hr2 Der Tag-logo

hr2 Der Tag

156 Favorites

More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Description:

Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1


Episodes

9/20/2017
More
Wenn der Ryanair Chef zugeben muss, dass seine Planung nicht funktioniert und deshalb jeden Tag zig Flüge gestrichen, also Passagiere stehen gelassen werden - dann klingt er nicht ganz so triumphal wie sonst. Und sagt dennoch wohl nicht die Wahrheit. Wenn nämlich stimmt, dass nicht Fehlplanung die Ursache ist, sondern fehlende Piloten. Die sollen in Scharen das Weite suchen. Weil bei den Billiglinien nicht die Freiheit grenzenlos ist, sondern der Mangel. Wenn die Piloten beim Pleiteflieger...

Duration: 00:53:58


9/19/2017
More
Buddhistische Hassprediger. Verfolgte Muslime. Eine Friedensnobelpreisträgerin, die sich nicht einmischt. Und eines der ärmsten Länder der Welt als Ziel von Flüchtlingen. Was die muslimische Minderheit der Rohingya gerade erlebt - in ihrem Heimatland Myanmar und auf der Flucht ins benachbarte Bangladesch - das scheint gleich mehrere Bilder in unseren Köpfen ins Gegenteil zu verkehren. Und es entstehen Fragen: Wie viel Gewaltpotenzial steckt im Buddhismus? Warum steht Myanmars...

Duration: 00:54:13


9/18/2017
More
Die Meldungen kommen zur Unzeit - zumindest für die meisten deutschen Wahlkämpfer: die Flüchtlinge und die Schlepper haben wohl einen neuen Fluchtweg gefunden. Die Zahlen der Bootsflüchtlinge, die übers Schwarze Meer nach Rumänien und Bulgarien kommen, steigen. Die Meldungen erinnern uns daran, dass das Flüchtlingsproblem bestenfalls verdrängt, aber keineswegs gelöst ist. Und dass es auch durch starke Sprüche und demonstrative Abschiebungen in unsichere Herkunftsländer nicht gelöst wird. Was...

Duration: 00:53:06


9/15/2017
More
Russland hält eine Militärübung ab und der Westen sieht sich bedroht. Das Herbstmanöver "Zapad" findet zwar nicht zum ersten Mal statt, aber noch nie war das Misstrauen so groß. Schließlich nehmen viel mehr Soldaten daran teil, als Russland einräumt und es wäre nicht das erste Mal, dass auf ein Manöver eine Intervention folgt, wie bei der Annexion der Krim vor drei Jahren. Russland führt den baltischen Staaten und der Nato ihre Verwundbarkeit vor. Denn wenn es von Weißrussland und der...

Duration: 00:51:16


9/14/2017
More
Endspurt. Noch 10 Tage bis zur Bundestagswahl. Wenn man den Umfragen glaubt, dann dürften Grüne als auch die FDP ein gleiches Schicksal ereilen. Entweder sie landen beide in der Opposition oder aber sie finden sich in einer Jamaika-Koalition wieder. Aber wenn man ihre Parteiprogramme vergleicht, liegen Welten zwischen den beiden. FDP Chef Christian Lindner hat gerade im Koalitionsvertrag in Nordrhein Westfalen den Bau von Windrädern auf 80 Prozent der Landesfläche verhindert. Außerdem sagt...

Duration: 00:53:09


9/13/2017
More
Die Vernunft sagt: wir sollten unser Auto für immer stehen lassen. Das Gefühl aber sagt: wir kommen vom Auto nicht los. Zu verführerisch sieht es aus, es ist unser Rennpferd, unser Lastenesel, unser Kuscheltier. Und seit neuestem sagt das Auto: ich bin kraftvoll dank Elektromotor, sauber dank blauen Zusätzen, attraktiv als ein Element in den vernetzten Mobilitätskonzepten der Zukunft. Aber wer sorgt politisch dafür, dass wir mit weniger Autos genauso schnell von A nach B kommen? Wer kann...

