FALTER Radio-logo

FALTER Radio

Podcasts

Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Location:

Austria

Genres:

Podcasts

Description:

Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Language:

German


Episodes

Peter Huemer über das Reden und Leben - #738

5/15/2022
Peter Huemer über den Journalismus und die Kunst der Gesprächsführung damals und heute. Der Publizist und Historiker übergibt im Wiener Stadtgespräch die Staffel an FALTER-Journalistin Barbara Tóth. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:01:29:30

AKWs im Ukrainekrieg - #737

5/14/2022
Wie riskant ist es, wenn Atomkraftwerke ins Schussfeld geraten? Darüber sprechen Nikolaus Müllner (BOKU), Bernhard Traxl (ABC-Abwehrzentrum) und Peter Hofer (Strahlenschutzexperte). Eine Veranstaltung des Instituts für Sicherheits- und Risikowissenschaften vom 20.4. 2022 Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:58:36

Putins Drohung mit der A-Bombe – ein kalkulierbares Risiko? - #736

5/12/2022
Sie hören Einschätzungen vom Leiter des ABC-Abwehrzentrums Jürgen Schlechter, Russlandexperten Gerhard Mangott, der ukrainischen Juristin Ellina Sauerschnig und Profil-Außenpolitikerin Siobhan Geets. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:30:08

Orientierungssuche in der SPÖ - #735

5/9/2022
Wir dokumentieren den Beginn einer sicherheitspolitischen Debatte. Zu hören sind die Parteivorsitzende der SPÖ Pamela Rendi-Wagner und der sozialdemokratische EU-Experte Helfried Carl mit eigenen Akzenten. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:32:48

Welt in Bewegung - #734

5/8/2022
Bei der Präsentation des neuen Buches "Welt in Bewegung" von Raimund Löw im Bruno Kreisky Forum werden die durch den Ukrainekrieg ausgelösten Verschiebungen in der Weltpolitik analysiert. Mit Tessa Szyszkowitz diskutieren Buchautor Raimund Löw, ZiB-Journalistin Barbara Wolschek und Außenpolitikexperte Georg Hoffmann-Ostenhof. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:54:49

Essen ohne Gift - #733

5/7/2022
Warum der simple Reflex, dass Natur gut ist und Chemie böse, falsch ist. Führende Experten rütteln an Tabus. Sie hören Bioanalytiker Rudolf Krska, Kathrin Lauter, Claudia Kolm und David Steiner in einer Wiener Vorlesung moderiert von Juliane Nagiller. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:01:14:09

Alfred Gusenbauer über die Welt aus den Fugen - #732

5/5/2022
Ex-Bundeskanzler Alfred Gusenbauer, die Außenpolitikjournalistin der deutschen Wochenzeitung "Die Zeit" Andrea Böhm, Russland-Kennerin Susanne Scholl und FALTER-Chefredakteur Florian Klenk diskutieren über die Auswirkungen des Ukrainekrieges und über Fehler im Umgang mit Vladimir Putin. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis Diese Debatte wird auch auf dem Wiener Stadtsender W24 ausgestrahlt: https://www.w24.at/Sendungen-A-Z/im-FALTER/Uebersicht See...

Duration:00:51:12

Herfried Münkler über den Ukrainekrieg - #731

5/4/2022
Herfried Münklers Sicht auf den Ukrainekrieg und seine Folgen. Der deutsche Politikwissenschaftler kritisiert Unterwerfungspazifismus, hält die österreichische Neutralität für überholt und zeichnet die Hürden für einen atomaren Schutzschild Europas. Ein Gespräch mit Barbara Tóth Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:54:50

Michael Häupl zum 1. Mai - #730

5/1/2022
Michael Häupl, Wiens Ex-Bürgermeister, spricht zum 1. Mai mit dem Journalisten Robert Misik über Krieg und Frieden, Sozialismus damals und heute. Eine Veranstaltung im Bruno Kreisky Forum. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:01:08:50

Wie faschistisch ist Putin? - #729

4/30/2022
Der Moskauer Soziologe Greg Yudin seziert die Wende des russischen Präsidenten vom autoritären Herrscher zum Befürworter von Säuberungen im Inneren und kriegerischen Aggressionen nach außen. Eine Veranstaltung des Wiener Osteuropa-Thinktanks ICEUR vom 22.4.2022. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:01:00:21

