Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk-logo

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Deutschlandradio

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Location:

Köln , Germany

Description:

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Twitter:

@dlf

Language:

German


Episodes

Spielball und Politikum - US-Basketballstar Griner in Haft

8/5/2022
Neun Jahre Strafkolonie wegen 0,5 Gramm Cannabis-Öl: So lautet das extrem harte Urteil eines russischen Gerichts gegen Brittney Griner. Mitten im Ukrainekrieg und flankiert von Forderungen zum internationalen Gefangenenaustausch: Da stellt sich die Frage, ob hier eine der besten Basketballprofis der Welt zur politischen Geisel wird. Und: Der türkische trifft den russischen Präsidenten: als Vermittler mit ganz eigener Agenda. Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:22:26

Der Tag - Sparen wie Spanien

8/4/2022
Spanien schreibt bestimmte Energiesparmaßnahmen künftig gesetzlich vor - zum Beispiel die Temperatur von Heizung und Klimaanlagen in öffentlichen Gebäuden. Umweltverbände fordern: Das soll die Bundesregierung auch machen. Ist Spanien ein Vorbild in der Energiekrise? Darüber sprechen Madrid-Korrespondentin Franka Welz und Umwelt-Redakteur Georg Ehring. Und: Die Lage im Libanon zwei Jahre nach der verheerenden Explosion. Schulz, Josephine Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:25:32

Der Tag - Was will Nancy Pelosi?

8/3/2022
20 Stunden lang hat die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses Taiwan besucht und damit die seit langem größte Krise um Taiwan ausgelöst. Was treibt Pelosi an, welche Interessen haben die USA, und warum reist die 82-Jährige gerade jetzt, in einer Zeit voller internationaler Spannungen? USA-Expertin Cathryn Clüver-Ashbrook analysiert. Außerdem: Das neue Infektionsschutzgesetz - was will die Ampel im Herbst gegen Corona tun? Von Barbara Schmidt-Mattern Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:05

Der Tag - Eine Macht-Demonstration

8/2/2022
Der tödliche Drohnen-Angriff auf den Al-Kaida-Chef al-Sawahiri sorgt in Afghanistan für Unruhe. Silke Diettrich in Kabul analysiert die Lage. Und: Der schwelende Konflikt zwischen der Volksrepublik China und Taiwan und warum er sich gerade wieder verschärft. Armbrüster, Tobias Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:22:36

Der Tag - Was bleibt vom Hype der Fußball-EM?

8/1/2022
Den Titel hat die deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Finale gegen die Engländerinnen knapp verpasst. Aber es gab neue Zuschauerrekorde und viel Aufmerksamkeit für diese Europameisterschaft der Frauen. Was bleibt davon? Und: Gasverbraucher müssen sich auf teure Rechnungen gefasst machen. Wie könnte man die hohen Kosten fairer verteilen? Josephine Schulz Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:27:58

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Mehr Nachhaltigkeit: Autobahnen aus Asche und Recycling-Häuser

7/29/2022
Überall auf der Welt finden gerade Innovationen im Kampf gegen die Klimakrise statt. Was muss passieren, damit sich diese schneller durchsetzen? Ein Gespräch mit Henning Wilts, Experte für Kreislaufwirtschaft am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie im letzten Teil unserer Serie über „vergessene Nachrichten“. May, Philipp Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:19:46

Der Tag - Vergessene Nachrichten - das Betriebsrätemodernisierungsgesetz

7/28/2022
Betriebsrätemodernisierungsgesetz - bitte was?! Vergangenes Jahr noch von der schwarz-roten Bundesregierung verabschiedet, hat dieses Gesetzung zur Besserstellung prekär Beschäftigter bisher kaum Wirkung entfaltet. Warum nicht, was müsste verbessert werden? Und wie schwer haben es Betriebsräte in Start-Ups? Ein Essenslieferant auf dem Fahrrad und ein Arbeitsrechtler erzählen und ordnen ein. Schmidt-Mattern, Barbara Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:23:22

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Psychischer Missbrauch im Tanzsport

7/27/2022
Sexuelle oder psychische Gewalt gibt es in so gut wie jeder Sportart. Sei es Fußball, Schwimmen, Judo, Turnen, Fechten oder im Tanzsport. Die psychische Gewalt ist dabei nicht zu unterschätzen: Manipulation, Beschimpfungen, Bodyshaming oder abwertende Sprache scheinen sich als „Methode“ etabliert zu haben. Was macht ein autoritärer Unterrichtsstil und was kann der Tanzsport tun, um das System zu verbessern? Über die Jahre ist der Druck auf Verbände und Vereine gewachsen, zu handeln. Was tun...

