Zwolf Uhr mittags | radioeins-logo

Zwolf Uhr mittags | radioeins

RBB (Germany)

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...
More Information

Location:

Germany

Networks:

RBB (Germany)

Description:

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...

Language:

German


Episodes

Von großen Dramen und überdrehten Highschool-Komödien

11/16/2019
More
Im Interview in 12 Uhr mittags am Samstag auf radioeins zu erleben: Regisseurin und Schauspielerin Julie Delpy und Schauspieler Daniel Brühl zum Drama „My Zoe“. Regisseur Shaheen Dill-Riaz spricht über „Bamboo Stories“ und Hossein Pourseifi über „Morgen sind wir frei“, wir stellen aktuelle Filme vor und laden ein zu „Around the world in 14. films“.

Duration:00:48:34

Das Filmmagazin vom FilmFestival Cottbus

11/9/2019
More
Glanzrolle für Corinna Harfouch - wir sprachen mit ihr über „Lara“ , zu hören in „12 Uhr Mittags“, heute aus der Filmfestivalstadt Cottbus. Wir bilanzieren den diesjährigen Wettbewerb, freuen uns auf den Besuch von Schauspieler Jascha Rust aus der Kurzfilmjury. Zudem stellen wir den neuen Film von Roland Emmerich vor „Midway“ und die kleine, filmische Kostbarkeit „Fünf Dinge, die ich nicht verstehe“.

Duration:00:44:21

Menschlich: Max Simonischek als Reformator "Zwingli“

11/2/2019
More
"12 Uhr mittags" ist diesmal eine recht geistliche Sendung: Wir erwarten den Schauspieler Max Simonischek, der dem Reformator "Zwingli" ein sehr menschliches Gesicht gibt. Regisseur Christoph Röhl spricht über seinen spannenden Film zum Papstrücktritt 2013: "Verteidiger des Glaubens". Ganz weltlich sind die Festivals der nächsten Woche: das Osteuropäische Filmfestival in Cottbus und das Kurzfilmfestival Interfilm in Berlin.

Duration:00:51:16

Mit Emma Drogunova, Sarah Mahita und Andrea Sawatzki

10/26/2019
More
Emma Drogunova und Sarah Mahita in „Bonnie & Bonnie" waren in „12 Uhr mittags“ zu Gast. Außerdem die Schauspielerin Andrea Sawatzki zur musikalischen Komödie „Zoros Solo“ und Regisseur Max Linz zur Hochschulsatire „Weitermachen Sanssouci“. Wir sprachen mit Linda Hamilton und Arnold Schwarzenegger über das Comeback des Terminators.

Duration:00:46:46

Ich war noch niemals in New York

10/19/2019
More
Das schöne, mitreißende Filmmusical „Ich war noch niemals in New York“ mit den unvergessenen Melodien von Udo Jürgens ist gerade angelaufen, mit vielen Stars. Heike Makatsch und Regisseur Philipp Stölzl sind in 12 Uhr mittags zu Gast. Zudem besucht uns Schauspielerin Maryam Zaree zu ihrem sehr persönlichen Regiedebüt „Born in Evin“. Wir sprechen mit dem Choreograf und Regisseur Dirk Lienig über seinen Film „Wenn wir erst tanzen“ und stellen den Palmen-Gewinner „Parasite“ vor.

Duration:00:52:58

Das Filmmagazin vom 12.10.2019

10/12/2019
More
Bisher wurde er meist in sehr ernsten Rollen besetzt, endlich sieht man Franz Dinda in einer herrlich-ausgelassenen Komödie "Ronny und Klaid". Am Samstag ist der vielseitige Schauspieler in 12 Uhr mittags zu Gast. Zudem besuchen uns die Macher der herzerfrischenden französischen Sozialkomödie "Der Glanz der Unsichtbaren" und der deutschen Geschwister-Geschichte "Bruder Schwester Herz". Wir laden ein zur Provinziale in Eberswalde und hören, was Joaquin Phoenix über sein fantastisches Spiel...

