Blindstrom - der Energiepodcast-logo

Blindstrom - der Energiepodcast

2 Favorites

More Information

Location:

Germany

Language:

German


Episodes

#24 - Stromzählen für Fortgeschrittene: Was macht Smart Meter so smart?

10/18/2017
More
Hier nochmal Folge 24 neu abgemischt und in gewohnter Tonqualität! In der neuen Folge Blindstrom wird’s mal wieder technisch: Basti hat sich mit voller Begeisterung dem Thema Smart-Metering gewidmet. Diskutiert werden unter anderem die kleinen aber feinen Unterschiede zwischen intelligenten Messsystemen und modernen Messeinrichtungen, warum man sich in Deutschland für einen selektiven Roll-Out entschieden hat, ob die Waschmaschine sich mit dem Stromnetz eher über HAN oder WAN unterhält und –...

Duration: 00:53:10


#23 - David vs. Goliath: Über e.Go und Kohle-Rebellen

9/25/2017
More
Kleine E-Mobilität-Start-Ups mischen die Autoindustrie auf. Eines von ihnen ist eGo aus Aachen, das 2018 mit der Serienproduktion seines elektrischen Stadtautos beginnen will. Wir sprechen über einen Besuch bei der Ausstellung des aktuellen Prototyps. David gegen Goliath - das gilt nicht nur für die E-Auto-Schrauber aus NRW, sondern auch für die Demonstranten im Hambacher Forst, die seit Jahren mit Baumhäusern und viel Kampfeswille gegen einen Braunkohletagebau der RWE protestieren. Was...

Duration: 01:26:17


#22 – Energie von schwarz bis bunt: die Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2017

8/28/2017
More
Wie viel Energie steckt im Bundestagswahlkampf 2017? Wenig mögen die meisten sagen, die das aktuelle politische Geschehen verfolgen. Doch das stimmt so nicht ganz. In den Wahlprogrammen der etablierten oder auch weniger bekannten Parteien wird dann doch auch ein wenig über Energiepolitik und Klimaschutz geredet. Die vorgeschlagenen Maßnahmen reichen von „sieh mal an, da hat sich einer tatsächlich Gedanken gemacht“ bis „What?!“ - von Kleinwind-Anlagen auf Strommasten bis zum Aufstieg zur...

Duration: 02:40:46


#21 - Dieselgate: Kartelle, Kraftstoff und Konzerne - ein Sommermärchen

8/8/2017
More
Es war einmal ein Land mitten in Europa. Zu einer Zeit, in der das Land weltweit als Vorreiter der Energiewende galt, begab sich etwas höchst seltsames: Über Jahre täuschten die großen Wagenbauer des Landes Millionen Kutscher durch geheime Absprachen. Irgendwann wurde es selbst dem König zu bunt, worauf er zu einer großen Versammlung in seinen Palast lud. Nach kurzem Aufruhr der grünen Garden und der anschließenden Flucht in die Palastwache, nahm alles seinen prophezeiten Lauf. Wie die...

Duration: 00:55:07


#20 - Technologieupdate: Der lange Weg zum 2°-Ziel

7/15/2017
More
Wie läuft's aus Technologiesicht mit der Einhaltung der in Paris vereinbarten Klimaziele? Die IEA weiß es und teilt ihr Wissen mit uns in einer Anfang Juni veröffentlichten Studie. Die Ergebnisse sind nicht eben berauschend – nur drei der insgesamt 26 untersuchten Sektoren sind auf einem guten Weg, beim Rest besteht akuter Nachholbedarf. In welchen Bereichen noch nachgebessert werden muss, welche Rolle die Politik dabei einnimmt und ob CCS-Technologien einen Ausweg aus dem Klima-Dilemma...

