Studiozeit-logo

Studiozeit

Deutschlandradio

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur) Mo: Musikszene Di: Hörspiel Mi: Aus Religion und Gesellschaft Do: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Fr: Das Feature

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur) Mo: Musikszene Di: Hörspiel Mi: Aus Religion und Gesellschaft Do: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Fr: Das Feature
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur) Mo: Musikszene Di: Hörspiel Mi: Aus Religion und Gesellschaft Do: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Fr: Das Feature

Language:

German


Episodes

Tourismusforschung - Eine kleine Kulturgeschichte des Urlaubs

8/15/2019
More
Urlaub - das bedeutet, die Erlaubnis, sich für eine gewisse Zeit aus dem Arbeitsalltag, aus der heimischen Umgebung, aus gesellschaftlichen Konventionen zu entfernen. Urlaub ist ein wichtiger Aspekt der Tourismusforschung und ein Stück Kulturgeschichte: mal Horizonterweiterung, mal Kulturschock. Von Andrea und Justin Westhoff www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:17:46

Kulturgeschichte - Was sagen andere Kulturen zum Bösen?

8/15/2019
More
Was für eine Gesellschaft böse ist, hängt von ihren kulturellen und religiösen Vorstellungen und Werten ab. Nicht christliche Kulturen haben völlig andere Vorstellungen davon. Einige nutzen Masken, um das Böse zu bannen - und sehen das mehr als eine kollektive Aufgabe an. Von Mirko Smiljanic www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:10:50

Urbane Dörfer - Interview Dr. Reiner Klingholz

8/15/2019
More
Autor: Schroeder, Carsten Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:07:30

Flucht und Asyl, Abschottung und Mauerbau

8/15/2019
More
Autor: Seitz, Norbert Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:10:13

Das Böse Teil 2 - Ist die Neigung zu bösen Taten ererbt oder erworben?

8/8/2019
More
Autor: Hennies, Matthias Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:10:56

Kulturelles Erbe - Forscher untersuchen Handschriften aus dem Mittelalter

8/8/2019
More
Autor: Rubinich, Hans Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:09:15

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften 08.08.2019

8/8/2019
More
Autor: Weber, Barbara Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:49:32

Der Hamburger Tegelsbarg - Wie eine 70er Jahre Wohnsiedlung Impulse setzt

8/8/2019
More
Autor: Storost, Ursula Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:07:02

Aufstieg der AfD - "AfD suggeriert verunsicherten Menschen Sicherheit"

8/8/2019
More
Die AfD sei erfolgreich, da sie sehr viel mehr als andere Parteien auf unbefriedigte Bedürfnisse der Bevölkerung und auf emotionale Faktoren abziele, sagte die Sozialpsychologin Eva Walther im Dlf. Die anderen Parteien täten gut daran, "klarzumachen, wie wenig die AfD als Partei effektiv zu bieten habe". Eva Walther im Gespräch mit Barbara Weber www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:21

Wissenschaftsfreiheit - Die Toleranz gegenüber anderen Meinungen sinkt

8/8/2019
More
Universitäten sind Stätten geistiger Auseinandersetzung. Doch zunehmend kritisieren Wissenschaftler, dass an den Universitäten zu viel moralisiert und zu wenig argumentiert werde und die Toleranz für andere Meinungen sinke. Wie passt das zu der im Grundgesetz garantierten Wissenschaftsfreiheit? Von Ingeborg Breuer www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:15:50

Sommerreihe "Die Faszination des Bösen" - Von Tätern, Opfern und Endorphin-Junkies

8/1/2019
More
Mord, Totschlag, Gewaltexzesse: Das Böse ängstigt und fasziniert Menschen gleichermaßen. Krimis sind beliebt wie nie zuvor, Millionen Fans schauen sonntags den "Tatort" in der ARD. Eine klare Definition, was genau das Böse ist, ist jedoch schwierig. Klar hingegen ist: Jeder kann zum Mörder werden. Von Mirko Smiljanic www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:16:19

Studie zu Fridays-for-Future-Protesten - Sozialforscher: Zwei Drittel der Demonstranten sind weiblich

8/1/2019
More
Die Fridays-for-Future-Proteste sind erstmals wissenschaftlich untersucht worden. Es seien vor allem sehr junge Frauen, die sich im Klimaschutz engagierten, sagte Piotr Kocyba von der Technischen Universität Chemnitz im Dlf. Und das liege nicht nur an Vorbildern wie Greta Thunberg. Piotr Kocyba im Gespräch mit Carsten Schroeder www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:06:33

Wie die Römer die Landschaft prägten

8/1/2019
More
Autor: Hennies, Mathias Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:07:52

Geschlechterrollen ändern sich: Interview Prof. Sabine Scresny

8/1/2019
More
Autor: Schroeder, Carsten Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:07:11

Gewalterfahrungen und Gewaltbereitschaft

8/1/2019
More
Autor: Wagner, Thomas Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:07:55

Philosophie des Verzeihens

7/25/2019
More
Autor: Hinrichs, Dörte Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:10:17

Sexueller Kindesmissbrauch - Schutzkonzepte für öffentliche Einrichtungen

7/25/2019
More
Immer mehr Fälle von sexuellen Übergriffen gegen Kinder und Jugendliche im Bildungs-, Gesundheits- und Freizeitbereich kommen ans Licht. Mit Hilfe neuer Konzepte versuchen Institutionen zu Schutz- und Kompetenzorten zu werden. Wichtige Bausteine sind: darüber reden und falsches Schamgefühl überwinden. Von Isabel Fannrich-Lautenschläger www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:10:53

Aktualitätsbezüge in der Gedenkstättenarbeit

7/25/2019
More
Autor: Küpper, Moritz Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:08:46

75 Jahre nach dem Attentat auf Hitler

7/25/2019
More
Autor: Storost, Ursula Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:10:44

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

7/25/2019
More
Autor: Köster, Bettina Sendung: Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:49:32