Weltzeit-logo

Weltzeit

Deutschlandradio

Die außenpolitische Hintergrundsendung im Programm von Deutschlandradio Kultur. Weltzeit beschäftigt sich nicht nur mit der so genannten "großen Politik", sondern zeigt auch das Alltagsleben in anderen Ländern. Nicht nur Politiker und Funktionäre kommen zu Wort, sondern vor allem Bauarbeiter oder Bauern, Unternehmer oder Ärzte in aller Welt. Die Weltzeit informiert über Stadtplanung und Gesundheit, über Landwirtschaft und Klima, über Schulen und Arbeitsplätze - und das weltweit.

Die außenpolitische Hintergrundsendung im Programm von Deutschlandradio Kultur. Weltzeit beschäftigt sich nicht nur mit der so genannten "großen Politik", sondern zeigt auch das Alltagsleben in anderen Ländern. Nicht nur Politiker und Funktionäre kommen zu Wort, sondern vor allem Bauarbeiter oder Bauern, Unternehmer oder Ärzte in aller Welt. Die Weltzeit informiert über Stadtplanung und Gesundheit, über Landwirtschaft und Klima, über Schulen und Arbeitsplätze - und das weltweit.
More Information

Location:

Berlim, Germany

Description:

Die außenpolitische Hintergrundsendung im Programm von Deutschlandradio Kultur. Weltzeit beschäftigt sich nicht nur mit der so genannten "großen Politik", sondern zeigt auch das Alltagsleben in anderen Ländern. Nicht nur Politiker und Funktionäre kommen zu Wort, sondern vor allem Bauarbeiter oder Bauern, Unternehmer oder Ärzte in aller Welt. Die Weltzeit informiert über Stadtplanung und Gesundheit, über Landwirtschaft und Klima, über Schulen und Arbeitsplätze - und das weltweit.

Language:

German

Contact:

Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin)


Episodes

Handys and more - Die Finnen und Nokia sind wieder da

10/19/2017
More
Nokia war früher für Handys das, was Tempos für Taschentücher sind: ein Synonym. Doch dann hat Finnlands wichtigstes Unternehmen den Wettlauf mit Apple und Samsung verloren. Jetzt das Comeback: eine neue Version des Nokia-Klassikers "3310" ist auf den Markt gekommen. Von Michael Frantzen www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 27.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:22:27


Tschechien vor der Wahl - Gewinnt Milliardär Andrej Babis? (Weltzeit)

10/18/2017
More
Autor: Peter Lange, Gesine Dornblüth, Ellen Häring Sendung: Weltzeit Hören bis: 26.04.2018 18:30

Duration: 00:22:59


China und Xi Jinping - Mächtigster Führer seit Mao Zedong?

10/17/2017
More
Ab Mittwoch kommt die Kommunistische Partei Chinas zu ihrem 19. Parteitag zusammen. Partei- und Staatschef Xi Jinping steht im Mittelpunkt. Er lässt seine zweite Amtszeit absegnen und kann erstmals den engsten Machtzirkel Chinas nach eigenen Vorlieben besetzen. Von Axel Dorloff www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 25.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:24:41


Gastland Frankfurter Buchmesse 2018 - Warum Georgien auf die EU hofft

10/16/2017
More
Georgien ist 2018 Gastland der Frankfurter Buchmesse. Ein Schaulaufen für das Ziel EU-Mitgliedschaft. Visaerleichterungen und ein Assoziierungsabkommen gibt es schon, aber Fortschritte sind langsam. Literaten schöpfen Hoffnung aus dem früheren Tiflis. Von Volker Dittrich www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 24.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:22:45


FPÖ-Chef Strache - Vom Neonazi zum Vize-Kanzler in Österreich?

10/12/2017
More
6,4 Millionen Österreicher sind am Sonntag wahlberechtigt und entscheiden über das neue Parlament. Die historische große Koalition aus SPÖ und ÖVP will nicht mehr miteinander. Beide würden mit der FPÖ koalieren, deren Parteichef früher Neonazi war. Leila Al-Serori und Oliver Das Gupta im Gespräch mit Andre Zantow www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 20.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:27:10


Nach den Erdbeben in Mexiko - "Für viele beginnt jetzt erst die große Katastrophe"

10/11/2017
More
Auch unsere Korrespondentin in Mexiko-Stadt hatte bei dem starken Beben vom 19. September Angst um ihr Leben. Der Auftritt von Mexikos Präsident Peña Nieto als Krisenmanager in weißem Hemd mit Indigenen an seiner Seite hat Anne-Katrin Mellmann nicht überzeugt. Anne-Katrin Mellmann im Gespräch mit Isabella Kolar www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.04.2018 18:45 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:08:07


Das Erdbeben in Mexiko - Nach der Trauer kommt die Wut

10/11/2017
More
Die Menschen in Mexiko wissen: Wenn die Lampen wackeln, muss man aus dem Haus rennen. Doch wenn nur wenige Sekunden bleiben? Bei den drei Erdbeben im September sind 500 Menschen ums Leben gekommen - und die Überlebenden klagen an. Von Anne Demmer www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:16:11


Schulreform in Polen - Nationale Heldenverehrung im Klassenzimmer

10/10/2017
More
Die Ministerpräsidentin spricht vom "Ethos der polnischen Helden", von dem die Schüler nun lernen sollen - und das ist nicht die einzige Neuerung bei der Schulreform in Polen, die für Unmut bei einigen Eltern und Lehrern sorgt. Von Florian Kellermann www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 18.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:17:24


Testphase in Finnland - Keine Verlängerung für Experiment Grundeinkommen?