Duration:00:50:48

Menschen können sich ändern und einen anderen Weg gehen

10/5/2019
More
Regisseur Christian Schwochow spricht im radioeins Filmmagazin mit Knut Elstermann über seine gelungene Neuverfilmung des Romanklassikers „Deutschstunde“, der französische Regisseur Olivier Meroy stellt seinen lange verbotenen, meisterhaften Dokfilm über Yves Saint Laurent vor „Celebration“ vor und Exit-Gründer Bernd Wagner spricht als Gastkritiker über „Skin“, die wahre Geschichte eines Nazi-Aussteigers. Zudem werden "Gemini Man" und "Glanz der Unsichbaren" besprochen.

Duration:00:42:29

Das Filmmagazin vom 28.09.2019

9/28/2019
More
Hörenswerte Gespräche, sehenswerte Filme am Samstag in 12 Uhr mittags: Regisseur François Ozon und Hauptdarsteller Melvil Poupaud zu „Gelobt sei Gott“, Regisseurin Ziska Riemann und Schauspieler Jascha Baum zum herzerfrischenden Aufklärungsfilm „Get Lucky - Sex verändert alles“. Wir stellen den tollen Horrorfilm „Midsummer“ und das Biopic „Nurejew“ vor und laden mit Jürgen Kuttner zur Brecht-Filmreihe „Brecht in echt“ ein.

Duration:00:47:01

Das Filmmagazin vom 21.09.2019

9/21/2019
More
Zur starken, deutschen Oscar-Einreichung „Systemsprenger“ sprechen wir in 12 Uhr Mittags mit Albrecht Schuch, der einen engagierten Sozialarbeiter spielt. Regisseur Stefan Sick spricht über seinen berührenden Demenz-Film „Das innere Leuchten“. Wir stellen „Downtown Abbey“ und „Ad Astra“ vor und laden zum Potsdamer Festival „moving history“ ein.

Duration:00:44:23

Das Filmmagazin vom 14.09.2019

9/14/2019
More
Wir freuen unsüber tolle Gäste am Samstag in „12 Uhr Mittags“: Jördis Triebel und Florian Stetter zu „Idioten der Familie“, Alexander Fehling und Regisseurin Vanessa Jopp zu „Gut gegen Nordwind“. Luzie Loose stellt ihr gelungenes Debüt „Schwimmen“ vor, Regiekollegin Petra Lüschow und Schauspielerin Christina Große zur schwungvollen Komödie „Petting statt Pershing“.

Duration:00:56:20

Ist Maradona ein Genie oder nicht?

9/7/2019
More
Die Regisseurin Mirjam Leuze und der Walforscher Hermann Meuter besuchen uns im radioeins-Filmmagazin, um über „The Whale and the Raven“ zu reden, ein beeindruckender Film über die Schönheit und Gefährdung der Wale. Regisseur Bernd Böhlich spricht bei uns über sein DDR-Drama „Und der Zukunft zugewandt“ und Nadav Lapid aus Israel über seinen Berlinale-Gewinner „Synonymes“. Wir fragen, ob „Es 2“ so furchtbar gut ist, wie der erste. Und dann geht es noch um Diego Maradona. In seiner...

Duration:00:46:38

Independent-Kino: "Frau Stern" feiert das Leben

8/31/2019
More
Regisseur Anatol Schuster und Schauspielerin Kara Schröder besuchen uns am in 12 Uhr mittags zu ihrem herzerfrischenden Independent-Film "Frau Stern". Wir berichten von den ersten Festivaltagen in Venedig, laden zur "Langen Nacht des Jungen Films" ein (mit für den First Steps Award nominierten Filmen) und stellen "Late Night", "Die Agentin" und "Golden Twenties" vor.

Duration:00:51:48

Julianne Moore und "Gloria": Liebe auf den ersten Blick

8/24/2019
More
"Die Einzelteile der Liebe": Miriam Blieses sehenswertes Debüt über das Finden und Scheitern der Liebe läuft jetzt im Kino. Die Regisseurin besucht uns im Studio. Wir sprachen mit Julianne Moore über das Remake von "Gloria", stellen das neue Queerfilmfestival vor und laden ein zur "Langen Nacht der Berliner Filmfestivals".

