WDR 5 Funkhausgespräche-logo

WDR 5 Funkhausgespräche

21 Favorites

More Information

Location:

Germany

Genres:

Podcasts

Language:

German

Contact:

0049(0)221 56789 555


Episodes

Nachgefragt: Kulturtechniken in Gefahr?

11/16/2017
More
- Moderation: Schaaf Thomas

Duration: 00:17:07


Lesen, Schreiben, Rechnen - Kulturtechniken in Gefahr?

11/16/2017
More
Wie soll unseren Kindern Lesen, Rechnen und Schreiben beigebracht werden? Darüber ist inzwischen ein regelrechter Kulturkampf entbrannt. Tatsache ist, dass die Leistungen nicht nur von Grundschülern absacken. Mit fatalen Folgen für unsere Gesellschaft. - Moderation: Thomas Schaaf

Duration: 00:54:49


Stadtgespräch aus Bottrop: Folgen des Apothekerskandals

11/9/2017
More
Die Staatsanwaltschaft Essen wirft dem Bottroper Apotheker Peter S. vor, Chemotherapien und Antikörperinfusionen zu niedrig dosiert oder ohne Wirkstoff an Krebspatienten ausgegeben zu haben. Laut Anklage gehen die Ermittler von fast 62.000 Verstößen gegen das Arzneimittelgesetz aus. Außerdem werfen sie dem Apotheker Abrechnungsbetrug vor. Der Schaden für die gesetzlichen Krankenkassen: 56 Millionen Euro. Welche Folgen hat der Apothekerskandal für die betroffenen Patienten und ihre...

Duration: 00:55:06


Nachgefragt: Die Ängste der Deutschen - Berechtigt oder nicht?

11/2/2017
More
- Moderation: Judith Schulte-Loh

Duration: 00:14:53


Die Ängste der Deutschen - Berechtigt oder nicht?

11/2/2017
More
Kein täglicher Terror, eine stabile Demokratie, wenig Arbeitslose, eine soziale Absicherung, genug zu essen: Wir Deutschen müssten ganz zufrieden sein - sind es aber nicht. Die „German Angst“ steckt in uns. Gemeint ist damit eine grübelnde Nachdenklichkeit und chronische Zukunftssorgen, die den Deutschen als Eigenschaft zugschrieben werden. Stimmt das? - Moderation: Judith Schulte-Loh

Duration: 00:55:47


Nachgefragt: Macrons Vision - Neustart für Europa?

10/26/2017
More
Funkhausgespräche nachgefragt. - Moderation: Thomas Schaaf

Duration: 00:18:33


Macrons Vision - Neustart für Europa?

10/26/2017
More
Jean-Claude Junker, beschwört ein Europa mit Euro und Reisefreiheit für alle Länder. Frankreichs Präsident Marcron hält kurz vor Beginn der deutschen Koalitionsverhandlungen eine Europa-Rede mit dem Aufruf: "Kein Rückzug, kein Zögern!" Seine Vision zielt auf eine souveräne, einige und demokratische Union. Gelingt es Macron, damit die Europamüden zu überzeugen? - Moderation: Thomas Schaaf

Duration: 00:55:45


Stadtgespräch aus Unna: Laptop hui, Handy pfui? Digitale Schule

10/19/2017
More
Schule in der digitalen Welt: PC hui, Handy pfui? Die Rechner in NRW-Schulen sind häufig so lahm oder defekt, dass das Hochfahren für die Unterrichtsstunde kaum lohnt. Pädagogen, Eltern, Schüler und die Wirtschaft sind sich einig, dass Schulwissen endlich zeitgerecht vermittelt werden muss. Und dass Kinder den Umgang mit Netz und Social Media lernen müssen. Das gilt auch fürs Privatleben, denn sie hängen rund um die Uhr am Handy. - Moderation: Thomas Koch

Duration: 00:55:11


Stadtgespräch aus Gelsenkirchen: Schrottimmobilien im Ruhrgebiet

10/12/2017
More
Extrem heruntergekommene Häuser voller Müll und Chaos, ohne Strom und Wasser, dafür mit überteuerten Mieten, gibt es einige in Gelsenkirchen. Als Schrottimmobilien werden diese Häuser bezeichnet. Ihre Bewohner - oft Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien - sprechen kaum Deutsch, viele beziehen Sozialleistungen. Die Armut ist groß. Diese ausbeuterische Form des Immobilienmarkts ist im gesamten Ruhrgebiet allgegenwärtig. Was können die Städte dagegen tun? - Moderation: Beate Kowollik

Duration: 00:55:52


Nachgefragt: Die Türkei: Partner oder Gegner?

