COSMO punktEU-logo

COSMO punktEU

WDR (Germany)

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.
More Information

Location:

Germany

Networks:

WDR (Germany)

Description:

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

Twitter:

@cosmo__ard

Language:

German


Episodes

Peace, PiS?

11/15/2019
More
Polen und die EU - das ist eine schwierige Beziehung. Vor allem wenn es um die Rechtsstaatlichkeit geht, sind beide Seiten ganz unterschiedlicher Auffassung.

Duration:00:38:37

Luxemburger Legendenbildung

11/8/2019
More
Jean-Claude Juncker geht und hinterlässt nicht nur zahllose geküsste Regierungschefs, sondern auch eine beispiellose Polit-Karriere. Wie tickt der einflussreichste aller EU-Politiker? Was wird fehlen, was wird ohne ihn besser? Markus Preiß, Stephan Ueberbach und Holger Romann ziehen die große Juncker-Bilanz mit Samuel Jackisch.

Duration:00:56:57

Was kostet Europa?

11/1/2019
More
"Wer bestellt muss auch zahlen" mahnt die EU, doch die Mitgliedsstaaten wollen lieber sparen. Über die EU-Haushaltsverhandlungen und europäische Sinnfragen streiten Samuel Jackisch, Helga Schmidt, Michael Grytz und Holger Beckmann.

Duration:00:47:23

AKKanzlerfähig?

10/25/2019
More
Wer Kanzler werden will, der darf sich nicht immer aufhalten lassen von Bedenkenträgern und diplomatischen Fußfesseln. Doch mit ihrem Vorschlag einer Schutzzone in Syrien hat sich Annegret Kramp-Karrenbauer richtig viel Ärger eingehandelt. Und was jetzt? Auf die Weltbühne gestolpert - und Schwamm drüber? Oder haben Putin und Erdogan vielleicht doch mittelfristig Interesse an westlicher Unterstützung? Nicht aus dem Raum schicken lassen sich: Karin Senz, Helga Schmidt, Holger Romann und Markus...

Duration:00:38:27

Divided We Stand

10/18/2019
More
Eine Brexit-Einigung in allerletzter Sekunde rettet der EU das sonst ergebnislose Herbst-Gipfeltreffen. Was steht drin, im für unmöglich gehaltenen Deal? Wer riskiert, wer profitiert? Und versinkt womöglich alles schon 24 Stunden später wieder im Britischen Parlament? Gudrun Engel, Astrid Corall, Thomas Spickhofen und Samuel Jackisch vermeiden Konjunktive und legen sich fest.

Duration:00:40:34

Fluchtursache Außenpolitik

10/11/2019
More
Bei der Seenotrettung im Mittelmeer gehen Deutschland und andere EU-Staaten einen zaghaften Schritt aufeinander zu. Gleichzeitig greift die Türkei - ein enger Wirtschaftspartner der EU - Kurden in Syrien an und schafft dort neue Ursachen für Flucht und Vertreibung. Zwischen Resignation und Zynismus gegenüber der Europäischen Asylpolitik schwanken Samuel Jackisch, Gudrun Engel, Malte Pieper und Alexander Göbel.

Duration:00:38:47

Das große Grillen

10/4/2019
More
Die letzte Hürde vor dem Top-Job: Bevor die designierten EU-Kommissarinnen und -Kommissare ihren Dienst antreten dürfen, müssen Sie sich den Abgeordneten des Europaparlaments und ihren kritischen Fragen stellen. Für wen lief es brillant, bei wem katastrophal? Oder ist am Ende alles nur Show? Aus den Verhörzimmern der EU berichten Astrid Corall, Helga Schmidt und Samuel Jackisch.

Duration:00:36:19

Akademische Revolte

9/27/2019
More
Das "Ende des Internets" wollten die Demonstrationen gegen das EU-Urheberrecht verhindern. Geholfen hat es wenig, die Reform kam trotzdem. Julia Reda war Integrationsfigur der Reformgegner und hat ihre politische Karriere inzwischen beendet. Samuel Jackisch spricht mit ihr über Wissenschaft und Emotion in der Politik, das Gefühl an der Spitze einer Bewegung und die Chancen junger Frauen im Parlament.

Duration:00:36:25

EZB - "Einmal zahlen, bitte"?

9/20/2019
More
Von der Klimarettung über Wohnungsbau bis zur Finanzierung ganzer Staaten ist die Europäische Zentralbank eine mächtige Akteurin. Dabei wissen die wenigsten, wie genau sie funktioniert - und wie sie handfeste Politik macht. Den Einfluss der EZB, ihrer neuen Chefin und deren Agenda klären Samuel Jackisch, Dorothee Holz und Michael Grytz.

Duration:00:35:47

Personalnöte

9/13/2019
More
Klima, Digitales, Migration - um die alten Probleme der EU kümmern sich neue Gesichter. Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat ihr Personal vorgestellt, darunter Hoffnungsträger und Problemkandidaten. Job-Beschreibungen, Hürden und Stategien der nächsten EU-Kommission untersuchen Markus Preiß, Malte Pieper und Samuel Jackisch.