Duration:00:41:53

In Tarantinos Kino-Pop-Welt mit malerischer Western-Kulisse

8/17/2019
More
Diesmal im Filmmagazin: Nachruf auf Peter Fonda// "Once upon a time in...Hollywood" von Quentin Tarantino: Brad Pitt und Leonardo DiCaprio versuchen ihr Glück in der Traumfabrik der siebziger Jahre // "Toy Story 4 - Alles hört auf kein Kommando" // "Axel der Held" von Hendrik Hölzemann // Rückblick auf das Festival in Locarno mit Anke Leweke // "Space Dogs" von Elsa Kremser und Levin Peter: Eine Erkundung der russischen Gegenwart aus der Perspektive eines Hundes // "Ich bin zuhause, aber"...

Duration:00:52:54

Und wer nimmt den Hund?

8/10/2019
More
In 12 Uhr mittags nehmen wir Sie mit nach Locarno, reden über „Photograf“, fragen uns, wer den Hund nimmt und fahren nach Cornwall. Und Gold spielt übrigens auch noch eine Rolle.

Duration:00:34:01

Das Filmmagazin vom 03.08.2019

8/3/2019
More
Es gilt das gesprochene Wort“ - Ilker Cataks Film erzählt ohne Klischees, sensibel und sehr genau von einer Scheinehe, aus der echte Gefühle werden. Am Samstag ist der Regisseur bei uns in 12 Uhr mittags zu Gast. Dokumentarist und Videokünstler Gerd Conradt, ebenfalls bei uns zu Gast, erkundet in „Face it!“ vielschichtig Gesichtslandschaften im digitalen Zeitalter. Wir stellen den „Unverhofften Charme des Geldes“ vor und tröten fröhlich mit „Benjamin Blümchen“.

Duration:00:39:27

Zum CSD: Das schwul-lesbische Filmnetzwerk uvm.

7/27/2019
More
Die Schauspielerin Marleen Lohse und ihr Regisseur Erik Schmitt stellen in 12 Uhr mittags ihren herzerfrischenden Film "Cleo" vor. Wir sprachen mit Antonio Banderas über Pedro Almodovars Altersmeisterwerk "Leid und Herrlichkeit", stellen passend zum CSD das schwul-lesbische Filmnetzwerk vor, sprachen über "Vox Lux" und laden zum 9. Kurdischen Filmfest ein.

Duration:00:44:12

Ein Schauspielstar aus Israel, eine ganz besondere Agentur und mehr

7/20/2019
More
In Israel bereits sehr bekannt - vielleicht auch bald bei uns: der charismatische Schauspieler Asaf Goldstien. In zwölf Uhr mittags spricht er über seine Fußball-Komödie „Back To Maracanã“. Wolfgang Janßen erklärt uns „Rollenfang“, seine verdienstvolle Agentur für Schauspieler und Schauspielerinnen mit Behinderung. Regisseur Jon Favreau redet über seinen neuen „König der Löwen“. Wir stellen viele neue französische Film vor, darunter „Made in China“, „Ausgeflogen“ und „Messer im Herz“.

Duration:00:53:25

"Electric Girl" fasst Comic und Kino fesselnd zusammen

7/13/2019
More
Ziska Riemann ist eine renommierte deutsche Comic-Künstlerin. In ihrem neuen Film "Electric Girl" führt sie Comic und Kino auf fesselnde Weise zusammen. Am Samstag besuchte sie uns in 12 Uhr mittags auf radioeins. Wir sprachen mit dem mehrfachen Emmy-Preisträger John Chester über seinen ermutigenden Film "Unsere große kleine Farm", machten Lust auf die Sommerberlinale, die Indogerman Filmweek und redeten über die Filme "Kursk" und "Yesterday".

Duration:00:52:20

Das Filmmagazin vom 06.07.2019

7/6/2019
More
Der wohl erfolgreichste Produzent der Welt, Kevin Feige, Schöpfer des Marvel Cinematic Universe, spricht über den neuen Spider-Man. Der Berliner Schauspieler Jerry Kwarteng stellt sein Netzwerk für afro-deutsche Filmkünstler vor. Und es geht um ungewöhnlichen Filme: " Kroos", "Tel Aviv on Fire" und "Apollo 11".

Duration:00:45:01