Das Feature-logo

Das Feature

Deutschlandradio

Zeitanalyse, Zeitgeschichte und Zeitkritik: „Das Feature“ am Dienstag und Freitag widmet sich den großen Themen aus Kultur und Gesellschaft - ob investigativ, klassisch oder experimentell, mit Tiefgang und Erkenntnisgewinn sowie dem Genre gemäß nach allen Regeln der Radiokunst: als O-Ton-Dokumentation, als Collage oder literarische Reportage.

Zeitanalyse, Zeitgeschichte und Zeitkritik: „Das Feature“ am Dienstag und Freitag widmet sich den großen Themen aus Kultur und Gesellschaft - ob investigativ, klassisch oder experimentell, mit Tiefgang und Erkenntnisgewinn sowie dem Genre gemäß nach allen Regeln der Radiokunst: als O-Ton-Dokumentation, als Collage oder literarische Reportage.
More Information

Location:

Cologne, Germany

Description:

Zeitanalyse, Zeitgeschichte und Zeitkritik: „Das Feature“ am Dienstag und Freitag widmet sich den großen Themen aus Kultur und Gesellschaft - ob investigativ, klassisch oder experimentell, mit Tiefgang und Erkenntnisgewinn sowie dem Genre gemäß nach allen Regeln der Radiokunst: als O-Ton-Dokumentation, als Collage oder literarische Reportage.

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes

HERD. HEIMAT. HASS. Über die Verlockungen rechten Denkens (3/4) - In Rechter Gesellschaft

4/20/2018
More
Sie bezeichnen sich selbst als Avantgarde. Sie setzen auf straffe Organisation und sind Teil einer europäischen "Reconquista". Die sogenannte Neue Rechte ist nicht neu, aber viele ihrer Akteure sind es. Kann/darf/soll man mit der Neuen Rechten sprechen? Und wenn ja, wie? Von Sammy Khamis www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:32

HERD. HEIMAT. HASS. Über die Verlockungen rechten Denkens (2/4) - Renegaten, Konvertiten, Überläufer

4/17/2018
More
Konvertiten kennt man aus dem Feld der Religionen und Konfessionen: Sie ändern mitsamt dem Glauben auch ihre Lebenseinstellung und ihr Weltbild. Die Figur des Konvertiten gibt es aber auch in der Politik: die Bewegung vom demokratisch und links eingestellten Intellektuellen hin zum Rechtsextremismus. Von Markus Metz und Georg Seeßlen www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:47

HERD. HEIMAT. HASS. Über die Verlockungen rechten Denkens (1/4) - Donalds Donald

4/13/2018
More
Das Heizungsrohr von Frau X im zehnten Stock dient dem Nachbarn im neunten als Folterinstrument. Als sie die Lärmbelästigung nach einer Woche nicht mehr ertragen kann, ruft sie vom Balkon: "Du dreckiges Arschloch, du arbeitslose Sau." Beim vierten Mal bekommt sie dafür eine Anzeige und versteht die Welt nicht mehr. Von Hofmann&Lindholm www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 20.10.2018 20:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:36

Terror in den Südstaaten - Wie die Lynchjustiz bis heute nachwirkt

4/10/2018
More
Autor: Reintjes, Thomas Sendung: Das Feature Hören bis: 10.04.2019 19:15

Duration:00:43:43

Wie die Lynchjustiz an Afroamerikanern bis heute nachwirkt - Terror in den Südstaaten

4/10/2018
More
Thomas Miles wurde 1912 in Louisiana brutal gelyncht, weil er mit einer weißen Frau geflirtet haben soll. Er ist einer von mehr als 4.000 Afroamerikanern, die zwischen 1877 und 1950 vor allem in den Südstaaten der USA ein Opfer der Lynchjustiz wurden. Von Thomas Reintjes www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 10.04.2019 19:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:47

Die APO in der bayerischen Provinz - Das Knastcamp von Ebrach

4/6/2018
More
Im Juli 1969 stellt die APO ein bayerisches Dorf auf den Kopf. Mit Demos und Diskussionen soll für die Freilassung eines Studenten gekämpft werden, der im fränkischen Ebrach im Gefängnis sitzt. Doch das Knastcamp gerät zum Fiasko. Von Daniel Guthmann und Joachim Palutzki www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 06.04.2019 20:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:36

Krebsheiler - Das Geschäft mit der Hoffnung

4/3/2018
More
Ein Heilpraktiker aus Brüggen Bracht behandelte schwerstkranke Krebspatienten mit einem nicht nach dem Arzneimittelrecht zugelassenen Wirkstoff. Drei Patienten starben, die Staatsanwaltschaft ermittelt. Ob Anklage erhoben werden kann, ist ungewiss. Von Martina Keller www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 03.04.2019 19:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:44

Über Facebook - Du bist das Produkt (1/2)

4/1/2018
More
"Ich habe Angst vor Facebook", schreibt John Lanchester in einem Essay, der sich einigen Neuerscheinungen zur digitalen Gesellschaft widmet. Im großen Rückblick versucht der Essay, dem Phänomen Facebook auf die Spur zu kommen. Von John Lanchester www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 08.10.2018 09:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:29:12

Zimmer Nummer 18 - Die Polinnen von Moabit

3/30/2018
More
Autor: Trieder, Simone Sendung: Das Feature Hören bis: 06.10.2018 20:10

Duration:00:54:41

US-Atomsprengköpfe in einem Eifeldorf - Die Bomben von Büchel

3/27/2018
More
Das kleine Dorf Büchel zählt etwas mehr als 1.000 Einwohner. Es ist kein gewöhnliches Eifeldorf: 20 Atomsprengköpfe der US-Army mit der Sprengkraft von 80 Hiroshima-Bomben lagern dort im Fliegerhorst der Bundeswehr. Von Gerhard Klas www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 27.03.2019 18:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:42

Über Selbstjustiz in Deutschland - Patrik H.