Die ukrainische Massenflucht und wir - #728

4/29/2022
Europas Antwort auf die Massenflucht besprechen Margit Ammer (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte), Sabine Bauer-Amin (International Rescue Committee Landau) und Albert Kraler (Universität für Weiterbildung Krems) unter der Leitung von Rainer Bauböck (Akademie der Wissenschaften). Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:46:35

Wie brüchig ist der Sozialstaat? - #727

4/28/2022
Wie brüchig ist der Sozialstaat? Gehören soziale Rechte in die Verfassung? Zu hören: Volksanwalt Bernhard Achitz, Lukas Sustala (NEOS-Lab), Oliver Picek (Momentum Institut), Wolfgang Mazal (Universität Wien) Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis Diese Debatte wird auch auf dem Wiener Stadtsender W24 ausgestrahlt: https://www.w24.at/Sendungen-A-Z/im-FALTER/Uebersicht See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:33:57

Ist ein Ausstieg aus russischem Gas möglich? - #726

4/27/2022
Der ehemalige E-Control-Chef Walter Boltz fordert ein Gasembargo gegen Russland. Ein Gespräch mit FALTER Politik-Chefin Eva Konzett. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:54:37

Der Kampf um Patentrechte und gegen Diktatur in Afrika - #725

4/23/2022
Afrikanische Perspektiven Teil 3. Wie westliche Patentrechte den Kampf gegen COVID erschweren und warum der König von Swasiland in der Pandemie noch diktatorischer wird. Zu hören: der Oppositionelle Wandile Dludlu und Bernhard Kerschberger von Ärzte ohne Grenzen aus der Stadt Mbabane in Eswatini. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:37:46

Corona Pandemie - und nun?! – #724

4/21/2022
Corona - welche Maßnahmen waren wirklich notwendig? Ein Gespräch mit Prognostiker Nikolaus Popper, Public-Health-Experte Gerald Gartlehner, Gesundheitsökonomin Maria Hofmarcher und Soziologin Barbara Prainsack. Moderiert von Barbara Tóth. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis Diese Debatte wird auch auf dem Wiener Stadtsender W24 ausgestrahlt: https://www.w24.at/Sendungen-A-Z/im-FALTER/Uebersicht See acast.com/privacy for privacy and opt-out...

Duration:00:32:08

Das südafrikanische Pulverfass - #723

4/20/2022
Afrikanische Perspektiven Teil 2. Wie die Corona-Pandemie soziale und politische Gegensätze im südlichen Afrika verschärft. Zu hören ist die politische Kommentatorin Ayesha Kajee aus Johannesburg, Uta Dirksen und Sebastian Sperling von der Friedrich Ebert Stiftung sowie die südafrikanische Schriftstellerin Fatima Dike. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:38:51

Afrika und der Ukrainekrieg - #722

4/18/2022
Afrikanische Perspektiven Teil 1. Warum gibt es im globalen Süden so viel Verständnis für Russlands Aggression? Raimund Löw im Gespräch mit Sebastian Sperling von der deutschen Friedrich Ebert Stiftung in Südafrika und der politischen Analystin Crystal Orderson in Johannesburg. Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:21:05

Die Medizin und ihre Feinde – #721

4/17/2022
Wissenschaftsfeindlichkeit in der Pandemie und davor: Woher kommt die Skepsis gegenüber der Wissenschaft und wie wird sie politisch angefacht? Der Journalist Herbert Lackner und der Arzt Christoph Zielinski ("Die Medizin und ihre Feinde") im Gespräch mit Eva Linsinger (Profil) im Bruno Kreisky Forum vom 5. April 2022. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:56:27

Nöstlinger im Kino – #720

4/16/2022
Die Schauspieler:innen Ursula Strauss und Simon Schwarz sprechen mit Gerhard Stöger und Lina Paulitsch (FALTER) über ihre Rollen in der Verfilmung des Christine Nöstlinger-Klassikers „Geschichten vom Franz“, das Leben in der urbanen Blase und Kulturkonsum in Zeiten des Krieges. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:52:49

Kolonialismus in den Köpfen und Museen – #719

4/15/2022
Wie stark prägt koloniales Denken unsere Kultur? Es diskutieren Jonathan Fine (Direktor Weltmuseum Wien), der Aktivist Christophe Adjassoho, der Politiologe Anton Pelinka, die Historikerin Lucile Dreidemy, die Journalistin Vanessa Spanbauer und der Afrikawissenschaftler Dominik Spörker. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Duration:00:49:28