Buchkritik-logo

Buchkritik

Deutschlandradio

Ausgewählte Beiträge aus dem Angebot von Deutschlandradio Kultur.

Ausgewählte Beiträge aus dem Angebot von Deutschlandradio Kultur.
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Ausgewählte Beiträge aus dem Angebot von Deutschlandradio Kultur.

Language:

German

Contact:

Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin


Episodes

Buchkritik-" Durch den Wald" von Nele Palmtag

10/17/2017
More
Autor: Schwab, Sylvia Sendung: Lesart Hören bis: 25.04.2018 10:43

Duration: 00:05:27


Buchkritik - "Tyll" von Daniel Kehlmann

10/17/2017
More
Autor: Hueck, Carsten Sendung: Buchkritik Hören bis: 25.04.2018 08:50

Duration: 00:06:04


Ayelet Gundar-Goshen: "Lügnerin" - Der süße Geschmack der Lüge

10/16/2017
More
Als die junge Nuphar von einem älteren Mann beleidigt und bedrängt wird, eilen ihr Soldatinnen zu Hilfe und glauben, der Mann habe das Mädchen sexuell bedrängt. Nuphar bejaht dies und bereut ihre Lüge nicht, denn sie beschert ihr die lang ersehnte Aufmerksamkeit. Von Sigrid Brinkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 24.04.2018 10:49 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:15


Buchkritik - "Mit Rechten reden. Ein Leitfaden" von Per Leo u.a.

10/16/2017
More
Autor: Miller, Simone Sendung: Buchkritik Hören bis: 24.04.2018 08:50

Duration: 00:07:01


Irene Dische: "Schwarz und Weiß" - Eine Schreckensfahrt durch die Abgründe der Liebe

10/14/2017
More
New York in den 1970ern: Ein armer junger Schwarzer heiratet eine weiße Intellektuellentochter. Sie modelt, er wird gefeierter Weinexperte. Doch hinter der Fassade des Hochglanzpaares lauert eine mörderische Wut. Subtil, temporeich und voller bissigem Humor. Von Elke Schlinsog www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 22.04.2018 08:47 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:07:10


Buchkritik - "Die Stadt der weißen Musiker" von Ali Bachtyar

10/12/2017
More
Autor: Weidner, Stefan Sendung: Buchkritik Hören bis: 20.04.2018 08:45

Duration: 00:08:27


Buchkritik - "Das Seltsame und das Gespenstische" von Mark Fisher

10/10/2017
More
Autor: Grzeszyk, Tabea Sendung: Lesart Hören bis: 18.04.2018 10:31

Duration: 00:06:02


Buchkritik - "Die Jahre" von Annie Ernaux

10/10/2017
More
Autor: Urban-Halle, Peter Sendung: Buchkritik Hören bis: 18.04.2018 08:50

Duration: 00:06:25


Marina Zwetajewa: "Unsere Zeit ist die Kürze" - Aufzeichnungen einer Außenseiterin

10/9/2017
More
Gedichte, Träume oder Alltagsbeschreibungen - die bislang unveröffentlichten Schreibhefte von Mariana Zvetajewa geben Einblick in das Leben einer der bedeutendsten russischen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts: Sie zeigen eine Frau, die unter ihrer Einsamkeit litt. Von Olga Hochweis www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 17.04.2018 10:43 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:52


A. Böhm: "Das Ende der westlichen Weltordnung - Reisen durch eine wirre Welt

10/7/2017
More
Inspiriert von der Weltkarte eines venezianischen Mönches aus dem 15. Jahrhundert ist die Journalistin Andrea Böhm an dort verzeichnete Orte gereist. Eine ihrer Fragen: Manifestiert sich dort das Scheitern der westlichen Weltordnung? Von Marko Martin www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 15.04.2018 11:49 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:06


