pixel
Rang I-logo

Rang I

81 Favorites

More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Die Bühne als Gesellschaftslabor, als Schauplatz von Zeitdiagnose. Ob großes Theater oder kleine Häuser - Rang 1 diskutiert mit Akteuren über aktuelle Phänomene, Neuentdeckungen und geniale Stellen.

Language:

German

Contact:

Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin


Episodes

Die geniale Stelle der Ruhrtriennale-Eröffnungsproduktion "Pelléas et Mélisande"

8/19/2017
More
Autor: Lammert, Norbert Sendung: Rang I Hören bis: 25.02.2018 13:28

Duration: 00:01:36


Ruhrtriennale 2017: "Truck Tracks Ruhr" von Rimini Protokoll

8/19/2017
More
Autor: Keim, Stefan Sendung: Rang I Hören bis: 25.02.2018 13:25

Duration: 00:03:04


Jelinek meets Musiktheater: Schauspielerin Caroline Peters über "Kein Licht"

8/19/2017
More
Autor: Peters, Caroline Sendung: Rang I Hören bis: 25.02.2018 13:11

Duration: 00:13:27


Die geniale Stelle: Lukas Bärfuss: "The Playboy of the western world"

8/12/2017
More
Autor: Bärfuss, Lukas Sendung: Rang I Hören bis: 18.02.2018 13:25

Duration: 00:02:24


Dramatischer Betriebsausflug: Alltagsexkursionen mit Laura Naumann: IGA

8/12/2017
More
Autor: Naumann, Laura Sendung: Rang I Hören bis: 18.02.2018 13:20

Duration: 00:04:26


Neuer Intendant des Nationaltheaters Mannheim - "Ich bin Theaterholer und Theatermacher"

8/12/2017
More
Am Nationaltheater Mannheim möchte der zukünftige Intendant Christian Holtzhauer für eine große Bandbreite an verschiedenen Theater- und Textformen sorgen und der Stadt mit "großem Herzen" begegnen. Der jetzige Leiter des Kunstfestes Weimar wechselt im Herbst 2018 nach Mannheim. Christian Holtzhauer im Gespräch mit Susanne Burkhardt www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 18.02.2018 13:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:12:22


Die geniale Stelle: Karin Beier über Gintersdorfers "Entführung aus dem Serail"

8/5/2017
More
Autor: Beier, Karin Sendung: Rang I Hören bis: 11.02.2018 13:26

Duration: 00:02:13


"Zeitgenössisches Theater in China" - Wie die Kunst auf den Kopf gestellt wurde

8/5/2017
More
Durch Maos Kulturrevolution wurde auch das Theater in China grundlegend verändert. Wie dieser Umbruch bis heute nachwirkt - davon handelt "Zeitgenössisches Theater in China". Ein Blick in eine "fremde, abenteurreiche" Welt, meint Michael Laages. Von Michael Laages www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 11.02.2018 13:21 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:48


Jenseits der Dramen - Ein Theaterverlag geht neue Wege

8/5/2017
More
Von Anne Lepper bis Milo Rau - die Autoren, die der Theaterverlag Schaefersphilippen verlegt, sind hochkarätig. Wichtig seien aber vor allem die Inhalte, meint Verleger Tobias Philippen: "Das ist der Nukleus jedes Autors." Tobias Philippen im Gespräch mit André Mumot www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 11.02.2018 13:09 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:10:26


Die geniale Stelle: Cornelia Crombholz über "Der Auftrag" in Marl

7/29/2017
More
Autor: Crombholz, Cornelia Sendung: Rang I Hören bis: 04.02.2018 13:28

Duration: 00:01:09


Festival des antiken Dramas - Theater unter Zyperns Sternenhimmel

7/29/2017
More
An einem lauen Sommerabend in antiken Stätten eine Theaterinszenierung genießen, das ist etwas ganz Besonderes. Zum internationalen Festival des antiken Dramas auf Zypern kommen daher Gäste aus aller Welt. Von Marianthi Milona www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 04.02.2018 13:22 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:52


Michaela May über die Wagner-Festspiele - "Es ist immer wahnsinnig spannend"

7/29/2017
More
Kaum ein anderes Musikfestival auf der Welt hat so treue Fans wie die Wagner-Festspiele. Viele pilgern seit Jahrzehnten nach Bayreuth - auch die Schauspielerin Michaela May kann es einfach nicht lassen. Schauspielerin Michaela May im Gespräch mit Janis El-Bira www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 04.02.2018 13:09 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:09:29


Die geniale Stelle: Dramatiker Ferdinand Schmalz über "Iwanov" an der Volksbühne

7/22/2017
More
Autor: Schmalz, Ferdinand Sendung: Rang I Hören bis: 28.01.2018 13:28

Duration: 00:01:38


"Behutsam moderierend": Bilanz des Rektors der Schauspielschule "Ernst Busch"

7/22/2017
More
Autor: Engler, Wolfgang Sendung: Rang I Hören bis: 28.01.2018 13:22

Duration: 00:25:45


Birgit-Ensemble in Avignon - Europa wurde im Libanon geboren

7/22/2017
More
Mit Figuren der griechischen Mythologie inszeniert das Regisseurinnen-Duo Julie Bertin und Jade Herbulot die Eurokrise. Das Duo nennt sich Birgit-Ensemble. Unser Kritiker hält die zwei jungen Frauen für die Entdeckung des diesjährigen Festivals in Avignon. Von Eberhard Spreng www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 28.01.2018 13:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:04:46


Rektor verlässt "Ernst Busch"-Schauspielschule - "Sich andere Welten aneignen"

7/22/2017
More
Als Wolgang Engler Rektor der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" wurde, wollte er nicht bloß einen Stuhl besetzen. Er hat die über Berlin zerstreute Schule in einem Campus vereint. Im Interview erklärt der scheidende Rektor, ob es heute noch erstrebenswert ist, Schauspieler zu werden. Wolfgang Engler im Gespräch mit Susanne Burkhardt www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 28.01.2018 13:08 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:11:20


Die geniale Stelle: Maxi Obexer über einen besonderen Protest gegen AfDler

7/15/2017
More
Autor: Obexer, Maxi Sendung: Rang I Hören bis: 21.01.2018 13:25

Duration: 00:01:47


Samstag mit Mondtag: Theaterkolumne - Das Theater ist kein Bordell des Mangels

7/15/2017
More
Viel Heuchelei sieht Ersan Mondtag im Streit zwischen dem dramatischen und dem "postdramatischen" Theater. Vielleicht seien die jammernden Autoren einfach daran gescheitert, Charaktere zu schreiben, die die Kraft alter Texte haben oder den Witz von modernen Serien. Von Ersan Mondtag www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 21.01.2018 13:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:05:03


Premiere abgesagt - Wird der russische Theatermacher Kirill Serebrennikov verleumdet?

7/15/2017
More
Statt glanzvoll die Premiere seiner neuen Produktion "Nurejew" zu feiern, muss sich Serebrennikov mit dem Vorwurf auseinandersetzen, Steuergelder zu veruntreuen. Die Journalistin Gesine Dornblüth erklärt, was an den Vorwürfen dran ist. Gesine Dornblüth im Gespräch mit Janis El-Bira www.deutschlandfunkkultur.de, Rang I Hören bis: 21.01.2018 13:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:12:24


Die geniale Stelle: Stefan Neugebauer über Ibsens "Gespenster" am DT Berlin

7/8/2017
More
Autor: Neugebauer, Stefan Sendung: Rang I Hören bis: 14.01.2018 13:27

Duration: 00:01:58

See More