Breitengrad-Auslandsreportage-logo

Breitengrad-Auslandsreportage

BR (Germany)

Berichte aus der ganzen Welt.

Berichte aus der ganzen Welt.
More Information

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Berichte aus der ganzen Welt.

Language:

German


Episodes

Auf den Spuren der Hippies in Spanien - Alt-68er und andere Aussteiger

10/18/2018
More
Viele Aussteiger, die 1968 einen anderen, freieren Lebensstil suchten, zog es nach Spanien. Auch 50 Jahre danach gibt es dort noch immer Hippie-Enklaven. Die ARD-Korrespondenten Marc Dugge und Oliver Neuroth haben sie besucht.

Duration:00:24:07

Uiguren unter Kontrolle - Chinas kultureller Genozid in Xinjiang

10/11/2018
More
Xinjiang im Nordwesten Chinas - die Heimat der rund zehn Millionen muslimischen Uiguren ist zu einem beispiellosen Überwachungsstaat geworden. Religionsfreiheit und kulturelle Selbstbestimmung sind massiv eingeschränkt.

Duration:00:23:53

Oscar Romero - der Heilige von El Salvador

10/8/2018
More
Für viele El Salvadorianer geht am 14. Oktober ein Herzenswunsch in Erfüllung: Ihr Nationalheld Oscar Romero wird vom Vatikan heiliggesprochen. Der Erzbischof von San Salvador war im März 1980 während einer Messe von einem Schergen des Militärregimes erschossen worden, weil er sich im Laufe seiner Amtszeit zu einem politisch unbequemen Geistlichen entwickelt hatte. Romero setzte sich für die Armen in dem kleinen mittelamerikanischen Land ein und kritisierte Oligarchen und Militärs. "Wenn sie...

Duration:00:25:35

Herbst des Patriarchen in Kamerun - ein 85jähriger Herrscher will nicht weichen

10/5/2018
More
Kameruns Präsident Paul Biya regiert das afrikanische Land seit 36 Jahren. Mittlerweile ist er 85 Jahre alt und gesundheitlich angeschlagen, aber die Macht will er nach wie vor nicht abgeben.

Duration:00:24:15

Zerrissenes Land - Brasiliens irrer Wahlkampf

9/28/2018
More
Am 7. Oktober wird in Brasilien ein neuer Staatspräsident gewählt. Ein klarer Favorit für das Amt ist nicht auszumachen. Der Wahlkampf trug in den letzten Wochen reichlich kuriose Züge.

Duration:00:23:45

Die vergessenen Flüchtlinge - Palästinenser in Jordanien

9/20/2018
More
Seit 70 Jahren nimmt Jordanien immer wieder große Wellen von palästinensischen Flüchtlingen von dort auf. Wie hält das kleine Königreich das angesichts wirtschaftlicher und geopolitischer Krisen aus?

Duration:00:22:22

Die Vereinten Nationen - Geschenkt?

9/14/2018
More
Einst nannten die Gründer die UN ein Geschenk für die Welt - aber im Lauf der Jahre hat die Welt den Vereinten Nationen auch viele Geschenke gemacht. Der deutsche Diplomat Werner Schmidt verwaltet und pflegt sie.

Duration:00:24:08

50 Jahre nach 1968 - Auf den Spuren der Hippies in Spanien

9/14/2018
More
Viele Aussteiger, die 1968 einen anderen, freieren Lebensstil suchten, zog es nach Spanien. Auch 50 Jahre danach gibt es dort noch immer Hippie-Enklaven. Die ARD-Korrespondenten Marc Dugge und Oliver Neuroth haben sie besucht.

Duration:00:24:07

Fragwürdiger Nepal-Tourismus - Wenn Touristen in Waisenhäusern helfen

9/7/2018
More
Urlaub machen und Gutes tun - das liegt im Trend. Und Nepal, das kleine Land am Fuße des Himalaya, ist nicht nur ein wunderschönes Reiseziel, sondern kann Hilfe gebrauchen. Viele Menschen leben in Armut, die Hälfte der Kinder ist unterernährt, und das Erdbeben 2015 hat die Not der Nepalesen noch vergrößert. Auch Touristen wollen helfen, suchen regelrecht nach Projekten, die ihnen die Türen öffnen. Besonders gefragt: Die Arbeit mit Kindern in Waisenhäusern. Nur richtet diese Art der...

