Frühkritik-logo

Frühkritik

Deutschlandradio

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Language:

German

Contact:

Deutschlandradio Kultur, Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin


Episodes

Neue Krimis - "Die Verschwörung von Shanghai" von Xiao Bai

10/20/2017
More
Autor: Gohlis, Tobias Sendung: Frühkritik Hören bis: 28.04.2018 08:22

Duration: 00:02:57


John le Carrés: "Das Vermächtnis der Spione" - Ränkespiele der Geheimdienste

10/13/2017
More
In John le Carrés neuem Roman "Das Vermächtnis der Spione" lebt der Kalte Krieg wieder auf, als hätte er nie ein Ende gefunden. Doch das Buch ist kein nostalgisches Werk, sondern fest verwurzelt im Hier und Jetzt, lobt unser Kritiker. Von Thomas Wörtche www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 21.04.2018 08:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:02:47


Neu im Kino: "Happy End" - Desaströser Familienkosmos

10/12/2017
More
Die emotionale Distanz, mit der Michael Haneke sein neues Drama von empathielosen Menschen erzählt, erinnert an seine früheren Filme. Doch kann "Happy End" an die Erfolge von etwa "Das weiße Band" oder "Liebe" anknüpfen? Von Hannelore Heider www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 20.04.2018 07:50 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:07:16


Friedrich Ani: "Ermordung des Glücks" - Schuld und Selbsttäuschung

9/29/2017
More
Kein deutschsprachiger Autor ist so oft mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet worden wie Friedrich Ani. Jetzt ist sein neuer Kriminalroman "Ermordung des Glücks" erschienen - und der ist wieder sehr preisverdächtig, sagt unser Kritiker. www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 07.04.2018 10:33 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:03:40


Moshin Hamid: "Exit West" - Türen, die in andere Welten führen

9/26/2017
More
Die Geschichte von "Exit West" beginnt in einer namenlosen muslimischen Stadt in einem namenlosen muslimischen Land. Der pakistanische Autor Moshin Hamid erzählt von einem jungen Paar und seiner Flucht - doch er macht auch Mut für die Zukunft. Von Carsten Hueck www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 04.04.2018 08:51 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:12


Fairuz - Die Mutter des Libanons singt wieder

9/21/2017
More
Autor: Wegerhoff, Cornelia Sendung: Frühkritik Hören bis: 30.03.2018 11:42

Duration: 00:07:22


Ottessa Moshfegh: Eileen - Die alltäglichen Grausamkeiten

9/15/2017
More
X-Ville, Neuengland 1964. Eileen: voll Selbsthass, Prüderie, Stolz, Wut und Langeweile, vierundzwanzig, Jungfrau. Vater Ex-Cop, Säufer. Auftritt die glamouröse Rebecca, ihr Licht fällt in Eileens desaströse Schattenwelt. Von Sonja Hartl www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 24.03.2018 07:22 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:02:30


Neu im Kino: "Logan Lucky" - Gaunerkomödie voller Slapstick-Momente

9/14/2017
More
Die Loser-Brüder Jimmy und Clyde planen den großen Coup: Mit "Logan Lucky" geht US-Regisseur Steven Soderbergh seiner Vorliebe für coole Gangster nach. Ein spaßiger Film - der sich keine Illusionen über das Land macht, aus dem er kommt. Von Anke Leweke www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 23.03.2018 06:48 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:25


Buchkritik: "Freundinnen. Was Frauen einander bedeuten" von Susann Sitzler

9/8/2017
More
Autor: Billig, Susanne Sendung: Frühkritik Hören bis: 17.03.2018 07:48

Duration: 00:05:55


Rutger Bregman: "Utopien für Realisten" - Das Plädoyer ist ein Weckruf

8/28/2017
More
Angesichts des verbreiteten Wohlstands fehlt die Kraft zur Veränderung, beklagt die Autorin Rutger Bregmann. Sie nennt die Schwächen des Kapitalismus und plädiert für ein universelles Grundeinkommen. Von Jörg Himmelreich www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik Hören bis: 06.03.2018 07:44 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:07


Podcast Soziale Gerechtigkeit: Holger Klukas

8/28/2017
More
Autor: Häring, Ellen/Hasselmann, Silke Sendung: Frühkritik Hören bis: 06.03.2018 07:00

Duration: 00:05:50


Türkei: Gerechtigkeitskongress der türkischen Opposition

8/26/2017
More
Autor: Buttkereit, Christian Sendung: Frühkritik Hören bis: 04.03.2018 07:25

Duration: 00:02:39


Neu im Kino: "Western" - Schuften im wilden Osten

8/24/2017
More
Regisseurin Valeska Grisebach ist ein intensiver Film gelungen. Schauplatz der Handlung: eine einsame Berglandschaft in Bulgarien. Der Held des Films: ein Mann, der sich keinem Gruppenzwang unterwirft und bur nach seinen eigenen Gesetzen lebt. Von Hannelore Heider www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 02.03.2018 07:17 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:50


Lea-Lina Oppermann: "Was wir dachten, was wir taten" - Angstschweiss und Ungewissheit

8/23/2017
More
Die Durchsage platzt mitten in eine Mathe-Klausur der Oberstufenklasse: Amokalarm! Der Schulroman von Lea-Lina Oppermann widmet sich dieser Ausnahmesituation, die unsere Kritikerin faszinierend beschrieben findet. Die Spannung hält bis zum Schluss. Von Sylvia Schwab www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 01.03.2018 07:50 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:06:24


Frühkritik: Zum 20. Todestag - 'Diana' im TV - wer will das sehen?

8/21/2017
More
Autor: Zylka, Jenni Sendung: Frühkritik Hören bis: 27.02.2018 07:20

Duration: 00:05:53


Neue Krimis - "Beton rouge" von Simone Buchholz

8/18/2017
More
Autor: Hartl, Sonja Sendung: Frühkritik Hören bis: 24.02.2018 07:20

Duration: 00:02:45


Konzertkritik: Patti Smith Her Band

8/16/2017
More
Autor: Böttcher, Martin Sendung: Frühkritik Hören bis: 22.02.2018 07:20

Duration: 00:05:41


Konzertkritik: Wie wars bei Regina Spektor in Berlin?

8/15/2017
More
Autor: Poppendiek, Kerstin Sendung: Frühkritik Hören bis: 21.02.2018 07:20

Duration: 00:05:05


Plogging ist der neue Fitnesstrend in Schweden

8/14/2017
More
Autor: Schmiester, Carsten Sendung: Frühkritik Hören bis: 20.02.2018 07:21

Duration: 00:02:31


Robert Hültner: "Lazare und der tote Mann am Strand" - Jenseits aller Frankreich-Folklore

8/11/2017
More
Etliche Krimi-Autoren nutzen Frankreich als Kulisse und bedienen dabei übliche Klischees. Robert Hültners "Lazare und der tote Mann am Strand" ist anders. Das Buch überzeuge mit klugen Beobachtungen und einem spannenden Plot, meint unser Kritiker. Von Thomas Wörtche www.deutschlandfunkkultur.de, Frühkritik Hören bis: 17.02.2018 07:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:02:51

See More