Der Tag - Deutschlandfunk-logo

Der Tag - Deutschlandfunk

Deutschlandradio

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Location:

Köln , Germany

Description:

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Twitter:

@dlf

Language:

German


Episodes

Der Tag - Einbürgerungen erleichtern?

11/28/2022
Bundesinnenministerin Faeser will Einbürgerungen erleichtern – aber mit ihren Plänen bekommt sie Gegenwind von Ampelpartner FDP und der Union. Und: Sind die Vergleiche der Corona-Proteste in China mit der Demokratiebewegung von 1989 übertrieben? Sandra Schulz Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:38

Der Tag - Mali und die Bundeswehr

11/25/2022
Die Bundeswehr wird ihren Einsatz in Mali beenden, das ist seit dieser Woche bekannt. Aber was bedeutet das für diesen Terror-Hotspot in Westafrika? Außerdem: Die Klima-Proteste am Flughafen BER. Und: Hans Magnus Enzensberger ist tot – ein Rückblick. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:30:02

Der Tag - Leben ohne Strom

11/24/2022
Die meisten Menschen in der Ukraine leben in Zeiten des Krieges ohne Strom. – Wie geht das überhaupt? Wie meistern die Menschen den Alltag? Und wieso gibt es noch so viele offene Restaurants? Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:29:54

Der Tag - Niemand hat die Absicht…

11/23/2022
… eine Bombe zu bauen. Oder? Warum zieht Iran dann immer wieder internationale Kritik auf sich mit der Anreicherung von Uran? Und wie steht die Protestbewegung im Iran zum Atomabkommen? Außerdem: Der Goldraub von Manching – sparen deutsche Museen an der Sicherheit? Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:59

Der Tag - Bürger-Hartz?

11/22/2022
Das Bürgergeld kommt. Ist der Kompromiss von Ampel und Union der große Systemwechsel oder ein nur ein besseres Hartz IV? Und: Wen will die neue Partei "Bündnis Deutschland" erreichen – und wie stehen dafür die Chancen? Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:32:20

Der Tag - COP27: Erwartungsmanagement

11/21/2022
Der Frust kommt mit Ansage – und doch sind die Weltklimakonferenzen jedes Jahr wieder mit Erwartungen überfrachtet: Warum? Und: Ist die so genannte „Abrechnung“ der Türkei mit kurdischen Milizen eine Ausrede für einen geplanten Angriff? Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:31:08

Der Tag - Bier und Menschenrechte

11/18/2022
Am Sonntag beginnt in Katar eine der umstrittensten Fußball-Weltmeisterschaften überhaupt. Jetzt kommt ein Bierverbot in und rund um die Stadien dazu. Warum diese Entscheidung hoch politisch ist, schildert Maximilian Rieger. Und Schlusskurve bei der Weltklimakonferenz: Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft. Von Barbara Schmidt-Mattern www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:35:57

Der Tag - Eat or heat: Armut in Großbritannien

11/17/2022
Um den Haushalt in den Griff zu bekommen, hat die britische Regierung ein Milliarden-Sparpaket verkündet. Dabei verbreitet sich die Armut in Großbritannien bereits. Außerdem: Berlin nach dem Wahlchaos, vor der Neuwahl - eine Fehlersuche und Prognose. May, Philipp Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:30

Der Tag - Einschlag in Polen

11/16/2022
Der Einschlag einer Rakete in Polen zeigt, wie leicht der Krieg in der Ukraine eskalieren kann. Zwei Menschen sind tot und viele Fragen bleiben offen. Der Krieg und die Rakete haben außerdem dem G20-Treffen eine neue Bedeutung gegeben. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:40

Der Tag - Todesstrafe auf dem Rückzug?

11/15/2022
In Berlin ist der Weltkongress gegen die Todesstrafe gestartet. Mit welcher Strategie Deutschland für die weltweite Abschaffung kämpft, erklärt Luise Amtsberg, die grüne Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung. Außerdem sind wir seit heute laut den Vereinten Nationen acht Milliarden Menschen auf der Welt. Welche Folgen das Bevölkerungswachstum hat und wie die langfristigen Prognosen aussehen, verrät Thomas Nice vom Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung. Von Philipp...

