Info 3-logo

Info 3

Politics

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Location:

Basel, Switzerland

Description:

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Language:

German


Episodes

Ja zu Transplantationsgesetz, Filmgesetz und Frontex-Finanzierung

5/15/2022
Wer keine Organe spenden will, muss dies künftig zu Lebzeiten ausdrücklich festhalten. Das Stimmvolk hat das neue Transplantationsgesetz angenommen. Welche konkreten Folgen hat das neue Gesetz? Weitere Themen: Auch das neue Filmgesetz stiess in der Bevölkerung mehrheitlich auf Zustimmung. Damit müssen Streaminganbieter wie Netflix oder Disney künftig vier Prozent ihres Umsatzes ins Schweizer Filmschaffen investieren. Steigen jetzt die Abopreise, wie dies die Gegner befürchten? Das...

Duration:00:16:40

Indien verbietet den Export von Weizen

5/14/2022
Der weltweit zweitgrößte Weizenproduzent hat den Export des Getreides mit sofortiger Wirkung verboten. Indiens Lebensmittelsicherheit sei gefährdet, weil der weltweite Weizenpreis plötzlich angestiegen sei, teilt die Exportbehörde mit. Was hat sich sonst noch verändert? Weitere Themen: In der Schweiz leben bald 50'000 Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet sind. Sie stehen vor vielen Herausforderungen. In der Gemeinde Heiden in Appenzell Ausserrhoden wurde deshalb das Café...

Duration:00:12:54

Elon Musk taktiert beim Twitter-Kauf

5/13/2022
Tech-Milliardär Elon Musk hat den Deal zum Kauf von Twitter vorläufig ausgesetzt. Er fordert genauere Angaben über die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer. An der Börse ist das Unternehmen mittlerweile nur noch 30 Milliarden Dollar wert. Deutlich weniger als zu Beginn der Verkaufsverhandlungen. Weitere Themen: Es kommt wieder Bewegung in das Verhältnis zwischen der Schweiz und der EU. Am Mittwoch verlangte die EU-Kommission von der Schweiz schriftliche Antworten auf eine Reihe konkreter Fragen....

Duration:00:14:22

Bundesgericht fällt Urteil zu Facebook-Kommentaren

5/13/2022
Wer rassistische Kommentare auf Facebook oder anderen Social-Media-Plattformen schreibt, macht sich strafbar. Doch ist man für die Kommentare auf dem eigenen Account auch mitverantwortlich? Nein, sagt das Bundesgericht im Fall eines Neuenburger SVP-Politikers. Weitere Themen: Unter dem Krieg in der umkämpften Ostukraine leiden in erster Linie die Menschen. Aber auch die Umwelt. Nichtregierungsorganisationen warnen gar vor einer Umweltkatastrophe. Mit verheerenden Folgen für die Menschen in...

Duration:00:13:21

Schweiz gibt russische Gelder teilweise wieder frei

5/12/2022
Im Zusammenhang mit den Sanktionen gegen Russland, hat die Schweiz derzeit Vermögen in der Höhe von 6,3 Milliarden Franken gesperrt. Doch teilweise wurden gesperrte Gelder auch wieder freigegeben. Warum ist das so? Weitere Themen: Erstmals präsentieren Astronomen am Freitag ein Bild des schwarzen Lochs in unserer Heimatgalaxie. Dabei handelt es sich erst um die zweite Aufnahme dieser Art. Hinter der Aufnahme steckt jahrelange Arbeit aus den Daten der internationalen...

Duration:00:13:44

Finnland will Nato beitreten

5/12/2022
Finnland will bei der Nato definitiv ein Beitrittsgesuch einreichen. Mit diesem Schritt will das bislang neutrale Land nicht nur die eigene Sicherheit stärken, sondern auch die der Militärallianz. Wie denkt man in Finnland über den Entscheid und was bedeutet er? Weitere Themen: Nach zwei Jahren Corona-Pandemie haben die fünf Schweizer Universitätsspitäler ein weiteres Mal Bilanz gezogen – und dabei den Blick auch auf die Zukunft gerichtet. Denn die nächsten grossen Herausforderungen warten...

Duration:00:13:30

Schweiz-EU: Brüssel fordert schriftliche Antworten aus Bern

5/11/2022
Die EU verlangt von der Schweiz schriftliche Antworten auf eine Reihe konkreter Fragen. Ausgehend davon will die EU entscheiden, ob sie nach dem Abbruch des Rahmenabkommens neue Verhandlungen mit der Schweiz aufnehmen will. Der Brief ist nüchtern verfasst und im Inhalt klar. Weitere Themen: Die Fachhochschule Nordwestschweiz wird mit Anfragen von Ukrainer:innen überhäuft, die studieren oder forschen möchten. Bis jetzt gingen 300 Anfragen ein. Der Run auf Studienplätze stellt die...