Duration:00:29:44

Der Tag - Vergessene Nachrichten: Krank ohne Krankenversicherung

7/26/2022
Das sollte es bei uns eigentlich gar nicht geben: Viele zehntausend Menschen in Deutschland müssen ohne Krankenversicherung zurechtkommen. Aus unterschiedlichen Gründen fallen sie durch Lücken der Solidargemeinschaft, riskieren ihre Gesundheit, manche den finanziellen Ruin. Hilfe und Unterstützung bietet unter anderem die „Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung“. Zwei Helferinnen erzählen. Von Jasper Barenberg Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:23:14

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Abschaffung der Lernmittelfreiheit

7/25/2022
Eigentlich sollten Lernmittel, also Schulbücher oder Übungshefte, für alle Schüler:innen kostenlos sein. Aber in vier Bundesländern gibt es bereits gar keine Lernmittelfreiheit mehr. Eigentlich ein großes sozialpolitisches Thema – und trotzdem wird zu wenig darüber diskutiert. Wozu dient die Lernmittelfreiheit eigentlich und ist sie eine selektive Hürde im Bildungsprozess? Außerdem schildert Lehrer Bob Blume, wie das Thema innerhalb der Lehrer:innenschaft diskutiert wird – und welche...

Duration:00:27:24

Der Tag - Vergessene Nachrichten: Sexismus in politischen Parteien

7/22/2022
Seit Wochen steht vor allem die Linke im Fokus, doch blöde Sprüche, Grapschereien und Bloßstellungen kursieren in allen Parteien. Denn Politik handelt von Machtfragen. Genauso wie Sexismus eine Frage von Macht und Ohnmacht ist. Noch immer sind überwiegend Frauen davon betroffen, aber auch queere Männer und Transmenschen. Ein Nachwuchspolitiker, der selbst Opfer von Sexismus wurde, berichtet. Politikwissenschaftlerin Helga Lukoschat, die zum Thema geforscht hat, spricht über Aufarbeitung und...

Duration:00:29:28

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Das Sterben der Schmetterlinge

7/21/2022
Wo es ihnen gut geht, geht es der Natur insgesamt gut. Trotzdem bleibt das fortschreitende Aussterben von Schmetterlingen weitgehend unbeachtet. Eine weitere vergessene Nachricht in diesem Jahr. Schmetterlingsforscher Andreas Segerer erklärt, wie wir Menschen vom Segen zum Fluch für Falter aller Art wurden. Und warum er die Folgen des Massensterbens für noch dramatischer hält als die Folgen des Klimawandels. Von Jasper Barenberg Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:21:48

Der Tag - Vergessene Nachrichten: Wenn Jugendliche pflegen

7/20/2022
In der medialen Debatte spielen sie kaum eine Rolle, im Pflegesystem dafür umso mehr: Rund 480.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind regelmäßig an der Pflege ihrer Eltern, Großeltern, Geschwister beteiligt. Das Spektrum der Tätigkeiten ist groß und auch der Umgang damit, das eigene Empfinden. In unserer Sommerserie sprechen wir darüber mit Menschen, die selbst pflegen und sich für die Interessen pflegender Angehöriger und Freunde einsetzen. Von Sarah Zerback Direkter Link zur...