Duration: 01:19:04


Blindstrom Spezial - Zu Gast beim Mikroökonomen-Podcast

6/25/2017
More
Blindstrom Spezial - Zu Gast beim Mikroökonomen-Podcast by Blindstrom - der Energiepodcast

Duration: 01:31:16


#19 - Paris, Pittsburgh, Pott: reichlich Kohle wenig Jobs

6/6/2017
More
Pünktlich zum internationalen Kindertag verkündet US-Präsident Donald J. Trump im Rosengarten des Weißen Hauses den Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Pariser Klimavertrag. Die Begründung: das Abkommen sei ungerecht und gefährde heimische Arbeitsplätze. Dass ein Ausstieg aus der kohlebasierten Stromerzeugung zum Verlust von Arbeitsplätzen führt, ist in der Tat ein Problem, dem man sich stellen muss. Zwei neue Studien widmen sich indirekt dieser Thematik und zeigen auf, wie viel neue...

Duration: 01:29:08


#18 - Zukunft der Atomenergie: Halbwertszeit überschritten?

5/7/2017
More
Die Daten der hawaiianischen Messstation Mauna Lona geben wenig Anlass zur Freude: Im April überschritt der Anteil der CO2-Anteil in der Athmospähre die 410-ppm-Marke. Das 2-Grad-Ziel zu halten, scheint somit immer unwahrscheinlicher. Nicht wenige arbeiten darum an einer Renaissance der Kernkraft. In der neuen Folge Blindstrom besprechen wir unterschiedliche Modelle, welche über kurz oder lang die Nutzung der Kernenergie beeinflussen könnten - vom Flüssigsalzreaktor auf arte über...

Duration: 01:33:03


#17 - Offshore für lau: Erklärungs(ver)suche

4/23/2017
More
Am 13. April hat die Bundesnetzagentur die Ergebnisse der ersten Offshore-Wind-Ausschreibung bekanntgegeben. Darunter fanden sich zur eigenen Überraschung von Agentur-Chef Homann mehrere Angebote in Höhe von 0,00 Euro. Die beiden erfolgreichen Bieter Dong Energy und EnBW begründen ihre Offerten mit Scalen- und Synergieeffekten, längeren Betriebszeiträumen und garantiertem Netzanschluss. Details dazu und einen kurzen Ausblick auf die Ambitionen der französischen Präsidentschaftskandidaten...

Duration: 00:57:01


#16 - Mieterstrom-Krimi: Abgrund oder Cliffhanger?

4/9/2017
More
Während Eigenheimbesitzer schon seit langem den Strom aus der Solaranlage auf dem eigenen Dach nutzen können, ist das für Mieter bisher kaum möglich. Mit dem Entwurf zum neuen Mieterstromgesetz wollte das Bundeswirtschaftsministerium diese Schieflage eigentlich beseitigen. Stattdessen droht Mieterstrommodellen nun das Aus, da die geringe Förderung, die Belastung mit der EEG-Umlage und das Doppelförderverbot die Profitabilität schmälern. Nur auf Studentenwohnheimen, auf Helgoland und in...

Duration: 00:58:07


#09 - Neues 2017: Offshore-Wind, Spanien, PV-Speicher und Energieeffizienzlabel

1/2/2017
More
Mit dem neuen Jahr treten neben dem EEG 2017 noch weitere neue Regelungen für die Energiebranche in Kraft. Wir sprechen in dieser Folge über die verlängerte Betriebszulassung für Offshore-Windanlagen, über die in Spanien geplanten Ausschreibungen für erneuerbare Energien, über neue Fördermittel für PV-Speicher und die Anhebung der EEG-Umlage für den Eigenverbrauch. Außerdem diskutieren wir ausführlich die neuen Energieeffizienzlabel und verweisen auf unsere neue Webseite...

Duration: 01:00:03


#08 - Trump, Cannabis und Weihnachten

12/19/2016
More
Weihnachten steht vor der Tür und Blindstrom erstrahlt in neuer Klangqualität. Wir werfen einen Blick in die USA (inkl. Fun-Fact) und haben uns angeschaut, wie sich der Stromverbrauch in Deutschland in den letzten Jahren über die Feiertage entwickelt hat und was das für Folgen hatte. Wir nutzen die Gelegenheit für ein kleines Ein-mal-Eins des Stromnetzes und geben am Ende augenzwinkernd Energiespartipps für die Weihnachtszeit. In den nächsten Tagen geht außerdem unsere Webseite online...

