News in Slow German-logo

News in Slow German

Language Learning Podcasts

News in Slow German is a podcast for those who already possess a basic vocabulary and some knowledge of German grammar. Your hosts are native German speaker from Germany. In our program we discuss the world news, grammar, and expressions, and much more in simplified German at a slow pace so that you can understand almost every word and sentence. Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.

Location:

United States

Description:

News in Slow German is a podcast for those who already possess a basic vocabulary and some knowledge of German grammar. Your hosts are native German speaker from Germany. In our program we discuss the world news, grammar, and expressions, and much more in simplified German at a slow pace so that you can understand almost every word and sentence. Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.

Language:

German


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #419 - German Grammar, News and Expressions

7/18/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über das Attentat auf Donald Trump. Anschließend sprechen wir darüber, was Europa tun muss, um die Abhängigkeit vom US-Militär zu verringern. In unserem Wissenschaftsteil diskutieren wir diese Woche über die Entdeckung, dass die Menschen viel früher als bisher angenommen aus Afrika ausgewandert sind. Und zum Schluss sprechen wir über den beeindruckenden Sieg Spaniens bei der Fußball-Europameisterschaft 2024. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber sprechen, wie sich die durch den Klimawandel bedingten höheren Temperaturen auf die Aktivität von Zecken auswirken. Die sind nun das ganze Jahr über aktiv und breiten sich immer mehr in Deutschland aus. Außerdem werden wir über die aktuelle Stimmungslage in Deutschland sprechen, die viele als mies empfinden. Grund dafür sind diverse Konflikte und Probleme, die zu Frustration und schlechter Laune führen. Ein Pflichtbesuch im Bierzelt könnte hier Abhilfe schaffen und die Gelegenheit bieten, neue Kraft zu tanken und neuen Mut zu schöpfen.

Duration:00:07:50

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #418 - German Grammar, News and Expressions

7/11/2024
Wir beginnen den ersten Teil des Programms mit einer Diskussion über die überraschenden Ergebnisse der Parlamentswahlen in Frankreich. Danach geht es weiter mit einer Diskussion über die Präsidentschaftswahlen im Iran. In unserem Programmteil über Wissenschaft und Technologie sprechen wir heute über die Fähigkeit von Ameisen, lebensrettende Amputationen an verletzten Artgenossinnen vorzunehmen. Und zum Schluss kehren wir zu unserem Lieblingsthema aus dem Bereich „Kultur und Sport“ zurück – dem alljährlichen Hotdog-Wettessen am amerikanischen Unabhängigkeitstag! Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über die Einführung eines Opt-out-Systems für Organspenden sprechen. Bei diesem System wird jeder automatisch als Organspender betrachtet, sofern er zu Lebzeiten nicht ausdrücklich widersprochen hat. Außerdem sprechen wir über den Döner, eines der Lieblingsgerichte der Deutschen. Eine Organisation aus Istanbul will ihn nun als traditionelle türkische Spezialität schützen. Sie übersieht dabei aber den transkulturellen Charakter des Döners und seinen Erfolg in Deutschland.

Duration:00:08:30

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #417 - Intermediate German Weekly Program

7/4/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über die US-Präsidentschaftsdebatte vom letzten Donnerstag. Danach sprechen wir über die neue Führung der Europäischen Union und ihre Bedeutung für Europa. In unserem wissenschaftlichen Teil sprechen wir heute über das überraschende Ergebnis einer Studie, die ergab, dass die tägliche Einnahme von Multivitaminen keinen positiven Einfluss auf die Lebenserwartung hat. Und zum Abschluss des ersten Teils des Programms sprechen wir über Mythen und falsche Vorstellungen über Roséwein. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über die peinliche Leistung der Deutschen Bahn während der derzeitigen Fußball-EM in Deutschland sprechen. Eine Riesenblamage. Fans, die aus anderen europäischen Ländern anreisten, waren schockiert über die Bedingungen, die sie vorfanden. Wir werden außerdem über Telefonzellen sprechen – ein Relikt aus der Vergangenheit. In Deutschland wurden sie bereits stillgelegt, und sie sollen nun bis 2025 ganz abrissen werden. Viele Menschen verbinden mit ihnen jedoch schöne Erinnerungen, und einige setzen sich für ihren Erhalt ein.

