Forschungsquartett-logo

Forschungsquartett

36 Favorites

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter.

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter.
More Information

Location:

Leipzig , Germany

Description:

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter.

Twitter:

@detektorfm

Language:

German

Contact:

detektor.fm Erich-Zeigner-Allee 69-72 04229 Leipzig 0341 / 25 66 540


Episodes

Forschungsquartett | Spürhunde suchen nach Bettwanzen - Den richtigen Riecher fürs Bett

10/17/2017
More
Bei Gefahr sondern Bettwanzen einen süßlichen Geruch ab. Nur wenige Menschen können ihn riechen. Deshalb werden Hunde auf die Suche trainiert.

Duration: 00:09:25


Forschungsquartett | Schwarmintelligenz von Bienen - Was Roboter uns über Bienen verraten können

10/10/2017
More
Grazer Forscher übertragen das Verhalten von Bienen auf Roboter. So können sie mehr über die Schwarmintelligenz der Tiere lernen.

Duration: 00:09:55


Forschungsquartett | Kognitive Fähigkeiten von Hund und Wolf - Der eine hats, der andere nicht

9/26/2017
More
Ein Wolf kann kausale Zusammenhänge verstehen, ein Hund nicht. Dabei haben beide die gleichen Vorfahren. Was haben die Tiere heute eigentlich noch gemein? Ein Forscherteam sucht Antworten.

Duration: 00:05:49


Forschungsquartett | Klimaänderungen in Mitteldeutschland - Alle reden übers Wetter

9/12/2017
More
Schmelzende Polarkappen, Monsunregen in der Wüste oder wütende Hurrikane – Klimaveränderungen sind vielfältig. Auch in Deutschland verändert sich das Klima, wenn auch weit weniger spektakulär. Forscher sind den Veränderungen auf der Spur.

Duration: 00:08:59


Forschungsquartett | Politische Satire in Deutschland - War doch nur Spaß!

9/5/2017
More
Egal ob die "Heute-Show", "Neo Magazin Royale" oder "Postillon", auf Facebook und Twitter sind die Beiträge der politischen Satire-Magazine oft prominenter als die Beiträge klassischer Nachrichtenmedien. Warum ist das so?

Duration: 00:10:04


Forschungsquartett | Nichtwissen in der Wissenschaft - Keine Ahnung, kein Problem!

8/29/2017
More
Warum sollte man sich mit dem Nichtwissen beschäftigen, wenn man doch liest, zur Schule geht oder studiert, um mehr zu wissen? Professor Matthias Groß beweist das Gegenteil.

Duration: 00:06:09


Forschungsquartett | Hypnose auf dem Vormarsch - Augen zu und durch

8/22/2017
More
Hypnose wurde lange als Scharlatanerie abgetan. Doch funktioniert das wirklich? Und was passiert eigentlich bei einer Hypnose im Gehirn? Fragen, die sich auch Forscherin Barbara Schmidt gestellt hat.

Duration: 00:08:44


Forschungsquartett | Frühtest für Legasthenie - Wenn Buchstaben verschwimmen

8/15/2017
More
Nach fünf Jahren Forschung präsentieren Wissenschaftler erste Erfolge mit einem Frühtest für Legasthenie. Doch bedeutet eine zeitige Behandlung auch einen sicheren Erfolg?

Duration: 00:09:17


Forschungsquartett | Wissenschaft über Türsteher - "Ärger vom Club fernhalten"

8/8/2017
More
Um Geld für sein Studium dazuzuverdienen, hat Jorge Mario Bergoglio, besser bekannt als Papst Franziskus, als Türsteher in einer Bar in Buenos Aires gearbeitet. Was für ein Knochenjob das ist, weiß die Soziologin Christine Preiser. Sie hat eine Doktorarbeit über Türsteher geschrieben.

Duration: 00:12:20


Forschungsquartett | Optogenetik als Therapieansatz - Zelle ein, Zelle aus

8/1/2017
More
Die Optogenetik ist der neue Superstar der Neurowissenschaft. Durch die Methode können Vorgänge im Gehirn gesteuert werden. Forscher wollen so in Zukunft Blinde heilen, könnten aber auch Gedanken und Gefühle manipulieren.

