Medienradio-logo

Medienradio

14 Favorites

Philip Banse spricht mit Gästen über Medien und das Internet.

Philip Banse spricht mit Gästen über Medien und das Internet.
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Philip Banse spricht mit Gästen über Medien und das Internet.

Language:

German

Contact:

Philip Banse Galenusstraße 13 13187 Berlin


Episodes

MR073 Jugend

10/2/2017
More
Endlich mal wieder ein Medienradio. Ich spreche mit Ciara (17), Maria (18) und Alex (18) über Politik, Medien, Beziehungen und ihren Blick in die Zukunft. Jungwähler fühlen sich von Parteien ignoriert (Spiegel online) McDonald’s Deutschland veröffentlicht dritte Ausbildungsstudie (UmweltDialog)

Duration: 01:22:17


MR072 Lobbyismus

4/15/2015
More
Sven Becker vom Spiegel berichtet über seine Recherchen zu Lobbyismus in Berlin. Wir sprechen anhand zahlreicher Beispiele über Akteure, Netzwerk-Mechanismen und mögliche Maßnahmen zur Regulierung des Lobbyismus. Dazu passt der aktuelle Bericht von Transparency Deutschland "Unreguliert und unausgewogen – Bericht zu Lobbying in Europa", in dem Deutschland besonders schlecht abschneidet. Leider habe ich vergessen anzusprechen, dass auch für den Spiegel Leute schreiben wie Jacob Applebaum,...

Duration: 01:34:59


MR070 Krautreporter

6/29/2014
More
Sebastian Esser, Journalist, Unternehmer und Geschäftsführer der Krautreporter GmbH, spricht mit Philip Banse über die Krautreporter, ein viel beachtetes Journalismus-Projekt, das knapp 1 Million Euro von über 15.000 Unterstützern eingesammelt hat. Das Online-Magazin "Krautreporter" soll Ende September erstmals erscheinen. Sebastian lässt die steinige, aber erfolgreiche Funding-Phase Revue passieren, nimmt Stellung zu zahlreichen Kritikpunkten und erläutert, wie es jetzt weiter gehen...

Duration: 01:50:14


MR067 Journalismus als Genossenschaft

8/30/2013
More
Thomas Berg vom Genossenschaftsverband erklärt Philip Banse, warum eine Genossenschaft reizvoll für journalistische Unternehmungen sein kann. Es geht natürlich um die Genossenschaft der tageszeitung (taz). Thomas Berg erläutert wie genau Genossenschaften funktionieren, wie man sie gründen kann und welche Vorzüge sie besonders für Journalisten bieten: Die Geldgeber verlangen nicht in erster Linie Rendite, sondern guten Journalismus. Aber ist das das Ende der Suche nach neuen...

Duration: 01:11:21


MR064 Nachrichtenagenturen

12/7/2012
More
Jakob Lemke hat 15 Jahre in Nachrichtenagenturen gearbeitet. Zunächst war er Büroleiter der Deutschen Presseagentur im Baltikum, dann dpa-Korrespondent in Prag. Bis vor wenigen Tagen hat er im Auslandsressort der dapd in Berlin gearbeitet - bis ihm und rund 100 anderen dapd-Journalisten gekündigt wurde, weil die nach der dpa größte deutsche Nachrichtenagentur Insolvenz angemeldet hat. Im Medienradio berichtet Jakob, mit dem ich seit 20 Jahren befreundet bin, über Alltag, Arbeit und Krise...

Duration: 01:58:58


MR062 Süddeutsche.de

10/13/2012
More
Stefan Plöchinger, Chefredakteur von Sueddeutsche.de, spricht mit Philip Banse über den Alltag in der Online-Redaktion der Süddeutschen, seinen Tagesablauf und seine Aufgaben. Stefan Plöchinger erklärt die Aufgabe seiner Koordinatoren zwischen Print und Online, äußert sich zur Anzahl von Agentur-Meldungen auf Sueddeutsche.de und sagt, warum er keine Social-Media-Redakteure hat. Plöchinger berichtet, dass seine Leute sehr früh arbeiten müssen, weil das "Smartphone auf dem Morgen-Klo" die...

Duration: 01:43:21


MR053 Medien-Guerilla

12/17/2011
More
Heute: Medien-Guerilla - eine Einführung anhand vieler Beispiele. Hans Gift und John F. Nebel vom Metronaut über Art, Funktion und Planung von Aktionen, die Sand ins Mediengetriebe streuen und im besten Fall uns alle ein bisschen schlauer machen. Die beiden Kommunikations-Guerilleros geben ein paar Pro-Tipps für ambitionierte Medien-Hacker (Twitter-Accounts züchten, tote Briefkästen, Bildung glaubhafter Legenden) und empfehlen Anfängern ein paar gute Trainings-Partner (FDP). Natürlich...

