SWR2 Forum-logo

SWR2 Forum

SWR (Germany)

Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Language:

German


Episodes

Alptraum Sommerkur – Vom Leid der Verschickungskinder

8/2/2021
Sie waren 2 bis 14 Jahre alt, auf Borkum, in Bad Salzdetfurth oder Bad Dürrheim zur Kinderkur - und kamen traumatisiert zurück. So erging es Millionen Mädchen und Jungen in der Nachkriegszeit bis in die 80er Jahre. Wie konnte das passieren? Und welche Spuren hat es hinterlassen? Marion Theis diskutiert mit Arne Burchartz - Traumatherapeut, Hilke Lorenz - Historikerin und Journalistin, Franz Reinalter - Verein Aufarbeitung Kinderverschickungen Baden-Württemberg

Duration:00:50:26

Caruso und Co – Warum begeistern Tenöre?

7/30/2021
Vor 100 Jahren ist Enrico Caruso mit nur 48 Jahren gestorben. Die Aufnahmen, die er in seiner 20-jährigen Karriere hinterlassen hat, knistern und sind für unsere heutigen Ohren klanglich dürftig. Und doch ist Caruso zum Synonym für das Stimmfach des Tenors geworden. Bis heute ist er Vorbild für wohl jeden Ritter des hohen Cs. Hans-Jürgen Mende diskutiert mit Stephanie Ammann – Opernagentin, Jonas Kaufmann – Tenor, Jürgen Kesting, Musikkritiker

Duration:00:51:51

Gesundheitsrisiko Geschlecht – Was bringt gendersensible Medizin?

7/29/2021
Krank ist krank? Stimmt nicht! Frauen und Männer erkranken unterschiedlich. Beispiel Herzinfarkt. Und sie reagieren anders auf Medikamente. Dennoch gilt der Mann weiterhin als die Norm in der Medizin. Wie lässt sich das ändern? Doris Maull diskutiert mit Dr. Jana Husemann - Hausärzteverband Hamburg, Prof. Dr. Wolf-Dieter Ludwig - Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft, Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek - Ärztin für Gendermedizin, Charité Berlin

Duration:00:51:22

Sterile Spiele – Scheitert Olympia an der Pandemie?

7/28/2021
Das Virus hat das größte Sportereignis der Welt klein gemacht. Zuerst mussten die Olympischen Spiele ebenso wie die Fußball-Europameisterschaft um ein Jahr verschoben werden, dann wurden auch noch alle Zuschauer ausgeladen. In Japan kämpfen die Athleten vor leeren Rängen um Ruhm und Medaillen. Krisen hat es in der Geschichte der Spiele immer wieder gegeben, aber wird der olympische Geist auch Tokio überleben? Thomas Ihm diskutiert mit Birgit Fischer - Deutschlands erfolgreichste...

Duration:00:52:12

Ist das Kunst, kann das weg? – Zeitgemäße Kulturpolitik nach Corona

7/27/2021
Die Verhältnisse im Kulturbetrieb waren schon vor der Pandemie prekär. Ein Drittel der Erwerbstätigen in der Kulturbranche war 2019 geringfügig beschäftigt. Die Corona-Hilfspakete haben daran naturgemäß nichts verändert. Hinzu kommt die Angst vor einem Publikum, das nicht mehr in die Theater und Museen zurückkommen könnte. Was passiert dann mit der subventionierten Kunst? Und muss nicht auch über die vielen Festivals, Gastspiele und Konzerttouren unter Klimagesichtspunkten neu nachgedacht...

Duration:00:52:01

Orbán der Schreckliche – Muss die EU mit Ungarn brechen?

7/26/2021
Der starke Mann aus Budapest verkörpert für viele im Westen das Gegenmodell zu einem liberalen Europa. Er ist gegen Diversität und für die homogene Gesellschaft, gegen Gender und für die traditionelle Familie, gegen Regenbogenfahnen und für die Nation. Aber ist der Ministerpräsident Viktor Orbán deswegen schon ein Diktator? Und sein Land auf dem Weg in die autoritäre Gesellschaft? Martin Durm diskutiert mit Prof. Dr. Ulf Brunnbauer - Universität Regensburg, Dr. Gerhard Papke - Vorsitzender...

Duration:00:52:55

Klimastress und Pandemie – Wie widerstandsfähig ist die Gesellschaft?

7/23/2021
Helfer, die Schlamm schippen, Keller auspumpen und Spenden sammeln: die Solidarität mit den Opfern der Flut ist groß. Staatliche Soforthilfen sollen die größte Not lindern. Doch viele Experten warnen, das Hochwasser sei nur ein Vorgeschmack auf die Katastrophen, die uns bevorstehen. Zuerst Corona, jetzt der Klimaalarm: Was macht das mit einer Gesellschaft, wenn die Krise zum Normalfall wird? Wie widerstandsfähig sind wir? Michael Risel diskutiert mit Prof. Dr. Jörn Birkmann - Raum- und...