3/23/2018
More
Der 17-jährige Akram erfährt auf einer Reise, dass seine Schwester vergewaltigt wurde. Er fährt zurück in seine Heimat. Sein Vater erwartet ihn bereits. Von Marius Elfering www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 29.09.2018 21:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:48:36

Tschetschenen im Exil - In Kadyrows Schatten

3/20/2018
More
Ende Oktober 2016 werden in Thüringen, Hamburg und München 14 junge Tschetschenen verhaftet. Der Verdacht: Finanzierung und Unterstützung des IS. Doch bis heute gibt es keine Beweise, gegen keinen der Beschuldigten erging ein Haftbefehl. Von Renata Nasseri www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 26.09.2018 20:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:48

Tönefänger Matthias von Spallart - Der Kunstkopf-Mann

3/16/2018
More
Herbst 1980. In Basel packt ein Mann ein schweres Aufnahmegerät und 120 Spulen Magnetband zusammen, dazu ein Paar der gerade erst erfundenen Mikrofone für Kunstkopf-Aufnahmen. Sein Plan: Vom Mündungsdelta des Amazonas in die letzten Refugien der brasilianischen Urbevölkerung vorzudringen. Von Helmut Kopetzky www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 22.09.2018 21:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:34

Wie Pädophile mit ihrer Neigung leben - Unter Kontrolle

3/6/2018
More
Max ist pädophil, er fühlt sich körperlich zu Kindern hingezogen. Regelmäßig passt er auf die Kinder einer guten Freundin auf. Sie weiß um seine Präferenz, aber sie vertraut ihm, dass er nicht übergriffig wird. Von Philine Sauvageot www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 12.09.2018 20:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:43

Live-Feature-Performance - Marslandung in Riotinto

3/2/2018
More
Ein Dorf geprägt vom Bergbau, inmitten einer lebensfeindlichen Landschaft: Mithilfe von Virtual Reality und Klang entsteht das Bild eines Ortes zwischen Industrie und Natur. Von Nieves de la Fuente Gutiérrez und Raffael Seyfried www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 31.08.2018 21:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:50:11

Live-Feature-Performance - Marslandung in Riotinto

3/2/2018
More
Ein Dorf geprägt vom Bergbau, inmitten einer lebensfeindlichen Landschaft: Mithilfe von Virtual Reality und Klang entsteht das Bild eines Ortes zwischen Industrie und Natur. Von Nieves de la Fuente Gutiérrez und Raffael Seyfried www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 31.08.2018 21:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:50:11

Von den Folgen einer Gesetzeslücke - Landgrabbing in Deutschland?

2/27/2018
More
Der globale Trend, Ackerland als Spekulationsobjekt zu erwerben, hat Deutschland längst erreicht. Internationale Konzerne und Kapitalfonds dürfen - als Nicht-Landwirte - zwar kein Ackerland erwerben. Aber sie kaufen Bauern in Ostdeutschland deren Anteile an landwirtschaftlichen Genossenschaften ab und setzen sie als Geschäftsführer ein. Von Nora Bauer www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 05.09.2018 20:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:33

Keyßer in Kaiser-Wilhelm-Land - Das bin doch bloß ich

2/23/2018
More
Als Christian Keyßer 1899 in Finschhafen, Deutsch-Neuguinea, von Bord der Bavaria geht, ringt die bayerisch-lutherische Mission dort schon Jahre lang um die Seelen der Eingeborenen - ergebnislos. Sie haben schlechte Erfahrungen mit den Weißen. Von Kai-Uwe Kohlschmidt www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 01.09.2018 21:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:35

Ermittler hoffen auf die erweiterte DNA-Analyse - Von der DNA zum Verdächtigen

2/20/2018
More
Wenn die Polizei an einem Tatort DNA-Spuren findet, darf sie in Deutschland damit genau zwei Dinge tun: Sie darf das Geschlecht bestimmen und sie darf prüfen, ob die DNA schon im Zusammenhang mit anderen Straftaten aufgetaucht ist. Das ist alles. Technisch möglich ist inzwischen mehr. Von Vera Pache www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 29.08.2018 20:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:43:33

Bei den Samen in Lappland - Meine Rentiere

2/16/2018
More
Wie klingt die Stille? Die beiden Rentierzüchter Ursula Länsmann und ihr Freund kennen sie genau: die Stille, die Einsamkeit. Sie leben 400 Kilometer jenseits des Polarkreises, in Finnisch-Lappland, im Rhythmus der Jahreszeiten. Doch ihre Welt ist bedroht: durch den Klimawandel, den Tourismus, und durch den Ausbau der Bergwerke. Von Jenni Roth www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 25.08.2018 21:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:49:37

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads