Hörspiel-logo

Hörspiel

Storytelling >

More Information

Location:

Switzerland

Twitter:

@srfkultur

Language:

English


Episodes

Teil 2: «Mein Name ist Paul Cox» von Rolf und Alexandra Becker

7/15/2019
More
Mysteriöse Todesfälle lassen Scotland Yard ratlos zurück. Paul Cox wird bald in die Untersuchungen verwickelt – als Verdächtiger. Paul Cox ist ein weit gereister Brite, ein Mann von Welt. Einem geregelten Broterwerb geht er nicht nach – braucht er auch nicht bei seinen Vermögensverhältnissen. Zu seinen besten Freunden zählt der Privatdetektiv Thomas Richardson. Ein eher gespanntes Verhältnis hat Paul Cox zu Inspektor Carter von Scotland Yard. Dieser untersucht gerade eine Serie merkwürdiger...

Duration:00:35:55

«Menuett für eine weisse Henne» von Ruth Gundacker

7/12/2019
More
Anna ist schon seit langem arbeitslos, aber sie hat immerhin ein Haustier, das ihr Ein und Alles ist. Henne, so Namen und Wesen des Tiers, ist aber leider bei den Nachbarn so unbeliebt, dass Anna ihretwegen die Wohnung gekündigt wird. Da wirkt das Stellenangebot in der Zeitung wie ein Wink des Schicksals. Die junge Frau lässt sich im idyllischen Seedorf als Pfarrköchin engagieren, Logis inbegriffen. Ein mutiger Schritt, wenn man bedenkt, dass sie das Kochen erst noch lernen muss. Mit Sack...

Duration:00:37:53

Teil 1: «Mein Name ist Paul Cox» von Rolf und Alexandra Becker

7/8/2019
More
Mysteriöse Todesfälle lassen Scotland Yard ratlos zurück. Paul Cox wird bald in die Untersuchungen verwickelt – als Verdächtiger. Paul Cox ist ein weit gereister Brite, ein Mann von Welt. Einem geregelten Broterwerb geht er nicht nach – braucht er auch nicht bei seinen Vermögensverhältnissen. Paul Cox ist ein weit gereister Brite, ein Mann von Welt. Einem geregelten Broterwerb geht er nicht nach – braucht er wohl auch nicht bei seinen Vermögensverhältnissen. Zu seinen besten Freunden zählt...

Duration:00:39:19

«Fritz Vollenweider» von Schaggi Streuli

7/5/2019
More
Schaggi Streuli hat sich mit der Figur des engagierten Gewerkschafters Fritz Vollenweider einmal mehr eine Rolle auf den Leib geschrieben: Geradlinig, aber nicht stur geht der Präsident der Arbeiterkommission Vollenweider seinen Weg. Fritz Vollenweider nennt die Dinge beim Namen, setzt sich für Arbeitskollegen ein, kuscht vor nichts und niemandem, und eine in Aussicht gestellte Beförderung zum Werkführer bereitet ihm schlaflose Nächte. «Fritz Vollenweider» war eine Auftragsarbeit von Radio...

Duration:00:50:22

«Obsi» von Heinz Stalder – Premiere

7/1/2019
More
Der Schweizer Schriftsteller und Radio-Autor Heinz Stalder wird 80 Jahre alt. SRF gratuliert ihm mit einem Hörspiel, das auf seinem Theaterstück «Fischbach – oder wie Unghüür us Amerika» basiert. Es wurde 1981 in Bern uraufgeführt. Nun erfährt man aus heutiger Sicht, wie es damals entstand. In der kunstvoll verdichteten Mundart-Groteske schleppen ein alter Bauer und sein Sohn unentwegt Chianti-Flaschen vom Brunnen über die Jauchegrube zu einer hölzernen Stellage, um sie schliesslich in einem...

Duration:00:49:19

«Es Läbe lang dr Gring am Bode u nie e Glogge ume Haus»

6/24/2019
More
Vor über 20 Jahren begleitete der Luzerner Autor Heinz Stalder pensionierte Knechte an den traditionellen Jahresausflug ihres kantonalbernischen Verbandes. Mit zwei Cars fuhr man ins Welschland, man kehrte ein, schimpfte über die «Soucheibe vo Puure» und über die «z'Bärn obe», man fuhr weiter Richtung Grenze, durch die Fenster sah man Kühe ohne Glocken. Man träumte von schönen «Meitschi» jenseits der Grenze, kehrte nochmals ein, «brünzelte» im Pissoir dem daneben ans Bein, lachte, stichelte,...

