Auf ein Wort-logo

Auf ein Wort

Radio Bremen

Friedrich Küppersbusch kommentiert das Wort der Woche. Dazu wählt die Redaktion einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat.

Friedrich Küppersbusch kommentiert das Wort der Woche. Dazu wählt die Redaktion einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat.
More Information

Location:

Bremen, Germany

Networks:

Radio Bremen

Description:

Friedrich Küppersbusch kommentiert das Wort der Woche. Dazu wählt die Redaktion einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat.

Language:

German


Episodes

Datenklau

1/9/2019
More
Unter den Namen "G0d" und "0rbit" soll er im Dezember persönliche Daten von mehr als tausend Politikern und anderen Prominenten im Internet veröffentlicht haben: die Rede ist von einem 20-Jährigen aus Süddeutschland, der noch bei seinen Eltern wohnt. Was ein hochkomplizierter Vorgang ist, wird weit verbreitet als "Datenklau" bezeichnet.

Duration:00:03:36

Vorsatz

1/2/2019
More
So, da haben wir jetzt 2019. Und was macht man da? Vorsätze haben. 80 Prozent der Vorsätze sind inzwischen wahrscheinlich schon gebrochen, aber ein paar sind noch übrig und deswegen ist der "Vorsatz" auch das Wort der Woche mit unserem Kolumnisten Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:04:57

Halal

12/19/2018
More
Toblerone – die alleine durch ihre dreieckige Form weltberühmte Schokolade aus der Schweiz – ist seit April dieses Jahres als "halal" zertifiziert. Das wurde jetzt erst bekannt und wurde im Internet heiß diskutiert. "Halal" ist unser Wort der Woche.

Duration:00:04:50

Paroli bieten

12/12/2018
More
Annegret Kramp-Karrenbauer will der Kanzlerin Paroli bieten, das hat sie nach ihrer Wahl zur CDU-Vorsitzenden gesagt und sich damit von ihrer Gönnerin deutlich abgegrenzt. Ist das als Kampfansage oder als freundliche Aufforderung zur Auseinandersetzung zu verstehen?

Duration:00:04:06

Gelbwesten

12/5/2018
More
Die Proteste der französischen "Gelbwesten" sind eskaliert – bürgerkriegsähnliche Zustände u.a. in Paris, verursacht und vorangetrieben von unzufriedenen Franzosen, die u.a. wegen der nun wohl ausgesetzten Ökosteuer in Frankreich um ihre Lebensverhältnisse bangen und sich von der Politik Emmanuel Macrons übertölpelt fühlen.

Duration:00:04:10

Kriegsrecht

11/28/2018
More
Pressefreiheit: kann eingeschränkt werden. Kommunikation: kann abgehört werden. Eigentum: kann beschlagnahmt werden. Polizeiaufgaben übernimmt das Militär. Was klingt wie die schrittweise Abschaffung der Demokratie, ist in Wahrheit eine Folge des Kriegsrechts, es gilt in der Ukraine nach dem jüngsten Zusammenstoß ukrainischer und russischer Kriegsschiffe. "Kriegsrecht" – das Wort der Woche mit Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:04:27

Gehobene Mittelschicht

11/21/2018
More
Zwei Flugzeuge, ein Haus am Tegernsee und Millionen auf dem Konto: Friedrich Merz gehört zur gehobenen Mittelschicht. Sagt er. Warum sagt er nicht einfach: "Ich bin reich." Könnte doch sein, dass Ehrlichkeit plus Angeberei besser ankommt als verdruckstes Rumeiern, meint Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:05:02

Gerechtigkeit

11/14/2018
More
Gerechtigkeit darum geht es in der ARD-Themenwoche. Woher kommt das Wort? Und was meinten die alten Griechen, wenn sie über Gerechtigkeit sprachen?

Duration:00:02:46

Heilsbringer

11/7/2018
More
Messias, Heiland, Heilsbringer – heiliger Bimbam, was wurden nicht schon alles für Begriffe gefunden für Friedrich Merz. Ist er der Heilsbringer für die CDU?

