Kontrast Radio-logo

Kontrast Radio

Podcasts >

Podcast by Kontrast.at

Podcast by Kontrast.at
More Information

Location:

Austria

Genres:

Podcasts

Description:

Podcast by Kontrast.at

Language:

German


Episodes

Jean Ziegler: Die 500 größten Konzerne haben mehr Macht als je ein Kaiser oder König hatte

4/18/2019
More
Der Soziologe und ehemalige UNO Sonderbeauftragte für die Welternährung kann nicht akzeptieren, dass 19 % der Menschen an Hunger sterben – in einer Welt, die von Reichtum überquillt. „Der Kapitalismus ist nicht nur mörderisch, sondern total absurd! Er tötet ohne Notwendigkeit“, sagt er im Interview. Und die 500 größten Konzerne haben mehr ideologische, militärische, technologische und politische Macht als es je ein Kaiser, König oder Papst hatte – ohne parlamentarische und soziale Kontrolle....

Duration:00:25:28

Alles, was es über die „Identitäre Bewegung“ zu wissen gibt

4/2/2019
More
Das Aushängeschild der Identitären hat Geld vom Attentäter von Christchurch erhalten. Dadurch sind die Identitären als Ganzes in den Fokus gerückt - und ihre Verbindungen zur FPÖ. Vizekanzler Strache behauptet, dass die FPÖ nichts mit den Identitären zu tun hat. Doch tatsächlich gibt viele Verstrickungen zwischen seiner Partei und den Rechtsextremen. Wer sind die Identitären überhaupt? Wie viele gibt es von denen - sind sie gefährlich? Und wie sieht deren internationales Netzwerk aus? Über...

Duration:00:18:44

Schwarz-Blau: In sechs Schritten zum Billiglohn-Sektor

4/1/2019
More
Es gibt staatliche Ausgaben, die kürzt man nicht aus finanziellen Gründen: Etwa die Aktion 20.000 für Langzeitarbeitslose, die Notstandshilfe oder den Lohn von Asylwerbern in Hilfstätigkeiten. Die Einsparungen bringen dem Staatshaushalt nichts, die Auswirkungen für Betroffene sind aber katastrophal. Der Grund für die Kürzungen liegt wo anders: In kleinen Schritten soll in Österreich durch die Regierung Kurz Strache ein Billiglohn-Sektor entstehen, der Lohndruck wird steigen – gerade für...

Duration:00:14:10

Kampagnen-Chefin: So hat Alexandria Ocasio-Cortez die Wahlen gewonnen

3/27/2019
More
Alexandria Ocasio-Cortez ist 29 Jahre jung und der neue Superstar der US-Demokraten. Ihre Kampagnen-Managerin Virginia Ramos Rios gibt einen Einblicke in den Wahlkampf des neuen Superstars der US-Demokraten. Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games (Lizenz: Creative Commons Attribution License)

Duration:00:30:01

Ilija Trojanow: Wir brauchen konkrete Utopien und Vorbilder

12/13/2018
More
Ilija Trojanow macht sich auf die Suche nach Alternativen, nach Utopien der Solidarität, die zeigen, dass es auch anders geht. Und er findet diese Utopien nicht nur in kleinen Initiativen, sondern in großen Insitutionen: Das österreichische Gesundheitssystem ist für 95 Prozent der Weltbevölkerung die Verwirklung einer Utopie, sagt Trojanow. Matthias Mayer und Carla Schück haben mit dem Schriftsteller über sein neues Buch „Hilfe? Hilfe! Wege aus der globalen Krise“ gesprochen. Musik: Battle...

Duration:00:14:04

Sibylle Hamann: Es braucht mehr Recherche und weniger Regierungs-PR in Zeitungen

12/8/2018
More
Sibylle Hamann ist eine er bekanntesten Journalistinnen in Österreich. Sie schreibt für die „Presse“ und den „Falter“ und will festgefahrene Meinungen ihre Leser aufbrechen. Kontrast Radio hat mit Sybille Hamann gesprochen. Sie erklärt · warum Regierungs-PR oft 1:1 in den Zeitungen landet · warum Redaktionen zu wenig vielfältig sind · wer davon profitiert, dass Journalistinnen und Journalisten zu wenig Zeit für Recherchen haben und schlecht bezahlt werden Das Transkript des Interviews und...

Duration:00:31:09

Interview mit Kampagnen-Chef und Momentum-Gründer Jon Lansman

11/28/2018
More
Jon Lansman ist nur wenigen bekannt, dabei ist er einer der einflussreichsten Menschen der britischen Politik. Als Kampagnen-Chef von Jeremy Corbyn hat er wesentlich zu dessen Wahl als Labour-Vorsitzendem beigetragen – ein beinahe unmöglicher Sieg. Seither sorgt Lansman mit der politischen Organisation Momentum dafür, dass Corbyn trotz harscher Gegnerschaft in- und außerhalb der Partei erfolgreich ist. Und er setzt sich mit tausenden Freiwilligen dafür ein, die Labour Party zu einer...

Duration:00:34:27

Laura Wiesböck: Warum wir unsere Selbstgerechtigkeit durch Selbstkritik ersetzen sollten

11/21/2018
More
Im Buch „In besserer Gesellschaft – der selbstgerechte Blick auf die anderen“ widmet sich Laura Wiesböck unserer Neigung zur Abgrenzung von anderen Menschen. Der Ruf nach Gleichheit verhallt, vielfach wollen wir mit Menschen, die anders denken und leben als man selbst, nichts mehr zu tun haben. In einer stark individualisierten Gesellschaft schafft man sich lieber seine eigenen heimeligen Diskussionsräume und wertet andere Positionen ab, um sich ein kleines bisschen besser zu fühlen....

