Stadtradio Goettingen Politik Podcast-logo

Stadtradio Goettingen Politik Podcast

News & Politics Podcasts >

More Information

Location:

United States

Language:

English


Episodes

Sommerinterview mit dem Göttinger FDP-Bundestagsabgeordneten Konstantin Kuhle

8/22/2018
More
Politiker begeben sich dann auch gerne auf Sommerreise durch Land und Region, um sich mit den Bürgern vor Ort über ihre Wünsche und Forderungen an die Regierung auszutauschen. Auch der Göttinger FDP-Bundestagsabgeordnete Konstantin Kuhle tourt zurzeit durch Niedersachsen. Station hat er dabei auch im StadtRadio Göttingen gemacht, um mit Jennifer Bullert über die derzeit diskutierte allgemeine Dienstpflicht und die Neufassung des niedersächsischen Polizeigesetzes zu sprechen.

Duration:00:13:15

„Auf ein Wort mit Stephan Weil“ - Ministerpräsident zu Gast in Rosdorf

8/21/2018
More
Der Sommer ist nicht nur Zeit des Urlaubes für viele Menschen, sondern auch die Zeit der Sommerreisen von Politikern. Diese machen dann in verschiedenen Orten in ihren Wahlkreisen oder Bundesländern Station, besuchen Projekte und Unternehmen und tauschen sich mit den Menschen vor Ort aus. So auch Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen. Nachdem er sich zu Zeiten des Wahlkampfes häufiger einem direkten Dialog mit den Bürgern gestellt hat, führt er diese Praxis nun auch ...

Duration:00:03:20

Vielfältiger Gegenprotest bei Aufmarsch der „Republikaner“ in Grone

8/20/2018
More
Einundzwanzig Vertreter der rechten Partei „Die Republikaner“ sind am Samstag durch den Göttinger Stadtteil Grone-Süd gezogen. Insgesamt standen ihnen bei zwei Gegenkundgebungen zwischen 500 und 700 Gegendemonstranten gegenüber. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Es habe sich um eine größere dreistellige Zahl niedersächsischer Einsatzkräfte gehandelt, heißt es von der Polizeiinspektion Göttingen. Robin de Greef war bei den Demonstrationen mit dabei und berichtet.

Duration:00:04:32

Ratssitzung Göttingen: Neuer Vorsitzender und Diskussion über den Weg am Leinekanal

8/20/2018
More
Der Weg am Leinekanal beschäftigt seit inzwischen rund zwei Monaten die Politik in Göttingen. Die Anwohner wollten die Asphaltierung des Weges verhindern, obwohl dies im Nahmobilitätskonzept festgelegt worden ist. Vor zwei Wochen wurde der Weg nun jedoch geteert. Dazu hatten im Vorfeld sowohl die CDU-Fraktion als auch die Göttinger Linke einen Antrag gestellt, die dadurch nun hinfällig wurden. Neben dem Weg am Leinekanal stand zum einen auch die Wahl eines neuen Ratsvorsitzenden in der ...

Duration:00:05:30

Aufmarsch der „Republikaner“ in Grone - Gegenproteste angekündigt

8/16/2018
More
Vertreter der rechtsextremen Partei „Die Republikaner“ haben für Samstag eine Demonstration im Göttinger Stadtteil Grone-Süd angekündigt. Dagegen formiert sich Widerstand: Unter anderem die Groner Bürgerinitiative Antifaschismus (Grobian), der Ortsrat Grone und Ortsbürgermeisterin Birgit Sterr sowie das Göttinger Bündnis gegen Rechts haben dazu aufgerufen, sich rechtsextremistischem Gedankengut entgegenzustellen. Für 13 Uhr und 14 Uhr sind in Grone entsprechende Veranstaltungen ...