Duration:00:04:34

Doppelgänger

10/24/2018
More
Ein Doppelgänger im Falle Khashoggi? Was von außen wie ein skurriler Krimi aussieht, ist jetzt scheinbar wahr. Einen etwas besseren Einblick in das Wesen des Doppelgängers gewährt der Journalist Friedrich Küpperbusch.

Duration:00:04:22

Volkspartei

10/17/2018
More
Die SPD und die CSU haben bei der Bayern-Wahl nicht gut abgeschnitten — war es das jetzt mit der "Volkspartei"? Mit diesem Wort beschäftigt sich unser Kolumnist Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:03:27

Joghurt

10/10/2018
More
Ein Wort hat diese Woche rasant Karriere gemacht, und zwar: 'Joghurt'. Die frischgebackene Gewinnerin des Deutschen Buchpreises, Inger-Maria Mahlke, verglich Joghurt mit Büchern: Joghurt sei eben irgendein Produkt; der Manager des Molkerei-Unternehmens muss keine besonderen Kenntnisse haben. Das sei bei Buchverlagen anders. Hat sie mit diesem Vergleich dem Joghurt Unrecht getan?

Duration:00:04:39

Frühstücksdirektor

9/26/2018
More
Neuer Posten für Hans-Georg Maaßen: Statt Staatssekretär wird er Sonderbeauftragter im Innenministerium. Also ein Frühstücksdirektor. Was der tut, weiß Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:04:24

Verfassungsschutz

9/19/2018
More
Der Verfassungsschutz beziehungsweise sein Ex-Chef Maaßen ist im Moment das zentrale Thema in der politischen Diskussion. Da liegt es nahe, sich mit dem Verfassungsschutz zu befassen. Und die Recherche ergab: Nur drei von 13 Chefs des Bundesamtes für Verfassungsschutz gingen ohne Skandal.

Duration:00:04:23

Aufstehen

9/5/2018
More
Aufstehen ist nicht nur das Motto für den Morgen. Aufstehen! – das ist auch die Plattform, an der Linken-Parteichefin Sahra Wagenknecht und Freunde lange gebastelt haben und nun versuchen, Gleichgesinnte hinter sich zu versammeln, für einen gesellschaftlichen Erneuerungsprozess. Aufstehen ist deswegen auch das Wort der Woche von Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:03:46

Mob

8/29/2018
More
Chemnitz ist seit Tagen in den Schlagzeilen. Kaum einer kann sich erklären, wie die sächsische Stadt quasi zu einem rechtsfreien Raum wurde. Und diejenigen, die dort in welcher Weise auch immer über die Stränge geschlagen haben, sind auch in der Pressesprache vor allem eins: ein Mob – mal der rechte, mal der gewaltbereite. Und "Mob" ist unser Wort der Woche.

Duration:00:05:04

Landwirt

8/22/2018
More
Der heiße und trockene Sommer 2018 treibt den Landwirten die Sorgenfalten isn Gesicht: Das Getreide ist nicht richtig gewachsen, der Mais zu kurz, die Kartoffeln zu klein. Heute wird der Deutsche Bauernverband sich zu möglichen Entschädigungen für die Landwirte äußern. Und "Landwirt" ist unser Wort der Woche.

Duration:00:03:56

Radio Bremen: Spurwechsel

8/15/2018
More
Ein Wort geht in dieser Woche durch die Medien: Spurwechsel. Das hatte der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) in einem Interview gesagt und eine neue Asylpolitik gemeint. Von einer Spur in die andere wechseln: Das muss auch jeder Auto- oder Radfahrer häufig. Und auch wer sich im Leben verfahren hat, sollte manchmal die Spur wechseln.

Duration:00:05:07

Dürre

8/1/2018
More
Seit Monaten hat es kaum geregnet, die Ernte vertrocknet. Die Dürre ist da. Und auch in der Bibel kommt die Dürre häufig vor. "Dürre ist was wirklich sehr Böses," meint Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:04:48

Präsident

7/25/2018
More
Erdogan, Steinmeier, Grindel: drei Präsidenten, die mit der Causa Özil befasst sind. Was ist ein Präsident eigentlich? Friedriech Küppersbusch weiß es.

Duration:00:03:57