Duration:00:08:33

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #416 - Intermediate German Weekly Program

6/27/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über einige aktuelle Ereignisse. Unser erstes Thema sind die vielen Todesfälle während der diesjährigen Hadsch-Pilgerfahrt in Saudi-Arabien. Danach sprechen wir über die Maßnahmen der EU gegen Apple im Rahmen des EU-Gesetzes über digitale Märkte. Anschließend diskutieren wir über die Forderung des US Surgeon General nach Warnhinweisen auf Social-Media-Plattformen. Und zum Schluss sprechen wir über den bizarren Vorwurf von rechtskonservativen US-Amerikanern, Dolly Parton sei „zu nett“. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über die neue Tagesschau in Einfacher Sprache, die seit letzter Woche von Montag bis Freitag auf tagesschau.de zu sehen ist. Ziel der ARD ist es, die Nachrichten für alle Bevölkerungsschichten zugänglich zu machen. Wir werden außerdem über die Beliebtheit von zuckerhaltigen Softdrinks und ihren Zusammenhang mit Fettleibigkeit und Diabetes diskutieren. Aufgrund dieser gesundheitlichen Bedenken überlegt Deutschland, eine Zuckersteuer einzuführen und damit dem Beispiel anderer Länder zu folgen. Tagesschau in Einfacher Sprache

Duration:00:09:06

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #415 - Study German While Listening to the News

6/20/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über einige aktuelle Ereignisse. Als Erstes sprechen wir über eine Flut von Fake News zum Thema Einwanderung, mit der die EU-Wahlen beeinflusst werden sollten. Wir werden das Thema Fake News mit einer Story über eine Kampagne aus Russland weiterverfolgen, die darauf abzielt, Faktenchecker zu überlasten. Danach sprechen wir über eine Studie, die von der möglichen Entdeckung von Dyson-Sphären berichtet, was auf die Existenz von außerirdischen Zivilisationen hindeuten könnte. Und zum Schluss haben wir noch eine enttäuschende Nachricht aus der Welt des Wettessens: Der geliebte Champion des traditionellen Nathan's Famous Hot-Dog-Wettessens wird dieses Jahr nicht antreten. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über die EU-Wahlen vom 9. Juni sprechen. In vielen europäischen Ländern war ein deutlicher Rechtsruck zu beobachten. Besonders auffällig war jedoch das Wahlverhalten der jungen Leute in Deutschland. Wir werden außerdem über die zunehmende Verbreitung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs in deutschen Restaurants sprechen, und wie sich das auf das Trinkgeldgeben auswirkt. Offenbar geben Kartennutzer in der Regel weniger Trinkgeld. Und sie fühlen sich unter Druck gesetzt, wenn sie vor dem Bezahlen einen bestimmten Trinkgeldbetrag eingeben müssen.

Duration:00:09:28

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #414 - Intermediate German Weekly Program

6/13/2024
Wir beginnen das heutige Programm mit einer Diskussion über die Wahlen zum EU-Parlament, die die politische Landschaft Europas deutlich verändern werden. Anschließend sprechen wir über die Veröffentlichung eines Berichts, der Israel beschuldigt, eine Kampagne durchzuführen, die die Abgeordneten des US-Kongresses und die amerikanische Öffentlichkeit beeinflussen sollte. Danach diskutieren wir über eine Studie, die zu dem Schluss kommt, dass ein Verbot der Verbreitung von Fake News ein wirksames Mittel im Kampf gegen Fehlinformationen ist. Und zum Abschluss des ersten Teils des heutigen Programms sprechen wir über das Endspiel der French Open, das am vergangenen Wochenende stattgefunden hat. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über ein erneutes Jahrhunderthochwasser, das in Süddeutschland mehrere Todesopfer gefordert und große Verwüstungen angerichtet hat. Außerdem diskutieren wir über das Sponsoring im deutschen Fußball, das normal ist und gesellschaftlich anerkannt wird. Es gibt allerdings immer wieder Ausnahmen, bei denen auch Spitzenvereine für Diskussionen sorgen. Borussia Dortmund hat nun angekündigt, zukünftig mit dem Rüstungskonzern Rheinmetall zusammenzuarbeiten.