Duration: 00:09:52


Forschungsquartett | Warum der Begriff „Rasse“ falsch ist - Zaun im Kopf

7/25/2017
More
Die UNESCO fordert bereits seit 1950 den Begriff der "Rasse" durch Ethnie zu ersetzten. Der verpönte Begriff schleicht sich dennoch manchmal in den Sprachgebrauch - auch in der Wissenschaft. Dabei dürfte genau das nicht passieren.

Duration: 00:08:56


Forschungsquartett | Nanobots für die Medizin - Tiefe Einsichten

7/18/2017
More
Kleine Roboter sind die Helfer der Zukunft: Das können Drohnen sein, die Bestellungen direkt auf den Balkon liefern. Oder in der Medizin winzige Nanobots. Mit Präzision sollen sie Medikamente in jeden Teil des Körpers liefern oder sogar Operationen durchführen.

Duration: 00:09:31


Forschungsquartett | Soziale Roboter - Fehlendes Fingerspitzengefühl

7/11/2017
More
Forscher arbeiten bereits seit Jahren unter Hochdruck an sozialen Robotern. Sie sollen künftig Menschen in allen Lebenslagen unterstützen. Aber kann eine Maschine so emphatisch und sozial sein wie der Mensch sein?

Duration: 00:11:20


Forschungsquartett | Bienen und Pflanzenschutzmittel - Giftiger Nektar

7/4/2017
More
Künstliche Pflanzengifte soll die Ernte der Bauern vor Schädlingen schützen. Aber schaden sie auch Bienen und Hummeln? Zwei Studien untersuchen die Auswirkungen und kommen zu widersprüchlichen Ergebnissen.

Duration: 00:08:11


Forschungsquartett | Zwei neue Monde für Jupiter - Leben auf dem Mond?

6/27/2017
More
Auf der Suche nach dem neunten Planeten unseres Sonnensystems haben Forscher zwei neue Monde des Jupiters entdeckt. Damit hat der Gasriese mittlerweile 69 Monde. Und es könnten noch mehr werden. Warum schützt er dabei aber die Erde?

Duration: 00:09:47


Forschungsquartett | Alkoholsucht bei Tieren - Tiere, die zur Flasche greifen

6/20/2017
More
Ähnlich wie Menschen greifen Tiere auf halluzinogene Pilze und vergorene Früchte zurück, um einen Rausch zu erzeugen. Forscher untersuchen, inwiefern sie das bewusst tun und was man dabei über das Suchtverhalten beim Menschen lernen kann.

Duration: 00:06:01


Forschungsquartett | Ältester Homo Sapiens - Ältester Mensch lebte in Nordafrika

6/13/2017
More
Forscher haben die bisher ältesten Überreste des Homo Sapiens entdeckt. Die 300.000 Jahre alten Fundstücke erzählen wohl von einer langen Wanderung. Damit wird die Entstehungsgeschichte des Menschen vielleicht gerade neu geschrieben.

Duration: 00:10:08


Forschungsquartett | Klimaforschung in den USA - Klima der Angst

6/6/2017
More
Trump ist nicht nur im Kampf mit der Klimapolitik, er ist im Krieg mit der Klimaforschung. Vielleicht sogar mit der ganzen Wissenschaft.

Duration: 00:08:06


Forschungsquartett | Konfessionslosigkeit als Religion - Religion ohne Bekenntnis

5/30/2017
More
Immer mehr Menschen wenden sich von den Kirchen ab. Die Konfessionslosigkeit steigt, mit Glauben wollen nur noch die Wenigsten etwas zu tun haben. Aber gibt es Religion auch ohne Institution? Und was sind Alternativen?

Duration: 00:07:53


Forschungsquartett | Data Mining mit SIREN - Das Wissen der Sirenen

5/23/2017
More
Eine neue Software entwickelt aus großen Datenbeständen eigenständig Hypothesen. Das war bislang menschlichen Wissenschaftlern vorbehalten.

Duration: 00:07:25

See More