Das Thema-logo

Das Thema

HR (Germany)

Das Schwerpunktthema in hr-iNFO vormittags und nachmittags

Das Schwerpunktthema in hr-iNFO vormittags und nachmittags
More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Das Schwerpunktthema in hr-iNFO vormittags und nachmittags

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

9/21/2018
More
Das Wiesbadener Verwaltungsgericht fordert eine strengere Parkraumbewirtschaftung: Parkplätze in der Stadt sollen teurer werden, außerhalb der Stadt soll es mehr kostenlose Parkplätze geben. Darüber haben wir mit Petra Schäfer gesprochen.

Duration:00:05:10

9/20/2018
More
Die Versetzung von Hans-Georg Maaßen ins Innenministerium hat einen hochgeschätzten Bauexperten der SPD den Job gekostet. Die Kritik schlägt hohe Wellen. hr-iNFO-Moderatorin Simone von der Forst hat darüber mit Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel gesprochen.

Duration:00:05:21

9/20/2018
More
Die Internationale Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge dreht sich dieses Jahr um die logistischen und umweltpolitischen Herausforderungen, vor denen der LKW-Verkehr steht. Welche Herausforderungen sind das?

Duration:00:02:49

9/19/2018
More
Dieselfahrverbote, Baustellen, überfüllte Busse, verspätete Bahnen - das macht den Weg zur Arbeit für viele Menschen in Hessen zur Nervenprobe. Das Thema Verkehr ist deshalb auch ein wichtiges im hessischen Landtagswahlkampf. Roman Warschauer mit einem Lagebericht.

Duration:00:03:02

9/19/2018
More
Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist bekanntlich schlecht. Auch im hessischen Wahlkampf spielt das Thema eine große Rolle. Was sind die richtigen Wege aus der Wohnungskrise? Darüber haben wir mit dem Politologen Björn Egner gesprochen.

Duration:00:05:49

9/18/2018
More
Venezuela könnte mit zu den reichsten Ländern der Welt gehören. Doch der potentielle Reichtum geht durch Misswirtschaft verloren oder landet in der Tasche einer kleinen Elite. Wieso ist es noch nicht zum Sturz der Regierung Maduro gekommen?

Duration:00:05:24

9/17/2018
More
In sechs Wochen wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Nur welcher Partei gibt man sein Kreuzchen? Der "WahlSwiper" soll Unentschlossenen Orientierung geben. Ariane Focke stellt den Wahlhelfer vor.

Duration:00:03:07

9/17/2018
More
Es dürfte in diesem Wahlkampf schwer werden eine mehrheitsfähige Koalition zu bilden, denn im nächsten Landtag werden voraussichtlich sechs Parteien sitzen. Mit welcher Strategie könnten welche Parteien dem Wahlkampf Dynamik geben?

Duration:00:06:26

9/14/2018
More
Der Bezirk Lehigh Acres in Florida war eine Art "Ground Zero" der Finanzkrise. Nirgendwo mussten mehr Häuser zwangsversteigert werden als hier. Wie es dem Bezirk heute geht? hr-iNFO-Korrespondent Torsten Teichmann hat sich vor Ort umgesehen.

Duration:00:03:22

9/14/2018
More
Eva Högl ist SPD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Wir wollten von ihr wissen, ob die Vertagung der Gespräche auf Dienstag darauf hindeutet, dass man Maaßen Gelegenheit geben will, selbst die Konsequenzen zu ziehen und sein Amt aufzugeben...

Duration:00:04:42

9/14/2018
More
Die Finanzkrise vor zehn Jahren kam die Länder der Eurozone teuer zu stehen. Um angeschlagene Geldhäuser zu retten, gaben sie Billionen aus. Allein die deutschen Steuerzahler könnte das wohl bisher rund 59 Milliarden Euro gekostet haben. Künftig sollen sie geschont werden. Welche Maßnahmen dafür im Einzelnen beschlossen wurden, dazu Ursula Mayer.

Duration:00:03:50

9/13/2018
More
Wem gehört die Stadt? Diese Frage wird angesichts der Wohnraumnot und steigender Immobilienpreise immer lauter. Vor allem in Großstädten mischen auch ausländische Investoren kräftig mit. Hanna Immich hat sich die Situation in Hessen angeschaut.

Duration:00:03:33

Wie Staat, Land und Kommunen von ausländischen Wohnungsinvestoren profitieren

9/13/2018
More
Dass in den deutschen Metropolen die Immobilienpreise zuletzt so stark gestiegen sind, liegt auch an der großen Nachfrage von ausländischen Investoren. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller denkt nun offenbar darüber nach, ihnen den Kauf bestimmter Immobilien zu verbieten. Wir haben mit Alexander Schmitt aus der hr-iNFO Wirtschaftsredaktion darüber gesprochen.

Duration:00:03:34

9/13/2018
More
Wolfgang Bosbach kennt Hans-Georg Maaßen sehr gut. Er ist ehemaliger Bundestags-Abgeordneter und war auch lange der Vorsitzende des Innenausschusses, in dem eben Maaßen sich gestern erklärt hat.

Duration:00:07:24

9/13/2018
More
Schon in der Generaldebatte gestern im Bundestag spielte der Streit um die Äußerungen des Verfassungsschutzpräsidenten eine Rolle - am späten Nachmittag und Abend dann trat Hans Georg Maaßen persönlich auf. Auslöser waren seine Äußerungen zu einem Video und den Angriffen auf Migranten in Chemnitz. Ein Gespräch mit Konstantin von Notz von den Grünen. Er ist sowohl Mitglied im Innenausschuss als auch im Kontrollgremium.

Duration:00:06:38

9/12/2018
More
Nach Polen muss sich jetzt auch Ungarn einem EU-Sanktionsverfahren wegen Gefährdung der Grundwerte der Europäischen Union stellen. Was sagt der ungarische EU-Abgeordnete und Sozialdemokrat Péter Niedermüller dazu?

Duration:00:04:42

9/12/2018
More
Menschen mit politisch radikalen Ansichten sind in Deutschland wieder sehr präsent geworden, etwa die Rechtsradikalen. Präsent sind sie nicht nur durch rechte Aufmärsche und rechte Gewalttaten, präsent sind sie vor allem durch die Sprache, mit der sie sich in politische Auseinandersetzungen einschalten. Ein Gespräch mit Prof. Heidrun Kämper, Sprach- und Politikwissenschaftlerin an der Uni Mannheim.

Duration:00:05:29

9/12/2018
More
Wird Deutschland radikaler und extremistischer? Zumindest sind Menschen mit radikalen Ansichten in letzter Zeit sehr präsent. Im Gespräch: Prof. Andreas Zick, Sozialpsychologe an der Uni Bielefeld.

Duration:00:05:45

9/11/2018
More
Am Montag hat der Prozess von Kapitalanlegern gegen Volkswagen begonnen. Dem Konzern drohen Milliardenkosten, denn die Anleger wollen Schadensersatz. Zeigt der Fall VW, dass Anlegen in Aktien risikoreicher ist als gedacht?

Duration:00:04:47

9/11/2018
More
Russland probt seine Kampf- und Verteidigungsbereitschaft. Dafür werden fast 300.000 Soldaten in Bewegung gesetzt. Die Militärübung "Wostok" ist die größte, die es seit Ende der Sowjetunion gegeben hat. Im Interview: Gernot Erler. Er war bis vor kurzem noch Russland-Koordinator der Bundesregierung.

Duration:00:05:36