Duration:00:09:04

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #413 - Intermediate German Weekly Program

6/6/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über die Auswirkungen von Trumps Verurteilung auf die US-Wahlen im November. Danach sprechen wir über die Wahl der ersten Frau ins Präsidentenamt von Mexiko. Anschließend diskutieren wir über ein Phänomen, das als „Meilenstein-Angst“ bekannt ist und unter Millennials und Angehörigen der Generation Z auf dem Vormarsch ist. Und zum Schluss sprechen wir über die Entscheidung der Organisatoren der French Open, Alkohol im Stadion zu verbieten. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über die deutsche Verfassung sprechen: Unser geliebtes Grundgesetz wird 75 Jahre alt! Eine echte Erfolgsgeschichte. Außerdem werden wir darüber diskutieren, dass die Digitalisierung viele Bereiche des täglichen Lebens erreicht hat. Es gibt Befürchtungen, dass diese Entwicklung dazu führen wird, dass man digitale Geräte benutzen muss, um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Deshalb gibt es jetzt die Forderung nach einem Recht auf ein Leben ohne Digitalisierung.

Duration:00:09:00

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #411 - Best German Program for Intermediate Learners

5/30/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über einige aktuelle Ereignisse. Wir starten mit einer Wahlkampf-Botschaft des indischen Premierministers Narendra Modi an seine Anhänger. Er sagt, er glaube, dass er von Gott auserwählt sei. Dann sprechen wir über die Entscheidung des High Court in London, dem Wikileaks-Gründer Julian Assange zu erlauben, Berufung gegen seine Auslieferung an die USA einzulegen. Anschließend diskutieren wir über die Reduzierung der Treibhausgasemissionen in Frankreich um 5,8 % im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr. Und zum Schluss gratulieren wir den Gewinnern der 77. Filmfestspiele von Cannes. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über den emotionalen und tränenreichen Abschied von Jürgen Klopp vom FC Liverpool. Der Abschied markiert das Ende einer Ära. Außerdem sprechen wir über den öffentlichen Personennahverkehr in deutschen Großstädten, wo grundlegende Regeln der Koexistenz zunehmend missachtet werden. Hier sind dringend umfassende Leitlinien erforderlich, auch wenn das zugrunde liegende Problem vielleicht tiefer liegt.

Duration:00:07:41

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #411 - Intermediate German Weekly Program

5/23/2024
Im ersten Teil unseres Programms wird es wie immer um aktuelle Ereignisse gehen. Wir beginnen mit der kontroversen Entscheidung des Internationalen Strafgerichtshofs, Haftbefehle gegen den israelischen Ministerpräsidenten und den Hamas-Führer zu beantragen. Ihnen werden unter anderem Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Danach sprechen wir über den Besuch des rechtsextremen argentinischen Präsidenten in Spanien, der eine diplomatische Krise ausgelöst hat. Anschließend diskutieren wir über eine Studie, die einen ungewöhnlichen Ansatz zur Bekämpfung von Fettleibigkeit beschreibt: finanzielle Anreize zum Abnehmen. Und zum Schluss sprechen wir über die Entscheidung des Vatikans, das Thema „übernatürliche Phänomene“ in den Griff zu bekommen. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über den Eurovision Song Contest, der dieses Jahr von politischen Ereignissen überschattet wurde. Die Musik stand eher im Hintergrund. Wir werden außerdem über Alkohol sprechen, der bei vielen geselligen Ereignissen dazugehört. Doch wer über die Stränge schlägt, muss mit Konsequenzen rechnen, nämlich mit einem Kater. Jetzt gibt es ein Gegenmittel in Form einer Infusion. Doch das wird nicht nur positiv gesehen.

Duration:00:09:33

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #410 - Study German While Listening to the News

5/16/2024
Wie immer beginnen wir unser Programm mit einem Rückblick auf einige aktuelle Ereignisse. Wir starten mit einer Diskussion über die Absetzung des russischen Verteidigungsministers. Danach sprechen wir über die Ergebnisse der Regionalwahlen in Katalonien vom Sonntag. Anschließend diskutieren wir über den extremen geomagnetischen Sturm vom vergangenen Wochenende, der weltweit für spektakuläre Polarlichter sorgte. Und zum Schluss sprechen wir über den Eurovision Song Contest 2024, der am vergangenen Samstag zu Ende gegangen ist. Und hier sind die Themen, die wir im zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“, diskutieren werden. Wir sprechen über die Debatte zwischen Berlin, dem Land Brandenburg und der Gemeinde Wandlitz über die Zukunft der Goebbels-Villa am Bogensee. Außerdem sprechen wir darüber, dass einige Bundespolitiker erhebliche Summen für ihr Äußeres ausgeben. Friseure und Visagisten werden nicht aus der eigenen Tasche, sondern mit Steuergeldern bezahlt. Die Frage ist, ob diese Ausgaben gerechtfertigt sind, oder ob das Aussehen hochrangiger Beamter als Privatangelegenheit betrachtet werden sollte.