10/5/2017
More
- Moderation: Judith Schulte-Loh

Duration: 00:17:52


Die Türkei: Partner oder Gegner?

10/5/2017
More
Aktuell sind die deutsch-türkischen Beziehungen ein Desaster: Deutsche Staatsangehörige wurden verhaftet, weil sie angeblich den Terror unterstützen, in der Türkei stationierte deutsche Nato Soldaten dürfen nicht besucht werden, alle paar Tage wird der deutsche Botschafter einbestellt, dazu die Nazi-Vorwürfe der türkischen Regierung gegenüber Bundespolitikern bis hin zur Kanzlerin. - Moderation: Judith Schulte-Loh

Duration: 00:55:37


Stadtgespräch aus Stemwede: Der Wolf in NRW

9/28/2017
More
Der Wolf in NRW - Schießen oder schützen? Jedes Jahr werden mehr Jungtiere in Nordrhein-Westfalen gesichtet. Die meisten in Ostwestfalen. Sie kommen aus dem Osten und sind auf der Suche nach einem eigenen Revier. Geschätzt leben rund 400 Wölfe in Deutschland, in Niedersachsen bereits in Rudeln. - Moderation: Judith Schulte-Loh

Duration: 00:55:58


Nachgefragt: Sollen Politiker ihr Privatleben preisgeben?

9/21/2017
More
- Moderation: Thomas Schaf

Duration: 00:00:50


Sollen Politiker ihr Privatleben preisgeben?

9/21/2017
More
- Moderation: Thomas Schaaf

Duration: 00:54:34


Stadtgespräch aus Aachen: Muss der Diesel raus aus der Stadt?

9/14/2017
More
Der Stadt Aachen droht genau wie zahlreichen anderen Städten in NRW ein Dieselfahrverbot. Wer keinen sauberen Diesel fährt, muss sich dann nach einer Alternative umschauen. Allein in der Städteregion Aachen sind fast 100.000 Diesel-Fahrzeuge angemeldet. Für Autobesitzer und Pendler hätte ein Verbot unübersehbare Folgen, genauso wie für Busse und Krankentransporte. - Moderation: Thomas Koch

Duration: 00:54:25


Nachgefragt: Demografischer Wandel - Gefahr für den Wohlstand?

9/7/2017
More
- Moderation: Stephan Karkowsky

Duration: 00:14:34


Demografischer Wandel – Gefahr für unseren Wohlstand?

9/7/2017
More
Seit die Politik den demografischen Wandel für sich entdeckt hat, bekommen die Deutschen gesagt: Wir leben in einer alternden Gesellschaft, und Alter macht arm. Aber stimmt das eigentlich? Experten behaupten: Altersarmut ist vermeidbar, wenn unser Rentensystem auf neue, breitere Füße gestellt würde. Für manche ist der demografische Wandel sogar nur eine Erfindung der Arbeitgeber, um sich aus ihrer sozialen Verantwortung zu stehlen. - Moderation: Stephan Karkowsky

Duration: 00:55:57


Stadtgespräch aus Köln: Ihr wollt feiern, wir wollen schlafen

6/29/2017
More
Der Brüsseler Platz in Köln steht für die hohe Lebensqualität der Stadt: An lauen Abenden treffen sich hier bis zu 1500 Menschen zum Reden, Feiern, Biertrinken. Was die meist jungen Leute als Freizeitkultur schätzen, ist für viele Anwohner des Platzes der reine Horror: Sie klagen über Schlafmangel durch Lärm bis zum frühen Morgen – und über Berge von zurückgelassenem Müll. Vergebens versuchte die Kölner Stadtverwaltung, wenigstens eine Sperrstunde ab Mitternacht durchzusetzen. -...

Duration: 00:55:59


Gnade vor Recht – ist unsere Justiz zu lasch?

6/22/2017
More
- Moderation: Stephan Karkowsky

Duration: 00:55:50


Stadtgespräch aus Kleve: Ärztemangel auf dem Land

6/8/2017
More
Rund 28.000 niedergelassene Ärzte gibt es in NRW. Laut Kassenärztlicher Vereinigung sind so alle Einwohner medizinisch versorgt. Nein, sagen dazu vor allem Landbewohner. Es gibt immer weniger Praxen in der Provinz. Für die Patienten auf dem Land bedeutet dies: langes Sitzen in übervollen Wartezimmern oder Fahrten bis in weit entfernte Städte. Und die Situation wird schlimmer, wenn tausende Ärzte demnächst in Pension gehen. - Moderation: Thomas Koch

Duration: 00:55:58

See More