DRadio Wissen - Hörsaal-logo

DRadio Wissen - Hörsaal

Deutschlandradio

Fragen der Zeit. Forscher im Porträt. Einblicke in die Wissenschaft. Im Podcast zur Sendung "Hörsaal" auf DRadio Wissen.

Fragen der Zeit. Forscher im Porträt. Einblicke in die Wissenschaft. Im Podcast zur Sendung "Hörsaal" auf DRadio Wissen.
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Fragen der Zeit. Forscher im Porträt. Einblicke in die Wissenschaft. Im Podcast zur Sendung "Hörsaal" auf DRadio Wissen.

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40 50968 Köln 0221 - 345 1400


Episodes

Das Geheimnis der dunklen Energie von Jochen Liske

10/15/2017
More
Die Astrophysik erklärt uns die unendlichen Weiten des Raums. Klar, wir wissen noch nicht alles, aber doch das Grundlegende und Wesentliche, sollte man denken... – doch weit gefehlt!

Duration: 00:54:39


Der Terror aus den Hügeln, von Micha Brumlik

10/14/2017
More
Eigentlich passt der Begriff des Fundamentalismus so gar nicht zum Judentum. Schließlich geht es in der jüdischen Religion ganz wesentlich darum, die Bibel zu interpretieren, zu hinterfragen und Textstellen unterschiedlich auszulegen

Duration: 00:35:06


Eine Hand wäscht die andere, von Birgit Emich

10/8/2017
More
Anfang des 17. Jahrhunderts, die Kirche herrscht über halb Italien. Wer ein Amt haben will, muss dafür viel Geld locker machen. Und wer ganz nach oben will, der braucht vor allem eins: ein großes Netzwerk an Gönnern, Verwandten und Beschützern.

Duration: 01:13:30


Social Bots - mächtig oder nervig?, von Simon Hegelich

10/7/2017
More
Echt oder nicht, Mensch oder Maschine? So richtig sicher können wir uns bei keinem Post, Tweet oder Kommentar mehr sein. Forscher versuchen, den Manipulationen der öffentlichen Meinung in Social Media auf die Spur zu kommen.

Duration: 00:41:27


Die Wahrheit im Netz - Teil II, von C. Neuberger

10/1/2017
More
Das Phänomen der Falschnachrichten hat sich in den letzten Jahren im Netz immer weiter ausgebreitet. Die Kommunikationswissenschaft versucht, das postfaktische Zeitalter theoretisch zu fassen.

Duration: 00:42:17


Die Wahrheit im Netz - Teil I, von C. Neuberger mit A. Sängerlaub

9/30/2017
More
Seitdem wir alle alles im Netz veröffentlichen können, worauf wir Lust haben, stirbt die Wahrheit langsam aus. Oder?

Duration: 00:51:23


Der Kriegseintritt der USA 1917, von Philipp Gassert

9/23/2017
More
1917 war die Hölle: Seit drei Jahren tobte der Erste Weltkrieg, 40 Staaten waren daran beteiligt, fast 70 Millionen Menschen kämpften.

Duration: 01:14:42


Demokratie: Macht und Ohnmacht, Vortrag und Diskussion

9/17/2017
More
Leben wir in der besten Demokratie, die es je auf deutschem Boden gegeben hat? Oder erleben wir in den letzten Jahren bereits den Anfang vom Ende einer Staatsform, die sich in ihrer Ausprägung stark verändert?

Duration: 00:57:07


Prägung: Wie die Umwelt unsere Zellen beeinflusst, eine Diskussion

9/10/2017
More
Es gibt Hinweise darauf, dass Umwelteinflüsse und Lebensstile Einfluss auf das haben, was an die Kinder vererbt wird. Gesichert ist das alles aber noch nicht.