Duration:00:29:08

Der Tag - Gesucht: China-Alternativen

11/14/2022
Kanzler Olaf Scholz reist durch Asien auf der Suche nach neuen Partnern für Deutschland. Aber die Erwartungen auf beiden Seiten sind unterschiedlich. Außerdem: Wie es weiter geht mit dem Bürgergeld. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:25:25

Der Tag - Abzug aus Cherson

11/11/2022
Die russische Armee hat die ukrainische Stadt Cherson geräumt – ist das ein Rückzug? Oder nur ein taktischer Schritt? Außerdem: Der Bundestag sagt Ja zum AKW-Streckbetrieb. Warum die Atom-Debatte trotzdem weiter geht. Armbrüster, Tobias Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:26:16

Der Tag - Trump verliert

11/10/2022
Bei den Zwischenwahlen in den USA haben die Republikaner keinen Erdrutschsieg erzielen können. Wieso das die erneute Präsidentschaftskandidatur von Donald Trump in Frage stellt, erklären Doris Simon und Jasper Barenberg in Washington. Außerdem: Der private Kunstnachlass vom verstorbenen Microsoft-Gründer Paul Allen wird gerade zu Rekordpreisen versteigert. Warum der Kunstmarkt keine Grenzen kennt, sagt Deutschlandfunk-Kulturredakteur Stefan Koldehoff. Von Philipp May Direkter Link zur...

Duration:00:35:16

Der Tag - Warum Rundfunk-Reformen scheitern

11/8/2022
WDR-Intendant Tom Buhrow hat eine Reform der öffentlich-rechtlichen Sender ins Gespräch gebracht. Warum diese Anläufe oft scheitern und was dieses Mal anders ist – ein Erklärungsversuch. Und: Frank-Walter Steinmeier forciert seine Pflichtzeit-Pläne. Armbrüster, Tobias Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:28:40

Der Tag - Verluste und Schäden

11/7/2022
Von den Folgen des Klimawandels sind vor allem Länder betroffen, die ihn kaum mitverursacht haben. Wer dafür zahlt, war lange ein Tabu. Kann die COP27 das ändern? Und: Bei den Midterms steht nicht nur der US-Präsident vor einer Bewährungsprobe. Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:25:33

Der Tag - Tagesausflug in die Autokratie

11/4/2022
Keine zwölf Stunden war der Kanzler in China, aber die Liste an Forderungen war lang. Bleibt das zunehmend autokratisch regierte Land wichtigster Handelspartner, um welchen Preis? Und: Deutschland könnte seine Klimaziele deutlich verfehlen. Und nun? Zerback, Sarah Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:28:02

Der Tag - Ein bisschen Frieden?

11/3/2022
Der Bürgerkrieg in Äthiopien ist laut International Crisis Group der derzeit blutigste Konflikt weltweit. Nun gibt es ein Friedensabkommen zwischen der Regierung um Abiy Ahmed und den Tigray-Rebellen. Wie nachhaltig ist der Frieden? Außerdem: Wie das 200-Milliarden-Euro-Entlastungspaket der Bundesregierung unters Volk gebracht werden soll. May, Philipp Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:31:32

Der Tag - Kleben und Gehorsam

11/2/2022
Wie weit darf ziviler Ungehorsam gehen? Und wäre es nicht sinnvoller, die Leute für etwas zu gewinnen anstatt sie gegen sich aufzubringen? Ein Gespräch mit dem Ex-Aktivisten Thilo Bode. Und: Nach den Parlamentswahlen in Israel – droht ein Rechtsruck? Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:34:21

Der Tag - Geht die 'Letzte Generation' zu weit?

11/1/2022
Die ‚Letzte Generation‘ greift ihrem Kampf für Klimaschutz zu drastischen Mitteln. Ein Rettungswagen kam dadurch möglicherweise später bei einem Unfall an. Ist das Maß voll? Und: Ein Balanceakt für Innenministerin Faeser vor der WM in Katar. Schulz, Josephine Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:12

Der Tag - Lulas Comeback

10/31/2022
Der rechtsextreme Präsident Bolsonaro ist abgewählt, der linke Kandidat Lula hat die Wahl in Brasilien knapp gewonnen. Er verspricht Klimaschutz, Gerechtigkeit und Versöhnung. Kann er das schaffen? Und: Wird Twitter unter Musk ein Paradies für Hater? Schulz, Josephine Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:03