Duration: 00:55:31


9/12/2017
More
Wie an einer Perlenschnur hängen die Keys am Südzipfel des Bundesstaates Florida, eine fragile Inselgruppe, 160 Kilometer lang. Von Key West aus sind es gerade mal 145 Kilometer bis nach Kuba. Am Wochenende hatte Hurrikan "Irma" mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern die Inselkette erreicht. Weitere Wirbelstürme werden folgen. Das Paradies ist bedroht. Es könnte in nicht allzu ferner Zukunft im Meer versinken. Der Wasserspiegel steigt weltweit. Aber kaum einer der 70 tausend...

Duration: 00:53:31


9/11/2017
More
Sie haben die spanische Regierung gegen sich. Das spanische Verfassungsgericht. Und mutmaßlich auch viele in Brüssel. Wer wünscht sich schon ein unabhängiges Katalonien in Europa? Auf jeden Fall all jene, die am 11. September in Barcelona auf die Straße gehen. Hunderttausende werden es sein. Aber ist es auch die Mehrheit ? Nicht jeder ist vom historischen Pathos überwältigt, mit dem die katalanischen Separatisten zu Felde ziehen. Mit der Wahl des 11. September erinnern sie an den Tag im Jahr...

Duration: 00:55:09


9/8/2017
More
Bilden Reichsbürger eigentlich Rettungsgassen? Das ist unwahrscheinlich, denn dem Krankenwagen keinen Platz zu machen und sich Amtshandlungen jeder Art in den Weg zu stellen, entspringt ein und der gleichen Grundhaltung: Renitenz. Es gibt Leute, die am liebsten stören, immer und überall. Sie rauchen neben dir im Flugzeug, stellen ihre Möbel in deinen Flur, parken in deiner Einfahrt, blockieren die Tür der S-Bahn - und reagieren auf jede Bitte eines Mitmenschen oder Aufforderung eines...

Duration: 00:54:27


9/7/2017
More
Und so sehen wir betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen“, so endete stets das Literarische Quartett mit einem abgewandelten Brechtzitat. Und so könnte auch das Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz kommentiert werden. Denn tatsächlich sind viele Fragen offen geblieben. Fest steht zum Beispiel für die Kanzlerin, es werde keine Rente mit 70 geben. Wirklich nicht? Für niemanden? Wie wird die staatliche Rente dann künftig finanziert werden? Wie lässt sich Altersarmut...

Duration: 00:54:41


9/6/2017
More
Um Italien und Griechenland zu entlasten, beschloss die EU 160.000 Flüchtlinge auf die europäischen Länder zu verteilen. Kaum ein Land hat sich daran gehalten, die überstimmten Osteuropäer weigern sich sogar, überhaupt jemanden aufzunehmen, Ungarn und die Slowakei klagten beim Europäischen Gerichtshof gegen die Verteilung. Nun entscheidet der EuGH, ob der Beschluss darüber gegen europäisches Recht verstoßen hat. Egal wie es ausgeht - der Streit geht weiter. Die EU hat schon ein...

Duration: 00:54:18


9/5/2017
More
"Die Welt als Ganzes zu erleben" - verspricht uns das Humboldt Forum. Im neuen Berlin Stadtschloss sollen die ethnologischen Sammlungen Berliner Museen die Begegnung mit den Kulturen der Welt ermöglichen - kritisch, respektvoll, neugierig. Ohne den kolonialen Blick von oben, wohl aber ihn reflektierend. Ein Zentrum der Vielfalt in der Mitte einer vielfältigen Metropole - noch dazu in Zusammenarbeit mit Kuratoren aus aller Welt, was kann da schief gehen? Bisher doch einiges: die Beteiligten...

Duration: 00:51:42


9/4/2017
More
Das Duell ist ein gefährlicher Zweikampf. Mit tödlichen Waffen wird um die Ehre gekämpft. Sekundanten wachen darüber, dass die strengen Regeln eingehalten werden. Das mit den strengen Regeln ist auch im TV-Duell zur Bundestagswahl 2017 so. Auch hier gehören Sekundanten dazu, vor allem aber vorher. Und ja, es geht um die Ehre, aber noch mehr um die Wählerstimmen. Großer Unterschied: der Tod eines Duellanten ist nicht vorgesehen, es droht höchstens das Ende einer Politikerkarriere. Das...

