Servus! Musik und Gäste-logo

Servus! Musik und Gäste

BR (Germany)

Jeden Freitag begrüßt Evi Strehl von 16 bis 18 Uhr Studiogäste aus dem Bereich der Volksmusik, Mundart und Tradition aus ganz Bayern. Im BR Heimat-Studio wird geratscht - und Musik gibt's natürlich auch. Schließlich sind viele ihrer Gäste selbst Musikanten und kennen sich mit Heimat, Brauchtum und Musik bestens aus.

Jeden Freitag begrüßt Evi Strehl von 16 bis 18 Uhr Studiogäste aus dem Bereich der Volksmusik, Mundart und Tradition aus ganz Bayern. Im BR Heimat-Studio wird geratscht - und Musik gibt's natürlich auch. Schließlich sind viele ihrer Gäste selbst Musikanten und kennen sich mit Heimat, Brauchtum und Musik bestens aus.
More Information

Location:

München, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Jeden Freitag begrüßt Evi Strehl von 16 bis 18 Uhr Studiogäste aus dem Bereich der Volksmusik, Mundart und Tradition aus ganz Bayern. Im BR Heimat-Studio wird geratscht - und Musik gibt's natürlich auch. Schließlich sind viele ihrer Gäste selbst Musikanten und kennen sich mit Heimat, Brauchtum und Musik bestens aus.

Language:

German

Contact:

Bayerischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Rundfunkplatz 1 80335 München


Episodes

Ludwig Mittelhammer von der Aichacher Bauernmusik

9/16/2019
More
Ulrike Zöller begrüßte Ludwig Mittelhammer von der Aichacher Bauernmusik in "Servus! Musik und Gäste". Schon weit vor dem Zweiten Weltkrieg hat diese Kapelle bäuerlich-altbayerische Musik auf Hochzeiten, Faschingsbällen und anderen Anlässen gespielt. Eine der großen Stärken der Aichacher ist das Repertoire an Volkstänzen aus dem schwäbisch-oberbayerischen Grenzland.

Duration:01:09:01

Heidi Christ, Forschungsstelle fränkische Volksmusik

9/9/2019
More
Die Forschungsstelle für fränkische Volksmusik hat seit einem Jahr eine neue Leiterin: Dr. Heidi Christ. Sie erzählt bei Evi Strehl von ihrer Arbeit, ihren Vorhaben und was die Volksmusik in Franken mit der Volksmusik in Altbayern und Schwaben gemeinsam hat.

Duration:01:12:57

Florian Schwemin lädt zum "Zwiefachen"-Tag in die Oberpfalz

9/2/2019
More
Florian Schwemin ist seit April 2018 stellvertretender Bezirksheimatpfleger des Bezirks Oberpfalz. Er lädt zum Zwiefachentag am 21. September 2019 ein. Unter dem Motto "Druntn va da Wirtshaustüa ... - Die Oberpfalz und ihre Zwiefachen" findet die Veranstaltung in Sulzbach-Rosenberg statt.

Duration:01:12:40

Oberkrainer-Spezialist Georg Reindl

8/22/2019
More
Andreas Estner erinnert an die Geschichte der Oberkrainer mit seinem Gast Georg Reindl aus Moosburg. Er ist versierter Musiker und Forscher und hat ein Buch über Slavko Avsenik und die Oberkrainer geschrieben.

Duration:01:13:31

Sepp Roßmeißel und seine "Drunter und Drüber-Musikanten"

8/19/2019
More
Zusammen mit den "Drunter und Drüber-Musikanten" war Sepp Roßmeisel bei Evi Strehl zu Gast. Roßmeisel ist seit 1966 Mitglied der Passauer Volkstanzmusi und Volksmusikreferent im Bayerischen Waldgau. Außerdem wirkt er beim "Zwieseler Fink" mit.

Duration:01:07:07

Giesinger Viergsang + Heinz Neumaier

8/13/2019
More
Immer noch gibt es beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege ein Liederbuch mit dem Repertoire des "Giesinger Viergesangs". Elfriede & Heinrich Seyfried, Max Schels, Heinz Neumaier und Heide Hauser waren bei Evi Strehl zu Gast.

Duration:01:03:23

Kapellmeister Josef Menzl

8/5/2019
More
Josef Menzl, Leiter der gleichnamigen kleinen Blasmusik aus dem Regensburger Umland, ist mit seiner neuen CD zu Gast bei Evi Strehl. Mit 2 Klarinetten, 2 Trompeten, 1-2 Baritonen, 2 Posaunen und Tuba, bei Bedarf auch großer Trommel, spielen sie alles, was grad daherkommt.

Duration:01:04:47

Bairisch Tanzen zwischen Tradition und Geselligkeit

7/29/2019
More
Gäste bei Evi Strehl sind die Tanzmeisterin Ingeborg Heinrichsen, Carmen E. Kühnl, Vorsitzende des Vereins für Volkslied und Volksmusik, sowie Willi Stappert von den Aubinger Spuileut. Sie berichten über ein gemeinsames beispielhaftes Volkstanz-Projekt.