Duration:00:45:28

Radikale Selbstinszenierung – Die Performance-Ikone Marina Abramović

7/22/2021
Der Körper wurde ihr zur Bühne. Ob sie sich einen Stern in den Bauch ritzte oder ihren Rücken mit einer Peitsche bearbeitete – die serbische Performancekünstlerin wird wegen ihrer extremen Erkundungen von Körper und Seele fast wie ein Hollywood-Star gefeiert. Im New Yorker MoMA standen 700.000 Leute Schlange, um der Künstlerin in die Augen sehen zu können. Die Kunsthalle Tübingen setzt sich erstmals mit den spirituellen Aspekten im Werk von Marina Abramović auseinander. Einer Künstlerin, die...

Duration:00:50:52

Eine Welt ist nicht genug – Warum lieben wir Fantasy?

7/21/2021
„Harry Potter“, „Der Herr der Ringe“, „Twilight“, „Die Tribute von Panem“, „Game of Thrones“ ... Hobbits, Elfen, Zauberer und Vampire erobern den deutschen Buch- und Fernsehmarkt. Immer mehr Spezialverlage für die sogenannte Phantastische Literatur entführen in magische Welten. Was sind die Gründe für den Fantasy-Boom? Und was besagt der Trend zur Zweitwelt über die Sehnsüchte der Leserinnen und Leser? Gregor Papsch diskutiert mit Maren Bonacker - Leiterin der Abteilung Kinder- und...

Duration:00:51:02

Breiviks Erben – Zehn Jahre nach den Terroranschlägen in Norwegen

7/20/2021
77 Menschen tötete Anders Breivik am 22. Juli 2011. Die meisten von ihnen waren junge Besucher eines Sommercamps auf der Insel Utøya. Breivik begründete seine Taten mit der angeblichen Bedrohung Europas durch Multikulturalisten und Kulturmarxisten. Die rechtsextremistischen Attentäter von München und in Christchurch berufen sich auf ihn. Wieviel Einfluss haben Taten und die Ideologie des norwegischen Attentäters auf die internationale Rechte heute? Claus Heinrich diskutiert mit Prof. em. Dr....

Duration:00:51:24

Angst vor der vierten Welle – Welche Corona-Politik brauchen wir?

7/19/2021
In England fallen fast alle Corona-Beschränkungen - trotz steigender Infektionszahlen. Ist das verantwortbar? Frankreich, Italien und Griechenland führen die Impfpflicht ein, die Bundesregierung schließt sie hierzulande aus. Der Sommer 2021 ist geprägt von Verunsicherung und politischer Ratlosigkeit. Die Frage ist nicht, ob, sondern wann die vierte Welle kommt. Sind wir erneut nicht vorbereitet? Welche Corona-Politik brauchen wir jetzt? Gregor Papsch diskutiert mit Prof. Dr. Bodo Plachter -...

Duration:00:44:42

Digitale Viren in der realen Welt – Wie gefährlich ist die Digitalisierung?

7/16/2021
In Schweden musste eine Supermarktkette ihre Filialen an hunderten Standorten schließen. In den USA traf es die größte Pipeline für Benzin. Zwei aktuelle Beispiele unter etlichen. Angriffe auf Daten gefährden Versorgung, Gesundheit, Sicherheit und Wohlstand. Selten ist erkennbar, ob hinter einem Angriff Kriminelle stecken oder Geheimdienste. Geht es um Geld oder Politik? Wie gefährlich ist die Digitalisierung? Überwiegen am Ende die Risiken die Chancen? Thomas Ihm diskutiert mit Julia...

Duration:00:44:51

Hochwasser im Südwesten – Wird der Klimawandel zur Bedrohung?

7/15/2021
Viele Menschen sterben, Dutzende werden vermisst, vor allem im Südwesten Deutschlands sorgen Starkregen und unkontrollierbar gewordene Flüsse für Tod und Verwüstung. Über die Ufer tretende Bäche und Flüsse, das gibt es immer wieder, aber was ist hier noch normal, was ist neu? Der Klimawandel kommt mit Wucht, sagen die Experten. Wird das Wetter zur Bedrohung? Wie können wir uns schützen? Gregor Papsch diskutiert mit Werner Eckert - Leiter SWR-Umweltredaktion, Mainz, Dr. Julian Quinting -...

Duration:00:49:28

Tolkiens „Herr der Ringe" – Was ist das Geheimnis des Erfolgs?

