Der Tag - Deutschlandfunk-logo

Der Tag - Deutschlandfunk

Deutschlandradio

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Location:

Köln , Germany

Description:

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Twitter:

@dlf

Language:

German


Episodes

Der Tag - Der Putschplan

12/7/2022
Ein rechtes Netzwerk soll den gewaltsamen Umsturz des Staates geplant haben. 25 Männer und Frauen sitzen jetzt in Haft. Außerdem: In den USA geht auch der letzte offene Sitz im Senat an die Demokraten. Von Jasper Barenberg Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:24:28

Der Tag - Eine Revolution der Krankenhauslandschaft?

12/6/2022
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat nicht weniger als eine Revolution angekündigt und Reformvorschläge für die Krankenhäuser in Deutschland vorgestellt. Wie groß ist der Wurf wirklich? Außerdem: Der Westbalkan-Gipfel der EU in Albanien. Wie weit sind die Beitrittskandidaten? Von Philipp May Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:20:35

Der Tag - Auflösung der Sittenpolizei: Der Bluff des iranischen Regimes

12/5/2022
Ein Vertreter des Mullah-Regimes hat die Auflösung der berüchtigten Sittenpolizei bekanntgegeben. Für Iran-Korrespondentin Karin Senz ist die Ankündigung nicht mehr als „eine Luftnummer“. Außerdem erklärt Nahostkorrespondentin Anne Allmeling, wie die anhaltende Fußball-WM-Kritik aus Deutschland für massive Verstimmungen in Katar gesorgt hat. Von Philipp May Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:26:42

Der Tag - Pech oder Unvermögen - was läuft falsch im deutschen Fußball?

12/2/2022
Zum dritten Mal in Folge ist Deutschland bei einem großen Fußballturnier früh ausgeschieden. Der Journalist und Buchautor Ronald Reng erklärt, was beim DFB-Team falsch lief und was die Diskussionen um die Mannschaft in Katar über Deutschland selbst aussagen. Außerdem: Donald Trump ist weg, America First ist geblieben - auch unter Joe Biden. Brüssel-Korrespondent Peter Kapern über den Ärger der Europäer auf die USA. von Philipp May Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:30:31

Der Tag - Was hinter CETA steckt

12/1/2022
Der Bundestag gibt grünes Licht für CETA, das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada. Warum ist dieser Vertrag immer noch umstritten? Außerdem: In vielen Kinderarzt-Praxen herrscht gerade Notstand. Das hat viele Gründe. Die Pandemie ist einer davon. Armbrüster, Tobias www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:23:07

Der Tag - Fachkräftetraumland Deutschland?

11/30/2022
Ein neuer Plan, um Deutschland attraktiver für Fachkräfte aus dem Ausland zu machen. Aber läuft die Zuwanderungsdebatte in Deutschland überhaupt in die richtige Richtung? Und: Die EU-Kommission empfiehlt, Ungarn Gelder in Milliardenhöhe sperren. Sandra Schulz Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:23:36

Der Tag - Gas und Moral

11/29/2022
Der Gasdeal mit Katar steht: Wie pragmatisch muss ein Wirtschafts- und Klimaschutzminister – noch dazu ein Grünen-Politiker – sein? Und: Feilschen ums 49-Euro-Ticket? Wer zahlt? Von Barbara Schmidt-Mattern Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:42

Der Tag - Einbürgerungen erleichtern?

11/28/2022
Bundesinnenministerin Faeser will Einbürgerungen erleichtern – aber mit ihren Plänen bekommt sie Gegenwind von Ampelpartner FDP und der Union. Und: Sind die Vergleiche der Corona-Proteste in China mit der Demokratiebewegung von 1989 übertrieben? Sandra Schulz Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:38

Der Tag - Mali und die Bundeswehr

11/25/2022
Die Bundeswehr wird ihren Einsatz in Mali beenden, das ist seit dieser Woche bekannt. Aber was bedeutet das für diesen Terror-Hotspot in Westafrika? Außerdem: Die Klima-Proteste am Flughafen BER. Und: Hans Magnus Enzensberger ist tot – ein Rückblick. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:30:02

Der Tag - Leben ohne Strom

11/24/2022
Die meisten Menschen in der Ukraine leben in Zeiten des Krieges ohne Strom. – Wie geht das überhaupt? Wie meistern die Menschen den Alltag? Und wieso gibt es noch so viele offene Restaurants? Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:29:54

Der Tag - Niemand hat die Absicht…

11/23/2022
… eine Bombe zu bauen. Oder? Warum zieht Iran dann immer wieder internationale Kritik auf sich mit der Anreicherung von Uran? Und wie steht die Protestbewegung im Iran zum Atomabkommen? Außerdem: Der Goldraub von Manching – sparen deutsche Museen an der Sicherheit? Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:59

Der Tag - Bürger-Hartz?