Duration:00:28:08

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Wohnungslose im Hospiz

7/19/2022
Obdachlosigkeit bedeutet: Ein Leben am Rande. Besonders extrem wird es, wenn Obdachlose schwer krank werden und auf den Tod zusteuern. Ein Interview mit zwei Menschen, die wohnungslose Männer und Frauen auf diesem letzten Lebensabschnitt begleiten. Ein Teil unserer Serie über „vergessene Nachrichten“. Von Tobias Armbrüster Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:25:57

Der Tag - Vergessene Nachrichten - Wieso es manche Nachrichten schwer haben

7/18/2022
Start unserer Der-Tag-Sommerserie: Jedes Jahr veröffentlicht die Nachrichtenredaktion des Deutschlandfunks gemeinsam mit der Initiative Nachrichtenaufklärung eine Liste von Themen und Nachrichten, über die nach Einschätzung einer Jury zu wenig berichtet wird. Wir befassen uns in den nächsten zwei Wochen mit den "vergessenen Nachrichten" des Jahres 2022. Zum Auftakt ein Gespräch mit Marco Bertolaso, dem Leiter unserer Nachrichtenredaktion: Was läuft im News-Journalismus falsch? Von Philipp...

Duration:00:23:07

Der Tag - Skandal um "Layla"

7/15/2022
Würzburg und Düsseldorf haben auf ihren Volksfesten den sexistischen Partysong "Layla" verboten. Richtig so, oder Cancel Culture? Die Schriftstellerin Jagoda Marinic hat dazu eine klare Meinung. Außerdem: Joe Biden in Saudi-Arabien. Es geht um viel Öl und ein bisschen um Menschenrechte. Von Barbara Schmidt-Mattern Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:24:38

Der Tag - Ein Jahr nach der Flut: Zwischen Mutlosigkeit und Hoffnung

7/14/2022
Ein Jahr ist die Flutkatastrophe mittlerweile her. In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind 189 Menschen ums Leben gekommen. Nach wie vor geht es bei der Aufarbeitung der Ereignisse auch darum, wer eine Mitschuld trägt. Wie zentral ist die Frage der Schuld bei den Hinterbliebenen der Opfer und denjenigen, die alles verloren haben? Außerdem: Welche Erkenntnisse das Weltraumteleskop James-Webb uns auf der Erde liefern kann. Meschkat, Sonja Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:34:53

Der Tag - Nachsitzen fürs nationale Klimaziel

7/13/2022
Kein Fleißsternchen, sondern nachsitzen. So ähnlich hat es Bauministern Klara Geywitz am Mittwoch formuliert. Die Sektoren Bauen und Wohnen und auch der Bereich Verkehr erreichen ihre Klimaziele nicht. Deswegen müssen sie nachbessern. Dafür sind die Klimaschutz-Sofortprogramme vorgestellt worden. Außerdem: die Lage in Sri Lanka. Eine Bevölkerung in Aufruhr und ein Präsident auf der Flucht. Meschkat, Sonja Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:24:51

Der Tag - Wer entschärft den sozialen Sprengstoff?

7/12/2022
Es ist das Albtraumszenario der Bundesregierung: Sollte Russland tatsächlich den Gashahn zudrehen, könnte das einen schweren Wirtschaftseinbruch auslösen und eine Preisexplosion, die einmal mehr zeigen würde, wie ungerecht die Lasten auch in Deutschland verteilt sind. Wie verhindern wir, dass aus der Energiekrise jetzt auch noch eine soziale Krise wird? Und: Was fehlt für Gleichberechtigung, für "Equal Pay" im Sport? Sarah Zerback Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:29:17

Der Tag - Nordstream-Stopp: Wie wir durch den Winter kommen

7/11/2022
Niemand weiß, ob Wladimir Putin nach der Nordstream-Wartung den Gashahn wieder aufdreht. Energie-Ökonom Andreas Löschel erklärt, warum wir spät dran sind und was wir jetzt dringend tun müssen, um den Worst Case zu vermeiden. Außerdem: Russland hat per Veto im Sicherheitsrat weitere UN-Hilfslieferungen nach Nordsyrien verhindert. Was das für die Menschen in der Rebellenregion heißt, schildert ARD-Korrespondent Tilo Spanhel. May, Philipp www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und...

Duration:00:28:47