Info 3-logo

Info 3

Politics

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Location:

Basel, Switzerland

Description:

Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.

Language:

German


Episodes

Ukraine-Konferenz in Lugano: Pathos und Entschlossenheit

7/4/2022
Die «Ukraine Recovery Conference» soll den Wiederaufbauprozess in Gang setzen – für ein Land, das sich noch immer im Krieg befindet. In Lugano debattieren Vertreterinnen und Vertreter von knapp 40 Ländern. Neben viel Pathos war am ersten Tag der Konferenz auch viel Entschlossenheit zu hören. Weitere Themen: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lässt die Regierung trotz seiner Schlappe bei der Parlamentswahl in den Schlüsselpositionen unverändert. Nun heisst es für Macron und...

Duration:00:13:53

Inflation: Teuerung in Schweiz zieht weiter an

7/4/2022
In der Schweiz sind die Konsumentenpreise im Juni weiter gestiegen: Mittlerweile liegt die Inflation bei 3,4 Prozent. Im Mai waren es noch 2,9 Prozent. Das ist die höchste Inflationsrate seit 1993. Gemäss Bundesamt für Statistik wurden insbesondere Güter aus dem Ausland teurer. Weitere Themen: Bei dem Gletscherabbruch auf der Marmolata in den norditalienischen Dolomiten sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Die Such- und Rettungsarbeiten sind noch im Gang. Laut dem...

Duration:00:13:38

Frust an Universitäten: Schweiz bleibt von Horizon ausgeschlossen

7/3/2022
Seit der Bundesrat das Institutionelle Rahmenabkommen mit der EU beerdigt hat, liegt die Forschungszusammenarbeit zwischen der Schweiz und der EU auf Eis. Daran änderte auch der Besuch von Staatssekretärin Livia Leu diese Woche in Brüssel nichts. Weiteres Thema: Vor zehn Jahren gelang am Cern in Genf ein Durchbruch in der Teilchenphysik: die Entdeckung des Higgs-Teilchens wurde als grosser Erfolg gefeiert. Seither ist es still geworden um die Forschung am Cern. Jetzt starten die...

Duration:00:11:19

Zank um Tarife: Wieviel sollen Psychologinnen verdienen?

7/2/2022
Seit dem 1. Juli können Psychologinnen und Psychologen ihre Leistungen direkt bei der Krankenkasse abrechnen. Bisher war dies nur möglich, wenn die Therapeutin im Auftrag eines Arztes tätig war. Allerdings sind sich die Versicherer und die Branche bei den Stundenansätzen uneins. Weiteres Thema: Immer mehr Länder legalisieren Cannabis für den Freizeitgebrauch. Die UNO schlug diese Woche aber Alarm: das verfügbare Cannabis werde immer stärker, psychische Erkrankungen nähmen zu und ebenso die...

Duration:00:14:34

Kein Stundentakt ohne Neigetechnik

7/1/2022
Um den Fahrkomfort zu verbessern, verzichtet die SBB beim neuen Dosto-Doppelstockzug auf die Neigetechnik. Das hat Folgen: unter anderem wird der geplante Stundentakt zwischen Bern und Lausanne unrealistisch. In der Westschweiz sorgt dies für Kritik. Weitere Themen: Bei der Abstimmung über die AHV-Vorlage im September geht es auch ums Rentenalter der Frauen. Die bürgerliche Mehrheit im Parlament setzt sich für eine Erhöhung auf 65 Jahre ein. Linke und Gewerkschaften wehren sich und haben den...

Duration:00:14:18

Wie realistisch sind die Einkaufspläne der Armee?

7/1/2022
Die Schweiz will das Armeebudget bis 2030 aufstocken, auf bis zu 9 Milliarden Franken. Was beschafft werden soll, war lange unklar. Nun ist eine Liste mit Gütern aufgetaucht, welche die Armee beschaffen möchte. Ob und wann das gewünschte Material verfügbar ist, ist derzeit schwierig abzuschätzen. Weitere Themen: Lange sorgten die Dosto-Fernverkehrszüge der SBB mit technischen Pannen für Verzögerungen. Nun nimmt die SBB bei den Doppelstöckern Tempo raus. Um Komforteinbussen für die Kundinnen...

Duration:00:14:52

Salmonellen in Schokolade-Masse: Auch Schweiz beliefert?

6/30/2022
In einem belgischen Werk von Barry Callebaut sind Salmonellen entdeckt worden. Das Schweizer Unternehmen gilt als einer der grössten Schokoladenproduzenten der Welt und beliefert vor allem die Industrie. Könnte die verseuchte Schokolade auch in die Schweiz gelangt sein? Weitere Themen: Die Geschichte um Jolanda Spiess-Hegglin dreht bereits seit Jahren. Was damals an der besagten Landammanfeier im Kanton Zug genau passierte, weiss die Öffentlichkeit bis heute nicht. Aber was in den Zeitungen...