Duration:00:45:55

Humpty Dumpty in Brexitland

9/6/2019
More
Showdown-Woche in London: Die britischen Abgeordneten sagen No zum No Deal, sie verweigern Premier Boris Johnson den Neuwahlantrag, aber der Regierungschef will lieber "tot im Graben liegen", als um eine Verlängerung für den Ausstieg Großbritanniens aus der EU zu betteln. Imke Köhler, Ralph Sina, Holger Beckmann und Alexander Göbel besprechen, was da für ein Macht- und Taktikspektakel läuft. Und was es bedeutet für Großbritannien und für die EU.

Duration:00:40:51

Winde weh’n, Schiffe geh‘n

8/30/2019
More
"Nie wieder Krieg" lautet ein Gründungsversprechen der EU. Aber heißt das auch, niemals mithilfe von Kriegsgerät eigene Wirtschaftsinteressen in aller Welt durchzusetzen? In Helsinki streiten Europas Außen- und Verteidigungsminister über eine Militärmission auf einer der wichtigsten Welthandelsrouten und stellen damit das Europäische Selbstbild zur Debatte. Samuel Jackisch, Bettina Klein, Markus Preiß und Holger Romann diskutieren mit.

Duration:00:34:57

Das tun wenn's brennt

8/23/2019
More
Die Klima-Ziele der EU gehen buchstäblich in Flammen auf, vor dem G7-Treffen der Wirtschaftsmächte in Biarritz. Doch während Deutschland und Frankreich noch um das richtige Tempo im Kampf gegen den Klimawandel streiten, gehen Brüssels Pläne vielen längst nicht weit genug. Es radikalisieren sich: Samuel Jackisch, Marcel Wagner, Gudrun Engel und Michael Grytz.

Duration:00:32:43

Kritische Masse

8/16/2019
More
Die Europäer reisen wie die Weltmeister - und stehen sich dann an wenigen Orten auf den Füßen. Städtereisen boomen und werden zur Massenabfertigung. Metropolen wie Brügge, Dubrovnik oder Amsterdam ächzen unter den Touristenhorden. Strategien gegen den Overtourism erörtern - ganz metropolitisch - Christian Limpert, Astrid Corall und Gudrun Engel.

Duration:00:33:52

Basta Migrazione

8/9/2019
More
"Italien ist nicht Euer Flüchtlingscamp", poltert der italienische Innenminister Matteo Salvini. Während Menschen im Mittelmeer ertrinken, sperrt er die Häfen für private Seenotretter. Und die EU treibt vor sich her und nutzt das Thema für seinen Wahlkampf. Über das Salvini-Syndrom, die hilflose EU-Migrationspolitik und die Frage, was eigentlich auf dem afrikanischen Kontinent passieren müsste, diskutieren Jens Borchers, Jan-Christoph Kitzler und Alexander Göbel.

Duration:00:38:26

Sündhafte Kühe und heiliges Blech

8/2/2019
More
Autos gegen Rindfleisch ist der beliebteste Tauschhandel zwischen der EU und den MERCOSUR-Staaten Süd- und Lateinamerikas. Beide Seiten wollen ihre Geschäfte im großen Stil ausbauen, durch das größte Freihandelsabkommen ihrer Geschichte. Dessen Inhalt und die breite Kritik daran nehmen Samuel Jackisch und Ivo Marusczyk auseinander.

Duration:00:36:10

BoJo in Babylon

7/26/2019
More
Boris Johnson polarisiert Britische Pubs wie Politiker-Büros gleichermaßen und verspricht endlich ein Ende des Cliffhanger-Brexits. Die EU reagiert dagegen gleichgültig bis amüsiert auf die neue Type an der Spitze des Königreiches. Wie klug diese Strategie ist und was hinter dem Kumpel-Image von "BoJo" steckt, klären Samuel Jackisch und Holger Beckmann mit London-Korrespondentin Imke Köhler - und eine Brüsseler Bohrmaschine.

Duration:00:33:48

Versprechensaufklärung

7/19/2019
More
Eine flammende Grundsatzrede sollte das Europaparlament für die Personalie Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin erwärmen. Der Funke sprang offenbar nur zaghaft über, die Wahl fiel knapp aus. Auf die Suche nach Inhalten zwischen Pathos und feurigen Herzen machen sich Samuel Jackisch, Sarah Schröer-Lòpez und Holger Beckmann.

Duration:00:47:43

Ochsentour

7/12/2019
More
Mittelmäßig erfolgreich lief die Bewerbungswoche für Ursula von der Leyen in Brüssel. Unsere Korrespondenten rechnen nach, ob es für Ihre Inthronisierung als Kommissionspräsidentin trotzdem reicht; diskutieren, ob man sich von Rechtsextremen wählen lassen sollte und sich deutsche Grüne und SPD mit ihrer Blockade am Ende (k)einen Gefallen tun. Mit Malte Pieper, Samuel Jackisch und Ralph Sina.

Duration:00:37:44

Leyen-Prediger

7/5/2019
More
Eine Überraschungskandidatin soll den wichtigsten Job der EU bekommen. Aber wer hat das eingefädelt und zu welchem Preis? Höhepunkte und Hintergründe einer denkwürdigen Woche in Brüssel und Straßburg rekonstruieren Markus Preiß, Samuel Jackisch, Astrid Corall und Stephan Ueberbach.

Duration:00:49:44