Duration:00:14:03

Bundesgericht: «Nur ja heisst ja» gilt nicht in der Schweiz

5/11/2022
Das Bundesgericht hat einen Mann vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen und sich dabei auf die fehlende Gesetzesgrundlage bezüglich des «Nur ja heisst ja» Prinzips berufen. Das Urteil könnte der Kontroverse um die Verschärfung des Sexualstrafrechts neuen Schub verleihen. Weitere Themen: Wegen des russischen Angriffskriegs kann die Ukraine ihr Getreide derzeit nur noch unter grössten Schwierigkeiten exportieren. Die Schwarzmeerhäfen sind blockiert. Das hat Auswirkungen auf die...

Duration:00:13:50

Wetterexperten rechnen mit neuem Hitze-Rekordjahr bis 2026

5/10/2022
Die globale Durchschnittstemperatur eines Jahres könnte bis 2026 erstmals mehr als 1,5 Grad über dem vorindustriellen Niveau liegen. Forscherinnen und Forscher befürchten, dass viele ältere Menschen sterben werden. Und auch schwerwiegende wirtschaftliche Folgen sind zu erwarten. Weitere Themen: Viele Gemeinden mussten wegen der Corona-Pandemie ihre Gemeindeversammlungen absagen und deshalb Urnengänge durchführen. Mit dem Ergebnis, dass die Stimmbeteiligung höher war, als bei den...

Duration:00:13:36

Parlament will missliebige Medienberichte einfacher verhindern

5/9/2022
Eine Zeitung oder sonst ein Medium plant einen Bericht, der den Betroffenen, über die berichtet wird nicht passt. Künftig könnte es einfacher werden, einen solchen Bericht in letzter Minute über eine superprovisorische Verfügung noch zu stoppen.So will es das Parlament. Weitere Themen: Nach Boris Johnsons «Partygate» folgt jetzt die nächste Lockdown-Affäre: Der britische Oppositionschef Keir Starmer soll die Regeln gebrochen haben. Für Starmer ist die Angelegenheit politisch heikel. Denn: Er...

Duration:00:14:03

Rüstungsdebatte: Nationalrat will mehr Geld für Armee

5/9/2022
Der Nationalrat hat sich für eine Aufstockung des Armeebudgets ausgesprochen. So sollen die Armeeausgaben ab 2023 bis 2030 schrittweise auf mindestens 1 Prozent des BIP aufgestockt werden – sprich von derzeit 5.6 auf rund 7 Milliarden Franken. Weitere Themen: Die Rede von Kremlchef Wladimir Putin zum Jahrestag des Sieges der Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg diente vor allem der Kriegspropaganda. Gleichzeitig blieben erwartete und konkrete Ankündigungen zum Ukrainekrieg aus: Weder eine...

Duration:00:13:15

Putin versucht sein Volk auf einen längeren Krieg einzuschwören

5/9/2022
Russland feiert am Montag den 77. Jahrestag des Sieges der Sowjetunion über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg. Die Rede von Kremlchef Wladimir Putin diente in diesem Jahr vor allem der Kriegspropaganda: Die russischen Soldaten kämpften im Donbass in der Ostukraine für die Sicherheit Russlands. Weitere Themen: Unter Eindruck des Ukraine-Krieges und der damit verbundenen Energie-Fragen wittert die Grüne Partei Morgenluft: Sie will bei der Energiewende Tempo machen – mit einem Mix aus...

Duration:00:13:18

Oligarchengelder beschlagnahmen für den Wiederaufbau?

5/8/2022
Rund 7.5 Milliarden Franken an Vermögenswerten von sanktionierten Russen haben Schweizer Behörden bislang gesperrt. Jetzt verlangt die SP, dass das Geld an die Ukraine und in den Wiederaufbau fliessen soll. Bei der Umsetzung dieser Forderung stellen sich aber viele Fragen. Weitere Themen: Kinder und Jugendliche laufen immer öfters Gefahr, Opfer von Gewalt im digitalen Raum zu werden. Das zeigt eine neue Umfrage der PH Zürich. Ein wirksames Mittel gegen diese Gewalt ist laut Fachleuten die...

Duration:00:13:57

"Wann wird Neutralität unanständig?"

