir haben mit Julia Reda, einer der schärfsten Kritikerinnen der Reform, gesprochen.

Duration:00:19:41

Folge 3: Wenn die App deine Chefin ist

9/14/2018
More
Georgia hat drei Jahre lang neben ihrem Studium als Fahrradkurierin für den Essenslieferdienst Foodora gearbeitet. Am Ende saß sie mit ihren Kollegen in einer anarcho-syndikalistischen Basisgewerkschaft. Hier erzählt sie uns, warum das Flexibilitätsversprechen der Plattformwirtschaft eine Farce ist und wie sie angefangen hat, sich zu wehren.

Duration:00:19:38

Folge 2: Jodel me, Baby!

8/31/2018
More
Ende April postet Micha ein Bild von einem Zeugnis, das ihm für kurze Zeit viel Ruhm im Internet einbringt. Ok, Internet ist vielleicht ein bisschen zu viel gesagt. Michas Geschichte ging auf Jodel steil, dem deutschen Social Network, auf dem das alte, anarchische Internet noch weiterlebt. Denn Michas Zeugnis ist kein normales Zeugnis, sondern ein Sex-Zeugnis, ausgestellt von einer Ex-Geliebten.

Duration:00:15:59

Folge 1: Check mal deine Fakten

8/17/2018
More
In der ersten Folge schauen wir nach einem Dauerbrenner im Netz: den Fakes. Karolin Schwarz von der Hoaxmap erzählt uns, wie sich die Lügen im Netz gerade verselbstständigen und was wir dagegen tun können. Zusätzliche Musik: Noah T

Duration:00:13:57

Der neue Podcast "Hier nur privat" stellt sich vor

8/15/2018
More
"Hier nur privat" ist ein Podcast über Internetkultur zum Zündfunk Netzkongress. Alle zwei Wochen reden Christian Alt, Gregor Schmalzried und Alexandra Martini über ein Thema, das das Netz gerade bewegt.

Duration:00:01:11

Interview Drehbuchautoren Richard Kropf und Bob Konrad

6/11/2018
More
Fast 100 deutsche Drehbuchautoren haben eine Erklärung veröffentlicht, die sie Kontrakt 18 nennen. Sie fordern zum Beispiel, dass sämtliche Bearbeitungen des Buchs von der Autorin/vom Autor autorisiert werden müssen. Oder dass ihre Namen bei Veröffentlichungen zum Film genannt werden. Bob Konrad und Richard Kropf haben auch unterzeichnet: sie haben am Drehbuch zur hochgelobten Serie 4 Blocks mitgeschrieben.

Duration:00:09:34