SWR 2 Aula-logo

SWR 2 Aula

SWR (Germany)

Die "Aula" ist eine Vortragssendung, die sonn- und feiertags ausgestrahlt wird und in der 30 Minuten lang renommierte Wissenschaftler zu wichtigen Themen Stellung nehmen.

Die "Aula" ist eine Vortragssendung, die sonn- und feiertags ausgestrahlt wird und in der 30 Minuten lang renommierte Wissenschaftler zu wichtigen Themen Stellung nehmen.
More Information

Location:

Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Die "Aula" ist eine Vortragssendung, die sonn- und feiertags ausgestrahlt wird und in der 30 Minuten lang renommierte Wissenschaftler zu wichtigen Themen Stellung nehmen.

Language:

German


Episodes

Überfluss und Verschwendung: Psychogramm der überforderten Gesellschaft

10/14/2017
More
Multitasking, Konsumrausch, Selbstoptimierung treiben uns in die Überforderung, ins Burn-out und schließlich in die Depression. Wolfgang Schmidbauer beschreibt Auswege.

Duration: 00:32:31


Das Rätsel des Bewusstseins: Ich bin Ich

10/7/2017
More
Hirnforscher und Philosophen können das Bewusstsein zwar phänomenologisch beschreiben, aber nicht hinreichend erklären. Matthias Eckoldt versucht, sich diesem Phänomen anzunähern.

Duration: 00:34:24


Aufmerksam für die Gegenwart: Die neue Achtsamkeitswelle in der Psychotherapie

10/2/2017
More
Sich selbst annehmen, akzeptieren was ist, loslassen. Wache Aufmerksamkeit spielt in der Psychotherapie wieder eine Rolle: Ulfried Geuter zeigt, ob dieser Ansatz hilfreich ist. (Produktion 2016)

Duration: 00:33:54


Leben auf Kosten anderer: Die Struktur der Externalisierungsgesellschaft

9/30/2017
More
Wir lagern die Kosten unseres Wohlstands systematisch aus. Und lassen damit Menschen in Afrika, Asien, Lateinamerika mit den katastrophalen Folgen unseres Handelns allein. (Wiederholung)

Duration: 00:33:40


Mathe büffeln am PC: Wie beeinflussen die Medien das Lernen?

9/23/2017
More
Heute weiß man, welche digitalen Medien welche Lerntypen fördern, welche nicht. Prof. Hans W. Giessen, Informationswissenschaftler der Uni Saarland, beschreibt diesen Zusammenhang.

Duration: 00:34:51


Ich verzeihe Dir!: Über den Umgang mit Schuld

9/16/2017
More
Die Philosophin Svenja Flaßpöhler hat für ihre Recherche einen Mörder im Gefängnis besucht und mit einer Mutter gesprochen, deren Tochter beim Amoklauf in Winnenden verblutete.

Duration: 00:33:25


Heroismus und Nationalismus: Ist der Erste Weltkrieg wirklich zu Ende?

9/9/2017
More
Dr. Felix Heidenreich vom Institut für Sozialforschung an der Universität Stuttgart zeigt, warum viele aktuelle politische Entwicklungen und Probleme auf 1914/18 verweisen.

Duration: 00:33:14


Gefährliches Mitleiden: Die negativen Seiten der Empathie

9/2/2017
More
Fritz Breithaupt, Professor für Germanistik an der Indiana University Bloomington, beschreibt die dunklen Seiten der Empathie.

Duration: 00:32:48


Zwischen Heldensaga und Klischees: Luther im Lutherjahr

8/27/2017
More
Dieser Mann wurde und wird gefeiert, die negativen Seiten werden vernachlässigt. Heike Schmoll, Journalistin mit Schwerpunkt Bildung bei der FAZ, schließt diese Lücke.

Duration: 00:33:09


Medizin im 'Kalten Krieg': Ärzte und Psychologen im Griff der Politik

8/20/2017
More
Für die meist geheimen Tests gab es kaum Tabus. Der Medizinhistoriker Prof. Wolfgang U. Eckart von der Universität Heidelberg beschreibt die brutale Medizin im Griff der Politik.

Duration: 00:34:39


Gut gescheitert - na und?: Die Lebenskunst und das Misslingen

8/13/2017
More
Es gelingt nicht immer alles. Der Philosoph und Buchautor Wilhelm Schmid zeigt, wie wir konstruktiv mit dem Scheitern umgehen können.

Duration: 00:33:00


Kassandra und die Ignoranten: Der Umgang mit Krisen in postfaktischen Zeiten

8/6/2017
More
Oft wehren wir Symptome drohender Krisen bereits im Vorfeld ab. Grund genug, um über diesen fatalen Mechanismus nachzudenken. Jürgen Wertheimer über die Prophetin Kassandra.

Duration: 00:33:39


Planet ohne Affen?: Die fragile Zukunft unserer Mitprimaten

7/30/2017
More
Etwa 633 Primatenarten kennt die Zoologie heute, mehr als die Hälfte davon steht auf der roten Liste der gefährdeten Arten. Wie dramatisch ist die Lage und was können wir tun?

Duration: 00:33:41


Giganten im Ozean: Das Leben der Wale

7/23/2017
More
Keiner taucht tiefer, keiner hat ein größeres Gehirn, nur wenige sind intelligenter - der Wal ist ein faszinierendes Lebewesen, das immer wieder die Fantasie der Menschen anregt.

Duration: 00:32:34


Über Grenzen hinweg: Eine Ethik der Migration (2/2)

7/16/2017
More
Letztes Jahr waren über 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Wie kann man ihnen helfen? Antworten gibt in der Philosoph Professor Julian Nida-Rümelin von der LMU München.

Duration: 00:34:03


Über Grenzen hinweg: Eine Ethik der Migration (1/2)

7/9/2017
More
Letztes Jahr waren über 65 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg und Hunger. Julian Nida-Rümelin macht sich Gedanken darüber, wie man den Menschen am besten helfen kann.

Duration: 00:33:08


Durchgefallen!: Warum Deutschland als Bildungsnation gescheitert ist

7/1/2017
More
Ganztagesschule, G8 - unsere Schulen sind zu Laboren mutiert, in denen eifrig experimentiert wird. Josef Kraus über die Reformitis, die alles verschlimmbessert.

Duration: 00:34:58


Abstiegsgesellschaft: Wie gespalten ist Deutschland?

6/25/2017
More
Spiegelt der jährlich erscheinende Armuts- und Reichtumsbericht wirklich die Realität der deutschen Gesellschaft wider? Wird die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer?

Duration: 00:30:46


Der Lebensstil ist prägend: Epigenetik und Gesundheit

6/18/2017
More
Erfahrungen und Gewohnheiten von Eltern und Großeltern sind molekularbiologisch gespeichert. Sie beeinflussen die Gesundheit der Kinder. Peter Spork zeigt, was Epigenetik ist.

Duration: 00:33:38


ARD-Themenwoche "Woran glaubst Du?": Glauben und Moderne

6/15/2017
More
Glauben ist etwas für irrationale Menschen, die sich in einer durch und durch rationalen Welt nach einem Jenseits sehnen. Doch stimmt das? Wo hat der Glauben heute einen Platz?

Duration: 00:33:34

See More