Duration:00:08:21

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #409 - Learn German through Current Events

5/9/2024
Der erste Teil des heutigen Programms ist wie immer aktuellen Ereignissen gewidmet. Wir beginnen mit einer Diskussion über Putins Kreuzzug gegen die „zersetzenden Folgen“ des Liberalismus und „die Kräfte des moralischen Verfalls“. Danach sprechen wir über die Gewinner des diesjährigen Pulitzer-Preises für herausragende journalistische Leistungen. Anschließend diskutieren wir über die Ergebnisse einer Studie, in der mit einem Computerspiel experimentiert wurde, um die Verbreitung von Fake News zu bekämpfen. Und zum Schluss erinnern wir an die arme 14 Monate alte Hündin Cricket, die von der Gouverneurin von South Dakota, Kristi Noem, erschossen wurde. Als Grund dafür schrieb Noem in ihrem neuen Buch, dass sie diesen Hund hasste. Weiter geht es mit den Themen des zweiten Teils unseres Programms, „Trending in Germany“. Heute sprechen wir über das vernichtende Urteil über die deutsche Arbeitsmoral, das der Bloomberg-Kolumnist Chris Bryant gefällt hat. Hat er recht? Und wir sprechen darüber, dass jetzt jeder, der in Hamburg mit einer digitalen Fahrkarte im öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist und sein Ticket nicht vorzeigen kann, weil sein Handy leer ist, ein Bußgeld zahlen muss. Das finden manche ungerecht.

Duration:00:09:38

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #408 - Easy German Conversation about Current Events

5/2/2024
Wir beginnen unser heutiges Programm mit einer Diskussion über aktuelle Ereignisse aus aller Welt. Als Erstes sprechen wir über die Zunahme von Verschwörungstheorien, die die Ergebnisse der EU-Parlamentswahlen beeinflussen könnten. Dann diskutieren wir über die Ankündigung von World Central Kitchen, die Arbeit in Gaza wieder aufzunehmen, nachdem sieben Mitarbeiter der Hilfsorganisation am 1. April bei einem israelischen Luftangriff ums Leben gekommen waren. Anschließend sprechen wir über die klinischen Phase-3-Studien für den weltweit ersten personalisierten Impfstoff gegen Melanom, die bösartigste Form von Hautkrebs. Und zum Schluss diskutieren wir über eine Meldung, die viele Gelato-Liebhaber schockiert hat: Die Stadt Mailand will den Verkauf von Gelato nach Mitternacht verbieten. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber sprechen, wie der deutsche Gesundheitsminister mit einem neuen Gesetz Nierentransplantationen einfacher machen will. Außerdem diskutieren wir darüber, warum die meisten jungen Erwachsenen lieber in die Vergangenheit als in die Zukunft reisen würden. Aber ist die Vergangenheit wirklich besser? Vor allem, wenn es um Dinge geht, die für junge Menschen heute wichtig sind.

Duration:00:08:51

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #407 - Easy German Radio

4/25/2024
Wir beginnen unseren ersten Teil über aktuelle Ereignisse mit einer Diskussion über die Proteste an US-amerikanischen Universitäten gegen den Krieg in Gaza. Dann sprechen wir über einen neuen Trend unter Osteuropäern, die verstärkt Immobilien in Spanien kaufen. Anschließend diskutieren wir über ein Gesetz zum Schutz persönlicher neuronaler Daten, das in Colorado erlassen wurde. Und zum Schluss sprechen wir über den Hiscox Artist Top 100 Report, in dem die meistverkauften zeitgenössischen Künstler des Jahres 2023 aufgeführt sind. Und hier sind unsere Themen für den Programmteil „Trending in Germany“. Wir werden heute darüber sprechen, wie Stefan Schwartze, der Patientenbeauftragte der deutschen Regierung, private Zuzahlungen von Patienten für bestimmte Leistungen an Ärzte verbieten will. Dieser Schritt hat für viel Verwirrung gesorgt. Wir sprechen außerdem über einen Mitarbeiter der Pinakothek der Moderne in München, der sein eigenes Gemälde in die Ausstellung geschmuggelt hat und daraufhin entlassen wurde. Aber dieser Vorfall scheint nicht der einzige dieser Art in letzter Zeit gewesen zu sein.