Duration: 00:52:07


9/1/2017
More
Ein Minenfeld hat er hinterlassen - der Zweite Weltkrieg. Ein Minenfeld, auf dem auch nach Jahrzehnten noch jeder Fehltritt tödlich sein kann. Mitten in Frankfurt zum Beispiel, wo am Sonntag eine britische Fliegerbombe entschärft werden soll - was wiederum die größte Evakuierungsaktion der deutschen Nachkriegsgeschichte auslösen wird. Immerhin ist das nur eine vorsorgliche Maßnahme, denn die Leute vom Kampfmittelräumdienst verstehen ihr Handwerk. Andere "Sprengmeister“ dagegen, aus Politik...

Duration: 00:53:35


8/31/2017
More
Wie sollen unsere Kinder lernen? Wer soll das bezahlen? Und wer soll in Zukunft darüber bestimmen? Was bleibt bei den Ländern und wie viel Einfluss soll der Bund haben? Im Wahlkampf 2017 hören wir unterschiedliche Antworten. Und nicht nur dazu: Brauchen Familien mehr Entlastung? Oder reichen Elterngeld und Ehegattensplitting? Mit all diesen Themen landet man bei der Urfrage: Was ist wirklich gerecht? Bildung, Familie, Gerechtigkeit: Was versprechen die Parteien - was ist realistisch? Und...

Duration: 00:53:35


8/30/2017
More
Was einmal gesagt wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. Und wenn es auch nur drei Wörter gewesen sind, von der Kanzlerin zu einem Satz gefügt und vor zwei Jahren in die Welt gesetzt. Solange schwebt nun dieser Satz (ausgesprochen und unausgesprochen) über unserem Land und über denen, die zu uns geflüchtet sind. Zwei Jahre lang ist er immer wieder bekräftigt, bestritten und verteidigt, durchbuchstabiert und abgeklopft, zerpflückt und in der Luft zerrissen worden. Das immerhin haben...

Duration: 00:55:24


8/29/2017
More
Scannen, erfassen, verstehen - unser Gesicht weckt vielfältige Begehrlichkeiten. Polizei und Psychologen wissen um die enorme Aussagekraft der eigentlich im Verhältnis geringen Hautfläche am vorderen Teil des Kopfes. Fahnder identifizieren Personen durch Gesichtserkennung in der Videoüberwachung. Es werden sogar Kameras in Geschäften auf Bildschirmen installiert, um Geschlecht und Alter aus unserem Gesicht ablesen, und dann passgenaue Werbung platzieren zu können. Wie lese ich die Zeichen...

Duration: 00:54:07


8/28/2017
More
Es war ein gewaltiger Bergsturz, berichten die Rettungsmannschaften, die nach vermissten Bergwanderern im Graubündner Bondasca-Tal suchen. In den höheren Lagen der abgebrochenen Flanke des Piz Cengalo türmen sich Geröll und Schutt in bis zu 50 Meter dicken Lagen. Die Bewohner des Dorfes Bondo waren gewarnt und wurden evakuiert, bei einigen Bergwanderern in der beliebten Region war das nicht so. Dieser Bergsturz war außergewöhnlich groß, aber er war nicht der erste und wird nicht der letzte...

Duration: 00:54:08


8/25/2017
More
Wie lange soll der sogenannte Krieg gegen den Terror eigentlich noch dauern? Er begann vor 16 Jahren in Afghanistan, nach den Anschlägen von Al Kaida in New York und Washington. Damals sollten zunächst die Drahtzieher am Hindukusch vertrieben werden. Aber bald schon weitete sich dieser "Krieg gegen den Terror" aus. Zuerst auf den Irak, dann auf Libyen und Syrien. Die Folgen sind verheerend: Millionen Tote, zerstörte Gesellschaften und beispiellose Flüchtlingsdramen. Aber nicht nur das. Der...

Duration: 00:52:16


8/24/2017
More
"Homegrown" oder auch "domestic Terrorism" nennen die Amerikaner das, was Katalonien vor einer Woche heimgesucht hat: ein Terrorismus, der im eigenen Land gewachsen ist. Der die netten Nachbarjungs, die zwar irgendwann mal aus Nordafrika gekommen waren, aber doch längst auf dem Weg schienen, gute Europäer zu werden, plötzlich zu Attentätern macht. Was ist da geschehen in Spanien, während die zweithöchste Terrorwarnstufe galt, die eigentlich zum genauen Hinschauen auffordert. Aber wohin...

Duration: 00:53:29

See More