THANK YOU

Your information has been submitted to our team, and someone will reach out to you shortly.

Continue

Advertising Inquiries

Select a Topic

  • Device Partners
  • Advertising Inquiries
  • Press Inquiries

Choose a Different Topic













select-icon

I work for a...

I work for a...

Audio & Media Units

Just Audio

Just Media

Experiential

All of the Above



select-icon

Promote my brand via...

Promote my brand via...

National Brand

Regional Brand

Media Agency

Creative Agency

Sales

TuneIn User Needing Help








Zuletzt aktualisiertes Datum: 16. November 2018

TuneIn Richtlinie zum Datenschutzschild

TuneIn, Inc. („TuneIn,“ „wir,“ „uns“ oder „unser“) verpflichtet sich zur Einhaltung des Rahmenprogramms EU-US- und Schweiz-US-Datenschutzschild (EU-U.S. und Swiss-U.S. Privacy Shield) (das „Rahmenprogramm“), wie es vom US-Handelsministerium und der Europäischen Kommission hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten (wie unten stehend definiert) dargelegt ist, die TuneIn von TuneIn-Kunden und -Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt werden, sofern diese Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) und der Schweiz in die USA gemäß Datenschutzschild übermittelt werden. TuneIn hat bestätigt, dass es sich in Bezug auf solche Daten an die Grundsätze des Datenschutzschildes (die „Grundsätze“) hält. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Richtlinie zum Datenschutzschild und den Rechten der betroffenen Personen gemäß den Grundsätzen des Datenschutzschilds gelten die Grundsätze des Datenschutzschilds. Weitere Informationen zum Rahmenprogramm finden Sie unter www.privacyshield.gov. Unsere Zertifizierung können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.privacyshield.gov/list.

TuneIn hat diese Richtlinie zum Datenschutzschild erstellt, um Sie zu informieren, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, die im EWR und in der Schweiz erhoben und an TuneIn in den USA übermittelt werden. Diese Richtlinie zum Datenschutzschild gilt ergänzend zu unserer Datenschutzrichtlinie. In dieser Richtlinie zum Datenschutzschild fett gedruckte Begriffe sind in der durch unsere Datenschutzrichtlinie definierten Bedeutung zu sehen, sofern sie nicht ausdrücklich in dieser Richtlinie zum Datenschutzschild definiert sind. Diese Richtlinie zum Datenschutzschild gilt für TuneIn, das den Untersuchungs- und Vollstreckungsbefugnissen der Federal Trade Commission der USA unterliegt.

Umfang der Zertifizierung im Rahmen des Datenschutzschilds

Die Teilnahme von TuneIn am Datenschutzschild gilt für personenbezogene Daten, die von Nutzern der TuneIn-Dienste sowie von TuneIn-Geschäftspartnern und -Anbietern zur Verfügung gestellt werden, sofern diese personenbezogenen Daten aus dem EWR und der Schweiz stammen. 

Personenbezogene Daten aus dem EWR und der Schweiz

TuneIn kann aus dem EWR und der Schweiz einige oder alle der in unserer Datenschutzrichtlinie aufgeführten personenbezogenen Daten erhalten. Einige dieser Daten können als „personenbezogene Daten“ oder „persönliche Daten“ (gemeinsam „personenbezogene Daten“) gemäß der Definition im Rahmenprogramm gelten.

Datenintegrität und Zweckbindung

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir aus dem EWR erhalten, für die in unserer Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke verwenden oder für andere Zwecke, über die wir Sie benachrichtigen. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, für den beabsichtigten Zweck relevant und nutzbar, fehlerfrei, vollständig und aktuell sind, soweit dies für die Zwecke, für die wir die personenbezogenen Daten verwenden, erforderlich ist. Wir werden personenbezogene Daten nicht in einer Weise verarbeiten, die mit den Zwecken, für die sie erhoben oder nachträglich von Ihnen genehmigt wurden, nicht vereinbar ist. Wir werden uns an die Grundsätze halten, solange die gemäß dem Rahmenprogramm erhobenen personenbezogenen Daten bei uns verbleiben.

Weitergabe von Daten

In unserer Datenschutzrichtlinie sind die Drittparteien beschrieben, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, sowie die Zwecke einer solchen Weitergabe. Die Rechenschaftspflicht von TuneIn für personenbezogene Daten, die in den USA im Rahmen des Datenschutzschildes erhalten und anschließend an Dritte übertragen werden, ist in den Grundsätzen des Datenschutzschilds beschrieben. Insbesondere bleibt TuneIn nach den Prinzipien des Datenschutzschilds verantwortlich und haftbar, wenn Drittvertreter, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten in seinem Namen beauftragt sind, dies nicht im Einklang mit den Grundsätzen tun, es sei denn, TuneIn weist nach, dass das Unternehmen nicht für das Ereignis verantwortlich ist, das den Schaden verursacht hat.
TuneIn kann verpflichtet sein, personenbezogene Daten auf rechtmäßige Anforderung durch Behörden beispielsweise zur Wahrung der nationalen Sicherheit oder zum Zwecke der Strafverfolgung offenzulegen.

