Im Gespräch - Deutschlandfunk Kultur-logo

Im Gespräch - Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandradio

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Location:

Germany

Genres:

Podcasts

Description:

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Language:

German


Episodes

Sicherheitsberater Rainer von zur Mühlen - "Ich stelle nur Leute mit Humor ein"

10/5/2022
Computer sind manipulierbar, das erkannte Rainer von zur Mühlen schon Anfang der 70er-Jahre - und wurde dafür belächelt. Heute ist seine Sicherheitsfirma eine der bekanntesten des Landes und schützt kritische Infrastruktur. Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Sicherheitsberater Rainer von zur Mühlen - "Computersicherheit war kein Thema"

10/5/2022
Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Tierethikerin Friederike Schmitz - Es geht um mehr als um größere Käfige

10/4/2022
Weg von der Tierindustrie, hin zu pflanzenbasierter Landwirtschaft – dafür macht sich die Philosophin Friederike Schmitz stark. Wie das gehen kann, erklärt sie in ihrem Buch "Anders satt". Sie steigt auch durchaus mal in einen Mastbetrieb ein. Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:33:08

FDP-Politiker Gerhart Baum - Gegen den Strom in der eigenen Partei

10/3/2022
Mit seinen Verfassungsbeschwerden hat Gerhart Baum ebenso Geschichte geschrieben wie als Bundesinnenminister. Mit knapp 90 Jahren führte der Anwalt die Verhandlungen mit den Hinterbliebenen des Münchner Olympiaattentats zu einem erfolgreichen Ende. Bürger, Britta www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:01:15:03

Krankenkassen - Was zahlen die Versicherungen und was nicht?

10/1/2022
In Deutschland gibt es rund 100 gesetzliche Krankenkassen. Wie findet man die passende Versicherung? Worauf sollte man achten? Wer entscheidet überhaupt darüber, welche Leistungen die Kassen übernehmen und welche nicht? Moderation: Vladimir Balzer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:01:33:23

Aktivistin Hila Latifi - Afghanistan wieder ins Bewusstsein bringen

9/30/2022
Die Taliban herrschen in Afghanistan. Hila Latifi weiß, was das bedeutet: Als sie sechs war, floh sie mit ihrer Familie vor den Extremisten nach Deutschland. Heute engagiert sie sich für die „Ortskräfte“, die noch in Afghanistan festsitzen. Wiese, Tim www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:37:07

Fotografin Ricarda Roggan - Der scharfe Blick

9/29/2022
Stühle, Tische, Schrottautos: Auch Gegenstände können Geschichten erzählen - das zeigen die Aufnahmen der Fotografin Ricarda Roggan. Zu sehen sind die Bilder in der Leipziger Galerie Eigen & Art - oder auch im Deutschen Bundestag. Bürger, Britta www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:38:41

Busfahrerin Greta Salome Bollig - "Ich liebe die Fahrgäste"

9/28/2022
Greta Bollig hat in Paris, Peking und Quito gelebt, für CNN gearbeitet, Fußballspiele in China kommentiert und ist Marathon gelaufen. Mit 56 Jahren hatte sie ihr Coming-out als trans Frau. Jetzt ist sie Busfahrerin in Hamburg und twittert mit Leidenschaft. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:34:19

Stimm- und Sprechtrainerin Christine Kugler - Der Klang der Persönlichkeit

9/27/2022
Nur, wenn sie locker ist, klingt sie gut: unsere Stimme. Christine Kugler kennt die Tricks für den authentischen, souveränen Ton. Sie ist Stimmcoach - für Menschen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Auch Tilda Swinton hat sie schon unterrichtet. Schreyl, Marco www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:33:21

Komiker Bastian Pastewka - "Als Komödiant musst du demütig sein"

9/26/2022
Kaum ein deutsches Comedy-Format kommt ohne ihn aus - Bastian Pastewka. Mit der Wochenshow schaffte er den Durchbruch, drehte Filme und zehn Staffeln einer Serie, die seinen Namen trägt. Dabei hatte der Komiker eines lange nicht: Selbstbewusstsein. Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:36:54

Ernährung als Gewissensfrage - Dürfen wir Tiere essen?

9/24/2022
Steak oder Sojabratling? Am Fleischkonsum scheiden sich die Geister. Zwar essen rund 90 Prozent der Bundesbürger Fleisch, doch die Zahl der Vegetarier und Veganer wächst. Sie verweisen auf Massentierhaltung und Klimawandel. Moderation: Gisela Steinhauer www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:01:20:54

Martin Germer, Pfarrer der Gedächtniskirche - "Sonntags habe ich jetzt frei"

9/23/2022
In seine Amtszeit fielen Friedensarbeit und Jazzgottesdienste, aber auch der Anschlag auf dem Breitscheidplatz. 17 Jahre lang predigte der evangelische Pfarrer Martin Germer in der Berliner Gedächtniskirche - nun geht er in Rente. Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:35:09

Warum Denken und erschöpft

9/22/2022
Schroeder, Carina www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:05

Stiftungsdirektor Ole von Uexküll - Der Weltverbesserer

9/22/2022
Mit seiner Stiftung vergibt Ole von Uexküll jährlich den "Right Livelihood Award", auch als "Alternativer Nobelpreis" bekannt. Damit werden Menschen ausgezeichnet, die durch ihr Engagement die Welt ein bisschen besser machen. Bürger, Britta www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:34:14

Betontechniker Dirk Dalichow - „Ich muss Beton fühlen“

9/21/2022
Fast wie ein Arzt nähert sich Betontechniker Dirk Dalichow seinem liebsten Baustoff. Und entwickelt auch entsprechende Therapiepläne. Betonkrebs kann er nicht heilen, aber beim Berliner Fernsehturm und der U-Bahn half er erfolgreich bei der Sanierung. Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:35:05

Frauenrechtlerin Naïla Chikhi - Kämpferin für die Rechte muslimischer Frauen

9/20/2022
Mit 15 Jahren flieht sie allein aus Algerien, weil ihre Familie bedroht wird. Als 19-Jährige startet Naïla Chikhi in Deutschland durch: Studium, Integrationsexpertin, Frauenrechtlerin. Nun warnt sie: Säkulare Muslime hätten hier immer weniger Freiheit. Heise, Katrin www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:39:00

Performer und Mediengestalter Christian Hempel

9/19/2022
Heise, Katrin www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:31:44

Steigende Energiekosten - Was können Verbraucher tun?

9/17/2022
Die Energiekrise beschert uns explodierende Heiz- und Strompreise. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher befürchten, die hohen Rechnungen nicht mehr zahlen zu können. Sozialverbände warnen vor Wohnungsverlust und Protesten. Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:01:28:03

Astrophysiker Heino Falcke - Auf der Suche nach den schwarzen Löchern

9/16/2022
Er fotografierte, was lange als unzeigbar galt: Ein schwarzes Loch, aus dem nichts entweicht, nicht einmal Licht. Heino Falcke gehört heute zu den bekanntesten Physikern Deutschlands. Für die Zukunft plant er eine Fotolinse größer als unser Planet. Wiese, Tim www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:36:06

Integrationsexpertin Souad Lamroubal - "Wir müssen reden, bevor es zu spät ist"

9/15/2022
Souad Lamroubal setzt die Deutschen in Sachen Integration auf den Stuhl: Konfrontativ und humorvoll stellt sie entscheidene Fragen. Ihre These: Integration ist ein Job für alle. Hiergeborene und Zugezogene schuldeten sich Respekt, aber keine Dankbarkeit. Bürger, Britta www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:37:55