Work of Sirens-logo

Work of Sirens

Music Podcasts

In diesem Podcast dreht sich alles um Musik, die wirklich zählt: Heavy Metal, Hard Rock, Classic Rock. 70 Jahre Musikgeschichte.

In diesem Podcast dreht sich alles um Musik, die wirklich zählt: Heavy Metal, Hard Rock, Classic Rock. 70 Jahre Musikgeschichte.

Location:

Germany

Description:

In diesem Podcast dreht sich alles um Musik, die wirklich zählt: Heavy Metal, Hard Rock, Classic Rock. 70 Jahre Musikgeschichte.

Language:

German


Episodes

Genre-Guide: Vampiric Black Metal | #33

6/21/2022
Willkommen zu einer Sendung über den vampirischen Black Metal! Es mag vielleicht wein wenig willkürlich erscheinen, aber ich habe euch heute drei Alben mitgebracht, die dieses Feld ganz gut abdecken. Eines davon aus dem letzten Jahr und zwei aus den aktuellen Veröffentlichungen. Namentlich Sumerian Tombs mit dem gleichnamigen Album, Order of Nosferat, mit dem Album Nachtmusik und schließlich Krvna mit Sempinfernus. Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

Duration:00:17:47

Komm in meinen Sarg: Friends of Hell | #32

6/18/2022
Lee Dorians Label Rise Above gehört zu den großartigsten dieser Welt. Dort finden sich Bands wie Uncle Acid and the Dead Beats, Purson, Blood Ceremony, Twin Temple, und Electric Wizard. Doom-, Stoner- und reine, echte Prog-Bands sind dort in einer Qualität zu finden wie nirgendwo sonst. Der Kenner guter Musik weiß das. Es ist also kein Wunder, dass Friends of Hell dort schnell einen Hafen fanden, vor allem, weil die Musiker keine Unbekannten sind. Von einer Supergroup möchte ich aber...

Duration:00:09:15

Werkschau | RIOT | #31

6/16/2022
Hallo Freunde draußen an den Radiogeräten, ich begrüße euch zur ersten Ausgabe unseres neuen Formats: der WERKSCHAU. Als erstes sehen wir uns heute die amerikanische Band RIOT an. Riot hatten von Beginn an ein Problem: sie waren ihrer Zeit um viele Jahre voraus, nicht nur in Amerika, sondern quasi überall. In England würde man so einen Sound erst vier Jahre später zu hören bekommen, und so konnte auch die hart rockende Jugend derzeit nichts mit Riot anfangen. Bis ein Radio-DJ in San Antonio...

Duration:00:34:07

Talk: 5 Alben, die uns geprägt haben - TEIL 2 - (Crossroad Crew) | #30

6/12/2022
Diesen Talk bekommt ihr in zwei Teilen serviert, weil er mit einer Länge von 2 Stunden doch ziemlich lang ging. Wir hatten viel zu diskutieren. Dies ist TEIL 2 In der letzten Woche (und heute) hatten und haben wir ein Thema, das nicht mit unseren Lieblingsalben verwechselt werden sollte: Alben, die uns musikalisch auf den Weg gebracht haben. Vom ersten bewussten Wahrnehmen, dass es so etwas wie Musik überhaupt gibt und dass das etwas für uns sein könnte, über die erste gekaufte Platte bis...

Duration:00:51:00

Talk : 5 Alben, die uns geprägt haben - TEIL 1 - (Crossroad Crew) | #29

6/7/2022
Diesen Talk bekommt ihr in zwei Teilen serviert, weil er mit einer Länge von 2 Stunden doch ziemlich lang ging. Wir hatten viel zu diskutieren. Dies ist TEIL 1 Heute (und nächste Woche) haben wir ein Thema, das nicht mit unseren Lieblingsalben verwechselt werden sollte: Alben, die uns musikalisch auf den Weg gebracht haben. Vom ersten bewussten Wahrnehmen, dass es so etwas wie Musik überhaupt gibt und dass das etwas für uns sein könnte, über die erste gekaufte Platte bis hin zu prägenden...

Duration:01:05:15

Sons of Satan: Venom | #28

6/2/2022
Willkommen Freunde draußen an den Radiogeräten zu einer weiteren Ausgabe eines Specials hier im Podcast Work of Sirens, die aber ebenso gut in unsere Kultalben gehört. Einigen von euch wird aufgefallen sein, dass es eine solche Sendung bereits auf dem Youtube-Kanal gab, und tatsächlich ist dem so. Der Hintergrund ist der, das ich tatsächlich schon damals einige sogenannte Schlüsselsendungen gemacht habe, und wenn ich diese noch einmal überarbeite und im Podcast anbieten, dann hat das etwas...