Duration: 00:55:00


Epigenetik: Mendel wusste nicht alles, von J. Walter und C. Plass

9/9/2017
More
Wie wir sind, hängt von unserer DNA ab. Vermutlich aber nicht nur - weil Umwelteinflüsse und der Lebensstil die Aktivität von Genen beeinflussen können. Womöglich ist dieser Einfluss sogar vererbbar.

Duration: 00:54:07


Mit Platon die Welt retten, von Carlos Fraenkel

9/3/2017
More
Philosophie kann religiöse und kulturelle Konflikte entschärfen und Verständigung zwischen gegensätzlichen Weltanschauungen schaffen - wenn wir sie richtig einsetzen. Und das kann jeder von uns.

Duration: 00:41:28


Die Macht der Wahlforscher, von Thorsten Faas und Carsten Reinemann

9/2/2017
More
Umfragen sind viel mehr als nur Gradmesser für unsere politische Stimmung. Sie beeinflussen unsere Meinungen und unser Wahlverhalten.

Duration: 01:01:06


Stress-Vorsorge: Unser Geist muss leerer werden, v. R. Haller und P. Riedl

8/27/2017
More
Wer immer nur unter Strom steht, der läuft Gefahr, an einer Depression zu erkranken - sagt der Psychiater, Neurologe und Psychotherapeut Reinhard Haller.

Duration: 00:54:53


Stress: Eine Belastungs-Probe, von Robert Pfaller

8/26/2017
More
Stress an der Uni, Stress bei der Arbeit, Stress durch zu viel Bürokratie: Warum der Stress zugenommen hat und wie wir damit umgehen sollten, sagt uns der Philosoph Robert Pfaller.

Duration: 00:50:00


Digitaler Flow: Rebloggen - eine Straftat, v. R. Schmücker und W. Ullrich

8/20/2017
More
Wer ein Foto rebloggt, für das nicht die Rechte des "Schöpfers" vorliegen, macht sich strafbar. Dennoch passiert das jeden Tag weltweit millionenfach.

Duration: 00:56:13


Habemus Papam: Das Geheimnis der Katholischen Kirche, von Hubert Wolf

8/13/2017
More
Kaum ein Mächtiger wird so geheimnisvoll ins Amt gewählt wie der Papst im Vatikan. Die Kardinäle, die sich nach meist vielen Wahlgängen für einen Kandidaten entscheiden, schotten sich in der Sixtinischen Kapelle total von der Außenwelt ab.

Duration: 00:55:34


Top Secret: Das Geheimnis ums Geheimnis, von Daniel Jütte

8/12/2017
More
Ein Staat, der Geheimnisse hat, passt nicht mehr ins 21. Jahrhundert. Zwischen 1400 und 1800 aber hatten Geheimnisse und Geheimnisvolles Konjunktur - davon erzählt uns der Historiker Daniel Jütte im Hörsaal.

Duration: 00:50:42


Schwarzes Loch: Auf Nimmerwiedersehen, mein Freund!, von Reinhard Genzel

8/6/2017
More
Ist die Schwerkraft eines Objektes so stark, dass selbst Licht nicht mehr aus ihm heraus kann, dann kann man auch das Objekt nicht mehr sehen. Dieses physikalische Phänomen kennen wir als: "Schwarzes Loch".

Duration: 00:52:27


Astrophysik: Wir krümmen Raum und Zeit, von Harald Lesch

8/5/2017
More
Wenn in "Star Trek" der Warp-Antrieb eingeschaltet wird, dann um schneller als mit Lichtgeschwindigkeit zu fliegen. Physikalisch schwer möglich. Wir geben einen Einblick in die Astrophysik und was wirklich zwischen Raum und Zeit passiert.

Duration: 00:53:09


Die Evolution der Sprache, von Julia Fischer

7/30/2017
More
Der Mensch hat in der Evolution eine extrem andere Entwicklung genommen als der Affe. Und das nicht nur, weil der Mensch nicht vom Affen abstammt.

Duration: 01:06:24

See More