Duration:00:23:39

Auf eigenem Kurs im Nordatlantik - Die Zukunft der Färöer-Inseln

8/31/2018
More
Die Inselgruppe hat in den letzten 70 Jahren ihrer Teilautonomie einiges erreicht: Sie hat ein eigenes Parlament und eine Regierung, ein eigenes internationales Autokennzeichen, ein Internet-Suffix, eine nationale Fluglinie und eine durchaus erfolgreiche Fußballmannschaft. Sollte der Brexit kommen, könnte das vielleicht eine Annäherung zwischen den Färöer und Großbritannien mit sich bringen - und eine größere Distanz zu Dänemark.

Duration:00:24:09

Ewige Fußball-Rivalen - Celtic und die Rangers in Glasgow

8/24/2018
More
Die Rangers sind der Club der Protestanten und Anhänger des britischen Königreichs, Celtic ist der Verein der katholischen Einwanderer aus Irland, die mit der Queen nicht viel am Hut haben. Rangers gegen Celtic - das ist ein Hochrisiko-Fußballspiel.

Duration:00:24:02

Grenzstadt Ceuta - Spaniens Vorposten in Afrika

8/17/2018
More
Die spanische Exklave in Afrika ist häufig Schauplatz von Flüchtlingsdramen. Zu den 85.000 spanischen Bewohnern kommen regelmäßig zehntausende Grenzgänger aus dem Nachbarland Marokko. All das macht Ceuta zu einer Grenzstadt zwischen den Welten.

Duration:00:24:09

Kulturarbeit im Pariser Plattenbau

8/10/2018
More
Ein Zeltbau mit roter Fassade im Sozialbau-Viertel Sevran Beaudottes: Das erste virtuelle Museum Frankreichs präsentiert Museums-Meisterwerke, zum Beispiel aus dem Louvre, interaktiv per Computer. Eine Reportage von Suzanne Krause.

Duration:00:23:57

Good Morning America - Mit dem Zug von Chicago nach New Orleans

8/3/2018
More
Der Folk-Song "The City of New Orleans” ist weltbekannt. Er beschreibt den Weg vom Michigan See bis in den tiefen Süden ans Meer. Wie der Song, so heißt auch der Zug, der sich jeden Tag auf die Reise macht, fast 2.000 Kilometer. ARD-Korrespondent Jan Bösche ist mitgefahren.

Duration:00:23:51

Wettlauf gegen die Zeit - Ägypten ringt um Entwicklung

7/26/2018
More
Effizienter als zuvor versucht Ägyptens Präsident die Probleme des Landes in den Griff zu bekommen. Es ist und bleibt ein Rennen gegen die Zeit. Susanne EL Khafif über Ägyptens Kampf um Wirtschafts- und Sozialentwicklung.

Duration:00:23:43

Pulverfass Mali - Eine Präsidentschaftswahl und ihre Risiken

7/20/2018
More
Am 29. Juli ist Präsidentschaftswahl in Mali. Selbst wenn ein neuer Politiker das Ruder übernimmt, dürfte sich wenig ändern. Eindrücke aus einem bitter armen Land, in dem Terroristen den grausamen Alltag bestimmen.

Duration:00:23:44

Krieg im Kopf - Wenn US-Soldaten nach Hause kommen

7/13/2018
More
Im Durchschnitt fast jede Stunde nimmt sich in den USA ein Kriegsveteran das Leben, weil er nicht fertig wird mit den Folgen seines Einsatzes. Die Suche nach Wegen, den Soldaten wieder Ruhe zu geben, ist mühsam.

Duration:00:24:11

"Dallas" revisited - Wiedersehen auf der Southfork Ranch

6/28/2018
More
Die Fernsehfamilie Ewing mit ihren Affären und Intrigen zieht die Menschen auch noch 40 Jahre nach Ausstrahlung der ersten Folge weltweit in ihren Bann - wie Tom Noga bei einem Treffen mit Fans und Stars der Serie erlebte.

Duration:00:24:02

Madrid

6/22/2018
More
Madrid ist eine Metropole mit vielen Gesichtern. Vor allem nachts, wenn die Hitze nicht mehr so brennt, geht die spanische Hauptstadt in einen anderen Aggregatzustand über. Plätze, Kneipen und Clubs füllen sich bis zum Morgen.

Duration:00:24:05

Heim als Hoffnung - Kinderschicksale auf den Philippinen

6/15/2018
More
Auf den Philippinen lebt etwa ein Fünftel der Menschen in Armut. Für Hunderttausende Kinder ist die Straße ihr Zuhause. Nur wenige haben das Glück, in einem Kinderheim zu landen wie Batang Pinangga auf der Insel Cebu. Es muss ein Schlaraffenland sein, sich jeden Tag satt essen zu können, und geradezu ein Paradies, zur Schule gehen und lernen zu dürfen.

Duration:00:23:45