Ein.Blick-logo

Ein.Blick

News & Politics Podcasts

Hier geht es um die großen und kleinen Themen, die uns bewegen – in Leipzig, in Deutschland, in der Welt. Jeden Monat ein neues Thema, alle zwei Wochen freitags ein Gespräch mit einem interessanten Gast.

Hier geht es um die großen und kleinen Themen, die uns bewegen – in Leipzig, in Deutschland, in der Welt. Jeden Monat ein neues Thema, alle zwei Wochen freitags ein Gespräch mit einem interessanten Gast.

Location:

Leipzig, Germany

Description:

Hier geht es um die großen und kleinen Themen, die uns bewegen – in Leipzig, in Deutschland, in der Welt. Jeden Monat ein neues Thema, alle zwei Wochen freitags ein Gespräch mit einem interessanten Gast.

Language:

German


Episodes

Corona und die Grundrechte | Gast: Gilbert Häfner

4/9/2021
In dieser Podcast-Folge sprechen Beatrix Stark und Beate Tischer mit Gilbert Häfner, Präsident des Oberlandesgerichts Dresden a.D., über die aktuellen Einschränkungen der Grundrechte durch die Pandemie. Die Einschränkungen - insbesondere der Freiheitsrechte - bewegen viele Menschen. Themen des Gesprächs: Unsere Grundrechte und ihre Verankerung im Grundgesetz Welche Grundrechte wurden eingeschränkt? Die Bedeutung der Freiheitsrechte Querdenken-Demonstration (9.11.20) und das Urteil...

Duration:00:37:40

"Antisemitismus ist Antisemitismus" | Gast: Stefan Schwarz

3/26/2021
Feindschaft gegen Juden ist alt und reicht bis in die Antike zurück. Neu dagegen sind die Formen, in denen sie auftritt. Häufig getarnt in Phrasen: „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen…“ Im Gespräch mit Beatrix Stark und Beate Tischer beschreibt Stefan Schwarz von HATiKVA e.V., der Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsen, den Antisemitismus der Gegenwart. Themen des Gesprächs: Im Nachklang des Gesprächs erfahren Sie, was sich hinter dem...

Duration:00:31:17

"Ohne erhobenen Zeigefinger - neue Wege in der Erinnerungskultur" | Gast: Prof. Dr. Jens-Christian Wagner

3/12/2021
Ein Dreivierteljahrhundert nach Ende des zweiten Weltkrieges gibt es immer weniger Zeitzeug*innen, die durch ihre Erzählungen Geschichte greifbar machen können. Unter AfD-Anhängern ist der Wunsch groß, einen Schlussstrich unter den Nationalsozialismus zu ziehen. Antisemitische Übergriffe wie bspw. am 9.10.2019 in Halle häufen sich. In der übrigen Bevölkerung wächst die Gleichgültigkeit gegenüber dem Holocaust. Im Gespräch mit Beatrix Stark und Beate Tischer beschreibt Jens-Christian Wagner...

Duration:00:35:07

"Warum ist unsere Familie so klein?" | Gast: Esther Jonas-Märtin

1/22/2021
Beatrix Stark und Beate Tischer sprechen in einem sehr persönlichen Gespräch mit der Leipziger Rabbinerin Esther Jonas-Märtin. Frau Jonas-Märtin wurde 1974 in der DDR geboren. In der Podcast-Folge spricht sie über ihre Kindheit und Jugend in der DDR und über Chancen durch Bildungsangebote. Weitere Themen des Gesprächs: Diese Links führen Sie zu weiteren Informationen: Link zum Film Masel Tov Cocktail Stadtgeschichtliches Museum Leipzig _ Jüdische...

Duration:00:32:10

"Auf dünnem Eis – 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" | Gast: Prof. Dr. Doron Kiesel

1/21/2021
Deutsche und Juden haben eine lange gemeinsame Geschichte. Im Gespräch mit Beatrix Stark und Beate Tischer beschreibt Doron Kiesel diese Geschichte als wellenförmig. Eine traurige Kontinuität durch alle Zeiten war für die Juden Vertreibung und Tod. Sie lebten immer auf „Abruf“ in Deutschland / Europa und waren auf die Gunst des jeweiligen Landesherrn angewiesen. Doron Kiesel ist wissenschaftlicher Direktor der Bildungsabteilung des Zentralrats der Juden. Themen des...

