SRF 4 News Wirtschaftswoche-logo

SRF 4 News Wirtschaftswoche

News >

Rückblick auf die Wirtschafts- und Finanzwoche im Gespräch mit Gästen. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer, Wirtschafts- und Energieberaterin Klaus Wellershoff, Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS Rudolf Strahm, Wirtschaftsexperte, ehemaliger SP-Nationalrat und Preisüberwacher

Rückblick auf die Wirtschafts- und Finanzwoche im Gespräch mit Gästen. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer, Wirtschafts- und Energieberaterin Klaus Wellershoff, Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS Rudolf Strahm, Wirtschaftsexperte, ehemaliger SP-Nationalrat und Preisüberwacher
More Information

Location:

Switzerland

Description:

Rückblick auf die Wirtschafts- und Finanzwoche im Gespräch mit Gästen. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer, Wirtschafts- und Energieberaterin Klaus Wellershoff, Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS Rudolf Strahm, Wirtschaftsexperte, ehemaliger SP-Nationalrat und Preisüberwacher

Language:

German


Episodes

Wirtschaftswoche vom 11.01.2019

1/11/2019
More
... nämlich die Direktionsmitglieder der Nationalbank. Sie halten an ihrer Tiefzinspolitik fest, und sie wollen Bund und Kantone auch diesmal mit einer Ausschüttung von 2 Milliarden beglücken, trotz einem Jahresverlust von 15 Milliarden. Eine politische Beruhigungspille, vermutet Klaus Wellershoff. In der Wirtschaftswoche spricht Klaus Bonanomi mit dem Ökonomen und Unternehmensberater Klaus Wellershoff auch über die erfreulichen Arbeitsmarktdaten aus der Schweiz und aus Europa und die gute...

Duration:00:18:04

Wirtschaftswoche vom 04.01.2019

1/4/2019
More
Apple verkaufte im letzten Quartal in China weit weniger IPhones als erwartet. Ein möglicher Grund: Der Handelsstreit mit den USA verärgert die Chinesen. Viele chinesiche Konsumenten kaufen lieber ein einheimisches Huawei-Smartphone anstatt ein Produkt der US-Konkurrenz. Von Apple über Brexit bis China – auch zu Beginn des neuen Wirtschaftsjahres geben viele altbekannte Themen zu reden. Aber auch der aktuelle Regierungs-Stillstand in Washington wegen des Budget-Streits im US-Kongress ist...

Duration:00:13:59

Wirtschaftswoche vom 28.12.2018

12/28/2018
More
Er dürfte der Flop des Jahres 2018 sein: Der Bitcoin. Also Internet-Geld, eine so genannte Krypto-Währung. Der Bitcoin sollte eine Alternative werden zum herkömmlichen Geld. In der letzten Ausgabe der Wirtschaftswoche gehen wir dem Absturz des Bitcoins auf den Grund. Erklärungsversuche für den Negativtrend gibt es einige: Fehlendes Vertrauen, strengere Regulierung, Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Bitcoin-Gemeinde. Was war wirklich ausschlaggebend für die massiven Kursverluste? Und...

Duration:00:13:06

Wirtschaftswoche vom 21.12.2018

12/21/2018
More
Der Schweizer Industriekonzern habe seine Stromnetzsparte regelrecht verscherbelt, sagt der frühere SP-Nationalrat und Preisüberwacher Rudolf Strahm im Gespräch mit Maren Peters. Dass aktionistische Investoren im Hintergrund so viel Macht hätten, habe erst die Minder-Initiative möglich gemacht. Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Die Schweizer Wirtschaft wird im nächsten Jahr weniger stark wachsen als bisher erwartet, schreiben die Auguren des Bundes. Auch der private Konsum hilft nicht...

Duration:00:15:54

Wirtschaftswoche vom 14.12.2018

12/14/2018
More
Wie geht es weiter mit dem Brexit? Viele Fragen sind noch immer ungeklärt. Gibt es einen ungeordneten Austritt Grossbritanniens aus der EU, wird das vor allem kleine exportorientierte Firmen treffen. Darüber hat Denise Schmutz hat mit der Ökonomin und Publizistin Karen Horn gesprochen. Weitere Themen: - Die Schweizerische Nationalbank behält Negativzinsen: Wie gefährlich ist das? - In Frankreich kündigt Präsident Macron nach den Protesten eine Reihe von Massnahmen an: Was bringen die?...

Duration:00:12:20

Wirtschaftswoche vom 07.12.2018

12/7/2018
More
Nachdem sich US-Präsident und China Staatschef Xi Jinping am G20-Treffen versöhnlich gaben, herrschte an den Börsen Euphorie. Diese hielt jedoch nur kurz an. Kurz danach taucht die Börse in New York. «Zu viel Unsicherheit», sagt Ökonom Klaus Wellershoff im Gespräch mit Stefanie Pauli: Weitere Themen: * Das britische Unterhaus streitet sich in Sachen Brexit: Wie geht es weiter? Ökonom und Unternehmensberater Klaus Wellershoff erwartet eine erneute Volksabstimmung. * Die EU-Finanzminister...

