hr-iNFO Das Interview-logo

hr-iNFO Das Interview

HR (Germany)

Gespräche mit interessanten Menschen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft

Gespräche mit interessanten Menschen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Gespräche mit interessanten Menschen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

Was bleibt, Herr Bouffier? Interview mit dem scheidenden hessischen Ministerpräsidenten

5/27/2022
Fast zwölf Jahre Ministerpräsident, genauso lange CDU-Landesvorsitzender: Volker Bouffier hat die Hessische Landespolitik geprägt, nun tritt der 70-Jährige ab. Mit welchen Gefühlen verlässt er die politische Bühne? Welche politischen Erfolge verbucht er für sich? Und welche Weggefährten haben ihn geprägt? Die Leiterin des hr-Landtagsstudios Ute Wellstein fragt: Was bleibt, Herr Bouffier? Foto: picture alliance/dpa | Arne Dedert

Duration:00:29:07

Pubertätsexperte Matthias Jung: "Peinliche Eltern machen alles richtig"

5/23/2022
Wir lieben Sie über alles. Aber sie können uns auch ganz schön zur Weißglut treiben: Kinder in der Pubertät…Keine leichte Phase, weder für die Eltern noch für die Kinder. Der Körper verändert sich, es folgen Stimmungsschwankungen und endlose Diskussionen. Das Gehirn scheint während der Pubertät eine Großbaustelle zu sein. Dann braucht es neue Wege für ein Miteinander in der Familie. Einer, der sich bestens damit auskennt, ist Comedian, Diplom-Pädagoge und Pubertätscoach Matthias Jung. Er hat...

Duration:00:25:39

Eintracht-Boss Hellmann: "Frankfurt darf sich nie zu klein machen."

5/19/2022
Die Sensation. Das Wunder. Unglaublich. Eintracht Frankfurt holt den Europapokal und spielt deshalb in der nächsten Saison in der Champions-League, obwohl sie einer der Traditionsclubs ohne finanzstarkem Unternehmen im Rücken ist und in der Bundesliga nur Mittelfeld spielt. Ganz erklären kann sich das auch Eintracht-Vorstandssprecher Axel Hellmann nicht und wird in dem Punkt metaphysisch. Umso klarer erklärt er, wie die Eintracht, die Stadt und ihre Menschen miteinander zusammenhängen, auch...

Duration:00:28:58

Waldversteher Pierre Ibisch: "Es wird gegen die Natur gearbeitet"

5/17/2022
Fast ein Drittel Deutschlands besteht aus Wald. Doch Bäume und Gräser leiden, durch Trockenheit und Hitze und weil die Forstwirtschaft zu viel aufräumt, sagt Prof. Pierre Ibisch, Biologe und Professor für „Nature Conservation“ an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde. Selbst im Moment einer Katastrophe, bei Waldbränden zB. seien tote Bäume wichtig, um Nährstoffe wieder in die Kreisläufe zurückzuführen. Die Natur käme ohne uns klar, doch wir lassen sie nicht, weil wir das...

Duration:00:27:45

Gerson Reschke und die Sea Punks: Menschen retten im Mittelmeer

5/13/2022
Selbst aktiv werden, Menschen retten im Mittelmeer: Gerson Reschke hat diese Vision schon seit 2019 die Bilder von ertrunkenen Menschen im Mittelmeer um die Welt gingen. Zusammen mit seinen Brüdern gründete der Darmstädter den Seenotrettungsverein „Sea Punks“. Jetzt ist es bald so weit: Noch in diesem Jahr startet ihre erste Rettungsmission für Geflüchtete im Mittelmeer - mit einem eigenen Boot.

Duration:00:25:52

Gianni Jovanovic: "Sinti und Roma sind keine Minderheiten, sondern Europäer*innen"

5/11/2022
Gianni Jovanovic stammt aus einer Roma-Familie. Als Kind erlebt er in Darmstadt offenen Rassismus und sogar einen Anschlag. Heute ist er Anfang 40, dreifacher Großvater, Unternehmer und queerer Aktivist. Mit seinem Buch „Ich, ein Kind der kleinen Mehrheit“ will er gegen Diskriminierung kämpfen und zeigen, dass die Kultur der Sinti und Roma in Gefahr ist.

Duration:00:23:33

Die Tiere hätten sie auch gewählt: Die Frankfurter Zoodirektorin Christina Geiger

5/6/2022
Seit Mitte Februar ist sie die Direktorin des Frankfurter Zoos, die erste Frau in mehr als 160 Jahren. Wirklich neu ist Christina Geiger hier aber nicht: Schon seit 2007 arbeitet sie als Tierärztin im Zoo. Ihren Traumjob hat sie aufgegeben, um jetzt die Zukunft des Tierparks zu gestalten. Mitgenommen hat sie aber ihre Überzeugung: Das Tierwohl steht an erster Stelle.

