Der Benecke-logo

Der Benecke

RBB (Germany)

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula-Gesellschaft. Er ist Mitglied des Kommitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins...

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula-Gesellschaft. Er ist Mitglied des Kommitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins...
More Information

Location:

Berlin-Brandenburg, Germany

Genres:

Podcasts

Networks:

RBB (Germany)

Description:

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula-Gesellschaft. Er ist Mitglied des Kommitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins...

Twitter:

@radioeins

Language:

German

Contact:

Radioeins Marlene-Dietrich-Allee 20 14482 Potsdam – Babelsberg 0331 - 70 99 222


Episodes

Vorfreude auf Aliens

2/24/2018
More
Viele Filme und Bücher stimmen nicht gerade optimistisch, wenn es um ein Zusammentreffen zwischen Mensch und Alien geht. Dennoch würden Erdbewohner sehr viel gelassener reagieren als vermutet. Das behauptet zumindest die Forschergruppe um Psychologen Michael Varnum von der Arizona State University. Anstatt sich zu fürchten sei die Menschheit vielmehr umso begeisterter, desto merkwürdiger es werde. Wie die Wissenschaftler auf diese Idee kommen, erklärt unser persönlicher Alien-Experte Dr....

Duration:00:05:20

Gene entscheiden über Scheidungswahrscheinlichkeit

2/17/2018
More
„Meine Uroma, Oma und Mama... alle hat es erwischt. Sich scheiden zu lassen, liegt bei uns in der Familie. “ Solche Sätze kann man jetzt als nachgewiesen ansehen. Allerdings hat das nicht nur - wie lange vermutet - etwas mit Erziehung und der Beobachtung der Elternbeziehung zu tun. Stattdessen liegt es offenbar in den Genen, ob man sich sich trennt oder nicht, wie eine neue Studie bestätigt. Und die erklärt uns wie immer der Scheidungsanwalt der Natur, Dr. Mark Benecke.

Duration:00:04:08

Pommes gegen Haarausfall

2/10/2018
More
Pommes von McDonald's können gegen Haarausfall helfen, das titeln diese Woche mehrere Wissenschaftsseiten im Internet. Und tatsächlich: Japanische Forscher arbeiteten in einer Studie daran, Haarfolikel wieder zum Wachsen zu bringen. Damit schafften sie einen Durchbruch. Der Clou: Sie züchteten neue Haare mithilfe von Dimethylpolysiloxane - einem Zusatzstoff aus Pommes von McDonald's. Ob sich das Problem des Haarausfalls nun nach ein Paar Happy Meals erledig, fragen wir unseren...

Duration:00:05:14

Two Minutes to Save the World

2/3/2018
More
1947 haben Forscher und Forscherinnen des "Bulletin for the Atomic Scientists" (BAS) dazu entschlossen, die "Doomsday Clock" (die Uhr des jüngsten Gerichts) ins Leben zu rufen. Je näher an Mitternacht der Zeiger steht, desto kürzer stehe der Weltuntergang bevor. Die Welt hatte gerade den zweiten Weltkrieg hinter sich und erstmals die Folgen von zwei Atombomben erlebt und der kalte Krieg begann sich zu formieren; Abrüstung war nicht in Sicht, im Gegenteil. Die Startposition der Uhr war 7...

Duration:00:05:06

Projekt 259

1/27/2018
More
Zucker ist ungesund – das wissen die meisten. Vor allem weiß das auch die Zuckerindustrie, die die Gefahren durch Zucker regelmäßig herunterspielt. In ganz großem Stil ist das bei dem geheimnisvollen "Projekt 259" passiert. Was sich genau dahinter verbirgt, das weiß unser Lieblingsforensiker Dr. Mark Benecke.

Duration:00:05:41

Gefährliches Niesen

1/20/2018
More
Die meisten Unfälle geschehen im Haushalt. Aber auch bei ganz gewöhnlichen Körperreizen kann man sich richtig schwer verletzen. Zum Beispiel beim Niesen. Vor allem, wenn man sich dabei die Nase zuhält, um die oftmals lauten Geräusche zu unterbinden. Bei einem Mann in Großbritannien hat dieses ganz gewöhnliche Vorgehen zu ernsthaften Verletzungen geführt. Warum die Gefahr fürs Wohlbefinden nun auch in der Nase lauert – erklärt unser Lieblingskriminalbiologe Dr. Mark Benecke.