Duration:00:10:33

Peter Turrini: „Es findet ein Klassenkampf von oben nach unten statt“

11/9/2018
More
„Diese Regierung ist politisch fantasielos und frei von Moral. Sie kommt ständig mit dem Anspruch des Neuen daher und ist uralt.“ Die Rede des Schriftstellers Peter Turrini zu 100 Jahren Republik im Parlament hat viel Diskussionen ausgelöst. Dort rief Turrini dazu auf, in politisch schwierigen Zeiten, die „Grenzen des Mutes“ zu erweitern – und sich für Demokratie und gegen Unrecht einzusetzen. In unserem Podcast hören Sie die Rede in kompletter Länge. Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games...

Duration:00:52:27

"Das Kind kommt fast nackt zu dir, nur in der Windelhose" - Alltag einer Krisenpflege-Mama

11/6/2018
More
Michaela Muttenthaler arbeitet als Krisenpflege-Mama in Wien. Sie versorgt Babys und Kleinkinder, die Gewalt erfahren haben oder vernachlässigt wurden. Der Job ist erfüllend, aber auch anstrengend. Michaela erzählt im Gespräch mit Kontrast-Radio, - wie es den Kindern geht, wenn sie zu ihr kommen - auf was sie alles vorbereitet sein muss - warum es finanziell für Krisenpflege-Eltern so schwierig ist und viele von ihrem Einkommen kaum leben können Ihr könnt das Interview auch auf Kontrast.at...

Duration:00:20:49

"Die Linke muss die Medienwelt nicht neu erfinden" - Interview mit Jacobin-Gründer Bhaskar Sunkara

10/18/2018
More
In der dritten Folge unserer Serie „Medien. Macht. Meinungsmache.“ haben wir mit Jacobin-Gründer Bhaskar Sunkara gesprochen. Bhaskar Sunkara ist ein wichtiger Vertreter der linken Bewegung in den USA. Bereits 2010 hat er das sozialistische Magazin Jacobin gegründet. Damals war sozialistisch in den USA noch gefürchtet, heute gibt die Mehrheit der US-Jugendlichen zwischen 18-30 an, antikapitalistisch eingestellt zu sein. Was ist passiert? Wir haben Sunkara bei seinem Wien-Besuch im Kreisky...

Duration:00:14:36

"Mein Ausstieg aus der Neo-Nazi-Szene" - Gespräch mit Christian Weißgerber (Teil 2)

10/11/2018
More
Christian Weißgerber war in seiner Jugend ein Neo-Nazi. Während seines Studiums ist er aus der Szene ausgestiegen. Heute ist er Bildungsreferent, erzählt über seine Vergangenheit und klärt Jugendliche auf, was modernen rechtsextreme Ideologie gefährlich macht. Im 2. Teil unseres Gesprächs spricht Christian - über seine – wie er sagt – „krasseste Zeit“ in der Neonazi-Szene - über die Frage, wovor sich Nazis eigentlich fürchten - über rechtsextreme Frauen - darüber, wann die Zweifel am...

Duration:00:49:48

"Wie ich ein Neo-Nazi geworden bin" - Gespräch mit dem Aussteiger Christian Weißgerber (Teil 1)

10/4/2018
More
Christian Weißgerber war in seiner Jugend ein Neo-Nazi. Während seines Studiums ist er aus der Szene ausgestiegen. Heute ist er Bildungsreferent, erzählt über seine Vergangenheit und klärt Jugendliche auf, was modernen rechtsextreme Ideologie gefährlich macht. Im 1. Teil unseres Gesprächs mit Christian erzählt er - wie er in Thüringen aufgewachsen ist - wann und wie er mit Neo-Nazis in Kontakt gekommen ist - was ihn am „radikal Bösen“ fasziniert hat - und was Rechtsextremisten wie die...

Duration:00:38:08

Journalismus zwischen Boulevard und Facebook. Armin Turnher vom Falter

9/19/2018
More
In der zweiten Folge unserer Serie „Medien. Macht. Meinungsmache.“ haben wir mit Falter-Herausgeber und Chefredakteur Armin Thurnher gesprochen. Die Themen waren: – Die Macht des Boulevard und seine Rolle beim Aufstieg des Rechtspopulismus – Warum die Wiener Taxler „Krone“ lesen und die Münchner Taxler „Süddeutsche“ – Nicht existente bzw. komplett falsch verstandene Medienbildung – Wie sinnvolle Medienförderung aussehen könnte Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games (Lizenz: Creative Commons...

Duration:00:19:50

Journalismus ist nicht objektiv & Porno darf neben Politik stehen - mit Markus Lust

9/3/2018
More
Das Kontrast.at goes Podcast. Wir werden unsere interessantesten Interviews auch im Podcast-Format anbieten. Wir starten mit einer Interview-Reihe mit namhaften österreichischen Journalistinnen und Journalisten zum Thema „Medien. Macht. Meinungsmache.“ In der ersten Episode sprechen wir mit Markus Lust von Vice. Der ehemalige Chefredakteur von VICE erklärt, warum Journalismus nie objektiv ist, warum die journalistische Sprache antiquiert ist, warum die Linke rebellischer sein sollte, warum...

Duration:00:22:27