Duration:00:35:18

«Verfluchtes Gift» von Lukas Holliger (Premiere)

6/23/2019
More
Apokalyptischer Hörspielkrimi. Die «Verflucht»-Trilogie um Kommissär Glut kommt zu ihrer Vollendung. Wieder siedelt Autor Lukas Holliger seine ebenso düstere wie komische Krimigeschichte im verschwundenen Basel der 80er-Jahre an, diesmal im Katastrophenjahr 1986. Die Fernsehnachrichten werden beherrscht von den Meldungen aus Tschernobyl, Europa fürchtet den radioaktiven Niederschlag, und auch in Basel demonstrieren Tausende gegen die Atomkraft. Erst ein Jahr zuvor wurden in Basel überdies...

Duration:01:05:09

«Zeugen zur Auswahl» von Henry Slesar

6/10/2019
More
Erpressung ist ein schmutziges Geschäft. Darf man ihr mit Selbstjustiz begegnen? Was spricht dagegen, den Erpresser einfach zu beseitigen? Vieles, findet Gordon Bailey, selbst Opfer einer Erpressung. Sein Leidensgenosse Dave Bliss ist da aber ganz anderer Meinung. Ein warmer Tag im Frühsommer. Versicherungsagent Gordon Bailey nutzt die Mittagspause, um auf einer Bank im nahegelegenen Park sein Sandwich zu verzehren. Da setzt sich ein fremder Herr dazu und zeigt Bailey ein paar...

Duration:00:48:59

«Xaver Z'Gilgen» von Otto Höschle frei nach Carl Spitteler

6/7/2019
More
Die Geschichte, die im 17. Jahrhundert spielt, handelt von Fremdenhass, Bigotterie und politischen Intrigen. Xaver ZGilgen, Schiffsmann und Knecht zu Brunnen, lernt in der Leventina die temperamentvolle Speranza kennen. Die beiden verlieben sich, heiraten und ziehen gemeinsam in die Innerschweiz. Im Talkessel von Schwyz löst «die rassige schwarze Hex aus dem Ennetbirgischen» allerhand Anzüglichkeiten und rassistische Beschimpfungen aus. ZGilgen, der nicht bereit ist, das Gerede über seine...

Duration:00:46:59

«Syra – Die Nackttänzerin» von Margrit Schriber

6/3/2019
More
Syra Marty, «Switzerlands most beautiful uncover girl!», ist die erste Schweizer Burlesque-Tänzerin. Mit einem Sternchen auf jeder Brust und einem zwischen den Beinen tanzt die lebenslustige Innerschweizerin durch die Nachtclubs dieser Welt und verdreht den Berühmten und Mächtigen den Kopf. Josephina Magdalena Marty wächst am Fusse der Rigi auf und erlangt als Stripteasetänzerin und Fotomodell in den 1950er-Jahren Weltruhm. Sie wird als eine der schönsten Frauen gefeiert. Gregory Peck und...

Duration:00:42:50

«Ein ganzes Leben» von Robert Seethaler – Premiere

5/31/2019
More
Ein Leben, das sich fast über das ganze 20. Jahrhundert erstreckt. Davon handelt Robert Seethalers Geschichte «Ein ganzes Leben». In einzelnen Lebensabschnitten beschreibt er den einfachen, schicksalsergebenen Andreas Egger so präzise, dass man ihn durch sein ganzes Leben zu begleiten meint. Andreas Egger ist stark, aber langsam. Als vierjähriger Waise wird er 1902 auf den Hof des Grossbauern Hubert Kranzstocker gebracht. Er sieht zum ersten Mal die Berge und bekommt den Ochsenziemer des...

Duration:00:51:03

2/2: «Er nannte sich Lassuter» von Pamela Dürr

5/20/2019
More
Lars Suter, 45, Speditionsangestellter bei einer Versicherung, besticht durch einen Lebenslauf voller verpasster Aufstiegschancen. Als Eigenbrötler und Dienstältester immer noch am unteren Ende der Lohnskala, fristet er ein Schattendasein zwischen Arbeitsplatz und Westernfantasien. Im Hörspiel wechseln die realen Szenen der Bürowelt fliessend mit der idealen Wunsch-Westernwelt. Realität und Fiktion vermischen sich fast untrennbar. Die Raumpflegerin Dragica Novoselic wird zum Halbblut...

Duration:00:38:52

«Die dritte Arbeitskraft, mein Geld» von Michael Stauffer (Premiere)

5/19/2019
More
Eine Anleitung zum Geldvermehren? - Nicht unbedingt. Zumindest ein spielerisches Plädoyer für das angstfreie Jonglieren mit Aktien und anderen verpönten Börseninstrumenten. Eine Art Lehrstück gegen die selbstverschuldete Unmündigkeit in Finanzfragen. Stauffers kategorischer Imperativ. Michael Stauffer und ein illustres Team aus Experten, Laien und Betroffenen gehen der Frage nach, warum das Geldanlegen in Aktien nicht des Teufels ist und warum auch die Börse per se nicht böse ist. Nirgends...