Duration:00:04:20

Landkreis Göttingen investiert rund zehn Millionen Euro in Schulsanierungen

8/15/2018
More
Schulen sollen sichere Bildungseinrichtungen für Kinder sein, in denen gelernt werden kann. Aber wie soll eine ungezwungende Atmospäre an Schulen eigentlich vollständig ausgelebt werden, wenn die Gebäude langsam aus Altersgründen verfallen? Berichte über marode Schulgebäude in Deutschland häufen sich. Der Landkreis Göttingen hat in den Sommerferien daher in die Sanierung von Schulen investiert. Karina Heepe berichtet.

Duration:00:03:06

Wohnraumplanung in der Zimmermannstraße stößt auf viel Kritik der Anwohner

8/15/2018
More
Bei der Suche nach einer neuen Unterkunft müssen sich Wohnungssuchende aktuell auf einige Probleme einstellen, denn in Deutschland fehlen rund 1,9 Millionen bezahlbare Wohnungen. Auch in Göttingen sieht das nicht besser aus. Im Jahr 2014 fehlten 1.000 Wohnungen. Und wenn man einen Blick ins Jahr 2030 wirft, sagen Prognosen, dass knapp 5.000 Wohnungen fehlen werden. Momentan sind in Göttingen fünf Flächen für Wohnungsbau in Planung, sodass 600 neue Wohnungen geschaffen werden. Auch die ...

Duration:00:03:40

Fritz on Tour: Fritz Güntzler macht Station beim Schloss Herzberg

8/8/2018
More
Sei es die Burg Plesse, das Welfenschloss in Hann. Münden oder das Fachwerkschloss in Herzberg am Harz: Burgen und Schlösser gibt es in unserer Region zur Genüge. Der Unterhalt und die Instandhaltung von diesen historischen Gebäuden ist aber nicht immer ganz einfach, und vor allem nicht billig. Um die Bauwerke zu erhalten, ist also meistens finanzielle Hilfe vom Land oder sogar vom Bund nötig. Auch das Herzberger Schloss hat gerade so eine Finanzspritze bekommen. Im Rahmen seiner ...

Duration:00:04:13

Zwischenbilanz zur LEADER-Förderung im Göttinger Land

8/1/2018
More
Was haben E-Car Sharing im Dorf, das Theaterprojekt „boatpeople“ und die Renovierung der Wilhelm-Busch-Mühle gemeinsam? Alle drei sind Projekte im Göttinger Land, die durch die EU-Förderung nach dem LEADER-Ansatz unterstützt werden. Ziel der Förderung ist die Entwicklung im ländlichen Raum. Die Projekte kommen aus den Bereichen Kultur, Klima- und Naturschutz oder auch Tourismus und Wirtschaft. Auch Projekte zur Entwicklung der Mobilität, der Siedlungen und der sozialen ...

Duration:00:03:53

Finanzminister Reinhold Hilbers auf Sommerreise in Hann. Münden

7/31/2018
More
Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil tut es, die Landtagspräsidentin Gabriela Andretta tut es, und auch der niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers macht sich auf den Weg. Politiker begeben sich im Moment gern auf sogenannte Sommerreisen durch ihr Bundesland. Menschen treffen, Händeschütteln und sich vor Ort informieren steht dabei auf dem Programm – und natürlich auch, sich positiv in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Hilbers machte nun bei seiner ...

Duration:00:03:46

JuLis Göttingen diskutieren über niedersächsisches Polizeigesetz

7/19/2018
More
Spätestens seit dem tödlichen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin im Dezember 2016 ist die Angst vor terroristischen Anschlägen in Deutschland greifbar geworden. Dies hat auch die Diskussion um die innere Sicherheit im Land angefacht. Der Bundestag hat die Maßgaben zur Terrorabwehr verschärft. Diese Änderungen müssen aber in Landesrecht überführt werden, bevor sie Gültigkeit erlangen. Polizeiarbeit ist in Deutschland Ländersache – und so diskutieren ...

