WDR Lebenszeichen-logo

WDR Lebenszeichen

Religion & Spirituality Podcas >

Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".

Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
More Information

Location:

United States

Description:

Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".

Twitter:

@WDR

Language:

English

Contact:

0221/220 - 0


Episodes

Ein frischer Blick auf den Kirchentag 2019

6/23/2019
More
Dortmund im Juni 2019. Fremde Wesen ziehen durch die westfälische Metropole: Menschen, die sich evangelische Christen nennen und offenbar an einem speziellen Schal zu erkennen sind, den sie um den Hals tragen.

Duration:00:26:14

Beichtstuhl: Ein verflixtes Möbel

6/19/2019
More
Beichtstühle gelten heute als Symbole amtskirchlicher Machtanmaßung und Orte des Missbrauchs. Allenfalls als letzte Bastionen volksfrommer Rückständigkeit mag die Moderne sie noch tolerieren. Da tut Aufklärung Not.

Duration:00:29:03

Gnosis: Gott muss verrückt gewesen sein

6/14/2019
More
Wie kann ein guter und zudem allmächtiger und allwissender Gott für das Übel und das Böse in der Welt verantwortlich sein? Die Gnostiker der ersten nachchristlichen Jahrhunderte wollten sich mit diesem Widerspruch nicht abfinden und spekulierten.

Duration:00:29:21

Israelis und Palästineser: Der Feind hört zu

6/7/2019
More
Doch es gibt sie: Palästinenser und Israelis, die auch nach mehr als 70 Jahren des Konflikts und mehr als 50 Jahren Besatzung auf den Austausch setzen. Sie treffen sich und reden, auch wenn es schwerfällt.

Duration:00:29:10

Hipper Auftritt, konservatives Profil

6/7/2019
More
Das Rex-Kino in Wuppertal am Sonntagmorgen: Es läuft kein Block-Buster, sondern ein Gottesdienst der Christus-Gemeinde. Hier predigt Pastor Christian Knorr mit Turnschuhen, zerschlissenen Jeans und im Jugend-Slang.

Duration:00:29:11

Göttlicher Gesang - Koranrezitation

5/31/2019
More
Auch wenn strenge Richtungen des Islam Musik als "haram", als verboten, betrachten, gilt die Rezitation des Koran allen Muslimen als hochstehende Kunst.

Duration:00:29:06

Göttlich? Die Soziale Marktwirtschaft

5/29/2019
More
Kurz nach der Verabschiedung des Grundgesetzes nahm die CDU die "Soziale Marktwirtschaft" in ihr Programm auf. Die Vorstellung in einer Sozialen Marktwirtschaft zu leben, gehört heute zur deutschen Identität.

Duration:00:28:17

Goldene Konfirmation - verlorener Glaube

5/24/2019
More
DDR-Flüchtling, Lehrerstochter und ungetauft. Wie erlebt man in dieser Kombination seine Kindheit und Jugend in einem pietistischen, westdeutschen Dorf der 1960er Jahre?

Duration:00:28:42

"Gottlose Ethik" - Atheistische Werte

5/19/2019
More
"In Verantwortung vor Gott und den Menschen": Ethische Vorstellungen religiös zu begründen, hat eine lange Tradition. Doch wie begründen Atheisten und Konfessionlose ihre Wertvorstellungen? Autorin: Kirsten Dietrich

Duration:00:03:46

"Gottlose Ethik" - Atheistische Werte

5/17/2019
More
"In Verantwortung vor Gott und den Menschen": Ethische Vorstellungen religiös zu begründen, hat eine lange Tradition. Doch wie begründen Atheisten und Konfessionlose ihre Wertvorstellungen?

Duration:00:29:08

Koptische Ikonen in NRW

5/10/2019
More
Immer am 08. Mai feiert die Koptische Kirche ihren Gründer, den Heiligen Markus. Dann werden die Markus-Ikonen um den Altar getragen, vielleicht auch berührt - "Wo Fläche ist, soll Tiefe werden" - auch in NRW.

Duration:00:29:06

Frauenrechte: "Die ungehorsamen Töchter"

5/3/2019
More
An die Anfeindungen hat sich Sonja Fatma Bläser bis heute nicht gewöhnen können - auch Fadumo Korn kennt Anfeindungen und Drohungen. Beide Frauen eint der Kampf für die Rechte muslimischer Frauen.

Duration:00:29:02

Nichts kaufen, weniger verbrauchen

4/30/2019
More
Nicht im Internet surfen, nichts mehr kaufen, nirgends hinfahren, wenig Strom verbrauchen, wenig heizen, selten duschen, von einer großen Wohnung in eine kleine ziehen... Ist Nachhaltigkeit trotz Faulheit möglich?

Duration:00:29:11

Die "verborgenen Christen" in Japan

4/26/2019
More
Knapp ein Prozent der Japaner bekennen sich zum christlichen Glauben. Nach Jahrhunderten der Verfolgung sind sie bis heute als die "verborgenen Christen" bekannt. Falsche, Verborgene und Aufrechte: Über Christen in Japan.

Duration:00:29:08

Die heilende Kraft des Segnens

4/18/2019
More
"Was für ein Segen!", sagen Menschen manchmal, um tiefe Dankbarkeit und Freude über etwas auszudrücken. Segnen ist ein uralter spiritueller Ritus der Menschheit, in allen Religionen und Kulturen.

Duration:00:29:13

Spirituelle Brücke: Heilige Musik heute

4/18/2019
More
Wurde in den letzten Jahrhunderten "Heilige Musik" mit sakraler Kirchenmusik gleichgesetzt, so gibt es heute ein neues Verständnis transzendenter Musik, das von Jazz bis zu anderen Arten zeitgenössischer Musik reicht.

Duration:00:29:08

Missbrauch in der Kirche: Vergebung oder Gerechtigkeit?

4/18/2019
More
Nach der Aufdeckung von Missbrauch durch Kleriker beteuern Bischöfe ihre Scham. Bußakte und Vergebungsbitten an Menschen, die Missbrauch erlitten haben, wirken aber oft unangemessen. Über den Umgang der Kirche mit Schuld.

Duration:00:29:08

Ashram Jesu - Gottsuche unterm Blätterdach

4/12/2019
More
Im Westerwald, in einer Mulde zwischen freundlichen Hügeln, steht eine alte Wassermühle. Hier besteht seit 2005 der "Ashram Jesu", der sich auch "Christliche Lebensschule" nennt. Im Hinduismus ist der "Ashram" eine Waldschule, oft nur aus Palmblättern errichtet. Unter diesem luftig-vergänglichen Dach suchen die Menschen nach Antworten auf drängende oder grundsätzliche Lebensfragen.

Duration:00:29:10

Prinzenrolle: Lust & Frust Erstgeborener

4/5/2019
More
Der Erstgeborene, männlich, ist Kronprinz, Stammhalter, Haupterbe. Es sind eine Menge Privilegien, die einem solchen Kind in den Schoß fallen, verbunden allerdings mit einer Menge Verpflichtungen. Der oder die Erstgeborene nimmt zudem eine besondere Rolle in der Geschwisterreihe ein.

Duration:00:29:07

Mustafa Merters Seelenheilkunde

3/29/2019
More
Noch nie hatten wir im Westen einen so großen Wohlstand wie heute. Der Fortschritt in Technik und Medizin ist enorm. Doch auch die psychischen Leiden nehmen zu. Depressionen, Alkoholimus oder Phobien machen immer mehr Menschen das Leben schwer. Warum?

Duration:00:29:18