Duration: 00:48:45


#07 - World Energy Outlook 2016

12/5/2016
More
Am 16. November hat die Internationale Energieagentur ihren neuen World Energy Outlook vorgestellt. Wir haben uns angeschaut, wie sich die IEA die Zukunft der Energiewirtschaft vorstellt und welche Rolle die einzelnen Technologien in den unterschiedlichen Szenarien spielen werden. P.S. Tim hat in ein neues Mikrofon investiert, daher der Qualitätsunterschied. P.P.S. Wenn wir über das Welt-Bruttoinlandsprodukt sprechen, sind eigentlich Billionen gemeint.

Duration: 01:12:45


#06 - Sektorenkopplung

11/22/2016
More
Kaum eine Konferenz in der Energiewelt kommt mehr ohne das neue Lieblingswort der Branche aus: Sektorenkopplung. Was dahinter steckt und warum es gerade so heiß diskutiert wird, besprechen wir in dieser Folge von Blindstrom. P.S. Für alle, die bis zum Ende hören: das Thema, das Sebastian vergessen hatte, waren Oberleitungen für elektrische LKW.

Duration: 00:34:02


#05 - Energiepolitik unter Trump

11/10/2016
More
Donald J. Trump ist aus den US-Präsidentschaftswahlen am 9. November 2016 als Sieger hervorgegangen. Wir werfen in dieser Folge einen Blick auf die Positionen, die Trump und seine Kontrahentin Clinton während des Wahlkampfs eingenommen haben und welche Auswirkungen Trumps Wahl auf die US-amerikanische und internationale Energielandschaft haben könnte.

Duration: 01:04:08


Blindstrom-Spezial: Zeitumstellung

10/31/2016
More
Am 30. Oktober war es mal wieder so weit: Die Uhren wurden in der Nacht zum Sonntag um eine Stunde zurückgestellt. Aber warum machen wir das eigentlich? Und was hat das mit Energie zu tun? Wir haben uns ein bisschen schlau gemacht.

Duration: 00:13:35


#04 - Atommüllendlagerfonds

10/30/2016
More
Am 19. Oktober hat das Kabinett den Gesetzesentwurf für die Finanzierung der Endlagerung von Atommüll verabschiedet. Vattenfall, E.on, EnBW und RWE sollen bis 2026 insgesamt 23,6 Mrd. Euro in einen Fonds einzahlen, geben damit aber auch das finanzielle Risiko der Endlagerung an den Steuerzahler ab. Wie das funktionieren soll und ob die Unternehmen die zu tragenden Kosten verkraften können, diskutieren wir in dieser vierten Folge von Blindstrom.

Duration: 00:44:08


Blindstrom - Folge 03

10/9/2016
More
Heute reden wir über das Inkrafttreten des Klimaabkommens von Paris, Gefahren durch Kohleasche, die EEG-Umlage, die Energiestrategie 2050 der Schweiz, Strombojen, elektrische Motorräder und die Börse.

Duration: 02:33:18


Blindstrom - Folge 02

9/20/2016
More
Wir reden kurz über Schiffe à la Jules Verne, die Megatrends der Energiewende laut LichtBlick und WWF, Atomenergie in Südafrika, das "künstliche Blatt", die US-Offshore-Wind-Strategie, die EEG-Novelle und Bürgerenergie, den neuen Bericht des Club of Rome und den Börsengang von Uniper.

Duration: 01:16:17


Blindstrom - Folge 01

9/12/2016
More
Hier ist sie: die erste offizielle Folge von "Blindstrom - der Energiepodcast". Wir reden über das Klimaabkommen von Paris, Energiespeicher in Indien, Solarstraßen in Holland, den EEG-Deal von BMWi und EU-Kommission, Solar-Guerilla, energieeffiziente Schiffe, LichtBlicks Kritik an Netzbetreibern und die Börse.

Duration: 01:05:09