Duration:00:05:48

Whiskey und Wasser

1/13/2018
More
Schon lange scheiden sich die Geister bei der Frage, wie man seinen Whiskey am besten genießt. Dabei geht es auch darum, ob die Zugabe von Wasser den Geschmack abrundet oder gar das Gegenteil bewirkt. Nun hat ein Team von schwedischen Forschern mithilfe von Computer-Modellen herausgefunden, dass Wasser die exquisite Note des Whiskeys besser zum Vorschein bringen kann. Wie viel Wasser in den Whiskey gehört, weiß Dr. Mark Benecke.

Duration:00:05:12

Wenn Schaben traben

1/6/2018
More
Für die meisten sind Schaben entbehrliches Ungeziefer. Aber wer genauer hinschaut, erkennt, dass hinter den Insekten mehr steckt als man erst denkt. Sie sind schnell. Und nicht nur das – sie können in hohem Tempo galoppieren. Ein einzigartiges Merkmal der Schaben, das so gut wie kein anderes Insekt mit Ihnen teilt. Einer der Schaben schon immer zu schätzen wusste, ist unser Dr. Mark Benecke. Er erzählt Stephan Karkowsky, was Forscher über das Laufverhalten von Schaben herausgefunden haben...

Duration:00:05:04

Eingefrorene Embryos

12/30/2017
More
Wenn Menschen oder Tiere sterben, werden sie bis zur Beerdigung eingefroren, um so ihren Körper zu erhalten. Was für den Tod gilt, gilt allerdings auch für das Leben. Denn auch Embryonen kann man einfrieren und sogar nach 24 Jahren noch einsetzen. Das wurde bei einer Amerikanerin gemacht und diese hat nun vor kurzem ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Noch nie zuvor ist es gelungen, einen so lange eingefrorenen Embryo erfolgreich auszutragen. Und damit ist dieser Fall ganz klar etwas...

Duration:00:06:04

Harry Potter und die künstliche Intelligenz

12/23/2017
More
Was passiert, wenn man einen Bot mit allen sieben Harry Potter Teilen füttert und die künstliche Intelligenz dann ein Kapitel Harry Potter schreiben lässt. Das hat das Team des Botnik Studios in New York sich ebenfalls gefragt und einfach mal ausprobiert. Das Ergebnis sind Sätze wie: „Der große Todesser trug ein T-Shirt mit der Aufschrift „Hermine hat vergessen, wie man tanzt“, also rammte Hermine sein Gesicht in den Schlamm.“ oder „Ron stand da und machte eine Art verrückten Stepptanz. Er...

Duration:00:06:47

Trump und der March for Science

12/16/2017
More
Am 22. April 2017 fand weltweit der große March for Science in über 600 Städten statt. Das Ziel der Wissenschaftler war es darauf aufmerksam zu machen, welche große Bedeutung die Wissenschaft und Forschung für unsere Gesellschaft hat. Doch warum kam es eigentlich zu den Großdemonstrationen? Die Wissenschaftler befürchteten durch Äußerungen von US-Präsident Donald Trump – der den Klimawandel unter anderem als Schwindel bezeichneten hatte – eine Etablierung von Fake News und weniger...

Duration:00:05:49

Der Yeti - Eine zerstörte Legende

12/9/2017
More
Seit Jahrhunderten berichten Menschen von Yetis in den Schneehöhen Tibets und Nepals. Zu den Augenzeugenberichten wurden auch vermeintliche Überreste der geheimnisvollen Schneemenschen gefunden. Die haben US-Forscher nun gründlich untersucht. Sie nahmen DNA-Proben von angeblichen Yeti-Überbleibseln unter die Lupe. Was sie gefunden haben, erzählt Dr. Mark Benecke bei den Profis.

Duration:00:05:40

Welcher Alkohol löst welche Emotion aus?

12/2/2017
More
"Wein geht jetzt nicht, da werd' ich zu müde, aber auch bitte keinen Wodka, da tanz' ich noch auf dem Tisch." Solche Sätze kennen wir alle, denn jeder hat sie: Lieblingsdrinks für bestimmte Situationen. Doch ist das wirklich so? Beeinflusst Alkohol unsere Emotionen und das nach Getränk auch noch unterschiedlich? Das erklärt unser Spirituosen-Kenner Dr. Mark Benecke!

