Breitengrad-Auslandsreportage-logo

Breitengrad-Auslandsreportage

BR (Germany)

Berichte aus der ganzen Welt.

Berichte aus der ganzen Welt.
More Information

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Berichte aus der ganzen Welt.

Language:

German


Episodes

Ein kleines Land startet durch

5/19/2018
More
Zentrum ist die Region Tel Aviv. Vor allem hier sieht man in letzter Zeit immer mehr Nobelkarossen. Es ist ein Zeichen des wirtschaftlichen Erfolges der jungen Unternehmen.

Duration:00:22:40

Bali - Ein Touristenmagnet und Insel der Träume

5/18/2018
More
Bali scheint die richtige Insel für einen Neu-Anfang zu sein. Wer Sinn vermisst, bekommt ihn hier. Die indonesische Insel betrachten viele als Touristenparadies, in dem Mensch und Götter zugleich die Schönheit genießen.

Duration:00:24:13

Indien extrem - Kampf gegen den Gesundheitskapitalismus

5/12/2018
More
Die meisten Inder haben so gut wie keinen oder einen unzureichenden Zugang zum Gesundheitssystem. Der Staat investiert viel zu wenig, um das Problem zu beheben. Trotzdem reisen gleichzeitig Gesundheitstouristen ins Land.

Duration:00:24:55

Nagasaki - Japans Tor zur Welt

5/10/2018
More
Was Hamburg für Deutschland ist, das ist Nagasaki für Japan. Mit seinen 420.000 Einwohnern ist es zwar keine wirkliche Metropole, verströmt aber trotzdem den Duft der großen, weiten Welt. Nirgendwo sonst in Japan kommen Ausländer so leicht ohne einheimische Sprachkenntnisse zurecht wie in Nagasaki.

Duration:00:26:11

Mittelalterliches Manhattan auf höchster Höhe - Ushguli im Kaukasus

5/4/2018
More
Endlose, weite Serpentinen schrauben sich den wuchtigen südlichen Kaukasus in Georgien hinauf bis nach Ushguli. Es ist der am höchsten bewohnte Ort Europas.

Duration:00:24:03

Heim als Hoffnung - Kinderschicksale auf den Philippinen

4/29/2018
More
Für Hunderttausende Kinder auf den Philippinen ist die Straße ihr Zuhause. Sie wurden von ihren Eltern im Stich gelassen, missbraucht, verstoßen oder sogar verkauft. Nur wenige haben das Glück, in einem Kinderheim zu landen.

Duration:00:23:45

Nationalismus versus Zivilcourage - schwieriges Zusammenleben in Bosnien-Herzegowina

4/26/2018
More
Vor rund 23 Jahren ging der Bürgerkrieg auf dem Balkan zu Ende. Die Grundlage dafür lieferte das Friedensabkommen von Dayton. Doch der Konflikt zwischen Serben, Bosniern und Kroaten ist weiterhin spürbar.

Duration:00:23:17

Ein Welterbe wird trockengelegt - Der Turkanasee im Norden Kenias

4/18/2018
More
Der Turkana-See ist das größte Binnengewässer Kenias und gilt als Weltnaturerbe. Sein Wasser ist besonders reich an Algen und Fischen. Nun droht der See auszutrocknen. Kein Naturphänomen - vielmehr menschengemacht.

Duration:00:22:52

Davos - da wo die Lawinen erforscht werden

4/13/2018
More
Das Schweizer Institut für Schnee und Lawinenforschung ist eines der wichtigsten Schnee-Forschungszentren. Es warnt vor Lawinen und geht auch bei der Verschütteten-Suche neue Wege. Eine Reportage von Dietrich-Karl Mäurer.

Duration:00:24:12

Nordirland -- neuer Alltag im Frieden

4/6/2018
More
Der Friedensprozess zwischen protestantischen Unionisten und katholischen Republikanern kommt seit 20 Jahren langsam voran. Gleichwohl bleiben die Gräben zwischen den Bevölkerungsgruppen teilweise tief.

