SWR2 Wissen-logo

SWR2 Wissen

SWR (Germany)

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...
More Information

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Auf den Titel Wissen folgt täglich die Tat: Jeden Morgen sendet SWR2 ein akustisches Sachbuchprogramm, das keinen Platz im Bücherregal verlangt: fesselnde Geräuschaufnahmen, historische Tondokumente, Musik zum Thema, Szenen wie von der Bühne ...

Language:

German

Contact:

Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Neckarstraße 230 70190 Stuttgart


Episodes

Operationen im hohen Alter - sicherer als ihr Ruf

11/20/2018
More
Moderne OP- und Narkosetechniken garantieren heute eine sichere und fast risikofreie OP - selbst im hohen Lebensalter. Von Horst Gross

Duration:00:29:44

Trüffeln - geheimnisvolle Knollen

11/19/2018
More
Seit Jahrzehnten versuchen Wissenschaftler, Trüffeln auf die Spur zu kommen. Doch der aromatisch duftende Edelpilz - mit Kilopreisen von bis zu 1000 Euro - birgt viele Geheimnisse. Von Miriam Freudig (Produktion 2017)

Duration:00:30:02

Gelbfieber-Epidemie in Brasilien - Gefahr aus dem Regenwald

11/18/2018
More
In den letzten zwei Jahren sind über 600 Brasilianer an Gelbfieber gestorben, und erst die Hälfte der Bevölkerung ist geimpft. Wie sich das Virus ausbreitet, ist weiterhin unklar. Von Gudrun Fischer.

Duration:00:30:28

Aula: Keine Bildungsgerechtigkeit in Deutschland

11/17/2018
More
Akademiker-Kinder haben in Deutschland noch immer bessere Chancen, das Gymnasium zu besuchen und zu studieren, als Kinder aus sogenannten "bildungsfernen" Schichten. Neueste Zahlen belegen das. Wie kann das deutsche Bildungssystem gerechter werden? Gespräch mit Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes.

Duration:00:30:48

Kollege Computer - Wenn Arbeit digital wird

11/16/2018
More
Arbeit im Wandel (3/3): Immer mehr Arbeitsabläufe werden automatisiert oder zu großen Teilen von Computern erledigt. Was bedeutet das für Unternehmen und ihre MitarbeiterInnen? Von Silvia Plahl

Duration:00:30:33

DDR-Strafprozess gegen Barczatis und Laurenz 1955

11/15/2018
More
Der Prozess war geheim - aber die Stasi hat ihn aufgenommen. Maximilian Schönherr über Hintergründe. Von Gábor Paál und Maximilian Schönherr (ARD-Themenwoche: Gerechtigkeit)

Duration:00:30:07

Der entfremdete Mensch - Sehnsucht nach der wahren Natur

11/14/2018
More
Ein tiefes Grundbedürfnis des Menschen ist, in Verbindung zu sein: mit anderen Menschen, mit seiner Arbeit - und nicht zuletzt mit der Natur. Von Karin Lamsfuß.

Duration:00:30:00

Was ist ein gerechter Lohn?

11/13/2018
More
Viele Deutsche empfinden den eigenen Lohn als gerecht. Doch geringe Bezahlung und Intransparenz sorgen für Diskussionen. Wie können Unternehmen einen gerechten Lohn aushandeln? Von Sina Rosenkranz (ARD-Themenwoche: Gerechtigkeit)

Duration:00:30:13

Der Hohenasperg - Geschichten aus einem deutschen Gefängnis

11/12/2018
More
In der Keltenzeit war der Hohenasperg Fürstensitz, später mittelalterliche Burg, danach Staatsgefängnis und heute Vollzugskrankenhaus und sozialtherapeutische Anstalt. Von Pia Fruth

Duration:00:30:58

Petitionsausschüsse - Ein Weg zu mehr Gerechtigkeit?

11/11/2018
More
Bringen Petitionsausschüsse wirklich mehr Gerechtigkeit ins Verhältnis zwischen Verwalteten und Verwaltung? Oder ist die Bürgernähe in Wirklichkeit eine Täuschung? Von Iris Volk und Frederik Merx.