Duration:00:08:03

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #406 - Easy German Radio

4/18/2024
Wir beginnen unsere heutige Folge mit einer Diskussion über die Konsequenzen des iranischen Drohnen- und Raketenangriffs auf Israel vom Wochenende. Danach sprechen wir über einen beispiellosen Strafprozess, der diese Woche in New York begonnen hat. Der Angeklagte in diesem Prozess ist der ehemalige US-Präsident Donald Trump. Anschließend diskutieren wir über Studien aus den USA, in denen die Auswirkungen des Erlassens medizinischer Schulden auf die psychische Gesundheit untersucht wurden. Und zum Abschluss des ersten Teils des Programms sprechen wir über einen australischen Schwimmer, der angekündigt hat, einen Weltrekord mit Hilfe von Doping brechen zu wollen. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber sprechen, dass das durchschnittliche Alter von Vätern in den letzten 30 Jahren stark gestiegen ist. Woran könnte das liegen? Außerdem werden wir über den FC Bayern München sprechen, einen der besten Fußballvereine der Welt. Die deutsche Meisterschaft war dem Verein fast immer sicher und auch auf europäischer Ebene spielten die Bayern immer ganz oben mit. Doch nun scheint es bergab zu gehen.

Duration:00:07:58

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #405 - Study German While Listening to the News

4/11/2024
Im ersten Teil unseres Programms geht es wie immer um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der totalen Sonnenfinsternis, die am Montag in Nordamerika zu sehen war. Danach sprechen wir über die beharrlichen Versuche der russischen Medien, die Ukraine für den Terroranschlag in der Nähe von Moskau im März verantwortlich zu machen, obwohl sich die Terrorgruppe ISIS-K zu dem Anschlag bekannt hat. Im wissenschaftlichen Programmteil sprechen wir heute über eine Studie, die zeigt, dass die meisten Menschen denken, sie sähen jünger aus als ihre Altersgenossen. Und zum Schluss sprechen wir darüber, was Supermarktdiebe in Spanien in letzter Zeit am liebsten stehlen. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über den Moderator, Produzenten und Sänger Stefan Raab, der zum dritten Mal gegen die Boxweltmeisterin Regina Halmich kämpfen wird. Außerdem sprechen wir über den Besitz und Konsum von Cannabis, was seit dem 1. April in Deutschland legal ist. Doch Kritiker sagen, dass die Legalisierung von Cannabis zu mehr Verkehrsunfällen führen wird.

Duration:00:07:59

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #404 - Study German While Listening to the News

4/4/2024
Im ersten Teil unseres Programms geht es wie immer um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit einer Vereinbarung zwischen den EU-Ländern über Agrarimporte aus der Ukraine. Dann sprechen wir über einen Bericht, der besagt, dass russische Agenten für das „Havanna-Syndrom“ verantwortlich sein könnten. Anschließend sprechen wir über eine Studie, die zeigt, dass Songtexte simpler, wütender und selbstverliebter geworden sind. Und zum Schluss diskutieren wir über den Kreuzzug der Stadt Florenz gegen Souvenirs, die Körperteile des David von Michelangelo abbilden. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber sprechen, dass der Deutsche Fußballbund im Jahr 2027 seine jahrzehntelange Partnerschaft mit Adidas beenden und zu Nike wechseln wird. Diese Entscheidung hat in Deutschland große Diskussionen ausgelöst. Außerdem sprechen wir über die obligatorische Fahrprüfung für ältere Autofahrer, die viele Länder eingeführt haben, um Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten. Mit zunehmendem Alter können Denkvermögen und Fahrtüchtigkeit nachlassen. Im Gegensatz zu anderen Ländern ist Deutschland jedoch bei der Einführung dieser Maßnahme eher langsam.