Duration:00:14:54

Wirtschaftswoche vom 23.11.2018

11/23/2018
More
Das sagt die Ökonomin und Publizistin Karen Horn zum Budgetentwurf Italiens, den die EU-Kommission diese Woche abgelehnt hat. Klaus Ammann fragt nach: Sind die Pläne tatsächlich so verwerflich, sie wollen doch Wachstum schaffen? Und wird die italienische Wirtschaft nicht unterschätzt? Weitere Themen der Wirtschaftswoche: - Sowohl die OECD als auch Swissmem warnen, dass sich das Wachstum abkühlt - lange Flaute oder Zwischentief? - Der Bundesrat verschärft die Eigenkapitalvorschriften für...

Duration:00:16:37

Wirtschaftswoche vom 16.11.2018

11/16/2018
More
Warum wetten Hedge-Fonds und Banken wie die UBS mit Milliarden-Einsatz gegen das britische Pfund? Und warum weckt das bei vielen Briten böse Erinnerungen an frühere Zeiten? Das wollte Maren Peters von Daniel Kalt wissen, Chefökonom Schweiz der UBS. Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Die deutsche Wirtschaft schrumpft. Ist das der Beginn der Rezession? Die Bilanz der janischen Notenbank übertrifft erstmals das nationale Bruttoinlandprodukt. Ist das schlimm? Und: Russland droht mit dem...

Duration:00:17:04

Wirtschaftswoche vom 09.11.2018

11/9/2018
More
Früher haben sich Banken, denen eine Milliardenklage in den USA drohte, diskret um einen Vergleich bemüht. Bei der Klage wegen fauler Hypothekarkredite prescht die UBS nun nach vorn. Woher kommt das Selbstbewusstsein? Das fragte Maren Peters den Ökonomen und Unternehmensberater Klaus Wellershoff. Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Grosse Internetkonzerne wie Google und Amazon sollen in der EU stärker besteuert werden. Ist das eine gute Idee? Der IWF warnt, dass ein Handelskrieg das...

Duration:00:16:02

Wirtschaftswoche vom 02.11.2018

11/2/2018
More
Was, wenn US-Präsident Donald Trump, wie angekündigt, bald ein Handelsabkommen mit China abschliesst? Wären dann alle Sorgen über einen neuen Handelskrieg mit einem Schlag vom Tisch? Darüber diskutiert Maren Peters mit der britisch-schweizerischen Ökonomin Cornelia Meyer. Die weiteren Themen der Wirtschaftswoche: Erleichterung über das neue Freihandelsabkommen mit Indonesien, Ärger über das US-Steuergesetz Fatca, Riesenverluste für die Schweizer Nationalbank. Weitere Themen: - «Es wird immer...

Duration:00:15:35

Wirtschaftswoche vom 26.10.2018

10/26/2018
More
Italien ist verschuldet und die italienische Regierung und die EU sind sich nicht einig über das Budget des Landes. Was könnte das alles für den Euro und den Schweizer Franken bedeuten? Darüber hat Denise Schmutz mit dem Ökonomen und ehemaligen Preisüberwacher Rudolf Strahm gesprochen. Weitere Themen in der Wirtschaftswoche: Geldabflüsse aus China: Ein Dorn im Auge der chinesischen Regierung. Und: Die Aktienmärkte sind rund um den Globus getaucht, war das nur eine kurze Phase oder kommt nun...

Duration:00:12:20

Wirtschaftswoche vom 19.10.2018

10/19/2018
More
Die mutmassliche Ermordung der saudischen Journalisten Jamal Khashoggi durch das Regime bringt auch westliche Firmenchefs in Bedrängnis: Viele sind geschäftlich eng verbandelt mit den Saudis. Wie kann es weitergehen? Darüber sprach Maren Peters mit der Ökonomin und Energieexpertin Cornelia Mayer. Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Brexit - was, wenn es bis zum geplanten Austrittsdatum im März keinen Deal mit der EU gibt? Und: Die Schweiz muss in Sachen Wettbewerbsfähigkeit zum ersten Mal...

Duration:00:15:05

Wirtschaftswoche vom 12.10.2018

10/12/2018
More
Die Börsen haben eine turbulente Woche hinter sich. Zum Teil sind die Aktienkurse regelrecht eingestürzt. Was steckt da dahinter? Und wie steht es um die Lage der Weltwirtschaft allgemein? Denise Schmutz blickt mit dem UBS-Ökonomen Daniel Kalt auf die Woche zurück. Weitere Themen - Wachsende Verschuldung der Länder: Wann wird sie zum Prolbem? - Fall Rudolf Elmer: Was bedeutet das Urteil des Bundesgerichtes für den Schweizer Finanzplatz? Weitere Themen: - «Auf längere Sicht war dieser Absturz...

