Ganz offen gesagt-logo

Ganz offen gesagt

News & Politics Podcasts >

More Information

Episodes

#13 2109 Warum misstrauen Menschen Medien? – mit Jakob-Moritz Eberl

7/12/2019
More
Jakob-Moritz Eberl ist Kommunikationswissenschaftler und beschäftigt sich in seiner Forschung unter anderem mit Medienvertrauen. Er spricht über empirische Medienforschung, die große Fluchtbewegung als wichtigen Einschnitt und die Frage, ob es wichtig ist, was Journalisten wählen.

Duration:01:04:48

#12 2019 Über Kultur und Politik – mit Thomas Stipsits

6/30/2019
More
Alle Infos zum Werbepartner: https://www.mazda.at

Duration:01:15:51

#11 2019 Ein Leben mit der Politik – mit Peter Filzmaier

6/18/2019
More
Alle Infos zum Werbepartner Mazda: www.mazda.at

Duration:01:20:53

#10 2019 Umfragen, Wahlkämpfe und "Austrotwitter" - mit Peter Hajek

6/8/2019
More
Alle Infos zum Werbepartner Mazda: www.mazda.at

Duration:00:33:41

09 2019 Warum brauchen wir Moral? - Mit Lisz Hirn

5/25/2019
More
Alle Infos zum Werbepartner Mazda: www.mazda.at

Duration:00:48:14

08 2019 Die Faszination des Bildschirms – mit Michael Karnitschnigg

5/17/2019
More
Alle Infos zum Werbepartner Mazda: www.mazda.at

Duration:01:00:54

#06 2019 Über Landwirtschaft und Lebensmittel – mit Sarah Wiener

4/15/2019
More
Sarah Wiener, Köchin und EU-Kandidatin der Grünen, spricht über ihren politischen Quereinstieg, den erhobenen Zeigefinger und falsche Agrarförderungen.

Duration:00:51:41

#05 2019 Menschenrechte und Aktivismus – mit Alexander Pollak

4/9/2019
More
Wie sollen Medien mit einem rechtsextremen Aktivisten wie Martin Sellner umgehen? Wie kann man gegen Rassismus und Diskriminierung in der Gesellschft angehen? Was bringt es, mit Schildern vor Politiker-Treffpunkten zu stehen – als stiller Mahner für mehr Menschlichkeit? Alexander Pollak erzählt über seine Arbeit als Sprecher von SOS Mitmensch und Aktivist.

Duration:01:00:06

#04 2019 Kompromiss und Haltung – mit Lukas Mandl

3/19/2019
More
Der EU-Abgeordnete Lukas Mandl erzählt im Gespräch über Kompromiss und Haltung im politischen Betrieb, die schwierige Umsetzung von Idealen oder auch über die Diskursfähigkeit in der österreichischen und europäischen Politik.

Duration:01:11:12

#03 2019 Über Nähe und Distanz – mit Claus Pándi

3/9/2019
More
Claus Pándi war zehn Jahre Innenpolitik-Chef der Krone. Seit Herbst 2018 leitet er die Salzburg-Ausgabe des Boulevard-Blatts. Was verändert sich, wenn man plötzlich weit weg ist? Und wie nah darf man Politikern eigentlich überhaupt sein?

Duration:01:06:32

#02 2019 Über Journalismus, Zynismus und die Schriftstellerei – mit Saskia Jungnikl-Gossy

2/22/2019
More
Wie schreibt man ein Buch? Wie wird man von der Innenpolitik-Journalistin zur Autorin? Und was hat sich in Sachen Suizidberichterstattung in den letzten Jahren getan? Ein Werkstattgespräch mit Saskia Jungnikl-Gossy.

Duration:00:47:06

#01 2019 Über Männlichkeit, Patriarchat und Gewalt – mit Alexander Haydn

2/11/2019
More
Gewalt gegen Frauen, ein Dauerthema in unserer Gesellschaft, das derzeit wegen der Häufung von Frauenmorden zu Jahresbeginn wieder besonders intensiv debattiert wird. Alexander Haydn, Psychotherapeut und Vorstandsmitglied der Männerberatung Wien, spricht über problematische Männerbilder, patriarchale Strukturen in der Gesellschaft und wie man gegen die alltägliche Gewalt kämpfen kann. So viel sei verraten: Nicht unbedingt nur mit härteren Strafen für Gewaltdelikte.

