SWR2 Wissen-logo

SWR2 Wissen

SWR (Germany)

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...
More Information

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...

Language:

German

Contact:

Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Neckarstraße 230 70190 Stuttgart


Episodes

Der globale Acker - Unser künftig Brot (6/10)

6/22/2018
More
Die globale Arbeitsteilung in der Landwirtschaft hat Folgen und Nebenwirkungen. Genveränderte Soja-Monokulturen bedrohen die Bodenfruchtbarkeit und den Regenwald.

Duration:00:30:40

Götz von Berlichingen - Der Ritter mit der Eisernen Hand

6/21/2018
More
Götz von Berlichingen steht für eine Epoche, in der Ritter zum letzten Mal versuchten, in Politik und Wirtschaft des Heiligen Römischen Reiches eine Rolle zu spielen.

Duration:00:30:20

Höflichkeit - Die Kunst Respekt zu zeigen

6/20/2018
More
Laute Handytelefonate und Rempeleien nehmen im Alltag zu. Dabei wünschen sich alle Rücksicht und Respekt. Wenn sich die Gesellschaft wandelt, muss sie ihre Umgangsformen neu verhandeln.

Duration:00:30:08

Das Gedächtnis der Tiere

6/19/2018
More
Das Gedächtnis von Elefanten ist sprichwörtlich gut, aber auch Raben, Bienen und Schimpansen können sich viel merken. Gedächtnis hilft Tieren zu überleben.

Duration:00:29:51

Pferd und Mensch - eine Kulturgeschichte

6/18/2018
More
Das Pferd war Jahrtausende lang der treueste Gefährte des Menschen: in Bergwerken untertage, im Lärm der Schlachtfelder, auf Ackerschollen. Heute ist es Sport- und Freizeitkumpel.

Duration:00:30:21

Elefanten in Myanmar - Ein heiliges Tier wird arbeitslos

6/17/2018
More
Nirgendwo gibt es so viele Arbeitselefanten wie in Myanmar. Doch ein Großteil der etwa 5.000 Tiere ist heute arbeitslos. Und ausgerechnet im Land, das Elefanten als "heilig" betrachtet, werden die Tiere gequält und getötet.

Duration:00:30:12

Aula: Musik und Management - neue Unternehmenskultur

6/16/2018
More
n der Musik zählen Originalität, Innovationsgeist, Improvisationstalent, Zusammenspiel und Gleichtakt. Diese Elemente lassen sich auf neue Managementkonzepte übertragen.

Duration:00:31:28

Unser künftig Brot (5/10): Was ist gesundes Essen?

6/15/2018
More
Gutes Essen verspricht Schönheit, Glück und ein langes Leben. Doch jeder Mensch reagiert anders auf die Inhaltsstoffe der Nahrung. Was also ist dran an Diäten und Ernährungsmoden?

Duration:00:31:14

Eugen Bolz - Staatspräsident und Widerstandskämpfer

6/14/2018
More
Am 23. Januar 1945 wird Eugen Bolz, eine der prägendsten politischen Persönlichkeiten des deutschen Südwestens, in Berlin-Plötzensee mit dem Fallbeil hingerichtet.

Duration:00:30:13

Heimatmuseum - Sinnlos oder Sinn stiftend?

6/13/2018
More
Mal sollte es das Volk erziehen, mal Arbeiter vom Trinken abhalten: Das Heimatmuseum hatte einen klaren Auftrag. Heute gilt es vielen als Relikt der Vergangenheit. Dabei eröffnen jedes Jahr Dutzende neue Häuser - mit welchem Ziel?

Duration:00:30:48

Talentförderung im Jugendfußball: Die Suche nach dem neuen Messi

6/12/2018
More
6000 Kinder machen jedes Jahr den DFB-Fußballtest. Neben Kraft, Talent und Ehrgeiz werden auch "weiche" Faktoren geprüft. Doch am Ende schaffen es nur wenige in die 1. Bundesliga.

Duration:00:29:46

Eine kleine WM-Geschichte: Fußball - ein Spiegel der Gesellschaft

6/11/2018
More
Fußball ist heute vor allem Geschäft - ein Spiegel unserer Gesellschaft unter dem Diktat der Ökonomie. Allerdings ging es in der Geschichte der Fußball-WM noch nie um Sport alleine.

Duration:00:31:33

Die Aufrüstung des Körpers: Mensch, Maschine und Moral

6/10/2018
More
Gelähmte können dank Exoskelett "gehen", Taube bekommen ein Cochlea- und Blinde ein Retina-Implantat. Schon dabei erleben Betroffene manche Überraschungen. Und es gibt noch viel weitergehende Ideen zur Technisierung des Körpers.

Duration:00:30:22

Aula: Macron - Hoffnungsträger für Frankreich und Europa?

6/9/2018
More
Ein charismatischer, intellektuell überragender Präsident Macron hat das Bild unseres Nachbarlandes um 180 Grad gedreht. Doch wie tickt er, was sind seine Ziele?

Duration:00:27:58

Unser künftig Brot (4/10): Wohin Europa seine Bauern lenkt

6/8/2018
More
Die europäische Agrarpolitik war eine Reaktion auf den Hunger der Nachkriegszeit. Die heutigen Probleme sind ganz andere: Naturzerstörung und Massentierhaltung. Doch die Politik tut sich schwer mit Reformen.

Duration:00:28:45

Die Geschichte der deutsch-französischen Freundschaft

6/7/2018
More
Der Élysée-Vertrag beendet eine Zeit des Hasses, der Rivalität und eine Erbfeindschaft, die jahrhundertelang anhielt. In alten Radioaufnahmen wird diese allmähliche Annäherung hörbar.

Duration:00:29:35

Rio Reiser - Der Rock-Poet von "Ton Steine Scherben"

6/6/2018
More
Mit politischem Rock und rebellischen Texten mischen "Ton Steine Scherben" in den 1970ern die deutsche Musikszene auf. Frontsänger Rio Reiser war der charismatische Star der Band.

Duration:00:30:40

Tatort Krankenhaus - Mehr Sicherheit für Patienten

6/5/2018
More
Bei fünf bis zehn Prozent der Krankenhausbehandlungen kommt es zu unerwünschten Ereignissen. Die Ursachen: Überlastung der Mitarbeiter und Organisations- und Kommunikationsdefizite.

Duration:00:29:49

Was kommt nach der Kohle? Die Lausitz sucht ihre Zukunft

6/4/2018
More
Die Lausitz hängt vom Braunkohle-Tagebau ab. Nun muss die Kohle weichen. Wie kann man die Schönheit der Region mit neuen Technologien verbinden, damit junge Leute bleiben?

Duration:00:28:56

Irenäus Eibl-Eibesfeldt und die Humanethologie - Kultur als Schicksal

6/4/2018
More
Irenäus Eibl-Eibesfeldt ist tot. Der streitbare Verhaltensforscher hat als Schüler von Konrad Lorenz die Humanethologie begründet und hatte seine eigene Meinung zu menschlichen Verhaltensweisen wie Aggression und Fremdenfeindlichkeit.

Duration:00:29:31