Duration:00:12:44

Wirtschaftswoche vom 05.10.2018

10/5/2018
More
Der Budgetvorschlag der italienischen Regierung sorgt für Aufregung in der EU und an den Finanzmärkten. Völlig übertrieben findet dies der Ökonom und Berater Klaus Wellershoff. Er ist viel mehr überrascht, wie moderat die Italiener ihr Budget ausweiten - und Gast bei Klaus Ammann Ausserdem findet Klaus Wellershoff: - Beim Freihandelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada sei nicht viel mehr als der Name neu. - Die Schweizerische Nationalbank solle so rasch als möglich aus dem...

Duration:00:17:04

Wirtschaftswoche vom 28.09.2018

9/28/2018
More
Gleich zwei Bundesräte sind diese Woche zurückgetreten: Johann Schneider Ammann und Doris Leuthard. Was haben sie in der Wirtschaftswelt bewegt? Denise Schmutz blickt mit der Ökonomin und Publizistin Karen Horn zurück. Weitere Themen - Was hat das Freihandelsabkommen mit China gebracht? - Hätte der Stellenabbau bei Novartis verhindert werden können? Weitere Themen: - «Ein guter liberaler Wirtschaftsminister tut nicht viel»

Duration:00:12:23

Wirtschaftswoche vom 21.09.2018

9/21/2018
More
Wie kommt es, dass US-Präsident Trump mit einem einzigen Tweet den Ölpreis drücken kann? Das wollte Maren Peters von der britisch-schweizerischen Ökonomin Cornelia Meyer wissen. Zu Beginn der Wirtschaftswoche geht es aber erst einmal um schlechte Stimmung in der Türkei und warum das der Schweiz nicht ganz egal sein kann. Weitere Themen: - «Ach, diese bösen OPEC-Leute...»

Duration:00:16:13

Wirtschaftswoche vom 14.09.2018

9/14/2018
More
Die Raiffeisen Bank bekommt einen neuen Präsidenten. Was sind die dringendsten Probleme, die er angehen muss? Darüber und über weitere wichtige Wirtschaftsthemen hat Denise Schmutz mit dem Ökonomen und ehemaligen Preisüberwacher Rudolf Strahm gesprochen. Weitere Themen in der "Wirtschaftswoche": - Postauto organisiert sich neu: Was bringt das? - Die Steuervorlage: Auswirkungen auf die AHV-Finanzierung - Lehrlingsmangel: Wie findet man die nötigen Fachkräfte? Weitere Themen: - "Guy Lachapelle...

Duration:00:12:35

Wirtschaftswoche vom 07.09.2018

9/7/2018
More
Die Exporte in die EU und die tiefen Zinsen befeuern das Wirtschaftswachstum in der Schweiz. Die SNB werde die Negativzinsen bald einmal aufgeben müssen, um nicht in den Ruf zu kommen, «Geldpolitik in Abhängigkeit von den europäischen Populisten zu machen», sagt Ökonom und Berater Klaus Wellershoff. Weitere Themen in der Wirtschaftswoche: Der Bundesrat will es der Postfinance erlauben, Kredite und Hypotheken zu vergeben - und er will sie teilweise privatisieren. Und Wirtschaftsminister...

Duration:00:15:14

Wirtschaftswoche vom 31.08.2018

8/31/2018
More
Argentinischer Peso, indische Rupie, indonesische Rupiah - viele Schwellenländerwährungen sind auf Talfahrt. Ist der Schnupfen der Türkei also ansteckend? Und was heisst das für den Schweizer Franken? Das fragte Maren Peters den früheren SP-Nationalrat und Preisüberwacher Rudolf Strahm. Zu Beginn der Wirtschaftswoche geht es aber erst einmal um andere Themen: das Grounding der Berner Regionalfluglinie Skywork und den schweren Rüffel für den SBB-Verwaltungsrat. Weitere Themen: - «Das Virus...

Duration:00:15:57

Wirtschaftswoche vom 24.08.2018

8/24/2018
More
Deal or no Deal? Der neue britische Brexit-Minister bringt einen EU-Ausstieg ohne Verhandlungslösung ins Spiel. Was bezweckt er damit – und wie gefährlich ist dies? Darüber sprach Klaus Bonanomi in der Wirtschaftswoche mit der Ökonomin und Publizistin Karen Horn. Ausserdem in der Wirtschaftswoche: Schweizer Themen von Postfinance über Raiffeisen bis zur Eigenmietwert-Besteuerung und zur neuen 200er-Note. Weitere Themen: - «Keine Einigung, das wäre katastrophal»

Duration:00:13:15