Duration:00:13:57

Drohender Strom- und Gasmangel: Was wird als erstes abgeschaltet?

6/30/2022
Im Winter könnten Strom und Gas knapp werden, darüber haben Bundesrat und Energiebranche gestern informiert. Welche konkreten Folgen hätte das? Was würde in einer sogenannten Mangellage als erstes abgeschaltet? Weitere Themen: Die Gemeinden begehren auf: Seit Monaten kümmern sie sich um die Unterbringung und Versorgung der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und stossen dabei an Grenzen. Jetzt stellen sie Forderungen an den Bund. Nach zwei Jahren Corona-Pause finden diesen Sommer wieder...

Duration:00:13:55

Energiekrise: Der Winter wird zur Bewährungsprobe

6/29/2022
Mit Blick auf die kühle Jahreszeit und die ungewissen Entwicklungen bei der Energieversorgung hat der Bundesrat seine Pläne vorgelegt. Ausserdem hat er an die Bevölkerung appelliert: um einer Mangellage vorzubeugen, brauche es weitere Anstrengungen - von uns allen. Es drohen Schulden in Milliardenhöhe: Für das nächste Jahr ist das Bundesbudget noch ausgeglichen. Bereits ab 2024 dürfte die Schuldenbremse aber nicht mehr eingehalten werden, warnte Bundesrat Ueli Maurer. Die Nato hat auf ihrem...

Duration:00:13:26

Nato-Erweiterung: Putin hält den Ball flach

6/29/2022
Dem Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens steht eigentlich nichts mehr im Weg. Die Türkei hat ihren Widerstand aufgegeben. Für die Nato ist die Einigung nach mehrwöchigem Ringen enorm wichtig. Doch wie reagiert Russland auf diese jüngste Entwicklung? Weitere Themen: Obwohl es eigentlich schon so beschlossen war, soll der sogenannte Raser-Artikel jetzt doch nicht aufgeweicht, sondern nur präzisiert werden. Damit bleibt die Schweiz bei einer strengen Linie gegen Autoraser und Verkehrsrowdys....

Duration:00:14:12

Novartis streicht jede zehnte Stelle in der Schweiz

6/28/2022
Der Pharmakonzern Novartis streicht in der Schweiz rund 1400 Stellen. Novartis bestätigt entsprechende Meldungen der TA-Media-Zeitungen gegenüber der Nachrichtenagentur AWP. In der Schweiz verlieren damit mehr als 10 Prozent der Angestellten in den nächsten drei Jahren ihren Arbeitsplatz. Weitere Themen: Die Fluggesellschaft Swiss reagiert auf den anhaltenden Personalmangel: Der Service an Bord wurde reduziert und Flüge sollen gestrichen werden. Zudem sollen 70 Flugbegleiter:innen vom...

Duration:00:14:08

Google expandiert in Zürich

6/28/2022
In Zürich arbeiten mittlerweile rund 5000 Mitarbeitende für Google. Am Montag hat der Techkonzern aus den USA sein letztes Gebäude an der Europa-Allee eröffnet. Ab 2023 wird erneut ausgebaut. Der Fokus in Zürich liegt vor allem auf der Videoplattform Youtube. Doch was genau hat Google in Zürich vor? Weitere Themen: Die Autoindustrie steht derzeit unter grossem Druck. Lieferketten sind unterbrochen und wichtige Ersatzteile nicht verfügbar. Gleichzeitig müssen sich die Hersteller für den...

Duration:00:14:00

Credit Suisse wegen Geldwäscherei verurteilt

6/27/2022
Das Bundesstrafgericht in Bellinzona urteilt: Die Schweizer Grossbank Credit Suisse hat bei einem Fall von Geldwäscherei ihre Kontrollfunktion zu wenig wahrgenommen. Dafür soll sie nun eine Busse von zwei Millionen Franken zahlen. Eine Premiere. Weitere Themen: Der Ukraine-Krieg steht im Zentrum des G7-Gipfels, welcher derzeit in Bayern stattfindet. Die führenden demokratischen Wirtschaftsmächte sicherten der Ukraine ihre Unterstützung beim Wiederaufbau nach dem Krieg zu. Doch im Bezug auf...

