Redefreiheit-logo

Redefreiheit

28 Favorites

More Information

Location:

Bremen, Germany

Networks:

Radio Bremen

Description:

Jeden letzten Samstag im Monat können Hörer mit dem Theologen, Schriftsteller und Psychoanalytiker Eugen Drewermann über ausgewählte Themen am Telefon diskutieren.

Language:

German


Episodes

Redefreiheit "Geheimnis": Höreranfragen (2)

12/21/2015
More
Geheimnisse treiben nicht nur Kriminal- und Abenteuerromane voran, sie begegnen uns auch in unserem Alltag. Das Verhalten so mancher Mitmenschen gibt Rätsel auf, lässt sich nur erklären, wenn man etwas Unbekanntes dahinter vermutet.

Duration: 00:48:22


Redefreiheit "Geheimnis": Themeneinführung

12/21/2015
More
Geheimnisse treiben nicht nur Kriminal- und Abenteuerromane voran, sie begegnen uns auch in unserem Alltag. Das Verhalten so mancher Mitmenschen gibt Rätsel auf, lässt sich nur erklären, wenn man etwas Unbekanntes dahinter vermutet.

Duration: 00:49:49


Redefreiheit "Geheimnis": Höreranfragen (1)

12/21/2015
More
Geheimnisse treiben nicht nur Kriminal- und Abenteuerromane voran, sie begegnen uns auch in unserem Alltag. Das Verhalten so mancher Mitmenschen gibt Rätsel auf, lässt sich nur erklären, wenn man etwas Unbekanntes dahinter vermutet.

Duration: 00:54:11


Redefreiheit Sterben Hörerfragen Teil II

11/30/2015
More
Der Tod ist das Ende des Lebens, das Sterben der Weg dorthin. Es gibt nicht wenige Menschen, die behaupten keine Angst vor dem Tod zu haben, aber eine große Furcht vor dem Sterben fühlen. Über alle Facetten des Sterbens können Hörer und Hörerinnen der "Redefreiheit" mit dem Theologen und Psychoanalytiker Eugen Drewermann live im Studio diskutieren.

Duration: 00:50:23


Redefreiheit Sterben Themeneinführung

11/30/2015
More
Der Tod ist das Ende des Lebens, das Sterben der Weg dorthin. Es gibt nicht wenige Menschen, die behaupten keine Angst vor dem Tod zu haben, aber eine große Furcht vor dem Sterben fühlen. Über alle Facetten des Sterbens können Hörer und Hörerinnen der "Redefreiheit" mit dem Theologen und Psychoanalytiker Eugen Drewermann live im Studio diskutieren.

Duration: 00:53:04


Redefreiheit Sterben Hörerfragen Teil I

11/30/2015
More
Der Tod ist das Ende des Lebens, das Sterben der Weg dorthin. Es gibt nicht wenige Menschen, die behaupten keine Angst vor dem Tod zu haben, aber eine große Furcht vor dem Sterben fühlen. Über alle Facetten des Sterbens können Hörer und Hörerinnen der "Redefreiheit" mit dem Theologen und Psychoanalytiker Eugen Drewermann live im Studio diskutieren.

Duration: 00:48:54


Redefreiheit Gehorsam Hörerfragen Teil I

11/4/2015
More
Wir tun häufig, was sich andere Menschen von uns wünschen. Meist erfüllen wir ihre Erwartungen freiwillig, aus Einsicht oder um ihnen einen Gefallen zu tun. Doch was geschieht, wenn wir den Auftrag eigentlich verweigern wollen, es aber nicht dürfen - wenn wir gehorchen müssen? Diskutieren Sie mit dem Theologen Eugen Drewermann über Gehorsam - live per Telefon, E-mail oder im Chat.

Duration: 00:46:46


Redefreiheit Gehorsam Hörerfragen Teil II

11/4/2015
More
Wir tun häufig, was sich andere Menschen von uns wünschen. Meist erfüllen wir ihre Erwartungen freiwillig, aus Einsicht oder um ihnen einen Gefallen zu tun. Doch was geschieht, wenn wir den Auftrag eigentlich verweigern wollen, es aber nicht dürfen - wenn wir gehorchen müssen? Diskutieren Sie mit dem Theologen Eugen Drewermann über Gehorsam - live per Telefon, E-mail oder im Chat.

Duration: 00:48:47


Redefreiheit Gehorsam Themeneinführung

11/4/2015
More
Wir tun häufig, was sich andere Menschen von uns wünschen. Meist erfüllen wir ihre Erwartungen freiwillig, aus Einsicht oder um ihnen einen Gefallen zu tun. Doch was geschieht, wenn wir den Auftrag eigentlich verweigern wollen, es aber nicht dürfen - wenn wir gehorchen müssen? Diskutieren Sie mit dem Theologen Eugen Drewermann über Gehorsam - live per Telefon, E-mail oder im Chat.

Duration: 00:53:17


Grenzgänger - Vortrag von Eugen Drewermann

9/28/2015
More
"Grenzgänger und Frevler" stehen im Mittelpunkt eines Vortrages, den der Theologe und Psychoanalytiker Eugen Drewermann im Theater Bremer gehalten hat. In diesem Vortrag spürte der bekannte Kirchenkritiker Eugen Drewermann essenziellen Fragen des Lebens wie der Bewältigung von Ängsten oder dem Umgang mit persönlichen Schicksalsschlägen nach.

Duration: 00:54:31


Redefreiheit Terror Themeneinführung

9/28/2015
More
Das Thema Terror dominiert die Nachrichten seit Jahren, in all seinen religiösen und politischen Varianten weltweit. Besonders der "islamistische" Terror sorgt für Verunsicherung in der westlichen Welt. Denn er rückt näher, trifft Europa. Aber es gibt auch den alltäglichen Terror. Und wie reagieren wir darauf?

Duration: 00:57:08


Redefreiheit Terror Hörerfragen Teil I

9/28/2015
More
Das Thema Terror dominiert die Nachrichten seit Jahren, in all seinen religiösen und politischen Varianten weltweit. Besonders der "islamistische" Terror sorgt für Verunsicherung in der westlichen Welt. Denn er rückt näher, trifft Europa. Aber es gibt auch den alltäglichen Terror. Und wie reagieren wir darauf?

Duration: 00:56:00


Redefreiheit Terror Hörerfragen Teil II

9/28/2015
More
Das Thema Terror dominiert die Nachrichten seit Jahren, in all seinen religiösen und politischen Varianten weltweit. Besonders der "islamistische" Terror sorgt für Verunsicherung in der westlichen Welt. Denn er rückt näher, trifft Europa. Aber es gibt auch den alltäglichen Terror. Und wie reagieren wir darauf?

Duration: 00:43:05


Redefreiheit Liebe Themeneinführung

6/29/2015
More
Zu sagen "Ich liebe Dich" kann ziemlich komisch klingen. Oder romantisch. Oder gelogen, oder, oder, oder... Wie kaum ein Gefühl fordert die Liebe den Menschen heraus.Oder macht sie ihn erst zum Menschen?Was ist Liebe? Darum geht es in der "Redefreiheit" mit Eugen Drewermann.

Duration: 00:46:58


Redefreiheit Liebe Hörerfragen Teil I

6/29/2015
More
Zu sagen "Ich liebe Dich" kann ziemlich komisch klingen. Oder romantisch. Oder gelogen, oder, oder, oder... Wie kaum ein Gefühl fordert die Liebe den Menschen heraus. Oder macht sie ihn erst zum Menschen? Was ist Liebe? Darum geht es in der "Redefreiheit" mit Eugen Drewermann.

Duration: 01:01:00


Redefreiheit Liebe Hörerfragen Teil II

6/29/2015
More
Zu sagen "Ich liebe Dich" kann ziemlich komisch klingen. Oder romantisch. Oder gelogen, oder, oder, oder... Wie kaum ein Gefühl fordert die Liebe den Menschen heraus. Oder macht sie ihn erst zum Menschen? Was ist Liebe? Darum geht es in der "Redefreiheit" mit Eugen Drewermann.

Duration: 00:43:58


Redefreiheit Sucht Themeneinführung

6/1/2015
More
Ab wann wird eine "liebe Gewohnheit" zur Sucht? Sei es das eine Glas Bier am Abend, das schnell zu zwei, drei und ganz vielen wird. Sei es der Gang zur Süßigkeiten-Schublade in der Küche, der in immer häufigerer Frequenz angetreten wird oder sei es die Beziehung zu einem Menschen, den man liebt - und von dem man sich dann irgendwann gar nicht mehr lösen kann. Die Grenzen zwischen Anhänglichkeit aus freien Stücken und der Abhängigkeit aus Sucht sind fließend.

Duration: 00:53:07


Redefreiheit Sucht Hörerfragen Teil I

6/1/2015
More
Ab wann wird eine "liebe Gewohnheit" zur Sucht? Sei es das eine Glas Bier am Abend, das schnell zu zwei, drei und ganz vielen wird. Sei es der Gang zur Süßigkeiten-Schublade in der Küche, der in immer häufigerer Frequenz angetreten wird oder sei es die Beziehung zu einem Menschen, den man liebt - und von dem man sich dann irgendwann gar nicht mehr lösen kann. Die Grenzen zwischen Anhänglichkeit aus freien Stücken und der Abhängigkeit aus Sucht sind fließend.

Duration: 00:52:18


Redefreiheit Sucht Hörerfragen Teil II

6/1/2015
More
Ab wann wird eine "liebe Gewohnheit" zur Sucht? Sei es das eine Glas Bier am Abend, das schnell zu zwei, drei und ganz vielen wird. Sei es der Gang zur Süßigkeiten-Schublade in der Küche, der in immer häufigerer Frequenz angetreten wird oder sei es die Beziehung zu einem Menschen, den man liebt - und von dem man sich dann irgendwann gar nicht mehr lösen kann. Die Grenzen zwischen Anhänglichkeit aus freien Stücken und der Abhängigkeit aus Sucht sind fließend.

Duration: 00:46:37


Redefreiheit Opfer Themeneinführung

5/4/2015
More
"Ein Opfer bringen": Das weckt im heutigen Sprachgebrauch weitaus weniger drastische Assoziationen als noch zu mittelalterlichen, ganz zu schweigen von antiken und biblischen, Zeiten. Ging es damals sprichwörtlich um Leben und Tod und konnte damals ein Opfer im Extremfall nicht nur die Hingabe von Tiere, sondern auch von Menschen bedeuten, so sind es heute vor allem Geld oder persönliche Optionen, die "geopfert" werden.

Duration: 00:50:20

See More