SteirerStimmen-logo

SteirerStimmen

Media & Entertainment Podcasts

SteirerStimmen ist der erste Podcast, der das grüne Herz Österreichs in den Mittelpunkt stellt. Wir hören ins Land hinein und sprechen nicht nur über die Steiermark, sondern auch mit ihren Persönlichkeiten. Ob das Klappern der Klapotetz, das Klirren der Weingläser oder das Carven der Ski – so habt ihr die Steiermark noch nie gehört: überall, wo es Podcasts gibt und auf meinbezirk.at/steirerstimmen. – AUFPASSN: Dieser Podcast kann Spurn von Dialekt entholtn!

Location:

Austria

Description:

SteirerStimmen ist der erste Podcast, der das grüne Herz Österreichs in den Mittelpunkt stellt. Wir hören ins Land hinein und sprechen nicht nur über die Steiermark, sondern auch mit ihren Persönlichkeiten. Ob das Klappern der Klapotetz, das Klirren der Weingläser oder das Carven der Ski – so habt ihr die Steiermark noch nie gehört: überall, wo es Podcasts gibt und auf meinbezirk.at/steirerstimmen. – AUFPASSN: Dieser Podcast kann Spurn von Dialekt entholtn!

Language:

German


Episodes

Folge 128: Stefan Schröck, Landesleiter der Bergrettung Steiermark

2/13/2024
Beruflich ist Stefan Schröck beim Bereichsfeuerwehrverband Liezen angestellt. Er ist dort Dienststellenleiter und verantwortlich für die Administration und die Leitstelle für die 95 Feuerwehren des Bezirkes. Nun steht er zudem an der Spitze der steirischen Bergrettung.

Duration:00:34:01

Folge 169: Von der Erfindung des Lagerfeuers - Campfire Festival 2023

8/2/2023
Lagerfeuerromantik: Im Gespräch mit Erwin "Earv" Hofer, dem Erfinder des Kindberger "Campfire Festivals". KINDBERG. Vom 24. bis 26. August findet am Freibadgelände in Kindberg mit dem "Acoustic Campfire" eines der gemütlichsten Lagerfeuer-Festivals der Region statt. Granada, Farewell Dear Ghost, Onk Lou und Kabarettist Marco Pogo geben sich neben vielen weiteren heimischen Künstlern ein Stelldichein am wundervoll gestalteten Gelände. Mehr dazu auf: https://www.meinbezirk.at/6186845

Duration:00:13:01

Folge 168: Rambo runs around Austria

7/5/2023
28 Tage hat es gedauert, bis Andreas "Rambo" Ropin auf seinem Weg entlang der österreichischen Grenze die Steiermark erreicht hat. MeinBezirk war beim "Grenzübertritt" mit dabei.

Duration:00:06:57

Folge 167: Lagerstadt Wagna – die Zeitzeugen Matthias und Georg Divo

6/21/2023
Zum Weltflüchtlingstag am Dienstag, dem 20. Juni, präsentierte die Marktgemeinde Wagna erstmals die Pläne für die Revitalisierung der einstigen Lagerbaracke beim Römerdorf. Als "Ort des Nachdenkens" wird diese nach der Sanierung öffentlich zugänglich sein und ein "Museums des Lageralltags" beheimaten. Das Brüderpaar Matthias (85) und Georg Divo (83) hat das Leben in der Lagerstadt Wagna hautnah miterlebt. Sie wurden aus ihrer Heimat vertrieben und landeten letztendlich in der Lagerstadt Wagna. "Dass wir das alles überlebt haben, verdanken wir unseren Großeltern", betonen Matthias und Georg Divo. Die leiblichen Eltern trafen sie in der Lagerstadt Wagna erst nach fünf Jahren wieder. 🏠 meinbezirk.at/steirerstimmen

Duration:00:20:21

Folge 166: ”Miles for Children” von Kloster nach Moldawien

6/15/2023
Christoph Koch und Josef Klug sind unter dem Motto "Miles for Children" ab 29. Juni mit ihren Motorrädern unterwegs nach Moldawien, um Spendengelder in ein Kinderheim zu bringen. Im SteirerStimmen-Gespräch mit Redakteurin Susanne Veronik erzählen die beiden von ihrem persönlichen Antrieb, eine solche, nicht ungfährliche Reise in Angriff zu nehmen. 🏠 meinbezirk.at/steirerstimmen

Duration:00:16:53

Folge 165: Unternehmensberater Christoph Jauk zur Lage der Gastronomie

5/16/2023
Im Rahmen unserer Initiative "Mein Wirt" beleuchten wir die herausfordernde Situation der Gastronomie im Schatten der Teuerungswelle, einer überdurchschnittlich hohen Inflation und einem permanenten Mitarbeitermangel.Christoph Jauk ist gelernter Betriebswirt und seit mehreren Jahren als Unternehmensberater tätig. Auch Gastronomie- und Hotelbetriebe, die in Schieflagen geraten sind, gehörten in den vergangenen Jahren zu seinem Kundenstock. Selbst als Gasthausneffe aufgewachsen, bringt er die nötige Expertise für unsere Serie "Mein Wirt" mit. Wir haben den Unternehmensberater zum Interview gebeten.