Duration: 02:26:41


MR051 Peter Altmaier

11/15/2011
More
Direkt vom CDU-Parteitag in Leipzig kam der parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Peter Altmaier, in mein noch etwas improvisiertes Studio gefahren. Andreas Baum, a.k.a Onkel Andi aus dem Küchenradio, war auch mit dabei. Video gabs keins, weil die Bandbreite (noch) nicht reicht. Internet als Universaldienst war denn also ein Thema. Peter Altmaier twittert seit einigen Wochen und hat mit einem Artikel in der FAZ zu den Piraten und dem Internet allgemein für viel Aufsehen...

Duration: 01:10:11


MR049 Don Dahlmann

9/13/2011
More
Don Dahlmann ist Netz-Journalist bei Neuerdings, macht das mit dDos-Attacken erpresste Racing Blog und hat Podcasting für sich entdeckt. Wir sprechen über die deutsche WIRED; politische Blogs und fragen: Schuhmacher oder Vettel? Gasherd oder Induktion? Und am Ende behaupte ich, es wäre unsere 50. Sendung.... Naja. Viel Vergnügen. Neuerdings.com Blogwerk fokussiert Netzwertig ImGriff The European The European im Medienradio ProPublica Politico Axel Spinger Verlag Gruner und Jahr Holtzbrinck...

Duration: 01:31:34


MR046 BILD-Studie

6/5/2011
More
Hans-Jürgen Arlt hat für die Otto-Brenner-Stiftung der IG Metall eine Studie über die BILD-Zeitung geschrieben. Wir sprechen mit ihm über Griechenland-Berichterstattung der BILD, BILD Geschäftsmodell und BILD als Anti-Journalismus. - Studie: "Wirtschaftsjournalismus in der Krise" (pdf) - Otto-Brenner-Stiftung - BildBlog über die Selbstkritik der BILD in Sachen Griechenland. - Hans Leyendecker in der Süddeutschen Zeitung über die BILD-Studie - Über die Probleme der Wissensarbeiter - mein...

Duration: 01:29:49


MR043 Datenjournalismus

4/21/2011
More
Datenjournalist Lorenz Matzat vom Medienkombinat Berlin schreibt für das Open Data Blog von Zeit Online und forscht an einem Journalismus, der - oft auch automatisiert - mit umfangreichen Daten arbeitet. Im Medienradio erklärt Lorenz, was er unter Datenjournalismus versteht und gibt zahlreiche Beispiele, wo journalistische Produkte schon heute automatisiert und rechnergesteuert aus Datenbergen erstellt werden. Er macht deutlich, was das Neue am Datenjournalismus, arbeitet die mittlerweile...

Duration: 02:46:40


MR042 Neusprech

4/7/2011
More
Heute mit Martin Haase, Professor für Linguistik in Bamberg, und Co-Blogger bei Neusprech.org. Natürlich geht es um Gegenwart, Herkunft und Wirken von Neusprech. Vielleicht besser: Nebelsprech. Podcast "1337 Leet Kultur" Xenim.de Alternativlos 12 über Neusprech Neusprech.org Zeit Online / Kai Biermann George Orwell (WP) Hans-Peter Friedrich will nicht mehr von Vorratsdatenspeicherung sprechen Neusprech.org über Mindestspeicherdauer AK Vorrat Kritik an Kernkraft-Kritik im CR-Blog Lobby...

Duration: 01:58:33


MR041 YouTube

4/7/2011
More
Wir sind zurück. Hier war es eine Weile still geworden, aber das lag an Reisen und diversen Projekten, die angeschoben werden wollten. Jetzt geht es hier mit viel Schwung weiter. Am Donnerstag hatte YouTube in den Berliner Postbahnhof am Ostbahnhof gerufen. Wir sind auch mal hingefahren und haben uns im Foyer mit zwei YouTube-Managern und dem erfolgreichen YouTuber Christoph Krachten von Clixoom unterhalten: Jürgen Galler, Produktmanager Europa und Afrika und Asien YouTube Trends Will...