G. Baring: "Die Deutschen und ihre verletzte Identität" - Das verstörte Land

10/7/2017
More
Die Familientherapeutin Gabriele Baring formuliert in ihrem Buch "Die Deutschen und ihre verletzte Identität" gewagte Thesen über die Angst. So stünden die Deutschen unter einem "gelenkten Trauerdiktat". Auch die Flüchtlingskrise macht sie zum Thema. Von Jörg Sundermeier www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 15.04.2018 11:39 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:48


Uwe Timm: "Ikarien" - Ruinen und Rassisten

10/7/2017
More
Uwe Timm ist ein Experte darin, sich die Vergangenheit vorzuknöpfen. In mehreren Romanen und Erzählungen beleuchtete der Schriftsteller die Revolte der 68er. Für sein neues Werk "Ikarien" hat er sich mit dem Erfinder des Begriffs "Rassenhygiene" befasst. Von Ursula März www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 15.04.2018 08:50 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:59


Buchkritik - "Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein" von Ulli Lust

10/6/2017
More
Autor: Meyer, Frank Sendung: Lesart Hören bis: 14.04.2018 10:29

Duration: 00:06:10


Buchkritik - " Eine Enzyklopädie des Zarten" von Anne Brannys

10/5/2017
More
Autor: Hueck, Carsten Sendung: Lesart Hören bis: 13.04.2018 10:32

Duration: 00:07:22


Dan Brown: "Origin" - Auf Lösungssuche mit Künstlicher Intelligenz

10/5/2017
More
Mit "Origin" ist der fünfte Roman von Dan Brown um die Figur von Harvard-Professor Robert Langdon erschienen. Langdon bekommt diesmal – Neuheit – Unterstützung von einer Künstlichen Intelligenz. Brown folgt auch dieses Mal bewährten Mustern und ist dabei höchst unterhaltsam. Von Irene Bilal www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 13.04.2018 08:45 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:54


Buchkritik - "Außer sich" von Sasha Marianna Salzmann

10/2/2017
More
Autor: Schlinsog, Elke Sendung: Lesart Hören bis: 10.04.2018 10:38

Duration: 00:06:07


Gerd Koenen: "Die Farbe Rot" - Marx und die Diskrepanz zwischen Theorie und Realität

9/30/2017
More
Der Historiker Gerd Koenen holt weit aus für seine Kommunismus-Geschichte, startet in der Urgemeinschaft, kommt zum Christentum und landet über die Revolutionen in der Gegenwart. Dabei bietet er Erklärungen für die nicht verblassende Strahlkraft der Ideen von Karl Marx - damals wie heute. Von Jaqueline Boysen www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 08.04.2018 11:45 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:08:23


Karl Schlögel: Das sowjetische Jahrhundert - Kulturgeschichte eines Verschwindens

9/30/2017
More
Sowjetische Kulturgeschichte, betrachtet als Ausstellung: Karl Schlögel hat einen Museumsführer durch sowjetische Lebenswelten jenseits der herkömmlichen historischen Quellen geschrieben. Hier agiert jemand, der uns mit seinem Wissensschatz den Blick erweitert. Von Jörg Himmelreich www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 08.04.2018 11:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:38


Daniel Schönpflug: "Kometenjahre. 1918: Die Welt im Aufbruch" - Versuch eines Epochenportraits

9/30/2017
More
Daniel Schönpflug wendet sich der Zeit unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkriegs zu. Er verfolgt dabei, wie unterschiedlich Menschen gedacht und gehandelt habe. Und er beschreibt eine Atmosphäre des Aufbruchs weltweit, bleibt dabei aber sehr im Vagen. Von Holger Heimann www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 08.04.2018 11:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:28


Daniel Schönpflug: "Kometenjahre. 1918: Die Welt im Aufbruch" - Versuch eines Epochenportraits

9/30/2017
More
Daniel Schönpflug wendet sich der Zeit unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkriegs zu. Er verfolgt dabei, wie unterschiedlich Menschen gedacht und gehandelt habe. Und er beschreibt eine Atmosphäre des Aufbruchs weltweit, bleibt dabei aber sehr im Vagen. Von Holger Heimann www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 08.04.2018 08:49 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:19

See More