DRS - Rendez-vous-logo

DRS - Rendez-vous

SRF (Switzerland)

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen.

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen.
More Information

Location:

Basel, Switzerland

Description:

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen.

Language:

German


Episodes

Höhere Krankenkassenprämien auch im 2019

9/24/2018
More
Die Krankenkassenprämien steigen wieder an. Aber der Anstieg ist im Vergleich zu den letzten Jahren deutlich weniger hoch. Frage an Bundespräsident und Gesundheitsminister Alain Berset: Ist das nur eine Verschnaufpause oder doch schon eine Trendwende? Die Krankenkassenprämien steigen wieder an. Aber der Anstieg ist im Vergleich zu den letzten Jahren deutlich weniger hoch. Frage an Gesundheitsminister Alain Berset: Ist das nur eine Verschnaufpause oder doch schon eine Trendwende? Beitrag von...

Duration:00:29:36

Theresa Mays Bruchlandung in Salzburg

9/21/2018
More
Die britische Premierministerin hatte am EU-Treffen in Salzburg nicht den Hauch einer Chance mit ihren Brexit-Vorschlägen. Von Erniedrigung sprechen britische Medien. Fakt ist: Theresa May hat genau vier Wochen, um bessere Ideen vorzulegen. Die Fakten und eine Einordnung. Weitere Themen: - Doch kein Kampf gegen Windmühlen auf dem Gotthard? - «Fast die Hälfte aller Kinder in Argentinien ist arm» - Malediven: Eine Wahl, die keine ist - Im «Tagesgespräch»: Eric Martin über Korruption in der...

Duration:00:31:23

«Wir können uns eine expansive Geldpolitik leisten»

9/20/2018
More
Laut der neuesten Lagebeurteilung der Schweizer Nationalbank wächst die Schweizer Wirtschaft stärker als bisher gedacht. Das ist gut. Dafür aber ist der Franken zum Euro wieder stärker geworden. Das kann Nationalbankpräsident Thomas Jordan ganz und gar nicht freuen. Weitere Themen: - EU entdeckt Ägypten als neuen Partner - Bergkantone verteidigen erfolgreich ihre Wasserzinsen - Deutschland: Braunkohle-Abbau oder Energiewende? - Tigermücken eindämmen mit Hilfe der Bevölkerung - Im...

Duration:00:32:02

Schwerwiegender Rückschlag für Macron

9/19/2018
More
Mit Innenminister Gérard Collomb verlässt Mitglied Nummer drei Frankreichs Regierung. Collomb will als Bürgermeister von Lyon kandidieren. Der ehemalige Sozialist war einer der ersten Unterstützer von Präsident Emmanuel Macron. Collomb und Macron bildeten ein Tandem – untrennbar. Was ist passiert? Mit Innenminister Gérard Collomb verlässt Mitglied Nummer drei Frankreichs Regierung. Collomb will als Bürgermeister von Lyon kandidieren. Der ehemalige Sozialist war einer der ersten Unterstützer...

Duration:00:31:07

Archäologische Sensation in Prêles entdeckt

9/18/2018
More
In Prêles, im Berner Jura, ist in einem Grab aus der Bronzezeit ein Arm aus Gold und Bronze gefunden worden. Dass solche Funde in der dicht besiedelten Schweiz noch möglich seien, sei ein wunderbarer Moment, sagt Archäologe Adriano Boschetti im Gespräch. Weitere Themen: - Syrien: Grossoffensive auf Idlib abgewendet? - Trump verhängt weitere Sonderzölle auf China-Importe - Dürfen Unternehmen Bussen von den Steuern abziehen? - Potenzial und Fähigkeiten von Flüchtlingen erfassen - Schwere...

Duration:00:33:02

Russische Spione in der Schweiz

9/17/2018
More
Aussenminister Ignazio Cassis gibt bekannt, dass die Schweiz mehreren russischen Diplomaten die Akkreditierung verweigert. So protestiert die Schweiz gegen die Aktivitäten russischer Spione. Bundesrat Cassis betont aber, es gelte eine diplomatische Krise mit Russland zu vermeiden. Weitere Themen: - Finma rügt die Credit Suisse - Heisse Phase des Wahlkampfs in den USA hat begonnen - Mangel an IT-Experten in der Schweiz - Schifffahrt will mehr Wasser im Thunersee - Im «Tagesgespräch»: Tanjev...