Duration:01:07:19

#40 2018 Erklär mir Podcasts – mit Andreas Sator und Milo Tesselaar

12/31/2018
More
In der letzten Folge 2018 blicken die Podcaster Andreas Sator („Erklär mir die Welt“) und Milo Tesselaar („Wie jetzt?/ Wer jetzt?“) zurück auf das Jahr des Podcasts-Booms und wagen einen Blick in die Zukunft des Mediums. Im Gespräch mit Sebastian Krause entsteht ein Blick hinter die Kulissen, vom Umgang mit Hörer-Daten bis hin zur Werbung in Podcasts – und den ganz persönlichen Favoriten und Apps. Weiterführende...

Duration:01:01:27

#39 2018 Über den Wert des Menschen – mit Wolfgang Pucher

12/23/2018
More
Der Priester Wolfgang Pucher hat als Gründer der Vinzenzgemeinschaft Eggenberg österreichweit bereits 38 VinziWerke für wohnungslose Menschen ins Leben gerufen. Er spricht über soziales Engagement, die Motivation seine Mitstreiter und Mitstreiterinnen, über praktische Nächstenliebe in unserer Zeit und über eine grundlegende Frage: Was ist ein Mensch wert?

Duration:01:06:16

#38 2018 Wie bringt man Innovation in die Politik? - mit Wolf Lotter

12/11/2018
More
Innovation bedeutet für den Journalisten und Buchautor Wolf Lotter die Bereitschaft, alles ständig infrage zu stellen und mit Experimenten zu testen. Und es heißt auch, den Mut zu Irrtum und Irrweg zu haben, zu einer Gesellschaft des Versuchens statt des Verzagens. Herrscht dieser Geist in Österreich, dem Heimatland Lotters, und Deutschland, wo der "Brand eins"-Mitgründer seit Jahren lebt? Eher nicht, schreibt in seinem aktuellen Buch "Innovation". Welche Voraussetzungen braucht es, damit...

Duration:00:57:47

#37 2018 Das Wesen des sorgfältigen Journalismus – mit Sebastian Loudon

12/4/2018
More
Sebastian Loudon war vor dem Einstieg bei "Die Zeit" lange Medienjournalist, kennt alle Player der heimischen Medienszene und beschäftigt sich grundsätzlich mit der Zukunft der Branche. Gibt es sauberen Medienjournalismus in einem Land wie Österreich? Welche Rolle spielt der Ich-Journalismus? Was bedeutet Loudons Idealbild vom sorgfältigen Journalismus? Und wie könnte man die erfolgreiche Strategie der "Zeit" auf andere Medien umlegen?

Duration:01:10:26

#36 2018 Wie darf sich eine Frau benehmen? – mit Nicole Schöndorfer

11/9/2018
More
Nicole Schöndorfer spricht über Frauen- und Männerbilder in der Gesellschaft und mit welchen Strategien sich junge Feministinnen wie sie heute behaupten. Aber auch darüber: Wie darf sich eine Frau benehmen? Oder: Was hat der Feminismus auf Twitter mit dem realen Leben zu tun? Links zur "Whistleblowing"-Site des BMNT: https://www.bmnt.gv.at/service/presse/land/2018/K-stinger---sterreich-treibt-Kampf-gegen-unlautere-Gesch-ftspraktiken-voran.html

Duration:01:06:12

#35 2018: Let´s talk about Feminism – mit Hanna Herbst

10/23/2018
More
Sie hat ein Buch geschrieben, das jungen Frauen (und Männern) helfen soll, ihre Rolle in der Gesellschaft zu finden: Hanna Herbst, selbst erst 28, wurde von der Journalistin zu einer von mehreren Galionsfiguren junger Aktivistinnen in Österreich. Im Gespräch mit Sebastian Krause erzählt sie, warum Feminismus wütend sein darf und Humor Grenzen braucht, wie auch Männer Feministen sind können und wie es nach Vice nun weitergeht. Links zur "Whistleblowing"-Site des...

Duration:00:57:47

#34 2018 - Neu in der politmedialen Blase - mit Katia Wagner

10/18/2018
More
Die Kosmetikstudio-Besitzerin Katia Wagner wurde mit einem Rant gegen das Arbeitsinspektorat bekannt, lehnte Angebote, in die Politik zu gehen, ab und arbeitet nun als Kolumnistin und Moderatorin für Krone-TV. In „Ganz offen gesagt“ spricht die Quereinsteigerin in die politmediale Blase über Ihre Arbeit, Journalismus, Feminismus, Hass im Netz und ihr Verhältnis zur Politik.

Duration:00:55:59