Duration:00:05:33

Tödliche Gefahr für Männer beim Sex

11/25/2017
More
Sex gilt noch immer als eine der schönsten Nebensachen der Welt. Doch wie jede sportliche Aktivität kann auch diese gefährlich werden. Vor allem für Männer. Sie sterben häufiger beim Sex als Frauen. Das zeigt die Analyse von 38 000 Autopsien aus 45 Jahren. Durchgeführt haben diese die Rechtsmediziner Lena Lange und Markus Parzeller von der Goethe-Universität in Frankfurt. Ob die Lust einen am Ende doch dahin rafft und warum Männer häufiger sterben als Frauen, erklärt Kriminalbiologe Mark...

Duration:00:05:19

Das Ende von Titanic

11/18/2017
More
Vor genau 20 Jahren, im November 1997, feierte James Camerons Drama "Titanic" in Japan seine Premiere, bevor es schließlich erst die amerikanischen und dann die britischen und deutschen Kinos eroberte. Die Schlussszene scheint dabei Jugendliche bis heute nicht loszulassen. Der Moment, in dem Leonardi diCaprio stirbt, weil die Holztür im kalten Atlantik nur für eine Person, nämlich Kate Winslet, groß genug ist. Junge australische Nachwuchsmathematikerinnen haben nun berechnet, wie es Jack...

Duration:00:04:46

Die Beute der Beute

11/11/2017
More
Es kommt in der Natur hin und wieder vor, dass Jägern ihre Beute weggeschnappt wird. So ist es zum Beispiel nicht unüblich, dass Hyänen warten, bis eine Löwin erfolgreich von der Jagd zurückkehrt, um ihr dann das gerissene Tier zu klauen. Das nennt sich "Kleptoparasitismus". Was aber, wenn das diebische Tier wartet, bis der Jäger fertig gegessen hat und dann den Jäger einfach inklusive seiner frisch verspeisten Beute frisst? Dieses neu entdeckte Phänomen nennt man "Kleptoprädation" und das...

Duration:00:05:08

Das Gehirn von Schwerverbrechern

11/4/2017
More
Die Motive für die Taten von Schwerverbrechern sind für uns in den meisten Fällen überhaupt nicht greifbar. Wir fragen uns, was den Täter dazu treibt, Menschen so großes Leid zuzufügen. So auch im Fall des Todesschützen von Las Vegas. Stephen Paddock erschoss am 1. Oktober diesen Jahres insgesamt 58 Menschen und verletzte 500 weitere. Danach erschoss er sich selbst. Sein Motiv für die Tat ist noch immer unklar. Mediziner der Stanford University wollen sein Gehirn deshalb jetzt forensischen...

Duration:00:05:58

Wie sich politische Einstellungen beeinflussen lassen

10/28/2017
More
Die Bundestagswahl hat noch einmal gezeigt: die konservativen und liberalen Lager in der Gesellschaft driften immer weiter auseinander. In ganz Europa scheinen die Fronten verhärtet; ein Dialog zwischen den Anhängern des einen mit denen des anderen Lagers kaum noch möglich. In den USA ist dieses Phänomen schon seit Jahrzehnten zu beobachten. US-amerikanische Psychologen haben nun herausgefunden, dass sich Konservative nicht liberal machen lassen - jedoch Liberale konservativ. "Wenn du...

Duration:00:05:47

Affective Computing

10/21/2017
More
Replikanten bewohnen die Stadt Los Angeles im Jahr 2049, sogenannte künstliche Menschen, die Seite an Seite mit echten Menschen leben. So zumindest sieht man es im Film "Blade Runner 2049", der derzeit in den Kinos läuft. Wie diese künstlichen Figuren die Gefühle ihrer menschlichen Gegenüber wahrnehmen können, damit beschäftigt sich das Forschungsgebiet Affective Computing, als deren Begründerin die US-Professorin Rosalind Picard gilt. Stephan Karkowsky spricht darüber mit unserem...

Duration:00:05:23

Gaydar: Wie man die sexuelle Orientierung am Gesicht ablesen kann

10/14/2017
More
Methoden zur Gesichtserkennung von Menschen werden zunehmend ausgefeilter. Immer neue Programme, mit immer neuen Verwendungszwecken sind in der letzten Zeit entstanden. Viele dieser Programme sollen der öffentlichen Sicherheit dienen, aber es gibt auch andere Beispiele. "Gaydar" nennt sich die vor allem bei Homosexuellen vorkommende Eigenschaft, andere Schwule oder Lesben zu erkennen. An der Stanford Graduate School of Business wird gerade ein Programm entwickelt, dass die sexuelle...

Duration:00:05:21

See More