Duration:00:30:17

Klassiker: Rush - Moving Pictures (40th Anniversary) | #27

5/29/2022
Moving Pictures war das achte Studioalbum des kanadischen Trios Rush, und wurde am 12. Februar 1981 veröffentlicht. Im Februar 2022 kam die Anniversary-Edition zum 40-jährigen Jubiläum auf den Markt.. Zur Feier des Jubiläums gibt es zahlreiche Pakete, die von einer digitalen Deluxe-Edition bis hin zu einer gigantischen Super-Deluxe-Edition reichen. Neben der remasterten Version des Albums ist die Hauptattraktion die Live in YYZ 1981-Veröffentlichung, die das Hauptalbum begleitet. Aufgenommen...

Duration:00:12:31

Nie wieder Seancen: Uriah Heep - Demons and Wizards | #26

5/24/2022
Willkommen, Freunde draußen an den Radiogeräten, zu einer weiteren Folge von Work of Sirens - Heute vor 50 Jahren, die Klassiker-Besprechung. Heute dreht sich alles um Uriah Heep und ihr Album Demons and Wizards mit dem wunderbaren Cover von Roger Dean, der unter anderem auch die Cover für YES gezeichnet hat. Es war das vierte Album von Uriah Heep, das im Mai 1972 auf Bronze Records erschienen ist. Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

Duration:00:18:25

Aleister Crowley, eine Klospülung und ein Pilz-Trip: Ausflug ins Obskure | #25

5/19/2022
Willkommen zu einer Spezialausgabe hier auf Work of Sirens. Heute mit einem Ausflug ins Obskure, besser gesagt in den Heavy Psych der 70er Jahre. Speziell ist an der heutigen Folge ist also, dass ich drei Alben für euch habe, die sich im Bereich des Obskuren bewegen, sozusagen als Gegenpol zu unseren Klassikern. Drei Bands - drei besondere Alben. Nennen wir das ganze doch der Einfachheit halber: Raritätenkiste, Ausgabe 1. Hier kann alles mögliche anfallen, unabhängig von einem Genre. Die...

Duration:00:34:31

First Wave Of Swedish Heavy Metal: Heavy Load | #24

5/15/2022
1982 haben Heavy Load mit "Death or Glory" einen Diamant von einem Album vorgelegt. Damit hat sich die Band auf die europäische Bühne gespielt und ganz Schweden aufs Parkett gebracht. Roh, episch, rau und melodisch zugleich, besitzt auch das zweite Album der Band ein ähnliches Feeling wie die britischen New-Wave-Bands, aber natürlich mit einem schwedischen Twist. Heute werfen wir unser Nordlicht auf diese Band. Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

Duration:00:21:10

Talk: Album-Flops, die uns gefallen (Crossroad Crew) | #23

5/10/2022
Willkommen zur zur dritten Ausgabe der CROSSROAD CREW in diesem Podcast! Heute sprechen wir über Alben, die gemeinhin als Flops im jeweiligen Katalog der Band gelten, denen wir allerdings etwas abgewinnen können. Heute mit dabei: Krempe (workofsirens.de) Felix Katz (metalnet-podcast) Tom Lubowski (Metal Hammer, Rock It! etc.) Adrian von Totgehört (Total Moshpod)

Duration:00:55:31

Born To Be Wild: Amerikanischer Heavy Metal | #22

5/5/2022
Wave of British Heavy Metal, der NWOBHM. Und noch früher, bereits über die ganzen 70er Jahre hinweg schwebte der Begriff über jene Bands, die wir heute dem Proto-Metal zurechnen und die ebenfalls hauptsächlich aus Großbritannien kamen. Die Briten - so scheint es im nachhinein - waren seit den 60er Jahren und der sogenannten British Invasion ziemlich innovativ und tonangebend, was die Entwicklung des Rock N Roll betraf. Das bedeutet natürlich nicht, dass Amerika dem nichts entgegenzusetzen...

Duration:00:20:29

Review: Watain - The Agony & Ecstasy of Watain | #21

5/1/2022
Die satanischen Black-Metal-Urgesteine Watain veröffentlichen am 29. April ihr siebtes Album "The Agony and Ecstasy of Watain", das auch gleichzeitig das erste bei Nuclear Blast ist. Damit öffnen sie eindeutig ein neues Kapitel in ihrem dunklen Schaffen. Und das ist der Zahl 7 höchst angemessen.