Duration:00:31:05

Katja Suding: Warum die Vorzeige-Politikerin die Reißleine zog

5/3/2022
Katja Suding aus Hamburg war jahrelang sowas wie die Vorzeigefrau der FDP: Jung, stark und erfolgreich. Zuletzt war sie stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei, heute könnte sie als Ministerin der Bundesregierung angehören. Aber die 46-Jährige entschied sich anders: Im vergangenen Herbst zog sie sich komplett zurück aus der Politik. Zu viel Druck, zu viel Stress, Katja Suding zog die Reißleine. Was war passiert?

Duration:00:26:27

Mobilitätsexpertin Katja Diehl: „Es ist für mich eine Freiheit, aufs Auto verzichten zu können“

4/28/2022
Katja Diehl ist Expertin in Sachen Verkehrswende - 20 Jahre lang hat sie als PR Managerin in Sachen Mobilität und Logistik gearbeitet - ist jetzt Bloggerin, Moderatorin und Autorin und sie sagt: das Auto ist zwar ein cleveres Ding - aber oft geparktes Blech, das sehr viel Platz braucht! Ihr Herzensthema ist: Wie kommen wir, möglichst sicher, umweltschonend und bezahlbar von A nach B - und zwar wir alle!? Foto: Amac Garbe

Duration:00:25:49

Ex-Bundesschülersprecher Dario Schramm: "Die Generation Corona hat sich durchgeboxt"

4/25/2022
Vor einem Jahr hat Dario Schramm in Bergisch-Gladbach (NRW) sein Abitur gemacht. Bis dahin war er Deutschlands oberster Schülersprecher und spricht daher nicht nur aus persönlicher Erfahrung, wie sehr Schüler*innen und Schule in der Pandemie gelitten haben unter den, wie er findet, schlechten Entscheidungen der Politik. In seinem Buch "Die Vernachlässigten - Generation Corona: Wie uns Schule und Politik im Stich lassen" vertritt er trotzdem die Meinung, dass die "Generation Corona" mit Kraft...

Duration:00:29:11

Umweltinformatiker Thomas Nauss: "Streichhölzer im Wald gehen schon mal gar nicht."

4/22/2022
Warum baut Thomas Nauss Hightech-Sensoren und künstliche Intelligenz in den Universitätswald von Marburg ein? Hilft das dem Wald, dem Klimawandel zu trotzen? Und was hat die Fledermaus von dieser Forschung? „Natur 4.0 - Der vernetzte Wald“ heißt das Projekt, über das der Spezialist für Umweltinformatik in dieser Ausgabe von „hr-iNFO Das Interview“ spricht. Und: Will er solche Spagate zwischen Bodenständigkeit und Futurismus auch an anderen Stellen der Philipps-Universität Marburg...

Duration:00:28:47

Pfarrer Niesner feiert Ostern: „Wir brauchen Gegenbilder zu Tod, Schrecken und Krieg“

4/14/2022
Auch diesmal wird es kein „normales“ Osterfest sein in Laubach. Nach zwei Jahren mit Corona-Einschränkungen ist jetzt Krieg in Europa. Auch in der Gemeinde im Kreis Gießen sind Geflüchtete aus der Ukraine angekommen. Die hat Pfarrer Jörg Niesner zu seinen Gottesdiensten eingeladen. Auch mit Ihnen will er ein Fest der Hoffnung feiern.

Duration:00:27:04

Motsi Mabuse: "An manchen Tagen stehen wir auf und es wird geweint."

4/11/2022
Leben ist wenn man trotzdem tanzt, findet Motsi Mabuse und fügt hinzu: „Wir müssen auf uns selbst achten“. Die in Südafrika geborene Tänzerin, Unternehmerin und Jurorin der TV-Tanzshow „Let‘s dance“ lebt in Kelkheim im Taunus und war eine der ersten, die nach Kriegsbeginn in der Ukraine eine private Hilfsaktion gestartet hat - zusammen mit ihrem Mann Evgenij Voznjuk, der aus Cherson im Nordosten der Ukraine stammt. Anfang März konnte er seine Eltern an der polnisch-ukrainischen Grenze in...

Duration:00:26:08

Persönlichkeitscoach Thorsten Havener: "Emotionen sind ein schlechter Ratgeber"

4/6/2022
Thorsten Havener verknüpft die Geheimnisse der Körpersprache, Verhaltenspsychologie, Illusion und Intuition. Seit über 30 Jahren vermittelt er sein Wissen für Körpersprache und Charakterkunde bei Führungskräfte-Coachings, Seminaren und Erlebnis-Shows. Bekannt ist Thorsten Havener ebenfalls als Bestsellerautor. Sein letztes Buch „Mach doch, was ich will“ schrieb er während des Corona-Lockdowns. Ihn interessieren Menschen und wie deren Gedanken funktionieren. In unserer Kommunikation spiele...

