Tagesticket - Der Früh-Podcast-logo

Tagesticket - Der Früh-Podcast

BR (Germany)

podcast/feed.xml Was uns heute bewegt: Der Podcast für alle, die informiert in den Tag starten wollen - so lang wie die Fahrt ins Büro oder die morgendliche Jogging-Runde. Per Podcast-Abo auf dem Smartphone, wenn Ihr zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit geht.

podcast/feed.xml Was uns heute bewegt: Der Podcast für alle, die informiert in den Tag starten wollen - so lang wie die Fahrt ins Büro oder die morgendliche Jogging-Runde. Per Podcast-Abo auf dem Smartphone, wenn Ihr zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit geht.

Location:

Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

podcast/feed.xml Was uns heute bewegt: Der Podcast für alle, die informiert in den Tag starten wollen - so lang wie die Fahrt ins Büro oder die morgendliche Jogging-Runde. Per Podcast-Abo auf dem Smartphone, wenn Ihr zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit geht.

Language:

German


Episodes

Rechte Netzwerke: Wie reagiert die Szene nach Hanau?

2/26/2020
Beim Attentat in Hanau gehen die Behörden von einem rassistischen Täter aus. Wie Rechtsextreme im Netz darauf reagieren, erzählt uns Miro Dittrich, der die Szene im Netz für die Amadeu Antonio Stiftung beobachtet.

Duration:00:11:12

Joghurt mit Superkräften: Warum er vielleicht euer Leben verlängern kann

2/25/2020
Ein ganz bestimmter Joghurt aus einem bulgarischen Bergdorf soll das Leben verlängern können - das glauben jedenfalls viele chinesische Touristen, die dort hinreisen. Die Forschung sagt: Vielleicht können seine Bakterien sogar in naher Zukunft Parkinson heilen. Und: Wieso ist die Suche nach Patient Null beim Coronavirus so wichtig?

Duration:00:17:19

Anti-Sauf-Gesetz auf Mallorca: Warum Hoteliers sich dagegen wehren

2/25/2020
Aus für all-you-can-drink, nur noch maximal drei Getränke pro Mahlzeit in den Hotels - so will die mallorquinische Regierung den Sauftourismus in einigen Hochburgen eindämmen. Gutes Ziel, aber wirkungslos, meinen viele Hoteliers und wehren sich gegen das Gesetz. Sie fordern dafür mehr Polizeipräsenz. Und: Was wird jetzt eigentlich aus Wikileaks?

Duration:00:11:40

Anti-Sauf-Gesetz auf Mallorca: Warum Hoteliers sich dagegen wehren

2/24/2020
Aus für all-you-can-drink, nur noch maximal drei Getränke pro Mahlzeit in den Hotels - so will die mallorquinische Regierung den Sauftourismus in einigen Hochburgen eindämmen. Gutes Ziel, aber wirkungslos, meinen viele Hoteliers und wehren sich gegen das Gesetz. Sie fordern dafür mehr Polizeipräsenz. Und: Was wird jetzt eigentlich aus Wikileaks?

Duration:00:11:40

Die Eine-Billion-Euro-Frage: Wer bekommt wieviel vom EU-Haushalt?

2/23/2020
Eine Billion Euro Haushaltsgeld hat die EU im Topf. Nur wer steuert wieviel bei und wofür wird das Geld verwendet? Der junge Europaparlamentarier Damian Boeselager (Volt) hat andere Vorstellungen von der Zukunft des EU-Haushalts als die Regierungschefs. Außerdem will er viel mehr diskutieren. Und: Rosenmontag. Die Damengarde Köln ist mit ihrem männlichen Mariechen wieder dabei.

Duration:00:12:28

Anschlag in Hanau: Wer schürt den Hass?

2/20/2020
Und jetzt Hanau. Davor: die Gruppe S., der Attentäter von Halle oder der Mord an Walter Lübcke. Was ist nur los? Die Autorin Karolin Schwarz hat diese Woche ihr Buch "Hasskrieger" vorgestellt. Im Tagesticket erzählt sie über ihre Recherchen in rechtsextremen Netzwerken und von Ermittlern, denen das digitale Know-How fehlt. Und: Wieso wir so leicht auf die Tricks der Freizeitindustrie reinfallen.