Duration:00:28:47

Aula: Warum Eliten für Ungerechtigkeit sorgen

11/10/2018
More
Die Eliten werden immer mehr zur geschlossenen Gesellschaft. Das gilt nicht nur für die Wirtschafts-, sondern zunehmend auch für die politische Elite. Über die Auswirkungen auf die deutsche Gesetzgebung, aber auch Lösungsansätze spricht der renommierte Elietforscher Michael Hartmann im Interview.

Duration:00:31:48

Projekt Feierabend - Wenn der Job nicht mehr das Wichtigste

11/9/2018
More
Aus der Reihe: Arbeit im Wandel (2/3) | Nine-to-Five ist out. Freizeit und Familie werden immer wichtiger. Viele Mitarbeiter wünschen sich neue Arbeitsmodelle. Wie gehen Unternehmen damit um? Von Silvia Plahl

Duration:00:30:29

Die Reichspogromnacht 1938 - Fanal des größten Verbrechens der Geschichte

11/8/2018
More
Vor 80 Jahren zettelten die Nationalsozialisten die sogenannte "Kristallnacht" an: einen tagelangen, angeblich spontanen Gewaltausbruch gegen jüdische Menschen und Geschäfte. Von Michael Reitz (Produktion 2013)

Duration:00:30:40

Willenskraft - Wie erlernt man Selbstkontrolle?

11/7/2018
More
Ab heute keine Süßigkeiten mehr! Ich will Karriere machen! Für solche und andere Vorhaben braucht man einen starken Willen, der einen auch mal die Zähne zusammenbeißen lässt. Von Martin Hubert (Produktion 2016)

Duration:00:30:28

Frauenquote - Gleichberechtigung per Gesetz?

11/6/2018
More
Seit zwei Jahren gibt es die Frauenquote für börsennotierte Unternehmen. Doch das reicht längst nicht aus um Gerechtigkeit herzustellen. Von Doris Maull

Duration:00:30:21

Wer war Lawrence von Arabien - Held oder Verräter?

11/5/2018
More
Ein Hollywoodfilm machte den britischen Offizier, Archäologen und Schriftsteller T. E. Lawrence zum Mythos. Doch welche Rolle spielte Lawrence wirklich im 1. Weltkrieg? Von Gregor Papsch

Duration:00:28:54

Chinas Big-Data-Industrie - Guizhou im Digital-Rausch

11/4/2018
More
Fast alle wichtigen Internet- und Computerkonzerne der Welt investieren viele Milliarden Euro und bauen in in der chinesischen Provinz Guizhou Rechenzentren und Büros. Von Steffen Wurzel.

Duration:00:28:47

Aula: Der wahre Beginn unserer Demokratie - Die Revolution von 1918

11/3/2018
More
Ende der Monarchie, Ende des Kaiserreichs: Der Matrosenaufstand am 4.11. in Kiel führt in wenigen Tagen zur ersten deutschen Republik. Im Geschichtsbewusstsein der Deutschen spielt diese Revolution kaum eine Rolle. Das muss sich ändern, meint Wolfgang Niess.

Duration:00:32:32

Aula: Die Revolution von 1918 - der wahre Beginn der Demokratie

11/3/2018
More
Ende der Monarchie, Ende des Kaiserreichs: Der Matrosenaufstand am 4.11. in Kiel führt in wenigen Tagen zur ersten deutschen Republik. Im Geschichtsbewusstsein der Deutschen spielt diese Revolution kaum eine Rolle. Das muss sich ändern, meint Wolfgang Niess.

Duration:00:32:34

Ratlose Einsteiger - Wenn die Berufswahl schwerfällt

11/2/2018
More
Arbeit im Wandel (1/3) | Junge Menschen kämpfen sich heute durch unzählige Wahlmöglichkeiten. Ihre Berufswelt ähnelt nur noch selten der der Eltern. Die meisten Einsteiger brauchen deshalb mehrere Anläufe. Von Silvia Plahl

Duration:00:30:06