Duration:00:28:00

Haya Shulman, Expertin für Cybersicherheit: „Wir sind nicht so gut aufgestellt wie die Ukraine.“

4/5/2022
Der Angriff Russlands auf die Ukraine war nicht nur einer mit Panzern und Raketen, sondern auch ein virtueller auf Netzwerke und Infrastruktur. Deutschland würde einen solchen massiven Cyberangriff zur Zeit nicht so gut wegstecken wie die Ukraine, sagt Haya Shulman im Interview mit Uli Höhmann. Die Professorin für Informatik und Spezialistin für Cybersicherheit am Fraunhofer Institut für SIT in Darmstadt und der Goethe-Universität in Frankfurt erzählt, wie sie bei ihrer Forschung denkt wie...

Duration:00:23:57

Forschungs-Shootingstar Laura Hinze: "Ich will neue Therapien für krebskranke Kinder finden."

3/28/2022
Sie ist 24 Jahre alt und gilt bereits als eine der vielversprechendsten Krebsforscherinnen Deutschlands. Leukämie bei Kindern heilen, das steht bei ihr ganz oben auf der Liste dessen, was sie dank ihrer Forschung erreichen will: Laura Hinze. Ihre Forschungen bezeichnet Laura Hinze ganz bescheiden als „Hobby“. Und trotzdem ist die auf wissenschaftlichem Parkett so gut, dass sie am 14. März 2022 den wichtigsten deutschen Nachwuchspreis für biomedizinische Forschung erhalten hat. Den mit 60.000...

Duration:00:28:14

Darmstadt 98-Trainer Torsten Lieberknecht: "Zuhören ist das Wichtigste"

3/25/2022
Der SV Darmstadt 98 mischt kräftig mit im Aufstiegsrennen der 2. Fußball Bundesliga. Trainer Torsten Lieberknecht ist der Baumeister des Erfolgs und wird nach Siegen am Böllenfalltor mit „Lieberknecht, Lieberknecht“-Rufen gefeiert. Da steht der 48-jährige im Mittelpunkt. Abseits der Fußballöffentlichkeit hat er entschlossen gehandelt und ukrainische Flüchtlinge aufgenommen, eine Mutter mit ihrem Sohn. Wie sich der Alltag im Hause Lieberknecht seitdem verändert hat, wie er sich selbst als...

Duration:00:26:01

Nancy Faeser: Seit Amtsbeginn im Krisenmodus

3/22/2022
Plötzlich Ministerin, plötzlich Krieg - etwas über 100 Tage ist die neue Bundesregierung im Amt und mit ihr Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD). Die Ampel-Koalition ist mit Herausforderungen konfrontiert, die vor kurzem wohl kaum jemand für möglich gehalten hätte: Krieg und Elend in Europa, hunderttausende Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, ein brutaler Angriff auf die friedliche europäische Ordnung, in der wir uns eigentlich von Freunden umzingelt wähnten. Und unversehens in der...

Duration:00:24:12

David Garrett zum Ukraine-Krieg: "Als Künstler hat man die Verantwortung, sich zu äußern."

3/21/2022
Man dürfe nicht die Augen verschließen vor den aktuellen Bildern aus der Ukraine, sagt David Garrett, dieser Krieg gehe uns alle etwas an. „Was da gerade passiert, ist herzzerreißend und das muss sofort ein Ende haben“, fordert er. Der 41-jährige Star-Geiger hat persönliche Bezüge zur Ukraine: seine Oma väterlicherseits stammt aus Kiew und flüchtete in den 1940er Jahren nach Deutschland. Ein Schwarz-Weiß-Denken wie zu Zeiten des Kalten Krieges würde nicht weiterhelfen, sagt der...

Duration:00:27:58

Bärbel Schäfer: "Einsamkeit ist eine stille Krise"

3/18/2022
„Ich bin einer Frau begegnet, die über eine lange Phase sich selbst keinen Trost schenken konnte und auch selbst keinen Zugang hatte zu anderen Menschen,“ sagt die Moderatorin und Autorin Bärbel Schäfer über Ava, eine junge Grundschullehrerin, die aus dem Leben gefallen zu sein scheint. In Mails berichtet ihr die Bekannte über ihren einsamen Alltag. „Diese Begegnung war sehr rau und sperrig und hat mich innehalten lassen.“ Deshalb beginnt Bärbel Schäfer genau hinzuschauen und zum Thema...

Duration:00:25:54