Datensicherheit

Wir treffen angemessene und geeignete Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen, wobei die mit der Verarbeitung und der Art der personenbezogenen Daten verbundenen Risiken berücksichtigt sind.

Wahlmöglichkeit

Wir werden Ihnen die individuelle Wahl zwischen Widerspruch oder Zustimmung bieten, bevor wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, die nicht unsere Vertreter sind, die zuvor nicht in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben wurden, oder bevor wir Ihre Daten zu einem Zweck verwenden, der wesentlich von den in den Datenschutzbestimmungen aufgeführten Zwecken abweicht. Reichen Sie eine schriftliche Anfrage ein, um die Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zu begrenzen, und gehen Sie dabei wie unten in „Kontaktinformationen“ angegeben vor.

Zugriff auf personenbezogene Daten

TuneIn bietet Ihnen gegebenenfalls Zugriff auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und räumt Ihnen die Möglichkeit ein, die Daten zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, sofern diese Fehler enthalten oder unter Verstoß gegen die Grundsätze verarbeitet wurden. Bitte senden Sie hierzu eine schriftliche Anfrage an die unten in „Kontaktinformationen“ angegebene Adresse. Wir werden Ihre Anfrage in Übereinstimmung mit den Grundsätzen prüfen und können den Zugriff beschränken oder verweigern, sofern ein Zugriff unter den gegebenen Umständen unverhältnismäßig zeit- oder kostenaufwändig ist, wenn Rechte anderer als der Person, die den Zugriff beantragt, verletzt würden oder sofern dies auf andere Weise durch die Grundsätze zulässig ist. Wir können von Ihnen bestimmte Informationen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen. Unter Umständen erheben wir eine angemessene Gebühr für den Zugriff auf Ihre Daten.

Regressansprüche und Durchsetzung

In Bezug auf personenbezogene Daten, die gemäß den Richtlinien zum Datenschutzschild empfangen oder übertragen werden, unterliegt TuneIn den regulatorischen Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission.

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Datenschutzschilds verpflichtet sich TuneIn, Beschwerden hinsichtlich des Schutzes Ihrer Daten und unserer Erhebung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten, die in die Vereinigten Staaten übertragen werden, gemäß Datenschutzschild beizulegen. Personen aus der Europäischen Union und der Schweiz mit Anfragen oder Beschwerden zum Datenschutzschild sollten uns zunächst unter folgender Adresse kontaktieren:

TuneIn, Inc.
210 King Street, 3rd Floor
San Francisco, CA 94107
+1 650-319-7100
support@tunein.com
USA

TuneIn hat sich außerdem verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden gemäß den Datenschutzschildgrundsätzen durch einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, den BBB EU PRIVACY SHIELD, zu bearbeiten, der vom Council of Better Business Bureaus unterhalten wird. Wenn Sie die Empfangsbestätigung Ihrer Beschwerde nicht rechtzeitig erhalten oder Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend bearbeitet wird, wenden Sie sich an www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers für weitere Informationen und um eine Beschwerde einzureichen. Dieser Service wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.
Wenn Ihre Beschwerde hinsichtlich des Datenschutzschilds nicht über die oben genannten Kanäle gelöst werden kann, können Sie unter bestimmten Umständen eine verbindliche Schlichtung für einige Restforderungen beantragen, die nicht von anderen Rechtsschutzmechanismen gelöst wurden. Siehe Datenschutzschild Anhang 1 unter https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction

Änderung der Richtlinie zum Datenschutzschild

Diese Richtlinie zum Datenschutzschild kann von Zeit zu Zeit entsprechend den Anforderungen des Rahmenprogramms geändert werden. Das Datum der letzten Änderung der Richtlinie zum Datenschutzschild ist unten in dieser Richtlinie zum Datenschutzschild unter „Letzte Aktualisierung“ angegeben. Alle Änderungen an dieser Richtlinie zum Datenschutzschild sind wirksam, sobald sie auf unserer Website veröffentlicht werden.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Beschwerden zu dieser Richtlinie zum Datenschutzschild oder zu unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte.

TuneIn, Inc.
210 King Street, 3rd Floor
San Francisco, CA 94107
+1 650-319-7100
support@tunein.com
USA