Duration:00:24:12

"I have a dream" - 50 Jahre nach der Ermordung von Martin Luther King

3/31/2018
More
Am 4. April 1968 wurde der schwarze Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger Martin Luther King erschossen. Was ist von seinem Traum noch übrig? Was wurde erreicht? Was muss sich noch ändern?

Duration:00:24:05

Nagasaki - Japans Tor zur Welt

3/30/2018
More
Was Hamburg für Deutschland ist, das ist Nagasaki für Japan. Mit seinen 420.000 Einwohnern ist es zwar keine wirkliche Metropole, verströmt aber trotzdem den Duft der großen, weiten Welt. Nirgendwo sonst in Japan kommen Ausländer so leicht ohne einheimische Sprachkenntnisse zurecht wie in Nagasaki.

Duration:00:26:11

50 Jahre Auroville - Gesellschaftsutopie im Süden Indiens

3/29/2018
More
Im Februar 1968 wurde im Südosten Indiens die Stadt Auroville gegründet: Eine Mischung aus esoterischem Fantasialand und vorbildlichem Sozialprojekt. Was ist 50 Jahre nach der Gründung aus Auroville geworden?

Duration:00:23:43

Puerto Rico - Allein nach dem Sturm

3/28/2018
More
Auch sechs Monate nach Hurrikan Maria gibt es in Teilen von Puerto Rico immer noch keinen Strom und kein sauberes Wasser. Und das obwohl die Karibik-Insel US-Territorium ist, und die Puerto Ricaner amerikanische Staatsbürger sind.

Duration:00:24:32

Wildwest im tiefen Süden Brasiliens - Landkonflikte in Mato Grosso do Sul

3/22/2018
More
Viele indigene Stämme in Brasilien werden bedroht, unterdrückt oder vertrieben - so wie die Guaraní in Mato Grosso do Sul. Zwar haben sie das Recht auf das Land ihrer Vorfahren, aber sie können ihre Besitztitel nicht durchsetzen.

Duration:00:23:23

Wildwest im tiefen Süden Brasiliens - Landkonflikte in Mato Grosso do Sul

3/22/2018
More
Viele indigene Stämme in Brasilien werden bedroht, unterdrückt oder vertrieben - so wie die Guaraní in Mato Grosso do Sul. Zwar haben sie das Recht auf das Land ihrer Vorfahren, aber sie können ihre Besitztitel nicht durchsetzen.

Duration:00:23:23

Tod der Tüte - Kenias Kampf gegen den Plastikmüll

3/15/2018
More
Kenia versinkt im Plastikmüll: Doch zumindest mit den Tüten ist offiziell seit einem halben Jahr Schluss. Herstellung und Benutzung sind seither streng verboten. Plötzlich wird über Müllflut, Müllvermeidung und Recycling geredet.

Duration:00:24:37

Paris des Ostens und Ceausescus Spielfeld - Wie Bukarest mit altem Erbe neu startet

3/9/2018
More
Vom "Paris des Ostens", wie Bukarest früher genannt wurde, ist nicht mehr viel übrig. Die rumänische Hauptstadt ist auf der Suche nach einer neuen Identität.

Duration:00:24:12

Projekt Weltmacht

3/2/2018
More
Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping formuliert seinen Anspruch immer klarer: im Konzert der Großen und Mächtigen will er ganz vorne mitspielen. Eine Reportage von ARD-China-Korrespondent Axel Dorloff.

Duration:00:23:23

Putin, Kirche und Kreml - Die orthodoxe Kirche in Russland

2/22/2018
More
Staatschef Wladimir Putin und die russisch-orthodoxe Kirche präsentieren sich wechselseitig in harmonischer Zweisamkeit. Eine Allianz, die beiden Seiten nützt, wie ARD-Korrespondent Hermann Krause beschreibt.

Duration:00:24:06

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads