Radio SRF Musikwelle: Time to swing-logo

Radio SRF Musikwelle: Time to swing

570 Favorites

More Information

Location:

Switzerland

Genres:

Podcasts

Language:

German


Episodes

Jo Stafford – die wehmütige Stimme der GIs

11/15/2017
More
Mit ihrem klaren, perfekt intonierten Gesang galt Jo Stafford als die Stimme, die die amerikanischen Soldaten während des zweiten Weltkriegs begleitete. Sie weckte in den GIs dieses gewisse Heimatgefühl und verbuchte mehrere Evergreens. Am 12. November 2017 würde sie 100 Jahre alt werden. Ausserdem: Eines hatten sie gewiss gemeinsam – ihr komödiantisches Talent und ihre Liebe zu witzigen Shows. Sowohl Spike Jones als auch Hazy Osterwald brachten Witz und Spass in ihre Nummern und tun es...

Duration: 00:00:13


Al Hirt – der Mann mit der Fliege

11/8/2017
More
Sie nannten ihn «Jumbo» - irgendwie nicht erstaunlich, wenn man Al Hirts stattliche Postur betrachtet. Auch als Trompeter war er ein Schwergewicht. Als Bandleader band er sich jeweils eine Fliege um, um den Chef zu markieren und dank einer Hummel wurde er schliesslich zur Legende. Durch sein atemberaubendes Trompetensolo in «The Green Hornet» setzte sich Al Hirt (1922-1999) ein Markenzeichen. Diese Titelmelodie der gleichnamigen TV-Serie basierte auf Nikolai Rimski Korsakows «Hummelflug»....

Duration: 00:00:13


In Erinnerung an Fats Domino

11/1/2017
More
Fats Domino war nach Elvis Presley der erfolgreichste Rock'n'Roll-Musiker der 1950er-Jahre. Mit seinem harten und flinken Klavierschlag sowie einer unverkennbaren Stimme begeisterte er sein Publikum. Am 24. Oktober 2017 starb Fats Domino im Alter von 89 Jahren. In der Sendung «Time to swing!» würdigt Jürg Moser Fats Domino und blickt auf Leben und Wirken des in New Orleans geborenen Künstlers.

Duration: 00:00:13


«Stompin' at the Savoy» mit Benny Goodman

10/25/2017
More
Es passiert nicht selten, dass eine Coverversion das Original bezüglich Erfolg um Längen überholt. «Stompin' at the Savoy» ist ein prominentes Beispiel aus der Swing Ära der 1930er-Jahre. Die Geschichte dazu erzählt Jürg Moser mit vielen Musikbeispielen in der heutigen Sendung. Das Original von «Stompin' at the Savoy» stammt von Edgar Sampson. Eine Hommage an den Savoy Ballroom im New Yorker Stadtteil Harlem. Aufgezeichnet wird der Titel erstmals 1934. Zwei Jahre später spielt Benny...

Duration: 00:00:13


Der «Indian Summer» entzückt auch musikalisch

10/18/2017
More
Bei herrlichem Herbstwetter lädt Jürg Moser ein auf eine farbenfrohe Reise durch die Welt des Swing, Jazz und melancholischer Schlager. Einen besonderen Farbtupfer setzt dabei der Titel «Indian Summer», komponiert von Victor Herbert, der sich 1939 vom amerikanischen Herbst inspirieren liess. Als Indian Summer bezeichnen die Nordamerikaner eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im Spätherbst. In der Schweiz sagen wir dem Indian Summer Altweibersommer. Seine typischen Merkmale...

Duration: 00:00:13


The Happy Sound of Ray Conniff

10/11/2017
More
Der Meister des Easy Listenings Ray Conniff war nicht nur ein hervorragender Arrangeur, Posaunist, Komponist und Orchesterleiter. Er verstand es auch, grandiose Sound-Effekte auszutüfteln. Seine Arrangements von «New York New York» oder «S‘ Wonderful» wurden zu Evergreens. In seiner mehr als 60 Jahre dauernden Karriere nahm Conniff mehr als 100 Schallplatten auf. Aus seiner Feder stammt auch die berühmte Titelmelodie zum Film «Doktor Shiwago». Musikredaktor Jürg Moser spielte einige seiner...

Duration: 00:00:13


Basie's ungeliebter Adelstitel

10/4/2017
More
Freunde nannten ihn Bill oder Base. Einem Radiomoderatoren hatte es Count Basie allerdings zu verdanken, dass er unfreiwillig geadelt wurde – kommt ein englischer «Count» doch einem deutschen Grafen gleich. Der aristokratische Übername machte durchaus Sinn, auch wenn ihn Count Basie nicht mochte. In den frühen Jahren des Jazz waren nämlich adlige Zusätze populär. Weitere Beispiele sind Joe «King» Oliver, «Duke» Ellington oder Bessie Smith – die «Kaiserin» des Blues.

Duration: 00:00:13


Bye bye sweet September

9/27/2017
More
Wir stehen mitten im Herbst und doch bereits wieder Ende Monat September. «Time to Swing»-Musikredaktor lässt sich von der Herbstlaune inspirieren von herbstlichen Melodien wie «Indian Summer» oder «September Song».

Duration: 00:00:13


«50 Jahre Jazz in der Schweiz»

9/20/2017
More
Zum Abschluss der Sommer-Serie «Jazz & Swing in Switzerland» präsentiert Musikredaktor Jürg Moser erstmalig eine Wiederholung der Radiosendung «50 Jahre Jazz in der Schweiz» von 1976. Diese historische Aufnahme gilt als absolute Archivperle. Darin begegnen uns der ehemalige Radiojournalist und Jazzfestival Montreux-Mitgründer Lance Tschannen im Gespräch mit den Schweizer Jazzlegenden Fred Böhler, Walo Linder, Mac Strittmatter und dem Historiker, Jazzkenner und Journalisten Peter Wyss, Otto...

Duration: 00:00:13