Duration:00:15:47

Berlinale 2020: Dieser Debut-Film könnte gleich zweimal gewinnen

2/19/2020
Queer und migrantisch - das ist der Film "Futur Drei", der bei der Berlinale 2020 für den Nachwuchspreis und für den Teddy Award nominiert ist. Wir sprechen mit dem jungen Regisseur Faraz Shariat über sein autobiographisches Werk. Und: Car-Sharing ist oft weniger gut für die Umwelt als bisher gedacht.

Duration:00:18:41

Die rechte "Gruppe S.": Wer ist der 13. Mann?

2/18/2020
Sie wollten die Staats- und Gesellschaftsordnung in Deutschland erschüttern und zerstören. So bewertet die Bundesanwaltschaft die Pläne der mutmaßlichen Terrorzelle, deren Mitglieder die Polizei letzte Woche festgenommen hat. Einen steckten die Beamten nicht in Untersuchungshaft. Warum? Wir sprechen mit ARD-Experte Holger Schmidt über den aktuellen Fall und die Chancen und Risiken von Informanten und V-Leuten.

Duration:00:15:10

Good News: Es gibt Mittel gegen die Spaltung der Gesellschaft

2/17/2020
Bürgermeister*innen aus 30 Ländern treffen sich gerade auf der NOW-Konferenz in Wien. Das Motto: Spaltung überwinden. Wann das klappt, erforscht die Psychologin Regina Arant in großen Studien. Außerdem: Ein Schönheitswettbewerb ohne Schönheit? Die neue Miss Germany ist anders als alle vor ihr.

Duration:00:17:19

Warum Franzosen so leidenschaftlich streiken

2/16/2020
Mehr als zwei Monate halten die Proteste gegen die geplante Rentenreform jetzt an. Wir klären, ob die Lust am Streiken besonders französisch ist. Und: Jason ist 14, Autor und Asperger-Autist. In seinem neuen Buch stellt er drastische Forderungen für eine bessere Welt.

Duration:00:18:49

15 Jahre Youtube: Warum die Video-Plattform nicht mehr das ist, was sie mal war

2/13/2020
"Broadcast yourself” - also sich selbst senden, das verspricht YouTube. Am Anfang war das auch so, die Plattform war voll von Amateurvideos. Mittlerweile sind YouTuberInnen aber echte Business-Leute und können sogar Millionen verdienen. Wir sprechen mit unserem Netzexperten Christian Schiffer über die Chancen und die Schwierigkeiten, die YouTube heute hat. Und: Die Sicherheitskonferenz versetzt München dieses Wochenende in einen Ausnahmezustand. Hier geht's zur Doku:...

Duration:00:16:22

Wie das Verteidigungsministerium Millionen für externe Berater ausgab

2/12/2020
Ob bei der Vergabe der Aufträge alles mit rechten Dingen zuging, untersucht seit letztem Jahr ein Untersuchungsausschuss. Heute wird es spannend: Die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen tritt selbst vor den Ausschuss. Mit dabei ist, wie bei jeder Sitzung, der Journalist Patrick Pehl. In dieser Tagesticket Folge erzählt er von energischen Befragungen im Ausschuss und verrät, was ihn am meisten überrascht hat. Außerdem: Ist Bio wirklich besser? In Nürnberg findet gerade die...

Duration:00:17:53

Wie lässt sich das Coronavirus stoppen?

2/12/2020
Forscher aus aller Welt beraten darüber, wie sie das neue Coronavirus bekämpfen können. Eine Virologin erklärt, wie ein Impfstoff entwickelt werden könnte. Und: In Deutschland wird zur Geburtseinleitung ein Mittel eingesetzt, das nie für diesen Zweck zugelassen wurde. Und das zu schweren Komplikationen für Mutter und Kind führen kann. Mehr Infos: "Gefährliche Geburt” - hier findet ihr den Artikel von BR-Recherche und Süddeutscher Zeitung:...