Duration:00:31:38

Zürichs Kampf gegen den Hooliganismus

9/14/2018
More
Die Stadt Zürich will stärker gegen Fussballhooligans vorgehen. Gemeinsam mit den beiden Zürcher Fussballclubs GC und FCZ hat die Zürcher Stadtregierung heute Massnahmen vorgestellt. Weitere Themen: - Guy Lachappelle an der Spitze der Raiffeisen? - Angriff auf die Kurden im Nordirak - Der Vatikan und sein Umgang mit Pädophilie - Zeitumstellung wird abgeschafft - «Tagesgespräch» Aymo Brunetti: Lehren aus der Finanzkrise

Duration:00:30:52

Immer mehr Lastwagen auf der Schiene

9/13/2018
More
Noch nie sind in den letzten 20 Jahren so wenige Lastwagen auf der Strasse durch die Schweizer Alpen gefahren wie in ersten Halbjahr 2018. Damit ist man dem Verlagerungsziel der Alpeninitiative ein Stück nähergekommen. Über die Gründe der Abnahme kann aber nur spekuliert werden. Weitere Themen: - Hat Maassen gezielt Falschmeldungen verbreitet? - Frankreich: Macron präsentiert «plan pauvreté» - Sportwetten: Nationalrat will Ratifizierung des EU-Übereinkommens - Ich wollt' ich wär ein...

Duration:00:31:42

Immunität von alt Nationalrat Miesch aufgehoben

9/12/2018
More
Zum ersten Mal hebt das eidgenössische Parlament die Immunität eines ehemaligen Mitglieds auf, damit die Bundesanwaltschaft ermitteln kann. Betroffen ist Ex-Nationalrat Christian Miesch von der SVP. Er wird verdächtigt, für die Einreichung eines Vorstosses Geld erhalten zu haben. Weitere Themen: - Umstrittener AHV-Steuerdeal - Wie seriös sind Studien der Tabak-Industrie? - Versuch eines Taktikwandel im Bundestag - Schweizer Städte wünschen sich weniger Verkehr - Im «Tagesgespräch»:...

Duration:00:32:47

Schützenvereine fürchten um Schützentradition

9/11/2018
More
Der Ständerat kam den Schützinnen und Schützen im neuen Waffenrecht nur in einem strittigen Punkt entgegen. Ansonsten will er das Waffenrecht EU-konform umsetzen, um die Schweizer Mitgliedschaft im Schengen-Dublin-Raum nicht zu gefährden. Der Ständerat kam im neuen Waffenrecht nur in einem strittigen Punkt den Schützinnen und Schützen entgegen. Ansonsten will er das Waffenrecht EU-konform umsetzen, um die Schweizer Mitgliedschaft im Schengen-Dublin-Raum nicht zu gefährden. Weitere Themen:...

Duration:00:31:40

Drohender Stellenabbau bei Postauto AG

9/10/2018
More
Die Postauto-Affäre trifft nun auch das Personal: Das Unternehmen zieht Konsequenzen aus den Tricksereien bei der Buchhaltung. 40 bis 60 Mitarbeitende könnten wegen Umstrukturierungen ihre Stelle verlieren. Weitere Themen: - Appell an die Verantwortung der Staatschefs - Das Buch aus dem «Bauch der Bestie» - Auch Kantone machen Aussenpolitik - Lombok sechs Wochen nach dem Erdbeben - Schweden auf der Suche nach gemeinsamem Weg - Im «Tagesgespräch»: Bruno Kaufmann über die Wahlen in Schweden

Duration:00:31:55

Ständeratskommission will Arbeitnehmerschutz lockern

9/7/2018
More
Bis zu 70 Stunden pro Woche arbeiten statt maximal 50. Für bestimmte Arbeitnehmende soll das künftig erlaubt sein. Diese Woche hat die Vernehmlassung zu einer Gesetzesänderung begonnen. Und damit auch ein öffentliches Hauen und Stechen: Gewerkschaften protestierten dagegen; Arbeitgeber werben dafür. Bis zu 70 Stunden pro Woche arbeiten statt maximal 50. Für bestimmte Arbeitnehmende - etwa Vorgesetzte - soll das künftig erlaubt sein. Diese Woche hat die Vernehmlassung zu einer...

Duration:00:32:31

Kann Pierre Maudet im Amt bleiben?

9/6/2018
More
Am Mittwochabend hat sich der Genfer FDP-Regierungspräsident Pierre Maudet dafür entschuldigt, dass er über seine Reise nach Abu Dhabi nicht die ganze Wahrheit gesagt hat. Die Präsidentin der Genfer SP verlangt: Maudet müsse zurücktreten. Anders sieht es FDP-Nationalrat Christian Lüscher. Weitere Themen: - Indien: Gleichgeschlechtliche Liebe wird legalisiert - Falsche Wahlbeobachter können grossen Schaden anrichten - Positive Zwischenbilanz für zweisprachige Berufslehre - Brasilien:...

Duration:00:31:27

Wird in der Schweiz zu viel gebaut?