Duration:00:17:12

Folge 164: Mit Josef Assl am Gasselsdorfer Sportplatz

5/3/2023
Auf hunderten Sportplätzen in der Steiermark wird jedes Wochenende Fußball gespielt. Alleine im Bezirk Deutschlandsberg gibt es mehr als zwei Dutzend Sportplätze – aber nicht mehr alle werden für Fußball genutzt. Wir schauen auf vergessene und versteckte Sportplätze im Bezirk. Auf jeden Fall versteckt ist der Sportplatz in Gasselsdorf. Dass er nicht ganz in Vergessenheit gerät, dafür sorgen seit ein paar Jahren aber keine Fußballer mehr. Das alles erzählt uns Josef Assl, langjähriger Obmann des FC Gasselsdorf – mit ihm hat sich RegionalMedien-Redakteur Simon Michl auf diesem Sportplatz getroffen.

Duration:00:26:29

Folge 163: Werner Leitner, der Mann über 13 Ironman-Medaillen

4/27/2023
Was bringt einen dazu, etwas zwölf Mal zu wiederholen, was eigentlich beim ersten Mal schon die "Hölle" war? Das weiß der ehemalige Triathlon-Profi Werner Leitner im aktuellen SteirerStimmen-Podcast zu beantworten. Er spricht über seine Erfolge, den harten Weg dorthin, wie er uncharmant in die Sportpension geschickt wurde und wie er nun junge Steirerinnen und Steirer für den Triathlonsport begeistern möchte. Mehr dazu auf https://www.meinbezirk.at/5986841

Duration:00:26:19

Folge 162: Lachen als Medizin bei den Rote Nasen Clowns

4/18/2023
Lachen ist die beste Medizin, heißt es im Volksmund und genau hier setzt die Arbeit der steirischen Roten Nasen Clowndoctors an. MeinBezirk.at hat die langjährige Clownin Ute Scračnik im Haus der Barmherzigkeit für den Podcast "SteirerStimmen" getroffen. Mehr dazu auf https://www.meinbezirk.at/5970466

Duration:00:21:32

Folge 161: Mit Josef Riegelnegg auf der Deutschlandsberger Jahnwiese

4/12/2023
Auf hunderten Sportplätzen in der Steiermark wird jedes Wochenende Fußball gespielt. Alleine im Bezirk Deutschlandsberg gibt es mehr als zwei Dutzend Sportplätze – aber nicht mehr alle werden für Fußball genutzt. Wir schauen auf vergessene und versteckte Sportplätze im Bezirk und blicken als erstes nach Deutschlandsberg. Einer der ältesten – und mit Sicherheit der geschichtsträchtigste – steht im Herzen der Stadt: Die Jahnwiese am Areal der Turnerschaft wurde vor bald 100 Jahren, in den Jahren 1925 bis 1927, errichtet. RegionalMedien-Redakteur Simon Michl hat sich auf der Jahnwiese mit DSC-Legende Josef Riegelnegg über die Geschichte(n) des Sportplatzes unterhalten.

Duration:00:40:16

Folge 160: Extremsportler und Mental-Coach Mich Kemeter

4/11/2023
Der gebürtige Tragösser Mich Kemeter stellt Weltrekorde im Slacklining auf und ist bekannt als Rot-Punkt-Kletterer schwierigster alpiner Routen. Ob er im Free Solo am Himmel balanciert, oder den rasanten Abstieg mit dem Wingsuite wählt, der Mental- und Regenerationstrainer lebt, was er sagt. Im Podcast "SteirerStimmen" spricht er mit Marlies Eichelberger über die Faszination Extremsport und die Geheimzutat „Stille“.