Duration:00:55:56

1/2: «Er nannte sich Lassuter» von Pamela Dürr

5/13/2019
More
Lars Suter, 45, Speditionsangestellter bei einer Versicherung, besticht durch einen Lebenslauf voller verpasster Aufstiegschancen. Als Eigenbrötler und Dienstältester immer noch am unteren Ende der Lohnskala, fristet er ein Schattendasein zwischen Arbeitsplatz und Westernfantasien. Im Hörspiel wechseln die realen Szenen der Bürowelt fliessend mit der idealen Wunsch-Westernwelt. Realität und Fiktion vermischen sich fast untrennbar. Die Raumpflegerin Dragica Novoselic wird zum Halbblut...

Duration:00:40:59

2/2: «Ihr sollt den Fremden lieben» von Alfred Bodenheimer

5/12/2019
More
Der vierte Fall für Rabbi Klein: Diesmal ermittelt der Hobby-Detektiv aus Zürich in der schillernden Welt der Mode- und Unterhaltungsindustrie, gleichzeitig muss er sich um die komplizierten Anliegen einiger Gemeindemitglieder kümmern. Dabei gerät er an seine physischen wie psychischen Grenzen. Rabbi Klein stolpert buchstäblich über einen neuen Kriminalfall. Er findet nämlich die Leiche des bekannten Fernsehmoderators Kim Nufener. Die Polizei verdächtigt zunächst Kim Nufeners ehemaligen...

Duration:01:07:33

«Chesterfield» von Thomas Hostettler

5/6/2019
More
Bethli raucht wie ein Schlot, allen Warnungen zum Trotz. Schliesslich hat sie bereits ein stattliches Alter erreicht. «Mich interessiert das Leben, nicht der Tod», sagt sie. Ganz anders ihre Freundin Gret. Dieser machen Alter und Krankheit deutlich mehr zu schaffen. Die beiden Freundinnen treffen sich im Spital. Bethli hat sich wegen anhaltender Atemnot selbst eingeliefert. Gret hat Zucker, ein schlimmes Bein, und die Amputation droht. Wobei ihr die Ärzte prognostizieren, dass sie die...

Duration:00:48:45

«D Nacht wo de Juri verschwunden isch» von Timo Koch

5/4/2019
More
Nacht für Nacht ziehen ein paar Freunde durch die angesagten Clubs der Stadt. Immer auf der Suche nach dem heftigsten Sex, der neuesten Droge - und ihrem Dealer Juri. Bis Juri eines Nachts spurlos verschwindet. Sie reden, wie sie feiern: atemlos und unersättlich, immer im Beat und nie um einen Witz verlegen. Alles ist Ironie, selbst wenn es mal richtig ernst wird, wenn etwa die Sehnsucht nach einem bürgerlichen Leben grösser ist als die Angst davor. Oder wenn keine Drogen da sind. Zum...

Duration:00:44:40

«Jasseron. Rechtsanwalt und Notar» von Alain Franck

5/3/2019
More
Im Krimi-Podcast von SRF findet sich neu ein Klassiker aus Frankreich. Der Hörspiel- und Drehbuchautor Alain Franck war ein Meister des psychologisch subtil gebauten Kammerstücks. Er brauchte nicht mehr als drei Personen, um eine dichte Spannung aufzubauen, die ganz ohne «Action» auskommt. Der Sohn des in der Provinz praktizierenden Rechtsanwaltes und Notars André Jasseron ist in Paris ermordet worden. Zur Aufklärung des Geschehens werden auch die Eltern des Opfers beigezogen. Ein Inspektor...

Duration:00:50:00

«Drü Läbe» von Stephan Mathys

4/29/2019
More
Marlen ist Mitte 40, verheiratet und Mutter von zwei Söhnen. Daneben arbeitet sie im Museum als Aufseherin. Gelangweilt und enttäuscht von Ehe und Job, versucht Marlen aus dem alltäglichen Trott auszubrechen. Marlen ist verheiratet mit Mats. Zusammen haben sie zwei Söhne. Marlen und Mats haben sich nicht mehr viel zu sagen, und Marlen wird zunehmend unglücklich in ihrer Ehe. Auch in ihrem Job als Aufseherin im Museum fühlt sich Marlen nicht wirklich gefordert. Sie sehnt sich nach einem...

Duration:00:44:38

«Ohrstellen, bitte!»

4/28/2019
More
Aufzeichnung von den Solothurner Literaturtagen 2015: Eine literarisch-musikalische Matinée von und mit Clara Buntin, Uta Köbernick, Rolf Herrmann, Guy Krneta, Jens Nielsen und Ralf Schlatter. Jeden Morgen hinterlässt eine Reihe von Autorinnen und Autoren ihren literarischen Fussabdruck in den Programmen von Radio SRF 1 und SRF 2 Kultur. Für eine Live-Veranstaltung hat die Hörspielredaktion eine Auswahl dieser besonderen Kurztexte und Lieder zusammengestellt. «Schnöden guten Sorgen sehr...

Duration:01:17:52