10/9/2017
More
Als erster Staat der Welt testet Finnland das Grundeinkommen. Seit Jahresbeginn erhalten 2000 zufällig ausgewählte Arbeitslose jeden Monat 560 Euro. Doch mehr als ein Jahr vor Ende des Experiments scheint sein Ende absehbar. Folgenlos wird es allerdings wohl nicht bleiben. Von Sabine Adler www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 17.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:24:59


Popstar und Märtyrer - Bolivien und der 50.Todestag von Che Guevara (Weltzeit)

10/5/2017
More
Autor: Herrberg, Anne; Häring Ellen Sendung: Weltzeit Hören bis: 13.04.2018 18:30

Duration: 00:21:56


Schutz aus Zellstoff - Warum so viele Japaner Mundschutz tragen

10/4/2017
More
Ob in der U-Bahn, im Supermarkt oder auf der Straße: Mundschutzmasken gehören in Japan zum Alltag. Der Ursprung der Maskerade ist zwar ein ernster, allein im Jahr der Schweinegrippe wurden 4,4 Milliarden Masken verkauft, inzwischen dient sie aber auch kosmetischen Zwecken. Von Jürgen Hahnefeld www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 12.04.2018 18:50 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:21


Kanadas First Nations - Kanadische Ureinwohner besinnen sich auf ihre Wurzeln

10/4/2017
More
In Kanada wollte man die Ureinwohner assimilieren und europäisieren. Kanadas Indianer haben so ihre kulturellen Wurzeln verloren – die junge Generation gräbt diese wieder aus. Von Oranus Mahmoodi www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 12.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:24:29


Nigeria - Bildung ist der Schlüssel zum Glück (Weltzeit)

10/2/2017
More
Autor: Adama Ullrich, Ellen Häring Sendung: Weltzeit Hören bis: 10.04.2018 18:30

Duration: 00:21:05


Razzien gegen Referendum - Katalonien hält an Volksabstimmung fest (Weltzeit)

9/28/2017
More
Autor: Neuroth, Oliver; Kolar, Isabella Sendung: Weltzeit Hören bis: 06.04.2018 18:30

Duration: 00:22:18


Myanmar - Was steckt hinter der Flucht von 430.000 Rohingya?

9/27/2017
More
Seit August verlassen tausende Rohingya Myanmar. Die muslimische Minderheit spricht von brutaler Militär-Gewalt – die UN von "ethnischen Säuberungen". Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi weist das zurück. Die Wahrheit liegt im Rakhine-Staat. Von Holger Senzel, Lena Bodewein und Silke Diettrich www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 05.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:22:46


Oregon im Westen der USA - Im Land der Geister und Genießer

9/26/2017
More
Oregon ist ein beschauliches, ein fruchtbares Land. Ein Land für Genießer, in dem aber auch Geister ihr Unwesen treiben. Zum Beispiel in den Leuchttürmen am wilden Pazifik. Der nordwestliche US-Staat ist darum ein beliebtes Reiseziel. Von Wolfgang Stuflesser www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 04.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:21:31


Parlamentswahl in Österreich - Dreikampf um den Kanzlerposten

9/25/2017
More
In knapp drei Wochen wählt Österreich ein neues Parlament. Nur drei Spitzenkandidaten haben eine echte Chance, der markanteste unter ihnen: der 31-jährige Sebastian Kurz von der ÖVP. Seinen Widersachern, SPÖ-Kanzler Christian Kern und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, macht er es nicht leicht. Von Clemens Verenkotte www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 03.04.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:24:56


Deutschland vor der Wahl - Was kümmert es die Welt?

9/21/2017
More
Kennt jemand Martin Schulz in Marokko oder China? Wie denkt man in Russland oder Griechenland darüber, dass Angela Merkel nach zwölf Jahren wieder Regierungschefin werden will? Ein Blick von außen auf die deutsche Bundestagswahl. Von Panajotis Gavrilis, Thielko Grieß, Axel Dorloff und Stephan Ehlert www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 30.03.2018 17:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:22:18


Tschechien und die EU - Schimpfen trotz Millionen-Förderung

9/20/2017
More
Vom EU-Beitritt 2004 hat Tschechien stark profitiert. Vor allem Westböhmen freut sich über Fördergelder und Touristen. Rund die Hälfte der Tschechen sind trotzdem skeptisch, Präsident Zeman spricht sogar von einem EU-Referendum. Ein Image-Problem? Von Kilian Kirchgeßner www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 29.03.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:22:32


Erneuerbare Energien in Polen - Die grüne Region im Kohle-Land

9/19/2017
More
Polen erzeugt rund 85 Prozent des Stroms durch die Verbrennung von klimaschädlicher Kohle. Künftig sollen Atomkraftwerke die Treibhausgas-Bilanz verbessern. Erneuerbare haben es schwer. Nur im armen Osten setzen Pragmatiker auf Biogas, Wind und Sonne. Von Margarete Wohlan www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 28.03.2018 18:30 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:24:06

See More