Duration:00:18:56

Genre-Guide: AOR - Erwachsen oder Kitsch? | #20

4/26/2022
Diese Ausgabe des "Genre-Guide" gibt es auf vielfachen Wunsch von eurer Seite. Räumen wir also mit ein paar Mythe auf, die sich um die drei Buchstaben AOR drehen und um die Verwirrung die damit einher geht, weil viele Musikliebhaber davon ausgehen, dass es sich hier um "Aduld Oriented Rock" handelt, also eigentlich "Erwachsenenrock", im Grunde eine völlig abwegige Bezeichnung, die es aber tatsächlich gibt. Aber dieses AOR hat erst einmal nichts mit dem wirklichen AOR zu tun, dem Album...

Duration:00:18:34

Review: Watain - The Agony & Ecstasy of Watain | #21

4/24/2022
Die satanischen Black-Metal-Urgesteine Watain veröffentlichen am 29. April ihr siebtes Album "The Agony and Ecstasy of Watain", das auch gleichzeitig das erste bei Nuclear Blast ist. Damit öffnen sie eindeutig ein neues Kapitel in ihrem dunklen Schaffen. Und das ist der Zahl 7 höchst angemessen.

Duration:00:19:56

Missing Link: Anvil - Metal On Metal | #19

4/21/2022
Die unbesungenen Paten des Thrash und Speed Metal stammen aus Toronto in Kanada, einem Ort, der nicht gerade für seine Metal-Szene bekannt ist. "Metal On Metal" liegt genau zwischen dem klassischen Heavy Metal und dem, was sich dann als Thrash Metal herauskristallisieren sollte und hat sogar Berührungspunkte mit Power Metal. Heute geht es hier um die Band ANVIL und um ihr zweites Album von 1982. Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

Duration:00:18:37

Spezial: Die 20 härtesten Songs der 60er | #18

4/17/2022
Willkommen zu Work of Sirens, dem Podcast mit den Schwerpunkten Hard Rock, Heavy Metal und Classic Rock. Wo immer ihr seid, ich hoffe, ihr habt eine gute Zeit mit Musik. Heute dreht sich hier alles um die 20 vermeintlich härtesten Songs der 60er Jahre. Ich hatte eine solche Sendung schon einmal gemacht, jedoch nicht im Podcast, und das Thema war mir doch einigermaßen wichtig, so dass ich schon lange mit dem Gedanken spielte, alles noch einmal zu überarbeiten. Und jetzt ist es...

Duration:00:40:00

Talk: Große Bands, die uns nicht interessieren (Crossroad Crew) | #17

4/12/2022
Willkommen zur zweiten Ausgabe der CROSSROAD CREW in diesem Podcast! Heute sprechen wir über Bands, deren Erfolg wir nicht ganz nachvollziehen können, bzw., die uns persönlich eher kalt lassen. Natürlich gibt es davon sehr viele, deshalb grenzen wir das Gebiet etwas ein. Und selbst die Teilnehmer werden nicht verschont und müssen ertragen, dass der andere einer Band, die er mag, nichts abgewinnen kann. Am Ende stellen wir euch noch kurz vor, was bei uns gerade auf dem Plattenteller liegt...

Duration:01:25:25

Befruchten wir die Göttin: Nightseeker - 3069: A Space-Rock-Sex-Odyssey | #16

4/7/2022
Was ich euch heute anbieten möchte verdient in gewisser Weise die Bezeichnung Kult. Es handelt sich dabei um das 2018 erschienene Album "3069 - A Space Rock Sex Odyssey" der Band Nightseeker, erschienen auf dem kanadischen Independent Label Royal Mountain Records. Um den angesprochenen Kultfaktor zu erklären, muss ich ein bisschen ausholen, und auch, was das alles mit der fiktiven Band Spinal Tap zu tun hat und vor allem mit einem kanadischen No-Budget-Franchise, das bereits im Jahre 2002...

Duration:00:19:51

Leise rieselt der Schnee: Black Sabbath - Vol. 4 | #15

4/3/2022
Im letzten Jahr erschien das Volume 4-Boxset von Black Sabbath kurz vor dem 50ten Jubiläum und erinnerte so an das Album der Band, das einen großen Wendepunkt einleitete. Viele Fans glauben, dass dieses drogengespeiste Werk die beste Platter der Ozzy-Ära ist. Auf Vol. 4 veränderte die Band also ihren Stil. Das war ganz klar die experimentelle Phase der Band, die erkannte, dass sie ihren Härtegrad nach den drei vorangegangenen Alben nicht mehr so ohne weiteres steigern konnten. Unser Intro...

Duration:00:18:32