7/14/2021
Mehr als hundert Millionen Mal ist „The Lord of the Rings“ weltweit verkauft worden. Bis heute ist der Fantasy-Roman des englischen Autors J.R.R. Tolkien ein Bestseller. 1969 erschien er erstmals in deutscher Übersetzung, fünfzehn Jahre nach dem englischen Original. Die Geschichte vom magischen Ring, an dessen Vernichtung sich der Kampf zwischen Gut und Böse entscheidet, gilt als Inbegriff der „High Fantasy“. Regisseur Peter Jackson hat das Buch spektakulär fürs Kino verfilmt, Amazon will es...

Duration:00:51:31

Immer weniger Azubis – Wie kommt die Wirtschaft aus der Ausbildungskrise?

7/13/2021
Die Zahl der Ausbildungsverträge geht dramatisch zurück. Betriebe bieten ohnehin coronabedingt weniger Lehrstellen an. Und dennoch bleiben viele Plätze unbesetzt, weil sich immer weniger junge Menschen für eine Lehre entscheiden. Ein Desaster für die Unternehmen und für viele Jugendliche, denen eine berufliche Perspektive fehlt. Wie lässt sich das Image der Ausbildungsberufe retten? Welche Verantwortung haben die Unternehmen? Und welche Unterstützung brauchen sie? Geli Hensolt diskutiert mit...

Duration:00:51:15

Branson, Bezos, Musk und Co – Das Milliardengeschäft mit dem Weltraum

7/12/2021
Ein paar Superreiche wetteifern um den ersten eigenen Flug ins All. Was aussieht wie die Erfüllung von Kinderträumen, ist in Wahrheit knallhartes Geschäft. Der Weltraum lockt als neuer gigantischer Wirtschaftsraum. Ein Ziel von Bezos, Musk und Co: das Milliardengeschäft Weltraumtourismus. Wird der Urlaub auf der Mond-Base zur Option? Wohin führt der neue Ehrgeiz im All? Gregor Papsch diskutiert mit Dr. Reinhold Ewald - Astronaut und Professor am Institut für Raumfahrtsysteme, Universität...

Duration:00:51:57

Verbale Gewalt – Wie frauenfeindlich ist Deutschrap?

7/9/2021
Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Rapper Samra, ein altes Video, das seinen Kollegen Bushido sexuell übergriffig zeigt – der Deutschrap ist, wieder mal, in den Schlagzeilen. War die #MeToo-Debatte längst schon fällig in einem Genre, das für seine frauenverachtenden Texte berüchtigt ist? Und wird sie in der Szene etwas bewirken? Bernd Lechler diskutiert mit Jakob Biazza - Freier Journalist, Lina Burghausen – Musikpromoterin, Dr. Marc Dietrich - Soziologe

Duration:00:51:59

Mission misslungen – Wie sinnvoll sind Auslandseinsätze?

7/8/2021
Afghanistan, Irak, Libyen: Die Liste verfehlter Interventionen ist lang, und der sang- und klanglose Abzug der letzten deutschen Soldaten vom Hindukusch spricht für sich. Die Taliban rücken vor, das Land ist instabiler denn je. Was also – außer Verlusten – bringen derartige Auslandsmissionen? Und warum ist die Bundeswehr noch immer in Mali? Martin Durm diskutiert mit Wolfgang Bauer - Reporter der Wochenzeitung „DIE ZEIT“, Prof. Dr. Herfried Münkler – Historiker, Prof. Dr. Markus Kaim -...

Duration:00:52:19

Sehnsucht und Begehren – Der Weltliterat Marcel Proust

7/7/2021
„Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ hat über 4000 Seiten. Worum es geht, kann einem keiner erklären. Trotzdem zieht das Buch seine Leser in den Bann. Denn Proust hält in Zeitlupe fest, was die sozialen Medien im Geschwindigkeitsrausch bloß versprechen: Klatschgeschichten, große Gefühle, Begehren und Idylle. Und genauer, als ein Algorithmus das je könnte, beschreibt er in diesem Setting, was uns heute beschäftigt: Homosexualität, Klassismus, Social Distancing. Vor 150 Jahren wurde Marcel...

Duration:00:45:01

Bergsport für alle – Der große Run auf die Alpen

7/6/2021
Schon immer waren die Berge Sehnsuchtsort für Grenzgänger und Sinnsucher. Neu ist, dass das reine Naturerleben vielen heute nicht mehr ausreicht. Trendsportarten wie Biken und Bouldern erobern die Alpen, Flachland-Alpinisten posen vor atemberaubender Gipfelkulisse für Instagram und Co. Zusammen mit dem Run auf die Alpen beklagt die Bergwacht eine deutliche Zunahme von Rettungseinsätzen: unerfahrene Wanderer verlieren die Orientierung, Kletterer oder Mountainbike-Fahrer schätzen ihre Kräfte...

Duration:00:51:50