NDR Info - Zeitzeichen-logo

NDR Info - Zeitzeichen

NDR (Germany)

Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.

Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.
More Information

Location:

Hamburg, Germany

Networks:

NDR (Germany)

Description:

Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.

Language:

German


Episodes

Die Rote Armee

2/23/2018
More
Am 23. Februar 1918 gründen die Bolschewiki nach der russischen Revolution eine "Arbeiter-und-Bauern-Armee". Sie gewann den Bürgerkrieg gegen die zarentreue weiße Armee.

Duration:00:14:54

Das Ende der "Weißen Rose"

2/22/2018
More
Am 22. Februar 1943 werden Christoph Probst und die Geschwister Scholl hingerichtet. Mit Flugblättern hatten die Studenten zum Widerstand gegen Hitler aufgerufen.

Duration:00:15:03

Schutzpatron der englischen Kirche

2/21/2018
More
Am 21. Februar 1173 wird Thomas Becket heiliggesprochen. Drei Jahre zuvor war der Erzbischof von Canterbury und frühere Diplomat Heinrich II. ermordet worden.

Duration:00:14:59

Feinripp aus Radolfszell

2/20/2018
More
Am 20. Februar 1848 wird Jacques Schiesser geboren. Für seine bis heute beliebte Markenunterwäsche erhielt er bei der Weltausstellung 1900 sogar den Grand Prix.

Duration:00:14:56

Der Bankier Bismarcks

2/19/2018
More
Am 19. Februar 1893 stirbt der jüdische Bankier Gerson von Bleichröder. Der reichste Mann Preußens war bestens vernetzt, aber auch Zielscheibe von Antisemitismus.

Duration:00:14:55

'Wollt ihr den totalen Krieg?'

2/18/2018
More
Am 18. Februar 1943 hält Joseph Goebbels seine berühmte Rede im Berliner Sportpalast. Er nannte sie später "eine Stunde der Idiotie", da das Publikum so willig folgte.

Duration:00:15:06

Eine amerikanische Institution

2/17/2018
More
Am 17. Februar 1933 erscheint die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Newsweek" in den USA. Mit Gespür für die Themen der Zeit: auf dem Cover die marschierende SA.

Duration:00:14:48

Der Fund des Pharao

2/16/2018
More
Am 16. Februar 1923 öffnet Howard Carter die Grabkammer Tutanchamuns im ägyptischen Tal der Könige. Der Fund der Schätze macht den britischen Archäologen weltberühmt.

Duration:00:14:22

Mit Leidenschaft für Literatur

2/15/2018
More
Am 15. Februar 1943 wird Elke Heidenreich geboren. Die Journalistin und Schriftstellerin überzeugte auch in verschiedenen Fernsehformaten, etwa in ihrer Sendung "Lesen!".

Duration:00:14:59

Beruf mit Zukunft

2/14/2018
More
Am 14. Februar 1978 tritt der erste Bundesbeauftragte für Datenschutz sein Amt an. Die Aufgaben haben sich seitdem durch das Aufkommen des Internets rasant verändert.

Duration:00:14:58

Herz mit Schnauze

2/13/2018
More
Am 13. Februar 1988 stirbt Ursula Noack. Die Schauspielerin und Kabarettistin war langjähriges Ensemblemitglied der legendären Münchner Lach- und Schießgesellschaft.

Duration:00:14:56

Ambitionierte Architektur

2/12/2018
More
Am 12. Februar 1728 wird Étienne-Louis Boulleé geboren. Der Franzose entwarf karge, monumentale Revolutionsarchitektur, die zu der Zeit kaum zu realisieren war.

Duration:00:15:00

Physik aus dem Bauch heraus

2/11/2018
More
Am 11. Februar 1868 stirbt der französische Physiker Léon Foucault. Der Autodidakt wurde durch sein "Foucaultsches Pendel" weltberühmt: Es zeigt, wie sich die Erde dreht.

Duration:00:14:56

Theaterkontroverse um Hochhuth

2/10/2018
More
Am 10. Februar 1993 feiert "Wessis in Weimar" Uraufführung. Das umstrittene Schauspiel von Rolf Hochhuth stellt die deutsche Wiedervereinigung als kolonialen Akt dar.

Duration:00:14:48

Das Recht auf Sterben

2/9/2018
More
Am 9. Februar 1993 wird in den Niederlanden der Weg für eine Liberalisierung der Sterbehilfe geebnet. Jahrelang war das Thema zuvor im Land breit diskutiert worden.

Duration:00:14:56

Affen an die Macht

2/8/2018
More
Am 8. Februar 1968 feiert der Film "Planet der Affen" Premiere. Wegen des großen Erfolgs der Romanverfilmung wurden mehrere Fortsetzungen und Remakes gedreht.

Duration:00:15:00

Die Grippe wütet

2/7/2018
More
Im Februar 1918 kommt es zu einer Pandemie, die mehr Tote fordert als der gesamte Erste Weltkrieg: die "Spanische Grippe". Eigentlich kam das Virus jedoch aus den USA.

Duration:00:14:47

Gentleman an den Tasten

2/6/2018
More
Am 6. Februar 1903 wird der chilenische Pianist Claudio Arrau geboren. Mit zehn bekam er ein Stipendium fürs Studium in Berlin. Seine musikalische Heimat: die Romantik.

Duration:00:14:59

Das Prinzip Verantwortung

2/5/2018
More
Am 5. Februar 1993 stirbt Hans Jonas. Den jüdischen Philosophen beschäftigte die Frage: Wie kann eine Naturphilosophie nach Auschwitz und Hiroshima aussehen?

Duration:00:14:43

Grausamkeit als Menschheitsprinzip

2/4/2018
More
Am 4. Februar 1893 wird der australisch-südafrikanische Anthropologe Raymond Dart geboren. Seine These: Gewalt gegen Mitmenschen liege in der Natur des Menschen.

Duration:00:14:45

See More