Breitengrad-Auslandsreportage-logo

Breitengrad-Auslandsreportage

BR (Germany)

Berichte aus der ganzen Welt.

Berichte aus der ganzen Welt.
More Information

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Berichte aus der ganzen Welt.

Language:

German


Episodes

Putin, Kirche und Kreml - Die orthodoxe Kirche in Russland

2/22/2018
More
Staatschef Wladimir Putin und die russisch-orthodoxe Kirche präsentieren sich wechselseitig in harmonischer Zweisamkeit. Eine Allianz, die beiden Seiten nützt, wie ARD-Korrespondent Hermann Krause beschreibt.

Duration:00:24:06

Die Un-Vereinigten Staaten von Amerika - Eine Reise durch Alabama

2/15/2018
More
In den Südstaaten der USA zeigt sich mehr als anderswo, wie tief gespalten das Land ein Jahr nach der Amtsübernahme von Präsident Donald Trump ist. Eine Reportage von Thilo Kößler.

Duration:00:24:10

Leeuwarden - Europäische Kulturhauptstadt 2018

2/8/2018
More
Die Hauptstadt der niederländischen Provinz Friesland lockt mit malerischen Grachten, gemütlichen kleinen Gassen und pittoresken Giebelhäuschen. Ein Stadtportrait von Sebastian Schöbel und Ludger Kazmierczak.

Duration:00:24:08

Ist der IS am Ende? - Die gefährliche Hinterlassenschaft der Terrormiliz

2/2/2018
More
Im vergangenen Jahr hat die Terrororganisation "Islamischer Staat" nach schweren Kämpfen viele ihrer Gebiete verloren. Besiegt ist sie damit aber noch lange nicht. Eine Reportage von Björn Blaschke und Susanne El-Khafif.

Duration:00:24:05

Mahatma Gandhi

1/25/2018
More
Sein Name gilt bis heute als Synonym für gewaltlosen Widerstand. Der Vorkämpfer der indischen Unabhängigkeit von der Kolonialmacht England würde sein Land heute wohl kaum wiedererkennen.

Duration:00:24:21

Insel-Hopping im Pazifik.

1/18/2018
More
Die Tuamotus sind der größte Archipel der Welt. Zwischen der nördlichsten und der südlichsten Insel liegen etwa 2.000 Kilometer. Einmal pro Woche werden die Bewohner per Frachter mit Lebensmitteln versorgt.

Duration:00:24:17

Krise am Tschadsee

1/11/2018
More
Fluchtursachen zu bekämpfen durch die Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort - das sagt sich leicht. In Zentralafrika zeigt sich jedoch, wie schwer es in der Praxis ist. Eine Reportage von ARD-Korrespondent Jens Borchers.

Duration:00:23:32

Der Geist von Charlie Hebdo

1/4/2018
More
"Je suis Charlie" - diese Losung ging im Januar 2015, nach dem Anschlag auf die französische Satirezeitschrift, um die Welt. Hat der Terror das Land und die Menschen verändert? Eine Reportage von Suzanne Krause.

Duration:00:23:53

Kontrollwahn - China auf dem Weg in die IT-Diktatur

12/30/2017
More
Das chinesische "Sozialkreditsystem" soll möglichst alles erfassen: Zahlungsmoral, Strafregister, Einkaufsgewohnheiten und soziales Verhalten.

Duration:00:24:23

Laos - Land zwischen den Zeiten

12/26/2017
More
Die laotische Gelassenheit und die Spuren französischer Lebensart tragen bis heute zum großen Charme des Landes bei. Doch im Boden lauert eine große Gefahr: Millionen Bomben aus einem Krieg, den es offiziell nie gab.

Duration:00:26:44

State Fair - Amerika trifft sich rund um die Butterkuh

12/23/2017
More
Eine Mischung aus Jahrmarkt, Messe und Landwirtschafts-Leistungsschau - hier lässt sich gut erkunden, was die Leute in der Provinz über Donald Trump und über ihr Land denken.

Duration:00:24:12

Der letzte Kampf von Pol Pots Erben - Kambodschas Jugend begehrt auf

12/22/2017
More
Nach 32 Jahren an der Macht ist der Kommunistischen Partei Kambodschas bei den Wahlen im kommenden Jahr die Mehrheit erstmals nicht mehr sicher.

Duration:00:24:10

Schleichender Niedergang - Bestandsaufnahme in Afghanistans Hauptstadt Kabul

12/21/2017
More
Anschläge, Bombenexplosionen, Raketenbeschuss: Die afghanische Hauptstadt Kabul ist eine Stadt in ständiger Anspannung.

Duration:00:24:20

Zerstörtes Paradies - Klimawandel in der Karibik

12/14/2017
More
Nach den beiden Monsterstürmen Irma und Maria erholt sich die Natur relativ schnell und passt sich an veränderte Wetterbedingungen an - die Menschen in der Karibik nicht.

Duration:00:23:53

Vor den Olympischen Winterspielen in Südkorea

12/8/2017
More
Die Einstimmung auf das große Sportereignis fällt den Koreanern schwer. Die Schlagzeilen werden eher von anderen Ereignissen bestimmt. Eine Reportage von Ingrid Norbu.

Duration:00:23:10

Chapecoense - Das Wunder nach der Tragödie

11/23/2017
More
Eine Fußballmannschaft auf dem Weg zum wichtigsten Spiel der Vereinsgeschichte. Das Flugzeug stürzt ab, nur drei Spieler überleben. Doch der Verein macht weiter. Eine Reportage von Tom Noga.

Duration:00:23:43

Überdosis! - Amerikas zerstörerische Drogenepidemie

11/16/2017
More
In den USA sterben im Schnitt jeden Tag 91 Menschen an einer Drogenüberdosis durch Opioide. Zu leichtfertig verschreiben Ärzte starke Schmerzmittel und treiben damit Millionen Menschen in die Sucht.

Duration:00:24:18

Ungleich und gespalten - Ost-Jerusalem nach der Tempelbergkrise

11/9/2017
More
Der Tempelberg ist einer der sensibelsten Orte der Welt. Ostjerusalem ist kein Schmelztiegel, sondern ein Ort des Misstrauens und der Abgrenzung. ARD-Korrespondent Tim Aßmann hat sich dort umgesehen.

Duration:00:23:57

Uljanowsk - Lenins Geburtsstadt

11/3/2017
More
Zu Zeiten der Sowjetunion war Uljanowsk ein Pilgerort für Millionen. Danach geriet Lenin in Vergessenheit. Heute herrschen in seinem Geburtsort nahezu vorrevolutionäre Zustände. Eindrücke aus Uljanowsk von Christine Hamel.

Duration:00:23:28

"Keep Austin Weird" - Cool, jung und kreativ in Texas

10/26/2017
More
Ein schräger Fleck, bunt und lässig, Ziel für Startups wie für die internationale Musikszene - das ist die Millionenstadt Austin in Texas. Eine Reportage von ARD-Korrespondentin Martina Buttler.

Duration:00:24:12

See More