Duration:01:14:28

Annette Bliemetsrieder und Claudia Höpfl vom Zithermusikbund

7/22/2019
More
Annette Bliemetsrieder, die 1. Vorsitzende des Deutschen Zithermusikbundes Bayern Süd e.V., und das Nachwuchstalent und Leiterin des Bayerischen Zitherjugendorchesters, Claudia Höpfl waren bei Evi Strehl zu Gast. Zitherlehrerin Annette kümmert sich um die Jugend- und Seniorenarbeit, ist Leiterin des Zitherorchesters Rosenheim und Mitglied der Brannenburger Zithermusik. Claudia hat von 2013 bis 2017 ein Zitherstudium mit künstlerischer und künstlerisch-pädagogischer Studienrichtung absolviert.

Duration:01:00:02

De 3 Andern aus Burglengenfeld/Opf.

7/15/2019
More
Der Familiengesang "De 3 Andern" aus Burglengenfeld in der Oberpfalz ist zu Gast bei Evi Strehl. Ob Gstanzl, Couplet oder Selbstgestricktes - Mutter, Vater und Tochter singen und musizieren mit Freud und Können.

Duration:01:02:23

ScheinEilig aus Violau

7/8/2019
More
"ScheinEilig" - Die drei Violauer sind tief verwurzelt in der bayerisch-schwäbischen Volksmusik, die Basis ihres Repertoires ist. Gern lassen sie sich anregen von alter Filmmusik, Schlagern der 20er- und 30er-Jahre sowie aktuelle Hits und leichten Anleihen aus der Klassik.

Duration:00:58:26

Elisabeth und Waggi Rehm

7/1/2019
More
Der Name "Rehm" ist seit vielen Jahrzehnten ein Inbegriff der Volksmusik. Die aktuelle Rehm-Besetzung ist der Familiendreigsang bestehend aus Waggi, seiner Frau Hildegard und Tochter Elisabeth Rehm. Vater und Tochter waren bei Evi Strehl zu Gast.

Duration:00:55:28

Trio Schleudergang

6/24/2019
More
Gast bei Evi Strehl ist die Bayerwaldgruppe "Schleudergang". Vor etwa sieben Jahren haben sich Roland Stetter, Florian Weinmann und Raimund Pauli zusammengefunden und seitdem sind sie in Sachen Unterhaltung für die Zuschauer unterwegs.

Duration:01:01:56

Obernzeller Volksmusiktage mit Andreas Samböck

6/17/2019
More
Anna Silbereisen und Andreas Samböck aus Obernzell bei Passau waren bei Ulrike Zöller zu Gast. Er engagiert sich seit Jahrzehnten für die Volks- und Blasmusik, spielt in verschiedenen Ensembles mit, ist Wertungsrichter und Juror und stellt die Obernzeller Volksmusiktage vor, die vom 28. bis 30. Juni 2019 stattfinden.

Duration:01:09:25

Alex Maurer und seine Steirische Harmonika

6/6/2019
More
Alexander (Xandl) Maurer leitet eine Klasse für Steirische Harmonika an der Musikhochschule für Musik und Theater in München. Außerdem ist er mit seinen Bands Faltenradio, Saitensprung und KultUrig im In- und Ausland unterwegs.

Duration:01:08:24

Familienmusik Ernst

5/30/2019
More
Gäste bei Markus Tremmel ist die Familienmusik Ernst aus Schwindkirchen. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes "gewachsen" aus den Eltern Rudi und Erika Ernst sowie den Kindern Matthias, Franziska und Monika. Bei vielen Auftritten ist mittlerweile auch Simon Doser, Franziskas Freund dabei.

Duration:01:10:01

Festival "LAUTyodeln" mit Magnus Kaindl

5/23/2019
More
Gast bei Ulrike Zöller ist Magnus Kaindl, zuständig für die Volkskultur im Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Er berichtet über das internationale Festival LAUTyodeln, das heuer vom 29. Mai bis 2. Juni in München stattfindet. Dabei trifft Traditionelles auf Avantgardistisches, Lautes auf Leises, die Vergangenheit auf die Zukunft und Internationales auf Lokales.

Duration:01:05:22

Florian und Heidi Karg aus Bad Hindelang

5/16/2019
More
Bei Johannes Hitzelberger sind Heidi und Florian Karg aus Bad Hindelang zu Gast. Florian ist Leiter der Jodlergruppe Ostrachtal und im Sommer Alphirte auf der Plättele-Alp. Seine Frau Heidi kommt aus Appenzell und ist Harmonika-Spielerin. Florian Karg ist außerdem einer der vier Juroren beim Allgäuer Lieder- und Jodlertag.

Duration:01:07:01

Alter Trott - neue Wege? - Seminar für Volksmusikpflege in Freyung

5/10/2019
More
Es geht um die Zukunft der Volksmusikpflege in Bayern. Dazu fand in der neuen Volksmusikakademie Freyung im Bayerischen Wald ein Seminar des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege statt. Wie wird Heimatpflege von der Öffentlichkeit wahrgenommen? Sind die Angebote der Volksmusikpflege noch zeitgemäß? Evi Strehl berichtet.

Duration:00:38:35

Besuch im Freilandmuseum Neusath-Perschen

5/10/2019
More
Evi Strehl war mit ihrem Mikrofon im Freilandmuseum Neusath-Perschen in der Oberpfalz. Sie hat mit Mitarbeitern und Gästen gesprochen, eine singende Feuerwehr und eine Bäckerin getroffen. Musikalisch umrahmt wird die Sendung von Oberpfälzer Sängern und Musikanten.

Duration:00:31:51