Duration:00:20:09

Wie lässt sich das Coronavirus stoppen?

2/11/2020
Forscher aus aller Welt beraten darüber, wie sie das neue Coronavirus bekämpfen können. Eine Virologin erklärt, wie ein Impfstoff entwickelt werden könnte. Und: In Deutschland wird zur Geburtseinleitung ein Mittel eingesetzt, das nie für diesen Zweck zugelassen wurde. Und das zu schweren Komplikationen für Mutter und Kind führen kann. Mehr Infos: "Gefährliche Geburt” - hier findet ihr den Artikel von BR-Recherche und Süddeutscher Zeitung:...

Duration:00:20:09

AKK schmeißt hin - wie weiblich ist dieser Rückzug?

2/10/2020
Die CDU-Chefin verzichtet auf Kanzlerkandidatur und Parteivorsitz. Ein Rücktritt der viele überrascht, trotz des Wahldebakels in Thüringen. Hätte ein Mann in ihrer Position auch den Hut genommen? Darüber sprechen wir mit Dr. Helga Lukoschat vom EAF Berlin. Und: Sabine fegt über Deutschland hinweg und er ist mittendrin - ein Sturmjäger verrät wie es ist, im Zentrum des Orkans zu stehen. Wenn ihr mehr zu Frauen in der Politik hören möchtet, empfehlen wir euch den Podcast der Kollegen: "1...

Duration:00:19:29

Was will Mark Zuckerberg auf der Münchner Sicherheitskonferenz?

2/9/2020
Auf der Münchner Sicherheitskonferenz trifft sich ab Freitag wieder die Politik-Elite. Ein ungewöhnlicher Gast steht schon fest: Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Womöglich eine Strategie von beiden Seiten, sagt Digitalexperte Wolfgang Kerler. Außerdem: Der Solar Orbiter startet zur Sonne. Was das Weltraumwetter mit Stromausfällen zu tun hat und warum Astrophysiker jetzt ganz aufgeregt sind - ein Gespräch mit Sonnenphysiker Dr. Hakan Önel.

Duration:00:17:56

Wer profitiert vom Chaos in Thüringen?

2/6/2020
Thomas Kemmerich kündigt Neuwahlen an, FDP-Chef Christian Lindner stellt die Vertrauensfrage, in ganz Deutschland wird protestiert. Stolz auf das, was passiert ist, ist nur die AfD. Was ist ihr Plan? Wir fragen den Politologen Torsten Oppelland. Außerdem: Halbzeit bei "Wem gehört die Stadt?” Der Bayerische Rundfunk und Correctiv wollen Transparenz in den Wohnungsmarkt bringen.

Duration:00:18:04

Null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung

2/5/2020
Rund 200 Millionen Frauen und Mädchen sind weltweit beschnitten und leiden oft ihr Leben lang darunter. Wir sprechen mit der Filmemacherin Beryl Magoko, die betroffen ist und jetzt eine Doku über ihre Geschichte in die Kinos gebracht hat. Wie kann man den Kampf gegen ein uraltes grausames Ritual gewinnen?

Duration:00:15:50

Wie Fridays for Future die Siemens Aktionäre überzeugen will

2/4/2020
Heute protestieren die Fridays for Future Aktivist*innen vor der Hauptversammlung der Siemens Aktionäre und stehen auch am Rednerpult. Wir fragen Mitorganisator Nick Heubeck, was diese Proteste jetzt verändern und wie sein Gespräch mit Joe Kaeser vorweg gelaufen ist. Und: Die Sims werden 20.

Duration:00:17:18

Was passiert, wenn Ärzte streiken?

2/3/2020
Heute werden viele Unikliniken in Deutschland bestreikt. Ärztinnen und Ärzte beschweren sich gegen ihre Arbeitsbedingungen. Doch was passiert im Notfall? Und: Wie man mit einem Bollerwagen und einem Haufen Smartphones Google Maps trollt.

Duration:00:17:06