Das Philosophische Radio-logo

Das Philosophische Radio

Current Affairs >

With unknown dynamics changed the modern world. Whether in politics, science or the human interaction.

With unknown dynamics changed the modern world. Whether in politics, science or the human interaction.
More Information

Location:

Bonn, Germany

Description:

With unknown dynamics changed the modern world. Whether in politics, science or the human interaction.

Language:

German


Episodes

Frei von Moral? - familiale Pflichten

2/23/2018
More
Blut ist dicker als Wasser, sagt man. Familienbande prägen. Welche moralischen Pflichten haben Kinder ihren Eltern gegenüber? Studiogast: Barbara Bleisch, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:56:11

Resonanzraum? - das Universum

2/16/2018
More
Astrophysiker erforschen das Universum mit den Mitteln der Naturwissenschaften. Was sind die philosophischen Fragestellungen, die damit einher gehen? Studiogast: Sibylle Anderl, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:54

Menschenrecht? - Suizid

2/9/2018
More
Hat man das Recht, sich das Leben zu nehmen? Die Frage des Suizids in der Moderne ist mit vielfältigen philosophischen Aspekten verbunden. Studiogast: Thomas Macho, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:54:52

Tragfähig? - die Freiheit, frei zu sein

2/2/2018
More
Die Idee der Freiheit ist eine Grundsäule der Demokratie. Eine unabdingbare Geschäftsgrundlage. Doch haben wir die Freiheit, wirklich frei zu sein? Studiogast: Thomas Meyer, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:53:58

Vordringlich? - Europa zuerst

1/26/2018
More
Europa ist in Bedrängnis, von außen wie von innen. Welche Änderungen sind nötig - und welche Vision von Europa ist die Richtige? Studiogast: Claus Leggewie, Politikwissenschaftler; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:15

Korrekturbedürftig? - unsere Alltagssprache

1/19/2018
More
Die Sprache ist heutzutage ein vermintes Gebiet, alle möglichen Ge- und Verbote in punkto "Korrektheit" überlagern die Alltagskommunikation. Was steckt dahinter? Studiogast: Robert Pfaller, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:53:27

Unverbraucht? - Nachhaltigkeit

1/12/2018
More
Nachhaltigkeit ist zu einem zentralen Begriff in Gesellschaft und Politik geworden. Welche Konsequenzen sind damit verbunden? Studiogast: Sighard Neckel, Soziologe; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:53:41

Besonders? - der Einzelne in der heutigen Gesellschaft

1/5/2018
More
Die Gesellschaft hat sich verändert - das Besondere scheint stärker zu zählen als das Allgemeine. Was sind die Konsequenzen? Studiogast: Andreas Reckwitz, Schriftsteller und Kultursoziologe; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:59

Prozeßhaft? - die Wissenschaft

12/29/2017
More
Zum Beispiel beim Klimawandel: Rechtspopulisten wie Donald Trump misstrauen den gängigen Standards wissenschaftlichen Erkenntnisgewinns. Droht eine Gegenaufklärung? Studiogast: Christian Schwägerl, Journalist; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:15

Wo wird Ihnen Fremdheit vertraut?

12/22/2017
More
"Das Fremde" wird häufig als Bedrohung wahrgenommen; als Reaktion folgt der Ruf nach "Identität". Wie ist der Zusammenhang - und welche Bedeutung hat die Fremdheit? Studiogast: Armin Nassehi, Soziologe; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:41

Überfällig? - Religionskritik

12/15/2017
More
Die Säkularisierung der Gesellschaft schreitet fort, zugleich ist "die Religion", auch in radikalen Ausprägungen, ein zentrales gesellschaftliches Thema. Was bedeutet das für die Religionskritik? Studiogast: Frieder Otto Wolf, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:54:23

Wieder aktuell? - Karl Marx

12/8/2017
More
2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. In letzter Zeit hört man seinen Namen wieder öfter, wenn es um die Analyse des Kapitalismus geht. Welche Bedeutung hat Marx heute? Studiogast: Ulrike Herrmann, Journalistin; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:58

10 Jahre Das Philosophische Radio

12/1/2017
More
Moderator Jürgen Wiebicke im Gespräch mit der Philosophin Susanne Boshammer und dem Astronauten Gerhard Thiele und den Hörerinnen und Hörern über die Frage, was Philosophie im Alltag der Menschen bedeutet.

Duration:01:52:39

Demokratiestärkend? - Streiten

11/17/2017
More
Demokratie beruht auf Meinungsvielfalt - und damit auf einer Auseinandersetzung verschiedener Positionen. Braucht es Streit, damit eine Demokratie lebendig bleibt?A Studiogast: Marie-Luise Luisa, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:58

Führend? - die Stellung des Menschen in der Welt

11/10/2017
More
Welche Stellung hat der Mensch in der Welt - und was macht den Mensch zu Menschen? Der Philosoph Helmuth Plessner wurde im Rahmen seiner Anthropologie beim Lachen und beim Weinen fündig. Studiogast: Joachim Fischer, Soziologe; Moderator: Jürgen Wiebicke

Duration:00:54:08

Leitend? - Verantwortung

11/3/2017
More
In einer Welt, die zunehmend unüberschaubar und komplex scheint: Welche Rolle spielt das Prinzip Verantwortung? Studiogast: Philosoph Jürgen Nielsen-Sikora, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:53:48

Ästhetisch? - Computerspiel

10/27/2017
More
Computerspiele gehören längst zum allgemeinen Kulturgut. Was kennzeichnet sie ästhetisch? Studiogast: Daniel Martin Feige, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:54:03

Erfüllend? - Arbeit

10/20/2017
More
Arbeit füllt einen großen Teil des Lebens aus - und sie prägt das Dasein ganz wesentlich mit. Wie lässt sich Arbeit so gestalten, dass sie zum guten Leben beiträgt? Studiogast: Lisa Herzog, Philosophin; Moderator: Jürgen Wiebicke

Duration:00:54:10

Hoffnungsvoll? - der europäische Weg

10/6/2017
More
Geschichte, Gegenwart, Zukunft - Europa ist viel mehr immer auch ein Prozess als ein Zustand. Das birgt Chancen, aber auch gewisse Risiken. Studiogäste: Ian Kershaw (Historiker) und Norbert Lammert (Bundestagspräsident); Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:49

Zeitlos? - Friedrich Nietzsche

9/29/2017
More
Friedrich Nietzsche, 1844 - 1900, ist der populärste deutsche Philosoph, ein globaler Exportschlager seit Jahrzehnten. Wie relevant ist Nietzsches Denken heute? Studiogast: Andreas Urs Sommer, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Duration:00:55:05

See More