11/22/2022
Das Bürgergeld kommt. Ist der Kompromiss von Ampel und Union der große Systemwechsel oder ein nur ein besseres Hartz IV? Und: Wen will die neue Partei "Bündnis Deutschland" erreichen – und wie stehen dafür die Chancen? Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:20

Der Tag - COP27: Erwartungsmanagement

11/21/2022
Der Frust kommt mit Ansage – und doch sind die Weltklimakonferenzen jedes Jahr wieder mit Erwartungen überfrachtet: Warum? Und: Ist die so genannte „Abrechnung“ der Türkei mit kurdischen Milizen eine Ausrede für einen geplanten Angriff? Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:31:08

Der Tag - Bier und Menschenrechte

11/18/2022
Am Sonntag beginnt in Katar eine der umstrittensten Fußball-Weltmeisterschaften überhaupt. Jetzt kommt ein Bierverbot in und rund um die Stadien dazu. Warum diese Entscheidung hoch politisch ist, schildert Maximilian Rieger. Und Schlusskurve bei der Weltklimakonferenz: Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft. Von Barbara Schmidt-Mattern www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:35:57

Der Tag - Eat or heat: Armut in Großbritannien

11/17/2022
Um den Haushalt in den Griff zu bekommen, hat die britische Regierung ein Milliarden-Sparpaket verkündet. Dabei verbreitet sich die Armut in Großbritannien bereits. Außerdem: Berlin nach dem Wahlchaos, vor der Neuwahl - eine Fehlersuche und Prognose. May, Philipp Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:30

Der Tag - Einschlag in Polen

11/16/2022
Der Einschlag einer Rakete in Polen zeigt, wie leicht der Krieg in der Ukraine eskalieren kann. Zwei Menschen sind tot und viele Fragen bleiben offen. Der Krieg und die Rakete haben außerdem dem G20-Treffen eine neue Bedeutung gegeben. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:40

Der Tag - Todesstrafe auf dem Rückzug?

11/15/2022
In Berlin ist der Weltkongress gegen die Todesstrafe gestartet. Mit welcher Strategie Deutschland für die weltweite Abschaffung kämpft, erklärt Luise Amtsberg, die grüne Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung. Außerdem sind wir seit heute laut den Vereinten Nationen acht Milliarden Menschen auf der Welt. Welche Folgen das Bevölkerungswachstum hat und wie die langfristigen Prognosen aussehen, verrät Thomas Nice vom Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung. Von Philipp...

Duration:00:29:08

Der Tag - Gesucht: China-Alternativen

11/14/2022
Kanzler Olaf Scholz reist durch Asien auf der Suche nach neuen Partnern für Deutschland. Aber die Erwartungen auf beiden Seiten sind unterschiedlich. Außerdem: Wie es weiter geht mit dem Bürgergeld. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:25:25

Der Tag - Abzug aus Cherson

11/11/2022
Die russische Armee hat die ukrainische Stadt Cherson geräumt – ist das ein Rückzug? Oder nur ein taktischer Schritt? Außerdem: Der Bundestag sagt Ja zum AKW-Streckbetrieb. Warum die Atom-Debatte trotzdem weiter geht. Armbrüster, Tobias Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:26:16

Der Tag - Trump verliert

11/10/2022
Bei den Zwischenwahlen in den USA haben die Republikaner keinen Erdrutschsieg erzielen können. Wieso das die erneute Präsidentschaftskandidatur von Donald Trump in Frage stellt, erklären Doris Simon und Jasper Barenberg in Washington. Außerdem: Der private Kunstnachlass vom verstorbenen Microsoft-Gründer Paul Allen wird gerade zu Rekordpreisen versteigert. Warum der Kunstmarkt keine Grenzen kennt, sagt Deutschlandfunk-Kulturredakteur Stefan Koldehoff. Von Philipp May Direkter Link zur...

Duration:00:35:16