Duration:00:12:23

Spionage in der Schweiz nimmt zu

6/27/2022
Die Aktivitäten ausländischer Spione in der Schweiz nehmen immer mehr zu. Zu diesem Schluss kommt der Nachrichtendienst des Bundes in seinem neuen Lagebericht. Mit dem Krieg in der Ukraine dürfte sich die Spionagetätigkeit weiter intensivieren. Weitere Themen: Der Krieg in der Ukraine schürt Ängste vor einer Energieknappheit. Auch in der Schweiz. Gleichzeitig ist die Energiewende in den Hintergrund gerückt. Nun appelliert die Schweizer Umweltallianz an die Politik vorwärtszumachen und einen...

Duration:00:14:16

Angespannte Stimmung in Kiew nach Raketenangriffen

6/26/2022
Nach den jüngsten russichen Raketenangriffen auf Kiew, ist die Stimmung in der ukrainischen Hauptstadt angespannt. Viele fragen sich, ob dies erste der Anfang von weiteren Angriffen war. Das Gespräch mit RSI-Journalistin Bettina Müller. Weitere Themen: Am G7-Gipfel in Bayern zeigen die Teilnehmer Geschlossenheit. Noch. Denn je länger der Krieg in der Ukraine dauert, je mehr Opfer er fordert und je grösser die Folgeschäden werden, umso schwieriger ist der Schulterschluss gegen Russland. In...

Duration:00:13:52

Höchste Terrorwarnstufe in Norwegen

6/25/2022
Der norwegische Geheimdienst stuft den tödlichen Anschlag vor einem Nachtclub in Oslo als terroristische Tat ein. Die nationale Terrorwarnstufe wurde auf die höchstmögliche angehoben, von drei auf fünf. Der mutmassliche Täter war den Behörden als Islamist bekannt. Weitere Themen: Wer soll 2023 versuchen, für die SP Waadt den verlorenen Sitz im Ständerat zurückzuholen? Pierre-Yves Maillard oder Roger Nordmann? Die Delegierten der SP Waadt schicken Pierre-Yves Maillard ins Rennen. Roger...

Duration:00:12:30

US-Supreme-Court kippt Recht auf Abtreibung

6/24/2022
Der Oberste Gerichtshof der USA hat das liberale Abtreibungsrecht gekippt. Der Supreme Court machte mit seiner Entscheidung den Weg für schärfere Abtreibungsgesetze frei - bis hin zu kompletten Verboten in einzelnen Bundesstaaten. Weitere Themen: Wann kommt der neue Corona-Impfstoff gegen die Omikron-Variante? Jetzt gibt es darauf eine Antwort, wenn auch keine abschliessende: Das Pharmaunternehmen Moderna hat in der Schweiz die Zulassung eines Impfstoffs gegen die Omikron-Variante beantragt....

Duration:00:13:14

Ukrainische Armee soll Sewerodonezk räumen

6/24/2022
Die Ukraine muss im Krieg gegen Russland einen Rückschlag hinnehmen. Die ukrainischen Truppen müssen sich aus der seit Wochen umkämpften Stadt Sewerodonezk zurückziehen. Sie sei zum grössten Teil von der russischen Armee und deren Verbündeten besetzt, heisst es. Weitere Themen: Odessa wird gern als Perle am Schwarzen Meer bezeichnet. Die Millionenstadt hat auch einen der wichtigsten Häfen der Ukraine. Nun ist dieser durch russische Kriegsschiffe blockiert. RSI-Journalistin Bettina Müller...

Duration:00:13:38

Bundesrat legt Strategie für Landwirtschaft der Zukunft vor

6/23/2022
Gesucht ist eine Strategie für die Zukunft der Schweizer Landwirtschaft. Doch bisher ist der Bundesrat mit all seinen Visionen im Parlament aufgelaufen. Bei seinem neusten Anlauf scheinen die Chancen besser zu stehen. Weil er auf Elemente verzichtet, die den Bauern ein Dorn im Auge sind. Weitere Themen: Die Ukraine dürfte auf dem EU-Gipfel den Status einer Beitrittskandidatin bekommen. Doch eine schnelle Aufnahme bedeutet das nicht. Bis zu einem Beitritt sind nämlich noch zahlreiche Reformen...

Duration:00:13:50

So will der Bundes­rat die OECD-Mindest­steuer um­setzen

6/23/2022
Der Bundesrat hat über das weitere Vorgehen zur Umsetzung der globalen Mindeststeuer für Konzerne entschieden. Um die neuen OECD-Regeln umzusetzen, will er eine neue Steuer einführen. Die Einnahmen daraus sollen mehrheitlich an die Kantone und Gemeinden fliessen. Weitere Themen: Die Konsumentenpreise liegen inzwischen 2,9% höher als noch vor einem Jahr. Die Gewerkschaften fordern deshalb mit einem ganzen Massnahmenkatalog, dass die Haushalte entlastet werden. Auf dem Tisch liegen...

Duration:00:12:59