hr-iNFO Filmcheck-logo

hr-iNFO Filmcheck

HR (Germany)

Neue Woche, neuer Film: Der hr-iNFO-Filmcheck von Jan Tussing. Immer mittwochs.

Neue Woche, neuer Film: Der hr-iNFO-Filmcheck von Jan Tussing. Immer mittwochs.
More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Neue Woche, neuer Film: Der hr-iNFO-Filmcheck von Jan Tussing. Immer mittwochs.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

10/11/2017
More
7,5 Milliarden Menschen leben heute auf dem Globus. Elf Milliarden werden es Ende des Jahrhunderts sein. Wie sollten wir mit der Überbevölkerung umgehen? Gibt es humane Lösungen? Im Kino wird Überbevölkerung sehr unterschiedlich behandelt. Zum Teil finden Regisseure abstruse Lösungen: von Kolonien im All bis zu Schrumpftherapien, damit Menschen weniger Platz einnehmen. Der Science Fiction "What happened to Monday" hat auch eine Lösung: Eine gnadenlose "Ein-Kind-Politik".

Duration: 00:03:27


10/4/2017
More
Der Finne Touko Laaksonen hat als „Tom of Finland” mit homoerotischen Zeichnungen in den 1940er Jahren Furore gemacht. Er wurde zur Ikone der Schwulenbewegung. Auch das finnische Kulturministerium sieht die besondere Rolle des Künstlers, sodass es zum einhundertsten Geburtstag der finnischen Nation einen biografischen Film über Touko Laaksonen in Auftrag gab - „Tom of Finland“.

Duration: 00:03:21


9/27/2017
More
Auf der diesjährigen Berlinale startete der deutsch-österreichische Film in der Sektion Perspektive Deutsches Kino. Es geht um eine Mutter-Kind-Geschichte im Drogenmilieu. Das klingt nach einem deprimierenden Sozialdrama, der Film wurde aber für seine unprätentiöse Bildgestaltung und sein herausragendes Ensemble, ausgezeichnet.

Duration: 00:03:28


9/20/2017
More
Eignet sich ein Schlachthaus für einen Liebesfilm? Anscheinend schon, denn der Gewinnerfilm der diesjährigen Berlinale im Februar tat genau das. Ildikó Enyedi ist eine ungarische Regisseurin und mit ihrem Film "Körper und Seele" eroberte sie die Herzen der Filmjury im Sturm.

Duration: 00:03:39


9/13/2017
More
Japanische Filme schaffen es nur selten in die deutschen Kinos, aber wenn doch dann können wir sicher sein, dass es sich um einen ganz besonderen Film handelt. "Radiance" der japanischen Regisseurin Naomi Kawase wurde in diesem Jahr auf dem Filmfest in Cannes vorgestellt . In dieser Woche kommt der Film zu uns in die Kinos.

Duration: 00:03:24


9/6/2017
More
"The Circle" war in Deutschland 2014 ein Bestseller. Der Science Fiction Roman von Dave Eggers erzählt die Geschichte von Konzernen, die den Staat ersetzen und ein totalitäres System erschaffen. Nun wurde "The Circle" verfilmt. hr-iNFO Filmchecker Jan Tussing hat den Film gesehen.

Duration: 00:03:14


8/30/2017
More
Das letzte Mal als ein Film mit "Bodyguard" im Titel in die Kinos kam, stürmte er die Charts. "The Bodyguard" mit Whitney Houston und Kevin Costner war 1992 der Kassenschlager. Vielleicht spekuliert darauf auch der Film der in dieser Woche in die Kinos kommt: "Killer's Bodyguard" heißt er, ist aber kein Liebesfilm, sondern eine Actionkomödie. Mit erstklassiger Hollywoodbesetzung. Und wirklich witzig, meint hr-iNFO Filmchecker Jan Tussing.

Duration: 00:03:21


8/23/2017
More
Es ist Wahlkampf und die Parteien gehen auf Stimmenfang. Ihre Methoden sorgen dabei immer wieder für große Debatten, besonders wenn es sich um populistische Parteien handelt. In Frankreich wurde bereits in diesem Frühjahr gewählt und hier hat ein Film ein kleines Erdbeben ausgelöst. Der Kinohit "Chez nous" erzählt die Geschichte des rechtsextremen Front National. Er zeigt, wie sich ganz normale Bürger vor den Karren populistischer Parteien spannen lassen. In dieser Woche kommt der Film von...

Duration: 00:03:34


8/16/2017
More
Wer den Völkermord an den Armeniern thematisiert, muss mit Kritik oder gar Repressalien aus der Türkei rechnen, denn dort ist der Genozid Tabu. Trotzdem und gerade deswegen versuchen viele Künstler immer wieder dieses Thema anzusprechen und ins Bewusstsein zu holen. Zuletzt war es der deutsche Regisseur Fatih Akin. Allerdings floppte sein Film "The Cut" an den Kinokassen. Jetzt kommt ein neuer starbesetzter US- Film in die Kinos. Er heißt "The Promise - die Erinnerung bleibt".

Duration: 00:03:18


8/9/2017
More
In Deutschland wurde sie mit dem Song "Paroles paroles" bekannt. In Frankreich ist sie noch heute - 30 Jahre nach ihrem dramatischen Selbstmord - ein Superstar: Dalida. Über 1.000 Lieder in 15 Sprachen hat die Sängerin aufgenommen, über 150 Millionen Alben verkauft, als weltweit erste Künstlerin eine Diamantene Schallplatte erhalten. Jetzt hat ihr die Regisseurin Lisa Azuelos einen Film gewidmet, der in Frankreich Besucherrekorde aufstellte. "Dalida" kommt jetzt auch bei uns in die Kinos...