Duration:00:33:50

„Völkerschauen – ein bizarres Showgeschäft im 19. und 20. Jahrhundert“ | Gast: Mathias Hack

12/18/2020
Mit Mathias Hack sind Beatrix Stark und Beate Tischer auf einem Streifzug durch das Leipzig des 19. und 20. Jahrhunderts. Sie sprechen über das Anliegen der Arbeitsgruppe Postkolonial, die Spuren des Kolonialismus in Leipzig sichtbar zu machen und aufzuarbeiten. Mathias Hack ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Leipzig am Lehrstuhl für deutsche und europäische Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts. Das Gespräch macht deutlich, dass es nicht um den erhobenen Zeigefinger...

Duration:00:35:39

"Eine Reise von Boliviens Regenwäldern in den Leipziger Auwald" | Gast: Prof. Dr. Pierre Ibisch

11/20/2020
Beatrix Stark und Beate Tischer begeben sich mit Pierre Ibisch, Prof. für Nature Conservation auf eine virtuelle Reise. Diese führt uns von den Regenwäldern Boliviens bis in den heimischen Auwald. Um diesen wird in Leipzig heftig gestritten: Baumfällungen im Auwald ja oder nein? Und wie kann ein Auwald ein Auwald bleiben, wenn er aus Hochwasserschutz-Gründen nicht mehr geflutet wird? Themen des Gesprächs: • Situation der Regenwälder Boliviens • Waldumbau in Deutschlands Wäldern als...

Duration:00:38:24

"Das Ende der Gewissheit" | Gast: Manfred Großmann

11/5/2020
Beatrix Stark und Beate Tischer sind mit Manfred Großmann, dem Leiter des Nationalparks Hainich, im Gespräch. Wussten Sie, dass der Hainich zum UNESCO Weltnaturerbe zählt – so wie die Serengeti, der Yellowstone-Nationalpark oder die Galapagosinseln?Themen des Gesprächs: Manfred Großmann beschreibt im Gespräch den indian summer in seinem Nationalpark so stimmungsvoll, dass Sie sich bestimmt sofort auf den Weg begeben wollen. Mit einem Augenzwinkern erfahren Sie außerdem, wo Feen und Elfen...

Duration:00:36:41

Wer wird Präsident oder ein Donald Trump verliert nie? | Gast: Dr. Udo Metzinger

10/23/2020
Unser Gast:Dr. Udo Metzinger, Politikwissenschaftler Erfahren Sie mehr über unseren Gast In drei Wochen wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Der Wahlkampf nimmt Fahrt auf, die Spannung steigt. Beatrix Stark und Beate Tischer sind mit dem Politikwissenschaftler und USA Kenner Udo Metzinger im Gespräch. Joe Biden führt in den aktuellen Umfragen, aber wird er auch der nächste Präsident der USA? Themen des Gesprächs: october surprise 2020 Wie kam es zur Kandidatur zweier alter...

Duration:00:28:28

Gerechtigkeit ist eine Frage des Standpunktes | Gast: Jörg Schönenborn

10/1/2020
Am 3. November wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Wir werfen einen Blick auf das Land, das 27 x größer ist als Deutschland. Wir sprechen über das amerikanische Wahlsystem und die aktuelle politische Lage. Ins Studio haben wir den bekannten Journalisten Jörg Schönenborn eingeladen, der das Gesicht der deutschen Wahlsendungen ist. Im Gespräch mit Beatrix Stark und Beate Tischer spricht er im Podcast Ein.Blick über die USA, die er seit 1996 regelmäßig besucht – insbesondere die...

Duration:00:39:34

„So entstehen Bilder in unserem Kopf“ | Gast: Heike Richter

9/29/2020
im Gespräch mit Heike Richter, Leiterin der Volkshochschule Leipzig Homepage der Bürgerrecht.Akademie Leipzig

Duration:00:10:31

Keine falsche Bescheidenheit! | Gast: Thomas Krüger

9/29/2020
im Gespräch mit Thomas Krüger, Präsident der Bundeszantrale für Politische BIldung/bpb in Berlin Bundeszentrale für politische Bildung Bildergalerie Jugend in Ost Berlin (bpb) Bildergalerie Die Öffnung der Grenze (bpb)

Duration:00:39:35

Der Osten ist eine eigene Liga | Gast: Jana Hensel

9/29/2020
Mit den Gastgeberinnen Beatrix Stark und Beate Tischer war Jana Hensel, die 1976 in Borna geboren wurde und in Leipzig aufwuchs, im Gespräch. Jana Hensel blickte zurück auf die 90er Jahre – die sie als Depressionsjahre beschrieb – und die auch für Leipzig mit großem Bevölkerungsrückgang und Armutsbedrohung verbunden waren. Aktuell gibt es noch immer Unterschiede zwischen ostdeutschen und westdeutschen Großstädten: Leipzig nimmt die Spitze der zweiten Liga ein (Jana Hensel). Weitere...

Duration:00:34:48