Duration:00:43:19

Folge 159: Ulla Kriebernegg über Altersbilder

4/2/2023
Alter und Älterwerden wird in unserer Gesellschaft oft als ein negativ besetztes Thema wahrgenommen. Warum Handlungsbedarf darin besteht, wie wir Altern wahrnehmen und welche Rolle hier die Medien spielen, erklärt Universitätsprofessorin und Alternsforscherin, Ulla Kriebernegg. Mehr dazu: https://www.meinbezirk.at/5932627

Duration:00:26:48

Folge 158: Barbara Hammerl vom StadtLABOR

3/29/2023
Lokales Wissen und Ideen zu sammeln, wenn es darum geht, Städte und Gemeinden zu entwickeln, ist in Graz und Graz-Umgebung das Gebot der Stunde. Darüber, warum kooperative Stadt- und Regionalentwicklung Sinn macht, welche Herausforderungen sich dabei aber auch auftun können, spricht Barbara Hammerl vom "StadtLABOR" im Steirerstimmen-Podcast mit MeinBezirk.at. Mehr dazu auf https://www.meinbezirk.at/5903539

Duration:00:25:40

Folge 157: Mobile Sozialarbeit für unsere Jugend

3/14/2023
Achim Lernbass und Aloisia Pirker-Ebner sind Streetworker im Mürztal. Sie begleiten aktuell 40 Jugendliche. Mit MeinBezirk Redakteurin Angelina Koidl sprechen sie über die großen Herausforderungen sowie die Zukunft der sozialen Arbeit.

Duration:00:24:36

Folge 156: Daniela Grabovac über Altersdiskriminierung und ihre Gesichter

3/10/2023
Bis zu 12 Prozent der Diskriminierungsfälle in der Steiermark betreffen das Alter. MeinBezirk.at hat im Rahmen der Serie "Silver Generation Steiermark" nachgefragt, in welchen Bereichen des Lebens Menschen über 50 mit Altersdiskriminierung konfrontiert sind. Daniela Grabovac, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Landes, gibt im Gespräch mit Redakteurin Lisa Jeuschnigger ein Beispiel für Altersdiskriminierung aus dem Leben und erklärt, was Schönheitsideale mit Altersdiskriminierung zu tun haben. Alle Folgen: meinbezirk.at/steirerstimmen

Duration:00:29:42

Folge 155: Grüne fordern flächendeckende Mobilität

3/8/2023
Mit einer Mobilitätskampagne, einer Landtagsinitiative und einer Petition wollen die Grünen den öffentlichen Verkehr in der Steiermark weiter stärken. Zusätzlich zum Bahn-Bus-Bim-Angebot sollen Mikro-ÖV-Systeme wie Anruf-Sammeltaxis oder Mikrobus-Linien steiermarkweit in das Tarifsystem des Klimatickets eingebunden und die Lücken im regionalen Nahverkehr geschlossen werden. [Diese Folge ist in Kooperation mit dem Landtagsklub der steirischen Grünen entstanden.] Mehr dazu auf: https://www.meinbezirk.at/5912974

Duration:00:13:35

Folge 154: Hirschberger & Knirsch - zwei gestandene Hausärzte haben Sorge

3/7/2023
Für weitere fünf Jahre werden Günther Hirschberger und Elisabeth Knirsch als Bezirksärztevertreter in Bruck-Mürzzuschlag agieren. Noch kann die medizinische Versorgung im Bezirk gewährleistet werden, dennoch gibt es berechtigte Zukunftssorgen. Darüber und viele weitere Themen sprechen die beiden mit MeinBezirk-Redakteur Bernhard Hofbauer in der aktuellen Folge "SteirerStimmen".

Duration:00:35:29

Folge 153: Ombudsmann Alfred Stingl über 20 Jahre ”Von Mensch zu Mensch”

2/8/2023
Seit zwei Jahrzehnten ist der Grazer Altbürgermeister Alfred Stingl in seiner Funktion als "Woche"-Ombudsmann die inoffizielle soziale Instanz für alle Grazerinnen und Grazer, die aus verschiedenen Gründen in Not geraten sind. Zum 20. Jubiläum hat MeinBezirk.at den Menschen und vor allem Menschenfreund hinter der erfolgreichen Sozialhilfe-Aktion "Von Mensch zu Mensch" Alfred Stingl zum Interview gebeten. Mehr dazu auf https://www.meinbezirk.at/5854531

Duration:00:09:21

Folge 152: Martin Balluch - Streitbarer Advokat aller Gequälten

1/25/2023
Ein wahrhaft "tierischer" Podcast: Zu Besuch bei Tierrechtsaktivist Martin Balluch in Gollrad. Er sprücht über Wolf, Hirsch, Vollspaltböden und vegane Lebensweise.

Duration:00:46:32

Folge 151: Der Wandel im Arbeitsmarkt mit Mürzer AMS Chefin Elfriede Saufüssl

1/19/2023
Die Arbeitslosenquote liegt derzeit auf einem historischen Tiefststand, dennoch macht der Personalmangel zahlreichen Branchen zu schaffen. In der aktuellen Folge hat MeinBezirk Redakteur Bernhard Hofbauer mit der Mürzer AMS Leiterin Elfriede Saufüssl das letzte Jahr Revue passieren lassen und auch einen Blick in die Zukunft der Arbeit gewagt.

Duration:00:41:22