Duration:00:04:03

Ärger im Göttinger Nikolaiviertel: Anwohner unzufrieden mit Alkoholkonsum und Vandalismus

7/17/2018
More
Der Müll liegt auf der Straße herum, es riecht nach Urin, an einigen Fassaden prangen Graffiti und laute Musik hallt durch die Innenstadt – Anwohner zeigen sich schon seit Jahren verärgert über die Zustände im Göttinger Nikolaiviertel. Oft genug alarmieren sie die Polizei wegen Ruhestörungen, Falschparkern oder Schlägereien. Doch bisher hat sich an der Situation nichts geändert. Die CDU-Ratsfraktion hat sich darum vor Ort ein Bild über die Lage gemacht und den Dialog mit den ...

Duration:00:03:54

„Kein Schlussstrich!“ - Demonstration in Göttingen zur Urteilsverkündung im NSU-Prozess

7/16/2018
More
Am vergangenen Mittwoch wurden nach fünf Jahren Prozess die Urteile gegen die fünf Angeklagten des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) verkündet. Der NSU ermordete zwischen 2001 und 2007 zehn Menschen, neun davon aus rassistischen Motiven. Auch für drei Bombenanschläge, die sich gegen migrantische Communities richteten, ist der NSU verantwortlich. Am Samstag haben in Göttingen ungefähr 400 Demonstranten eine weiterführende Aufklärung der rechtsextremistischen Mordserie ...

Duration:00:04:32

Europa-Union Göttingen veranstaltet deutsch-französisch-polnischen Europaempfang

6/28/2018
More
Mehr Europa wagen – auch hier vor Ort in Göttingen. Zum fünften Mal in Folge hat die überparteiliche Europa-Union Göttingen zusammen mit der deutsch-französischen sowie der deutsch-polnischen Gesellschaft Göttingen ihren jährlichen Europaempfang veranstaltet. Dabei stand die Diskussion darüber im Mittelpunkt, wie die europäische Idee im Großen wie im Kleinen vorangebracht werden kann. Als Hauptredner geladen wurde diesmal Bernd Hüttemann. Der Generalsekretär der Europäischen ...

Duration:00:05:05

Das Hallenbad bleibt wie es ist – Duderstädter Rat lehnt Neubau und Sanierung ab

6/27/2018
More
Mit Karacho vom Drei-Meter-Brett ins kühle Nass hüpfen, in aller Ruhe seine Bahnen ziehen oder einfach nur spaßeshalber im Wasser herum plantschen – Schwimmen zählt zu den Lieblingsfreizeitbeschäftigungen im Sommer. In Duderstadt gab es zuletzt Diskussion über das Hallenbad „Auf der Klappe“. Jetzt hat der Rat entschieden: Es gibt keinen Ersatz-Neubau am Freibad und es soll auch nicht umfassend saniert werden. Stattdessen bleibt alles beim Alten. Wie es zu diesem Beschluss ...

Duration:00:05:32

Kreistag beschließt Onlinedatenbank zum Gedenken an Göttinger Juden in der NS-Zeit

6/22/2018
More
Kinder sind unsere Zukunft. Damit diese auch in einem sozial gestärktem Umfeld aufwachsen können, hat der Landkreis das Programm Perspektive und Chancen an Grundschulen (PuC) ins Leben gerufen. Nun wurde in der Kreistagssitzung am Mittwoch über die Weiterführung des Programms diskutiert. Weitere Themen waren die Neubesetzung der Kreisausschüsse, das Naturschutzgebiet im Kaufunger Wald, sowie ein Gedenkbuch für die Juden in Göttingen während der NS-Zeit. Katharina Carle war für uns ...

Duration:00:04:30

Christian Henze ist neuer Göttinger Ratsvorsitzender

6/18/2018
More
Seit zwei Sitzungen ist der Rat der Stadt Göttingen ohne Vorsitzende. Am vergangenen Freitag ist nun ein neuer Ratsvorsitzender gewählt worden. Neben dieser Wahl waren noch die Kinderbetreuung, sowie das Städtische Museum Thema in der Ratssitzung. Katharina Carle war für uns vor Ort und hat mit Michel Zschörnig über die Sitzung gesprochen.

Duration:00:04:08