9/5/2018
More
In der Schweiz stehen mehr Wohnungen leer als auch schon. Mehr als 70'000 - schätzen die Ökonomen der Credit Suisse. Vor allem in den Agglomerationen baut man mehr Wohnungen, als benötigt werden. Weitere Themen: - Der Lachs kommt zurück in den Rhein - Ein Bayer für Europa? - Chaos bei der Zuteilung von Studienplätzen - Neues Simulationszentrum für medizinische Notfälle - Martina Voss-Tecklenburg: Der Abschied muss warten

Duration:00:30:52

Initiative gegen Lockerung der Waffenexporte geplant

9/4/2018
More
Die eidgenössische Finanzkontrolle kritisiert die Praxis bei Schweizer Waffenexporten. Diese Kritik ist Wasser auf die Mühlen von Linken und Kritikern von Waffenexporten, gerade im jetzigen Zeitpunkt, wo der Bundesrat die Regeln für Waffenexporte lockern will. Sie planen eine Volksinitiative. Weitere Themen: - Die Bauern und das Insektensterben - Gotland – eine Ferieninsel wird aufgerüstet - «Provenienzforschung» durch Schweizer Museen - Im «Tagesgespräch»: Thomas Schulz über 20 Jahre Google

Duration:00:30:41

Kämpfe in Tripolis: Wer kämpft gegen wen?

9/3/2018
More
Seit dem Sturz von Machthaber Muammar al-Gaddafi wird in Libyen um die Macht gekämpft. Vor einer Woche nun hat sich die Situation in der Hauptstadt Tripolis so verschärft, dass die Regierung den Ausnahmezustand ausgerufen hat. Wie ist die Situation in Tripolis? Fragen an Libyen-Kenner Beat Stauffer. Weitere Themen: - Eritreer werden überprüft - Sieben Jahre Gefängnis für burmesische Journalisten - Wer soll die Kosten für das WEF tragen? - Gute Noten für Radio und Fernsehen SRF - Velofahren...

Duration:00:32:06

«Die Schweizerische Autobahn AG»

8/31/2018
More
Diese AG gibt es in der Schweiz noch nicht. Doch der Bundesrat überlegt sich, ob künftig eine Aktiengesellschaft die Schweizer Nationalstrassen bauen, unterhalten und betreiben soll. Weitere Themen: - Bürgergespräch in Chemnitz - Wer bezahlt den Bau von Moscheen? - Berggebiete-Lobby stösst auf Kritik - Worte des Monats August - Sabrina Dallafior: Schwieriger Umgang mit autonomen Waffen

Duration:00:31:31

«Schwere Verletzung der Aufsichtspflicht»

8/30/2018
More
Der SBB-Verwaltungsrat hat seine Aufsichtspflicht schwer verletzt. Zu diesem Schluss kommt die Geschäftsprüfungskommission des Ständerats (GPK) im Zusammenhang mit dem Capoinvest-Mandat von SBB-Präsidentin Monika Ribar. Auch dem Bundesrat stellt sie ein schlechtes Zeugnis aus. Weitere Themen: - Skywork-Grounding: Was passiert mit «Bern Airport»? - Wahlbetrug Wallis: Mutmasslicher Wahlfälscher vor Gericht - SwissBanking: Asset Management als neuer Goldesel? - Künstliche Intelligenz: China...

Duration:00:32:41

Brasiliens Militär soll für Ordnung an der Grenze sorgen

8/29/2018
More
Die Währungsreform hat Venezuela keine Entspannung gebracht. Bereits sind laut UNO 2,3 Millionen Venezolanerinnen und Venezolaner dem Elend in ihrem Land entflohen. Das Nachbarland Brasilien schickt Soldaten an die Grenze. Was soll die Armee dort? Die Währungsreform hat Venezuela keine Entspannung gebracht. Bereits sind laut UNO 2,3 Millionen Venezolanerinnen und Venezolaner dem Elend in ihrem Land entflohen. Das Nachbarland Brasilien reagiert und schickt Soldaten an die Grenze. Was soll die...

Duration:00:32:06

Was ist los in Chemnitz?

8/28/2018
More
Im deutschen Bundesland Sachsen randalierten gestern über 1000 Personen. Vor allem Rechtsextreme griffen Menschen an, die fremdländisch aussahen. Die Polizei musste machtlos zuschauen. Gespräch mit Hans Vorländer, Professor für politische Theorie an der Uni Dresden. Weitere Themen: - Nicolas Hulot tritt zurück - Der Brückenbau zu Genua - Die «chinesische Mauer» in Zürich - Sicherheit ist gewährleistet - Banken verstehen Digitalisierungsprojekte nicht - Im «Tagesgespräch»: Digitalisierung...

Duration:00:32:35