Duration: 00:03:21


8/2/2017
More
Heute ist es selbstverständlich, dass Frauen wählen dürfen, zumindest in Europa. Doch die Schweiz hat das Frauenwahlrecht erst 1971 eingeführt, das ist noch keine 50 Jahre her! Über den zähen Kampf der Schweizerinnen für das Wahlrecht hat die junge Schweizer Regisseurin Petra Volpe eine Komödie gedreht mit dem Titel: " Die Göttliche Ordnung".

Duration: 00:03:26


7/26/2017
More
Wer heute nach Großbritannien schaut, sieht ein Land im Selbstzweifel. Brexit, Populismus und Politiker in der Krise. Die Scherben verfehlter Politik werden zusammengekehrt. Aber hässliche Zeiten sind gute Zeiten für die Unterhaltungsbranche. Die britische Regisseurin Sally Potter hat eine beißende Komödie gedreht, die auf der Berlinale Publikumsliebling war.

Duration: 00:03:32


7/12/2017
More
Die Bilder vom Terroranschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz im vergangenen Dezember stehen vielen noch vor Augen. In diese Woche startet ein Kinofilm, der stark an die Tragödie erinnert. Gedreht wurde der Film allerdings vor dem Anschlag. Manchmal liegen Fiktion und Realität nah beieinander. "Berlin falling" von Ken Duken ist die Geschichte eines Terroroanschlags, bei dem nichts so ist wie es scheint.

Duration: 00:03:15


7/5/2017
More
Bis zum Zweiten Weltkrieg hatten Frauen - nach Meinung vieler Männer - im Berufsleben nichts verloren. Im Krieg aber wäre die Wirtschaft ohne sie zusammengebrochen - und das gilt auch für Filmbranche. Die dänische Regisseurin Lone Scherfig erzählt in ihrem neuen Film die Geschichte einer jungen Drehbuchautorin im Krieg.

Duration: 00:03:08


6/28/2017
More
Helene Hegemann wurde vor sieben Jahren als multimediales Wunderkind gefeiert. Mit 14 ein Blog, mit 15 ihr erstes Theaterstück, mit 16 ein viel gelobter Kurzfilm - und mit 17 die Rolle in einem Berlinale-Beitrag. Dann 2010 ihr erster Roman "Axolotl Roadkill" - viel gelobt, und dann viel gescholten, wegen Plagiatsvorwürfen. Nun hat Helene Hegemann ihren Roman selbst verfilmt. Aus "Axolotl Roadkill" wurde "Axolotl Overkill". Filmchecker Jan Tussing hat den Film für uns gesehen.

Duration: 00:03:18


6/21/2017
More
"Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" hieß eine französische Komödie in den 70er Jahren, die den Schauspieler Pierre Richard zum erfolgreichsten Komiker Europas machte. Seitdem hat Pierre Richard unzählige Komödien gedreht. Heute ist der Franzose 83 Jahre alt. Und in dieser Woche kommt seine neuestes Werk bei uns in die Kinos. "Monsieur Pierre geht online" - die Geschichte eines Rentners, der die Dating Portale im Internet entdeckt. Filmchecker Jan Tussing hat sich in der Komödie von...

Duration: 00:03:16


6/14/2017
More
Im Jahr 2008 wurde Barack Obama zum ersten schwarzen Präsidenten der USA gewählt. Wie groß diese Sensation war, wird besonders deutlich wenn man sich vor Augen führt, dass noch 40 Jahre zuvor Eheschließungen zwischen Schwarzen und Weißen in manchen Bundesstaaten verboten waren. Erst 1967 wurde die Ehe der Lovings auch im Bundesstaat Virginia vom Obersten Gericht für rechtmäßig erklärt. Der Fall Loving schrieb Geschichte - und wurde verfilmt.

Duration: 00:03:18


6/7/2017
More
Chet Baker gilt als einer der größten US- amerikanischen Jazz Trompeter, als James Dean des Jazz. Hinzu kommt: Er war weiß. Das unterscheidet ihn von den afroamerikanischen Legenden wie Miles Davis oder Charlie Parker. Nun kommt ein Film bei uns in die Kinos, der eine ganz andere Seite des berühmten Musikers zeigt: In Robert Budreaus Drama geht es nämlich um die Drogensucht von Chet Baker.

Duration: 00:03:10


5/31/2017
More
"In Zeiten des abnehmenden Lichts" so heißt der 500 Seiten starke Roman von Eugen Ruge, der 2011 den Deutschen Buchpreis gewann und damals schon als "Die Buddenbrocks der DDR" bezeichnet wurde. Ruges Epochenroman erzählt die Geschichte des Sozialismus am Schicksal seiner eigenen Familie. Nun wurde der Roman von Matti Geschonneck verfilmt und auf der diesjährigen Berlinale gefeiert. Völlig zu recht, meint hr-iNFO Filmchecker Jan Tussing.

Duration: 00:03:14


5/24/2017
More
Die Geschichte einer jungen, adoptierten Frau auf der Suche nach ihrer leiblichen Mutter wird im norwegischen Film "Rosemari" von Regisseurin Sara Johnson erzählt. Eine unaufgeregte, humorvolle und doch zutiefst bewegende Geschichte, meint hr-iNFO Filmchecker Jan Tussing.

Duration: 00:03:16

See More