Duration:00:09:12

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #403 - Study German While Listening to the News

3/28/2024
Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über einige aktuelle Ereignisse. Als Erstes sprechen wir über einen Anschlag der Terrormiliz „Islamischer Staat“ in Moskau, bei dem 139 unschuldige Zivilisten getötet und 180 verletzt wurden. Dann sprechen wir über eine UN-Resolution, die einen sofortigen Waffenstillstand im Gazastreifen fordert. Anschließend diskutieren wir über den Vorschlag einer ehemaligen französischen Bildungsministerin, die Internetnutzung auf 3 Gigabyte pro Woche zu beschränken. Und zum Schluss sprechen wir über eine Ausstellung in Barcelona mit dem Titel „Suburbia. Building the American Dream“. Diese Ausstellung beleuchtet das Vermächtnis des amerikanischen Vorstadtmodells. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden die Entscheidung der Ampelparteien in der deutschen Regierung und der CDU diskutieren, einen Veteranentag zu Ehren des deutschen Militärs einzuführen. Die Wahl fiel auf den 15. Juni. Außerdem sprechen wir über die berühmte Berliner Techno-Szene, die sich nach der Wiedervereinigung entwickelt hat. „Techno in Berlin“ wurde vor Kurzem in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Duration:00:08:40

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #402 - Easy German Radio

3/21/2024
Wir beginnen den ersten Teil des Programms über aktuelle Ereignisse mit einer Farce, die in Russland stattgefunden hat – die Wiederwahl von Wladimir Putin. Anschließend sprechen wir über den Weltbericht zur Luftqualität für das Jahr 2023, der beunruhigende Details über die am stärksten verschmutzten Regionen der Welt offenbart. Danach diskutieren wir über eine Studie, die sich mit den Gesundheitstrainingsmethoden des niederländischen Extremsportlers Wim Hof befasst. Und zum Schluss sprechen wir über den Vorsitzenden einer linken Partei in Spanien, der die Politik aufgegeben und eine marxistische Bar eröffnet hat. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über eine Forsa-Umfrage sprechen, die ergab, dass etwa jeder zweite Deutsche für eine Rückkehr der Wehrpflicht ist. Außerdem sprechen wir über die sogenannten „Bierbikes“ in Berlin, auf denen vor allem Touristen die Straßen unsicher machen. Sie sind bei Einheimischen alles andere als beliebt. Doch der Berliner Senat will sie nicht verbieten. Es gibt anscheinend zu wenig Beschwerden.

Duration:00:09:40

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #401 - Easy German Radio

3/14/2024
Wir beginnen den ersten Teil des Programms mit einer Diskussion über ein Interview mit Papst Franziskus, in dem der Papst vorschlug, dass die Ukraine die weiße Flagge hissen sollte. Dann sprechen wir über eine Debatte über Einwanderung und Kriminalität, die im Anschluss an die Rede von Präsident Biden zur Lage der Nation angestoßen wurde. In unserer Wissenschaftsstory sprechen wir diese Woche über die Entwicklung einer Linie von Elefantenstammzellen, aus denen jedes Körpergewebe hergestellt werden kann. Und wir beenden den ersten Teil des Programms mit einem Rückblick auf die Oscars 2024. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden über ein historisches Referendum in der Schweiz sprechen, von dessen Ausgang in erster Linie die Schweizer Rentner profitieren werden, da sie nun eine 13. Monatsrente erhalten. Außerdem sprechen wir über den Plan, auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tegel einen Landschaftspark einzurichten, ähnlich wie auf dem Tempelhofer Feld, das früher ebenfalls ein Flughafengelände war. Berlin braucht aber auch dringend mehr Wohnraum. Eine Debatte ist also vorprogrammiert. Oppenheimer

Duration:00:08:00

Ask host to enable sharing for playback control

News in Slow German - #400 - Study German While Listening to the News

3/7/2024
Im ersten Teil unseres Programms geht es wie immer um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit einer Diskussion über eine Verfassungsänderung in Frankreich, die Frauen das Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch garantiert. Danach sprechen wir über einen bemerkenswerten Erfolg Russlands bei seiner Geheimdienst- und Propagandaarbeit, der eine große Blamage für Deutschland ist. In unserer Story über Wissenschaft und Technologie diskutieren wir heute über die Umweltauswirkungen von künstlicher Intelligenz – den hohen Energie- und Wasserbedarf dieser Technologie. Und zum Abschluss des ersten Teils sprechen wir über die Kontroverse um den israelischen Beitrag zum Eurovision Song Contest. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir sprechen über die diesjährige Berlinale, die vom 15. bis zum 25. Februar stattfand. Das Berliner Filmfestival wurde von einem Antisemitismus-Skandal überschattet. Und wir sprechen darüber, dass in Deutschland gerade getestet wird, ob sich die Vier-Tage-Arbeitswoche bezahlt macht und für alle Beteiligten Vorteile bringt. Die Diskussion um verkürzte Arbeitszeiten scheint die Meinungen zu spalten.

Duration:00:09:49