5/7/2022
Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat auch die Delegiertenversammlung der Partei Die Mitte thematisch weitgehend dominiert. Gerade Parteipräsident Gerhard Pfister rief mit pointierten Worten zu einer kritischen Selbstbetrachtung der Schweizer Neutralität auf. Weitere Themen: Bei den Regionalwahlen in Nordirland wird die katholisch-republikanische Sinn-Féin-Partei stärkste Kraft im Parlament, zum ersten Mal in der 100jährigen Geschichte der britischen Provinz. Wie hat Sinn Féin das...

Duration:00:14:20

Rechtshilfe der Schweiz bei Ermittlungen um Masken-Deal

5/6/2022
Die Staatsanwaltschaft München führt im Zusammenhang mit Maskenverkäufen der Schweizer Firma Emix eine Strafuntersuchung. Jetzt erhält sie Unterstützung von den Zürcher Behörden. Nicht beschuldigt sind in diesem Strafverfahren die beiden Emix-Geschäftsführer. Weitere Themen: In Anwesenheit von Bundespräsident Ignazio Cassis, wurde im Vatikan am Freitag erstmals eine Schweizer Botschaft eingeweiht. Allerdings vorerst nur symolisich, denn die Bauarbeiten sind noch im Gang. Nach zwei Jahren...

Duration:00:13:17

Kantone ziehen Bilanz zur Krisenbewältigung

5/6/2022
Nach zwei Jahren Pandemie haben nun auch die Kantone Bilanz gezogen zur Krisenbewältigung. Am Freitag präsentierten sie 15 konkrete Verbesserungsvorschläge. Verbessern wollen sie etwa die Zusammenarbeit mit dem Bund. Klären wollen sie, wer in einer Krise wie dieser wofür zahlt. Weitere Themen: In einem am Freitag veröffentlichten Bericht dokumentiert Amnesty International russische Kriegsverbrechen in der Ukraine. Dazu hatte die Menschenrechtsorganisation umfangreiche Recherchen in Butscha...

Duration:00:15:16

Russland simuliert atomare Angriffe

5/5/2022
Mitten in Europa, in der Exklave Kaliningrad, hat die russische Armee Angriffe mit einem atomwaffenfähigen Raketensystem simuliert. Wie gross ist die Gefahr eines Atomschlags? Ein weltweit führender Experte für russische Massenvernichtungswaffen ordnet ein. Weitere Themen: Vor einem halben Jahr wurde die Pflegeinitiative mit 61 Prozent klar angenommen. Nun diskutieren Fachpersonen über die Umsetzung. Aus Sicht der Initiantinnen und Initianten sind vor allem die Kantone gefordert: Diese...

Duration:00:13:35

Steigende Preise trotz Pandemie-Erholung

5/5/2022
Der Krieg in der Ukraine treibt die Preise in die Höhe. Auch in der Schweiz. Mit 2.5 Prozent ist die Inflation so hoch wie seit der Finanzkrise 2008 nicht mehr. Momentan überwiegen allerdings noch die positiven Effekte der Pandemie-Erholung. Weitere Themen: Die US-Notenbank FED hat ihren Leitzins am Mittwoch erneut um 0.5 Prozent angehoben. Damit sollen die rasant steigenden Inflationsraten ausgebremst werden. Ob auch die Europäische Zentralbank dem Beispiel folgen wird ist fraglich. Denn in...

Duration:00:13:51

Spitze des Seco bleibt in Frauenhand

5/4/2022
Helene Budliger Artieda wird ab 1. August neue Staatssekretärin für Wirtschaft. Sie tritt die Nachfolge von Gabrielle Ineichen-Fleisch an, die nach elf Jahren die Position verlässt. Budliger Artieda ist aktuell Botschafterin der Schweiz in Thailand. Weitere Themen: Stromfirmen könnten bald in finanzielle Nöte geraten. Denn, der Krieg in der Ukraine treibt die Strompreise in die Höhe. Der Bundesrat will deshalb mit einem staatlichen Rettungsschirm für Energieunternehmen vorsorgen. Doch dieser...

Duration:00:14:09

Kommission will rasche F-35-Beschaffung, warum die Eile?

5/4/2022
Der Bundesrat soll die Verträge zum Kauf der neuen F-35-Kampfjets bis im März 2023 unterschreiben. Das fordert die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerats. Doch, warum plötzlich diese Eile? Weitere Themen: Das Schweizer Unternehmen «Hupac» transportiert Güter in ganz Europa - bis nach Russland und Fernost. Nachdem das Unternehmen im Coronajahr 2020 rote Zahlen schrieb, läuft das Geschäft wieder. Aber es bleibt anspruchsvoll. Unternehmen wälzen die aktuell höheren Preise normalerweise...

Duration:00:13:15