Duration: 01:58:33


MR040 Webvideo (Kultur)

2/9/2011
More
Nachdem wir uns hier in MR020 mit der Technik und den Codes von Webvideo befasst haben, geht es diesmal um die Kultur des Bewegtbilds im Netz. Der Journalist und Kameramann Markus Hündgen, alias videopunk, veranstaltet am 20.2. die Webvideotage in Essen und vergibt dort auch den Deutschen Webvideopreis. Markus führt mich durch die populären Youtube-Formate in Deutschland und den USA. Wir versuchen ein bisschen Ordnung in die Sache zu bekommen und dem Phänomen Webvideo auf die Schliche zu...

Duration: 01:48:41


MR039 Frankfurt Gestalten

2/5/2011
More
Vor knapp einem Jahr ging "Frankfurt gestalten" online, eines der ambitioniertesten lokalen OpenData-Projekte Deutschlands: Anträge der Frankfurter Lokalparlamente werden automatisiert analysiert und auf einer Karte angezeigt. Gründer Christian Kreutz (Twitter, Blog) erklärt "Frankfurt gestalten", nennt weitere Datenquellen und berichtet über seine Erfahrungen mit Ämtern, die er um Daten bittet. Christian sagt, was für Feature geplant sind, dass er "Frankfurt gestalten" auf andere Städte...

Duration: 01:45:28


MR038 Stefan Niggemeier

1/13/2011
More
Stefan Niggemeiers Hund (Bam Bam) war da und hatte sein Herrchen mitgebracht (stefan-niggemeier.de, BILDblog.de, FAZ Fernseh-Blog. Die beiden haben sich im Internet kennen gelernt und sind ein tolles Paar. Überhaupt geht es viel um Beziehungen. Stefans Verhältnis zu Konstantin Neven DuMont etwa, den er als Autor zahlreicher Kommentare in seinem Blog benannt und damit für einen Sturm der Kritik gesorgt hat. KND schreibt noch immer Mails, sucht Kontakt, aber Stefan will nicht mehr. "Ich habe...

Duration: 01:55:33


MR037 Denic, Provider & Wikileaks

1/2/2011
More
Helga Krüger vom Berliner Hoster http.net und Carsten Schiefner sitzen im Vorstand der Denic. Wäre ein Ersuchen bei der Denic eingegangen, Wikileaks-Domains zu sperren, hätte sie geantwortet: "Wir kümmern uns nicht um Inhalte", sagte Denic-Vorstandsmitglied Carsten Schiefner. Helga führt an, dass DDos-Attacken dazu führen können, dass Verträge gekündigt werden können. Sie beschreibt den Umgang von http.net mit problematischen Inhalten am Beispiel eines Pädophilen-Forums. Themen sind: -...

Duration: 02:30:16


MR036 Der Spiegel und Wikileaks

12/20/2010
More
Der Spiegel denkt über eine eigene Leak-Plattform nach. "Was Wikileaks heute anbietet, wird in 10 Jahren jedes Medium bieten", sagt der Wikileaks-Koordinator des Spiegel, Holger Stark, in dieser Ausgabe des Medienradio. Der Ressortleiter Deutschland beim Spiegel sagte, die Debatte über eine eigene Annahmestelle für Geheim-Informationen im Netz laufe "seit wir uns mit Wikileaks beschäftigen und hat sich in diesem Jahr noch mal verstärkt". Die Entscheidung über eine Teilnahme des Spiegel an...

Duration: 01:27:00


MR035 Rhein-Zeitung

12/6/2010
More
Ich war in Koblenz bei der Rhein-Zeitung, die ja eine Menge herum probiert, wie soziale Medien den Lokaljournalismus bereichern können - nicht ohne Erfolg. Zunächst ein Gespräch mit Christian Lindner, dem twitternden Chefredakteur, anschließend Redaktionsrundgang (inkl. TV-Studio) und Interview mit Lars Wienand, dem fest angestellten Vollzeit-Twitter-Redakteur @rheinzeitung. Viel Spaß.

Duration: 01:09:17


MR034 Christian Stöcker

11/4/2010
More
Christian Stöcker ist stellvertretender Leiter des Ressorts Netzwelt bei Spiegel Online. Er war heute geladen zum "Dialog Internet" bei Familien-Ministerin Kristina Köhler. Wir haben uns unterhalten über den seit Monaten versuchten Dialog des Staates mit Protagonisten des neuen Politkfeldes Netzpolitik. Ist der Austauch ernst gemeint oder nur PR? Muss wirklich alles live übertragen werden? Gegen Ende berichtet Christian aus dem Reaktions-Alltag bei Spiegel Online: Welche Werkzeuge nutzt er?...

Duration: 01:05:25

See More